xtb Bonus in Form von eXTra Angeboten und eXTra Service

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

XTB No Deposit Bonus

Platform

Min. volume

Action

Getting ready for deep water but still not sure with whom you should make a deposit? In today’s Forex market you have opportunities of testing real accounts from some brokers without any deposits. And XTB No Deposit Bonus is certainly one of such deals! So get ready to check how good xStation platform really is using your free money. Important update: This offer is over. We recommend XM 30 USD Account!

XTB No Deposit Bonus Description

Crucial thing about XTB No Deposit is common for most of the no deposit deals, it is not available for traders who already have an account with this broker. So if you do have an account, ForexTradingBonus advises you you to check our deposit bonus section and grab something great for you!

Furthermore, the amount of bonus you receive depends on currency of your account. If you prefer US dollars the amount of XTB No Deposit Bonus you receive will be 40 USD. In case your main currency is British Pounds, you will get 25 GBP. And with Euros, xtb free bonus will give you 30 EUR to your fresh account.

How to Get XTB No Deposit Bonus?

In order to get XTB No Deposit Bonus you do not have to do anything extraordinary. Actually, the process is no different from normal registration. Yes, you just follow buttons from this post and open real account at XTB. Be prepared for identity check and do not cheat with name and surname while registering.

When your account is cleared, there is one thing you have to do. You have to write an e-mail to the xtb support telling them that you are ready for free bonus from xtb. In case you do not know, their email is [email protected]. So, there is nothing difficult.

If you did not cheat during registration, you will get your XTB No Deposit Bonus 40 USD!

Withdrawal of XTB No Deposit Bonus

Be aware, that your free xtb bonus can be used for trading only. So, there are absolutely no chances of transforming it into real cash. That’s a pity, but still, you can get your profits out.

You will not be able to transform your profits into cash before you make trading volume of 3 Lots. Three lots is not too much, except for the fact that CFDs trading will not count for this volume, so you will have to trade currencies.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Summing up, the deal is cool and the fact that you have stable amount for each preferred currency makes everything even better. Which means that trying it will not make you anything bad!

xtb Erfahrungen

Um einen Anbieter, der ursprünglich in Polen gegründet wurde, mittlerweile seine Dienstleistungen aber rund um den Globus anbietet, handelt es sich bei xtb. Dabei schafft es der Online Broker auch angesichts der internationalen Ausrichtung und folglich der extrem breiten Zielgruppe, durch eine breite Auswahl von Basiswerten, sowie dem Angebot von mehreren Kontotypen, passende Angebote für spezifische Ansprüche zu machen. Die Anleger haben unter anderem die Wahl, ob sie auf Basis von flexiblen oder variablen Spreads handeln möchten, oder ob sie eine Art Flatrate für den Handel bevorzugen. Dabei steht eine stattliche Auswahl von unterschiedlichen Produkten für den Handel zur Verfügung, wobei aus allen Produktkategorien ein gut strukturiertes Angebot zur Verfügung steht. Flankiert wird das überragende Handelsangebot von vielen Möglichkeiten für die Anleger, sich gezielt weiterzubilden.

xtb
Bewertung 4.0 / 5.0
Handelsangebot Währungspaare, Rohstoffe, ETFs, Indizes, Aktien CFDs
Basiswerte 1.400 Aktien CFDs, 50 Währungspaare
Handelsplattform xSTation, MetaTrader4
Regulierung BaFin und polnische Aufsichtsbehörde KNF

Bei xtb handelt es sich ganz offensichtlich um einen Online Broker, der die Interessen seiner Kunden in vielerlei Hinsicht sehr ernst nimmt. Wir haben diesen Anbieter nun ausführlich getestet, und überprüft, was den Anleger erwartet, wenn er sich für ein Konto bei xtb entscheidet. Natürlich haben wir uns dabei auch mit der Frage beschäftigt, ob es sich bei diesem Anbieter um einen seriösen Vertreter handelt, der der Sicherheit von Daten und Einlagen der Kunden eine hohe Bedeutung beimisst, und Betrug und Abzocke einen soliden Riegel vorschiebt.

Die wichtigsten Erfahrungen mit xtb

Bevor wir auf die einzelnen Ergebnisse und Erfahrungen eingehen, die wir mit dem Anbieter xtb gemacht haben, zunächst der Überblick über die Eindrücke, die wir im Test gesammelt haben. Mit dem Online Broker steht den Anlegern ein Dienstleister für den Handel mit Finanzprodukten am Forex Markt sowie im CFD Handel zur Verfügung, der ihnen in verschiedener Hinsicht eine große Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten bietet. So ist es nach unserer Erfahrung sehr gut möglich, dass Kundengruppen mit den unterschiedlichsten Ansprüchen an den Handel bei diesem Anbieter fündig werden. Zunächst bietet die Auswahl an Basiswerten, die von xtb für den Handel zur Verfügung gestellt werden, viele Möglichkeiten, unterschiedliche Handelsstrategien zu verfolgen, sowie von den unterschiedlichsten globalen Trends zu profitieren. Hierzu stehen Basiswerte aus den Kategorien Währungspaare, Rohstoffe, Aktien, Indizes sowie ETFs zur Verfügung, die deutlich über die bekannten Werte der ersten Reihe hinausgehen.

Unternehmen X-Trade Brokers DM S.A. German Branch
Adresse Mainzer Landstraße 47 60329 Frankfurt am Main
Registrierungsnummer HRB 84148.
Regulierung Lizenz keine Angabe
Telefon +49 (0) 69 2475 249- 0
eMail [email protected]
Live Chat Ja
Rückruf Nein
Service-Zeiten keine Angabe

Doch bekanntlich reicht die Auswahl an Handelsmöglichkeiten allein nicht aus, um langfristig Erfolg am Markt zu haben, und den Handel nicht zum reinen Glücksspiel werden zu lassen. Wichtig ist es darüber hinaus, immer die aktuellen Marktinformationen zu bekommen, und diese in erfolgsversprechende Handelsstrategien umzusetzen. Auch hierfür ist beim Anbieter xtb gesorgt und der Anleger kann sich auch über den Handel hinaus auf ein solides Angebot verlassen. Zu erwähnen ist hier ein persönlicher Betreuer, auf den bei jeder der drei verfügbaren Kontomodelle zurückgegriffen werden kann, ohne dass zusätzliche Kosten fällig werden.

Insgesamt kann xtb als ein Online Broker eingeschätzt werden, der seinen Kunden neben einem umfangreichen Handelsangebot auch den vollen Service und Support bietet, der für eine langfristige und erfolgreich verlaufende Händlerkariere notwendig ist.

Ist xtb seriös oder nicht?

Zu dem insgesamt sehr positiven Eindruck, den wir von xtb gewonnen haben, passt auch die Erkenntnis, dass es sich hier um einen durch und durch soliden und seriösen Online Broker handelt, bei dem weder Abzocke noch Betrug befürchtet werden müssen. Da der Anbieter seine Geschäfte von unterschiedlichen Standorten aus anbietet, sind auch verschiedene Aufsichtsbehörden zuständig. So wird es besonders die deutschen Kunden interessieren, dass xtb auch hierzulande als Finanzdienstleister durch die BaFin zugelassen ist. Da der Hauptsitz des Unternehmens sich aber in Warschau befindet, ist auch die polnische Aufsichtsbehörde für die Regulierung zuständig. Als EU Mitgliedsstaat ist dabei auch Polen dazu verpflichtet, die strengen EU Vorgaben anzuwenden, so dass sich die Anleger diesbezüglich auf die Einhaltung der gängigen Standards verlassen können.

Große Auswahl an Werten bei xtb

Um die Möglichkeiten für den Handel, sowie die damit verbundenen Konditionen zu überblicken, ist es zunächst notwendig, sich mit dem System auseinanderzusetzen, welches der Online Broker xtb in diesem Zusammenhang entworfen hat. Grundsätzlich stehen dabei drei verschiedene Kontotypen zur Auswahl, bei denen jeweils eine spezifische Betrachtung der Konditionen vorgenommen werden muss. Dabei steht zunächst das Konto Basic zur Auswahl, daneben kann die Kontoversion Standard gewählt werden, sowie das Konto mit der Bezeichnung Pro. Erfreulich ist zunächst, dass bei allen Kontoversionen prinzipiell die gleichen Zusatzleistungen, wie etwa das umfangreiche Schulungsangebot, genutzt werden können. Auch der maximale Hebel ist mit einer Wirkung von 1:200 bei allen Typen identisch. Der Hauptunterschied der verfügbaren Kontotypen liegt dagegen darin, ob und in welcher Form die Spreads berechnet werden. Bei der Kontoversion Basic können die Trader dabei mit fixen Spreads handeln, während bei der Kontoversion Standard variable Spreads berechnet werden, die sich an der jeweiligen Marktsituation orientieren.

Für intensive Trader steht darüber hinaus bei der Kontoversion Pro die Möglichkeit zur Verfügung, zu den originalen Marktspreads zu handeln. Dabei werden jedoch monatlich feste Gebühren fällig, die sich an den Lot Größen orientieren, die im Handel umgesetzt werden. Bei einer Gebühr von 199 Euro können dabei bis zu 49,9 Lots zum Marktspread gehandelt werden, ab einer monatlichen Gebühr von 1.499 Euro können dann sogar unbegrenzt Handelsoperationen zum originalen Marktspread durchgeführt werden.

Der Handel direkt auf der Webseite des Anbieters

Aber natürlich kann auch bei den anderen Kontoversionen zu sehr konkurrenzfähigen Konditionen gehandelt werden. So liegt der fixe Spread beim hochliquiden Euro / Dollar Verhältnis bei 0,00016 Punkten, während beim variablen Spread mit einem Wert von 0,00012 gerechnet werden kann. Der originale Marktspread liegt bei diesem Produkt bei durchschnittlich 0,00003 Punkten.

Letztendlich hängt es von den individuellen Handelsgewohnheiten ab, welches Konto das günstigste ist. Nach unseren Erfahrungen ist es sinnvoll, zunächst mit dem Konto Standard zu starten, um nach etwa einem Monat zu analysieren, ob mit einer anderen Kontoversion günstiger hätte gehandelt werden können. Ein Wechsel zu einer anderen Version ist dabei ohne Probleme möglich.

Noch ein kurzer Blick auf das Handelsangebot selber: Hier steht in den jeweiligen Kategorien jeweils eine sowohl breite als auch durchaus sinnvoll zusammengestellte Auswahl von Werten zur Verfügung. So kann, je nach Kontotyp, zwischen rund 50 Währungspaaren, 15 Indizes und 15 Rohstoffen gewählt werden. Wesentlich breiter ist darüber hinaus die Auswahl bei den CFDs auf Aktien und ETFs, wo rund 1.500 unterschiedliche Produkte gehandelt werden können. Dabei kann sowohl auf die wichtigsten globalen Aktien, als auch auf einige Nebenwerte gesetzt werden. Im Bereich ETF stehen dabei auch diverse Indizes mit regionaler und branchenspezifischer Ausrichtung zur Verfügung. So ist in jedem Fall eine hohe Vielfalt für den Handel gegeben, wobei generell von günstigen Konditionen ausgegangen werden kann.

Derzeit kein Bonus für Neukunden

Insgesamt haben wir den Online Broker xtb als einen sehr professionellen Anbieter mit einem sehr breiten Angebot und vielen Möglichkeiten kennengelernt. Wer nun hofft, dass es zu diesem guten Angebot auch noch einen Bonus in Form von zusätzlichem Handelskapital gibt, wird jedoch enttäuscht. Dabei wollen wir diesen Umstand allerdings nicht zum Nachteil des Anbieters auslegen, denn unsere Erfahrung hat gezeigt, dass viele Bonusangebote auf Grund der Bedingungen, die in deren Zusammenhang gelten, nichts anderes sind, als Anreize, welche die Trader zu einem anderen Verhalten im Handel motivieren sollen. So verleitet ein Guthaben, welches durch einen zusätzlichen Bonus deutlich erweitert wurde, viele Anleger zu einer riskanteren Anlagestrategie.

Dagegen bieten Anbieter, die auf einen solchen Bonus verzichten, einen freien Blick auf die tatsächlichen Konditionen und Möglichkeiten. Hier hat der Broker in jedem Fall einiges zu bieten.

Die Möglichkeiten für Ein- und Auszahlung

Bevor echtes Geld an den Märkten eingesetzt werden kann, ist es jedoch auch bei xtb zunächst erst einmal notwendig, dass das Handelskonto mit dem erforderlichen Kapital ausgestattet wird. Um es den Anlegern hier so leicht wie möglich zu machen, bietet auch xtb mehrere Methoden an, die für die finanziellen Transaktionen genutzt werden können. Von Seiten des Anbieters sind dabei alle Methoden kostenlos, gleichwohl muss natürlich teilweise mit anbieterspezifischen Gebühren gerechnet werden.

Zunächst kann dabei die herkömmliche Banküberweisung genutzt werden. Nach der Anmeldung erhält der Anleger die Bankverbindung, sowie eine Nummer zur Identifikation seines persönlichen Kontos, die bei der Überweisung angegeben werden muss. Nach unserer Erfahrung ist hierbei mit einem Werktag zu rechnen, bis das Geld auf dem Handelskonto zur Verfügung steht. Noch weniger Geduld muss der Anleger aufbringen, wenn er die Kreditkarte für die Einzahlung nutzt. Dabei werden mit Visa, MasterCard und Maestro die drei wichtigsten Anbieter akzeptiert. In aller Regel steht das überwiesene Guthaben bereits nach einigen Minuten für den Handel zur Verfügung. Darüber hinaus können auch die Online Anbieter PayPal sowie PayU genutzt werden, auch dabei ist mit einer zügigen Abwicklung zu rechnen.

Zahlungsarten
Zahlungsmöglichkeiten: Banküberweisung, MasterCard, VISA, Maestro, PayPal, PayU
Mindesteinzahlung: entfällt
Gebühren: Nein
Kontoführung möglich in: US Dollar, Euro
Auszahlungsoptionen: Banküberweisung

Auszahlungen können dagegen ausschließlich auf das Referenzkonto vorgenommen werden, welches bei der Anmeldung angegeben wurde. Beauftragt werden die Auszahlungen dabei entweder direkt über den Account des Kunden, über ein Auszahlungsformular oder unter einer speziellen Telefonnummer. Nach unserer Erfahrung ist auch hier damit zu rechnen, dass das ausgezahlte Guthaben nach einem Tag auf dem Kundenkonto ankommt.

Regulierung auf EU-Niveau

In Bezug auf die Vorkehrungen, die hinsichtlich der Sicherheit der Kundeneinlagen von Seiten des Anbieters getroffen werden, können sich die Kunden sicher sein, dass die in der EU gültigen Standards eingehalten werden. Der Online Broker hat seinen Hauptsitz in Warschau, und unterliegt daher den europäischen gesetzlichen Regelungen, die von der zuständigen polnischen Behörde reguliert werden. Diese sehen u.a. vor, dass bestimmte Sicherheitsstandards beim Eigenkapital eingehalten werden müssen, um die Liquidität des Anbieters sicherzustellen. Dabei kann jedoch nicht auf die Einlagen der Kunden zugegriffen werden, da diese auf separaten Konten bei bonitätsgeprüften Banken verwaltet werden. So bleibt das Geld der Kunden auch in dem Fall in Sicherheit, dass das Unternehmen xtb zahlungsunfähig werden sollte. Betrug oder Abzocke müssen also bei diesem Anbieter nicht befürchtet werden.

Hohe Standards bei Support und Kundendienst

Die Kunden des Anbieters xtb müssen auch keine Kompromisse machen, wenn es darum geht, Hilfe und Unterstützung durch den Online Broker in Anspruch zu nehmen. Zunächst unterhält xtb eine eigene Niederlassung in Frankfurt am Main, an die sich die Anleger bei Problemen direkt wenden können. Auch wenn keine konkreten Geschäftszeiten angegeben sind, kann davon ausgegangen werden, dass während der Handelszeiten in der Regel jemand erreicht werden kann. Darüber hinaus steht natürlich auch die Email zur Verfügung, um Kontakt zum Serviceteam aufzunehmen. Als dritte Möglichkeit wird ein Live Chat angeboten, bei dem allerdings in englischer Sprache kommuniziert wird. Zum Angebot im Bereich Support gehört es bei xtb außerdem, dass der Anleger eine Reihe von Möglichkeiten nutzen kann, um sein Handelswissen Schritt für Schritt auszubauen und zu erweitern. So stehen etwa regelmäßige und kostenlose Webinare auch in deutscher Sprache zur Verfügung. Des Weiteren können auch regelmäßig und aktuell erstellte Marktanalysen genutzt werden, um die eigenen Handelsentscheidungen zu untersetzen. Dabei steht auch ein spezielles Marktradio zur Verfügung, über welches etwa Interviews mit Marktexperten abgerufen werden können. An Inhalten und Impulsen für einen systematischen Handel mangelt es bei xtb also nicht.

Sinnvoller Aufbau der Webseite

Wo eine große Auswahl an Möglichkeiten zur Verfügung steht, ist es natürlich umso wichtiger, dass diese durch die Nutzer gezielt angesteuert werden können. Auch hier trägt der Anbieter xtb durch eine kluge Gestaltung und einen systematischen Aufbau der Webseite dazu bei, dass sich sowohl sporadische Besucher als auch regelmäßige Nutzer der Webseite schnell und zuverlässig zurechtfinden. Dabei wird es dem Nutzer der Webseite über ein spezielles Instrument leichtgemacht, gezielt Inhalte auf der Webseite anzusteuern. So gelangt der Besucher mit wenigen Klicks auf eine Übersichtsseite, auf der er sich über die wichtigsten Konditionen informieren kann, die im Zusammenhang mit dem gewählten Kontotyp berücksichtigt werden müssen. Das Design und die Gestaltung der Seiten macht einen unaufgeregten Eindruck, die Inhalte beschränken sich auf die wesentlichen und notwendigen Informationen. Auch die Plattformen, die für den Handel zur Verfügung stehen, überzeugen durch einen gut strukturierten und intuitiven Aufbau. Prinzipiell kann zwischen den Lösungen xStation und MetaTrader4 gewählt werden.

Mobiler Handel mit der App

Neben umfangreichen und professionellen Möglichkeiten für den Handel zählt heutzutage auch eine uneingeschränkte Flexibilität zu den Merkmalen, die Anleger von einem Online Broker erwarten dürfen. Flexibilität wird vor allem dadurch hergestellt, dass der Handel nicht allein vom heimischen Rechner aus betrieben werden kann, sondern auch unterwegs über das mobile Endgerät zur Verfügung steht. Umgesetzt wird diese Möglichkeit auch bei xtb durch eine App, die sich die Anleger auf ihre Smartphone herunterladen können. Dabei stehen auf Basis der Handelssoftware der xStation zwei Versionen zur Verfügung, die für Android und iOS optimiert wurden. Damit behält der Anleger nicht nur die Entwicklungen an den Märkten stets im Auge, sondern kann auch schnell reagieren, in dem er eine Order verändert oder neu einstellt. Daneben können eine Reihe von Funktionen genutzt werden, die auch über die Standardversion zur Verfügung stehen.

Fazit – Professioneller Handel bei xtb

Der Online Broker xtb bietet seinen Kunden einen hoch professionellen Handel, indem er ihnen den Zugang zu zahlreichen Märkten und damit zu einer riesigen Auswahl von Produkten bietet. Doch mit den Handelsmöglichkeiten alleine ist es nicht getan, zusätzlich werden zahlreiche Variationen und Möglichkeiten geboten, mit denen der Anleger die Kosten und Gebührenstruktur in Bezug auf seine Handelsstrategie optimieren kann. Um sich an den Handel heranzutasten, steht zudem ein voll funktionsfähiges Demokonto zur Verfügung. Um systematisch Handelswissen und Erfahrungen aufzubauen, wird zudem ein breites Bildungsangebot bereitgestellt. Darüber hinaus kann sich der Anleger auf einen durch und durch seriösen Partner verlassen, der der Sicherheit seiner Einlagen eine hohe Bedeutung beimisst, und alle Transaktionen fair und zuverlässig abwickelt. Somit brauchen sich die Kunden vor Betrug oder Abzocke nicht zu fürchten.

Der Beste Online-Casino-Bonus 2020

Online-Casinos werben neue Kunden und Spieler mit attraktiven Bonus-Angeboten an. Bei einer großen Auswahl an verschiedenen Boni wird es manchmal schwer und unübersichtlich, herauszufinden, welcher der beste Casino-Bonus ist. Zudem sind die Auszahlungsbedingungen nicht immer transparent. Dieser Artikel soll Licht ins Dunkle bringen und euch erklären, wie der Casino-Bonus überhaupt funktioniert und welche Vorteile ihr von der Nutzung habt.

Für alle Leser, die es eilig haben, gibt es hier den jeweils besten Casino-Bonus der von uns getesteten Online-Casinos:

Beste Online-Casino-Boni für April 2020

Was ist ein Online-Casino-Bonus?

Es gibt viele Online-Casinos im Internet, und sie alle kämpfen um die Aufmerksamkeit potenzieller Neukunden. Um konkurrenzfähig zu bleiben, bieten sie daher tolle und lukrative Rabatte für neue Spieler an. Diese werden landläufig als “Casino-Bonus” bezeichnet.

Über den Casino-Bonus entscheiden viele Spieler, in welchem Online-Casino sie spielen möchten und gegebenenfalls Einzahlungen tätigen wollen. Über die letzten Jahre sind die Angebote vermeintlich immer besser geworden. Man hat das geradezu das Gefühl, dass einem überall und in jedem Casino Geld geschenkt wird!

Allerdings sollte jeder Spieler Vorsicht walten lassen. Denn selbst, wenn es auf dem ersten Blick aussieht, als würde man ohne selbst investiertes Geld spielen können, ist das nicht immer der Fall. Daher haben wir diese Seite zusammengestellt, um euch die verschiedenen Bonus-Typen vorzustellen und auf die wichtigen Dinge hinzuweisen, die mit einem Online-Casino-Bonus üblicherweise verbunden sind.

Wichtige Punkte, die ihr beachten solltet, bevor ihr euch einen Casino-Bonus sichert:

  • Jedes Online-Casino hat Bonus-Angebote auf die Einzahlungen der Spieler;
  • Die Bonus-Summe hängt von der Größe der Einzahlung und der Bonus-Konditionen ab;
  • Nur wenn die sogenannten Umsatzbedingungen / Wettanforderungen (eng. Wagering Requirements) erfüllt sind, kann der Bonus ausgezahlt werden – auch bekannt als “Bonus freispielen”;
  • Die Umsatzbedingungen unterscheiden sich von Spiel zu Spiel und können sogar zeitlich begrenzt sein – deswegen gilt immer: die AGB des Online-Casino-Bonus lesen.

Wie erkennt man einen fairen Bonus?

Der Non-Sticky-Bonus

Einzahlungen können verspielt und ausgezahlt werden – unabhängig vom Bonus. Erst, wenn die eigentliche Einzahlung verspielt wurde, kommt das Bonusgeld ins Spiel – dieses lässt sich nicht auszahlen (sehe Umsatzbedingungen).

Der Sticky-Bonus

Die Einzahlung wird automatisch in den Bonus umgewandelt, bzw. Einzahlung + Bonus = Kontostand. Der Sticky-Bonus kann nur dann ausgezahlt werden, wenn der ganze Bonus-Beitrag freigespielt wurde (sehe Umsatzbedingungen).

Übersicht der Bonus-Typen

Willkommensbonus

  • Angebot für neue Spieler;
  • Spieler erhält einen prozentualen Anteil der Einzahlung (Match-Bonus);
  • der Bonus kann in mehreren Einzahlungs-Stufen aufgeteilt sein.

Casino auswählen ▲

Exklusiver Bonus

  • eine verbesserte Version von dem Willkommensbonus;
  • kann bis zu 3 Mal größer als der herkömmliche Bonus sein;
  • erhältlich exklusiv bei uns auf CasinoSpielen.de

Exklusiver Bonus ►

No-Deposit-Bonus

  • ohne Einzahlung kostenlos im Casino spielen;
  • beinhaltet meistens gratis Bonus oder Freispiele (Free Spins);
  • diese kostenlosen Boni sind manchmal zeitlich begrenzt.

No-Deposit-Bonus ►

Treue-Bonus

  • für die Langzeit-Spieler als Anerkennung ihrer Treue;
  • bessere Boni-Konditionen, Freispiele und Geschenke;
  • nicht alle Online-Casinos bieten diese Bonus-Art an.

Casino auswählen ▲

Cashback-Bonus

  • Spieler erhalten in der Regel 10% des verlorenen Einsatzes zurück;
  • Cashback kann sich von Casino zu Casino sehr unterscheiden;
  • nicht alle Online-Casinos bieten diese Bonus-Art an.

Cashback-Bonus ►

Highroller-Bonus

  • für Spieler mit hohen Einzahlungen und Einsätzen;
  • Eintritt in die High-Stakes Spiele und No-limit Tische;
  • VIP – diese Spieler haben ihren eigenen Kundenservice.

Highroller-Bonus ►

Wie schalte ich einen Online-Casino-Bonus frei?

Jedes Online-Casino freut sich über einen neuen Spieler. Deshalb ist das Freischalten eures Willkommensbonus wirklich kinderleicht. Alles, was ihr dafür tun müsst:

  1. Meldet euch mit euren persönlichen Daten im Online-Casino an;
  2. Tätigt eure erste Einzahlung mit dem Zahlungsmittel eurer Wahl;
  3. Der Willkommensbonus wird eurem Konto sofort gutgeschrieben und ihr könnt direkt mit dem Spiel beginnen!

Denkt daran, die Wett- und Freispielbedingungen des Casino-Anbieters gründlich zu lesen, bevor ihr euch anmeldet. Beachtet außerdem, dass nur neue Spieler für einen Willkommensbonus freigeschaltet werden. Wenn ihr schon mal bei einem Anbieter registriert wart, bekommt ihr keinen Willkommensbonus.

Welcher Casino-Bonus ist der richtige für mich?

Genauso wenig, wie alle Online-Casinos gleich sind, sind auch alle Spieler gleich. Jeder hat ganz unterschiedliche Bedürfnisse, und auf diese gehen die Anbieter meistens auch ein. Daher suchen sich viele Spieler das Online-Casino danach aus, ob der Bonus entsprechend ihrer Vorstellungen ist.

Nicht immer hat das was mit der Höhe des Geldes zu tun, die man angeboten bekommt. Selten ist der beste Bonus der mit dem höchsten absolut beworbenen Betrag! Manche Spieler wollen lieber gar keinen Casino-Bonus und direkt mit eigenem Geld spielen; andere wiederum brauchen viel Spielgeld, weil sie gerne an Spielautomaten Online spielen und dort Free Spins besonders lukrativ sind.

Auch deshalb macht es Sinn, sich durch das Angebot und die Definitionen der unterschiedlichen Boni mal Einblick zu gewähren. Erst, wenn ihr einen Überblick über alle Möglichkeiten habt, könnt ihr entscheiden, was am besten zu euch und eurer jeweiligen Spielweise passt.

Das meiste aus dem Casino-Bonus rausholen

Wie bereits angedeutet: Nicht jeder Bonus ist gleich geschenktes Geld! Gerade neue Spieler in der Glücksspielwelt sollten vorsichtig sein. Denn Bonusgeld bekommt man meistens nur dann, wenn man eine Einzahlung (mit echtem Geld) tätigt.

Insofern ist schon mal eine Bedingung nicht nur die Anmeldung im Casino, sondern auch eine Investition. Die einzige Ausnahme sind die sogenannten No-Deposit-Boni, bei denen man Bonus ohne Einzahlung sich sichern kann.

Diese Investition wird dann mit dem Bonus belohnt (welcher wiederum von der Höhe eurer Einzahlung abhängt). Manchmal macht es Sinn, beim ersten Mal viel einzuzahlen, um den kompletten Casino-Bonus zu bekommen; andererseits gibt es auch Casinos, die ihre Bonussumme, wie sie beworben wird, erst nach mehreren Einzahlungen ausspielt.

Umsatzbedingungen (Wagering Requirements) beim Bonus

Wieder gilt hier, dass neue Spieler besonders vorsichtig sein müssen, wenn sie sich im Online-Casino anmelden und vorher noch keine Erfahrungen mit dem Bonus-System gemacht haben. Denn es ist zwar so, dass man das Bonus-Geld auf das Spielerkonto überwiesen bekommt, und damit kann man auch tatsächlich spielen.

Aber: Fast nie kann man einen Bonus einfach direkt auszahlen. Das würde für das Online-Casino überhaupt keinen Sinn machen, denn sonst würde ja jeder sich anmelden und den Casino-Bonus einfach auszahlen lassen. Tatsächlich ist die Auszahlung der Boni meistens an die sogenannten Umsatzbedingungen gekoppelt. Diese können sehr unterschiedlich sein und richten sich meistens nach der Höhe des Bonus.

Sie geben meistens vor, wie oft man mit dem geschenkten Geld gespielt haben muss, bevor die Gewinne überhaupt als eigenes Geld verbucht werden (und sich eventuell auszahlen lassen können). Manche Casinos erlauben etwa die Auszahlung von Bonusgeld überhaupt nicht, sondern lassen nur damit spielen.

Die Umsatzbedingungen sind von Bonus zu Bonus und Online-Casino zu Online-Casino unterschiedlich. Trotzdem haben sie alle denselben Hintergrund. Die Bedingungen legen fest, ab wann der Bonus ausgezahlt werden kann.

BEISPIEL: Ein Bonus muss freigespielt werden

Das nennt man “Bonus freispielen”. Es ist natürlich sinnvoll für das Casino, einen Bonus auf diese Art anzubieten, denn das Online-Casino möchte sich erstens vor mehrmaligen Anmeldungen und Betrug schützen. Zweitens soll der Spieler so lange wie möglich den Bonus auch zum Spielen nutzen.

Darüber hinaus sollte man außerdem beachten, dass der Umsatz, den man mit dem Online-Casino-Bonus macht, nicht bei jedem Spiel anwendbar ist! Oftmals gilt der Bonus nur für Spielautomaten oder Video Poker, aber nicht für Blackjack oder Roulette. Keine Sorge: hier gibt es meistens genug Online-Casinos, die speziell für diese Spiele auch gesonderte Boni haben. Allerdings muss man darauf aufpassen, wenn man sich neu anmeldet, damit der Bonus nicht durch die Nutzung dieser Spiele verfällt.

Die Umsatzbedingungen legen meistens fest, wie viele Spins (zum Beispiel bei den Spielautomaten) oder spezifische Wetten man mit dem Bonus spielen muss, oder eine spezifisch festgelegte Summe an Geld in Spins oder Wetten man gespielt haben muss, bevor man den Bonus als “echtes”, also auszahlbares, Geld auf dem eigenen Konto behandeln kann. Manchmal ist die Umsatzbedingung nur an den Bonus geknüpft (Non-Sticky-Bonus), manchmal sind sie aber auch an den ganzen Einzahlungsbetrag und den Bonus geknüpft (Sticky-Bonus). Es ist übrigens egal, ob man auf einem PC, Mac oder Mobil spielt, die Umsatzbedingungen sind stets dieselben.

Spiel-Beitrag (%) zu den Umsatzbedingungen

(Englisch: GCP – Game Contribution Percentage)

Man sollte beachten, dass verschiedene Casino Spiele zur Erfüllung der Umsatzbedingungen beitragen können, aber nicht alle gleich gewertet werden. Spielautomaten zählen meistens 100% in die Umsatzbedingungen rein. Spiele wie Video Poker oder Blackjack hingegen zählen meistens gar nicht. Andere Spiele, wie Roulette und Pai Gow, zählen eventuell nur zu 50%.

Beispiel : Ein Online-Casino, dass einen 100€ Bonus für die erste Einzahlung anbietet. Man zahlt 100€ ein und bekommt einen Match-Bonus von 100€. Die Umsatzbedingungen, die mit dem Bonus verknüpft sind, legen fest, dass die Bedingung bei 30x dem Bonuswert liegt. Man muss also 3000€ (30 x 100€) Umsatz machen, um eine Auszahlung mit dem vom Bonus erspielten Geld machen zu können.

Im obigen Beispiel müsste man, wenn man nur Roulette spielt, 6000€ wetten, bevor man seinen Bonus freigespielt hat.

So könnten beispielsweise die Spiel-Beiträge in einem Online-Casino mit Umsatzbedingungen von 30x aussehen:

Spiel-Beitrag zum Wager (30x) mit 100€ Bonus-Betrag auf dem Casino-Konto

Spiel Spiel-Beitrag Wager Spielautomaten 100% 3 000 € Roulette 50% 6 000 € Video Poker 10% 30 000 € Blackjack 0% –

Problematisch werden die Umsatzbedingungen, wenn sie zeitlich begrenzt sind. Der Nutzer muss in manchen Fällen innerhalb von 30 Tagen oder sogar nur 7 Tagen einen hohen Umsatz erspielen, um den Bonus freispielen zu können. Spieler sollten alle Faktoren der Umsatzbedingungen einbeziehen, um den angebotenen Willkommensbonus einstufen zu können.

Der Online-Casino-Willkommensbonus

Jedes bekannte und reputable Casino bietet einen sogenannten Willkommensbonus (Online-Casino-Willkommensbonus, Registrierungsbonus oder Neukundenbonus) an. Man kann diesen Bonus nur einmal in jedem Casino erhalten. Um neue Spieler anzuwerben, ist das meistens auch der attraktivste und beste Online-Casino-Bonus. Jeder Spieler, der die Bedingungen für einen Online-Casino-Willkommensbonus erfüllt, kann damit direkt ins Spiel einsteigen.

Meistens sind die Willkommensboni, die in den Casinos angeboten werden, sogenannte “Match Bonus”-Typen. Das heißt: ab einer bestimmten Mindesteinzahlung wird diese Einzahlung zu einem gewissen Prozentsatz bis zu einem bestimmten Betrag “gematched”.

Beispiel für den Casino Willkommensbonus : Ein User meldet sich im Casino an und bekommt einen 100% Bonus bis zu 200€ bei einer Mindesteinzahlung von 20€. Das heisst: für 20€, dass man im Casino einzahlt, bekommt man 100% – also nochmal 20€ – als Bonus. Für 100€ bekommt man entsprechend 100€ als Bonus. Für 300€ bekommt man allerdings – da der Willkommensbonus ein Limit bei 200€ hat – nur 200€ zum Spielen als Bonus.

100% Match-Bonus auf bis zu 200€ und 20€ Mindesteinzahlung

Einzahlung Bonus Summe 20€ 20€ 40€ 100€ 100€ 200€ 200€ 200€ 400€ 300€ 200€ 500€

In manchen Online-Casinos erreichen die Willkommensboni bis zu vierstellige Werte. Allerdings sollte man als Spieler aufpassen, denn an die Auszahlung des Bonus ist meistens eine Umsatzbedingung geknüpft. Diese kann man aus den Nutzerbedingungen entnehmen. Meistens müssen bestimmte Umsätze erfüllt werden, damit man etwas vom Bonus hat.

Fazit: Der Willkommensbonus kann ein sehr guter Bonus sein und ist bei den meisten Casinos der beste Casino-Bonus, den man als Spieler abgreifen kann. Ein großer Bonus bedeutet meistens, dass man mit einer kleineren Einzahlung länger spielen kann, weil die Casinos ihn mit schwierigeren Umsatzbedingungen ausgleichen. Ein kleinerer Bonus bedeutet hingegen oft, dass man wahrscheinlich nicht so harte Auszahlungskonditionen hat und daher schneller an “echtes” Geld kommt. Das ist aber von Casino zu Casino unterschiedlich und muss in den Nutzerbedingungen und bei der Anmeldung vorher überprüft werden.

Willkommensbonus mit mehreren Einzahlungs-Stufen

Viele Online-Casinos bieten sehr hohe Boni an, die aber aus mehreren Spielteilen zusammengesetzt sind. Der Spieler muss mehrere Einzahlungen tätigen, um an die gesamte Summe zu kommen.

Beispiel : Das Casino bewirbt einen Willkommensbonus von 1000€! Dieser Bonus besteht aber eigentlich aus mehreren Schritten: man muss, so erklärt es das Kleingedruckte, zum Beispiel je drei Einzahlungen tätigen, die bestimmte Mindestsummen enthalten müssen, und entsprechend belohnt werden. Und zwar meistens innerhalb einer zeitlichen Beschränkung (etwa 7 Tage).

Fazit: Der multiple Willkommensbonus versteckt sich meist hinter großen Summen, ist aber für den Spieler eventuell nicht ganz so profitabel, vor allem, wenn man nicht die zeitliche Beschränkung einhält. Um den Bonus zu erhalten, muss man meistens weit mehr einzahlen, als man schließlich geschenkt bekommt.

No-Deposit-Bonus und Gratis-Bonus

Der No-Deposit-Bonus ist ein Bonus, für den man keine Einzahlung tätigen muss. Er kann den regulären Willkommensbonus ersetzen. Meistens wird er nur in kleinen Summen angeboten, also zwischen 10€ und 30€. Mit dem Bonus kann man sofort anfangen, im Online-Casino um echtes Geld zu spielen. Allerdings ist dieser nicht immer der beste Bonus, denn er könnte ein Phantom-Bonus sein.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: