Toller Wirtschaftskalender für den Binäre Optionen Handel

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen: Die 10 goldenen Regeln für den Handel

Binäre Optionen sind extrem kurzlaufende Optionen mit denen spekulativ orientierte Trader die Möglichkeit haben in wenigen Minuten Erträge bis zu 75 Prozent auf das eingesetzte Kapital zu erzielen. Dazu müssen Sie lediglich vorhersagen ob beispielsweise der Goldpreis, der DAX oder der S&P 500 am Ende einer jeweiligen Handelsstunde höher oder tiefer steht als zum Abgabezeitpunkt ihrer Option. Kurzum, für den Handel mit Binären Optionen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Das Beachten von ein paar einfachen Regeln, sowie die Wahl des richtigen Brokers, können jedoch auch hier einen wesentlichen Unterschied ausmachen, und die Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Trade mit Binären Optionen deutlich erhöhen. Deswegen habe ich Ihnen heute mal meine Erfahrung hier zusammen gestellt.

Wer noch nicht mit binären Optionen gehandelt hat, sich dafür aber grundsätzlich interessiert, für den habe ich >hier Grundinformationen zusammen gestellt. Die Laufzeiten der Optionen betragen wahlweise 60 Sekunden, 15 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde oder aber bis zum Ende des jeweiligen Handelstages, je nach Anbieter. Bereits mit einem Einsatz ab 25,- Euro kann man sofort loslegen. Die Mindesteinzahlung mit der man einfach mal anfangen kann, ist ebenfalls gering. Ich selbst habe den Handel von Binären Optionen vor ca. 2 Jahren mit einer Einzahlung von 300,- Dollar begonnen. Inzwischen hat sich hier ein nettes Sümmchen angesammelt, dass es mir ermöglicht die „Goodies“ des Lebens wie z.B. einen Urlaub oder ähnliches von diesen Erträgen zu bestreiten. Und das ganz entspannt nebenher.

Nachdem ich nun wieder einige Anfragen dazu bekommen habe wie man am besten mit Binären Optionen handelt, habe ich mich kurzerhand entschlossen das Thema noch einmal aufzugreifen, und Ihnen ein paar nützliche Tipps an die Hand zu geben, die sich für mich persönlich in der Praxis bewährt haben. Hier sind sie, meine 10 goldenen Regeln für den Handel mit Binären Optionen für Sie:

Die zehn goldenen Regeln

1. Die 5% Regel

Handeln Sie immer nur mit 5 Prozent des zur Verfügung stehenden Gesamtkapitals pro Option. Risikomanagement ist auch hier wichtig!! Wenn Sie mit lediglich 200,- Euro anfangen wollen sind natürlich zunächst 25,- Euro Mindesteinsatz erforderlich. Später sollten Sie dann aber auf das 5% Modell wechseln.

2. Die Richtung erkennen

Wenn möglich beobachten Sie die Kursbewegungen parallel noch in einem anderen Handelssystem, um die Richtung die zu erwartende Richtung besser beurteilen zu können. Die gestellten Kurse sind bei den meisten Plattformen etwas anders. Vergessen Sie aber nicht es geht nur um die zu erwartende richtige Richtung einer Anlage!

3. PUT oder CALL?

Geben Sie Ihre PUT oder CALL Order erst kurz vor Ablauf der Option ins System ein. Gerade in schwankungsintensiven Märkten lässt sich so das Risiko deutlich minimieren.

4. Umdenken

Der Abrechnungskurs liegt meistens genau in der Gegenrichtung der zuletzt ausgeführten Bewegung kurz vor Ablauf. Auch das ist typisch und in mindestens 80 Prozent aller Fälle so.

5. Antizyklisch Handeln

Kaufen Sie kurzfristige starke Ausschläge nach oben oder unten in die Gegenrichtung. Beispielsweise nach der Veröffentlichung wichtiger Konjunkturdaten schlägt das Pendel erst einmal in die Gegenrichtung aus bevor die „wahre“ Richtung eingeschlagen wird.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

6. Weniger ist mehr

Konzentrieren Sie sich auf maximal vier Märkte/Handelslinstrumente und machen Sie nie mehr als zwei Trades gleichzeitig. halten Sie Ihr Trading übersichtlich und verzetteln Sie sich nicht!

7. Volatilität beachten

In volatilen Märkten ist es manchmal besser die Option zum Ablauf des Handelstages zu wählen und nicht die auf Stundenbasis. Gerade bei Rohstoffen und Devisen manchmal empfehlenswert!

8. Die Endsumme zählt

Wenn Sie kein vernünftiges Setup finden verzichten Sie auf den Trade, es kommt jede Stunde eine neue Chance. Grundsätzlich sollten Sie den Handel mit Binären Optionen als reines Zusatzgeschäft betrachten. Auch ein kleiner Gewinn pro Tag macht am Monatsende eine schöne Summe aus.

9. Overtrading vermeiden!

Machen Sie rechtzeitig Feierabend wenn Sie schöne Gewinne erzielt haben. Vermeiden Sie Overtrading, setzen Sie sich klare Ziele wieviel Sie pro Tag gewinnen wollen, und nehmen Sie die Gewinne auch konsequent mit. Jeder Handelstag bietet neue Chancen!

10. Belohnung ist wichtig!

Kaufen Sie sich etwas schönes von Ihren Gewinnen. Belohnung muss sein und spornt an! Wohl mit der wichtigste Punkt auf der Liste. Nur wenn Sie sich auch regelmäßig für Ihr Handeln belohnen wird Ihnen das Thema auch dauerhaft Spaß machen.

Die Beachtung dieser Regeln hat mir geholfen das Trading mit binären oder auch digitalen Optionen dauerhaft profitabel zu betreiben. Und ich hoffe dass auch Sie im Laufe der Zeit diese Regeln verinnerlichen werden. Vielleicht funktioniert für Sie nach einer gewissen Zeit auch ein ganz anderes System besser? Letztlich weichen die Grundsätze ja nicht so wesentlich von den üblichen Verhaltensregeln beim normalen Aktienhandel ab. Aber auch hier gilt, es sollte feste Regeln geben!

Auch wenn man sich grundsätzlich die manchmal lästige Analyse von Aktien etc. hier sparen, und sofort loslegen kann, ist und bleibt das oberste Ziel die Geldvermehrung. Vergessen Sie das bitte nicht…!

Noch ein Tipp zum Schluss: Handeln Sie bei einem der Marktführer. Die Plattform von Anyoption gefällt mir persönlich am besten, ebenso wie die des europäischen Marktführers BDSwiss. Zumindest kann ich diese beiden nach meinen Erfahrungen bedenkenlos empfehlen. Weitere Informationen zu den Vor- und Nachteilen sowie den individuellen Konditionen der einzelnen Broker für binäre Optionen finden Sie in unserem Brokervergleich.

Neue CySEC Auflagen für binäre Optionen in Anmarsch

Die zypriotische Finanzaufsicht CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) geht mit der Regulierung der Binären Optionen Broker heute noch einen Schritt weiter, was aus einem heute veröffentlichten Rundschreiben hervorgeht. Bis zum 03.03.2020 wird damit den Anbietern für diese digitalen Finanzprodukte (im Schreiben „CIFs“ genannt) die Möglichkeit gegeben, sich diese neuen Vorgaben anzupassen. Für den Endverbraucher wird der Verbraucherschutz damit noch einmal deutlich verbessert. Die wesentlichen Punkte der heutigen Erklärung sind:

Die CySEC schlägt fünf grundlegende Reformen vor um zum einen teilweise bestehende Mängel im bestehenden Rechtsrahmen für binäre Optionen zu beseitigen und zweitens den Anlegerschutzes für Privatkunden weiter zu verbessern. Das grundsätzliche Bestreben der CySEC ist dabei die Anbieter von binären Optionen dazu anzuleiten, ehrlich und fair und vor allem zum Besten Ihrer Kunden zu handeln. Dies beinhaltet die Transparenz der dargestellten Informationen, die Ausführungen der Orders und die transparent und nachvollziehbar gestellten Abrechnungskurse. Im Einzelnen sind dies also:

  • Der Abrechnungspreis muss bei Ausführung der Order genau dem Preis entsprechen, der dem Kunden auch angezeigt wurde.
  • Die dargestellten Ausübungspreise müssen für alle Kunden identisch sein .
  • Allen Preise müssen als eine sich entwickelnde Bid-Ask-Darstellung in Echtzeit angegeben werden.
  • Dem Kunden muss die Möglichkeit gegeben werden seine Positionen jederzeit während der Vertragslaufzeit zu beenden. Die Kunden müssen also nun nicht mehr bis zum Ablauf der Option warten um die Position zu schließen
  • Sehr kurzlaufende Optionen, wie bspw. 60 Sekunden Optionen sollen nicht mehr erlaubt werden. Die Mindestlaufzeit einer binären Option beträgt dann 5 Minuten.

Des weiteren spricht sich die CySEC eindeutig für eine Standardisierung der Handels- und Abwicklungsmethoden aller Broker für binäre Optionen aus. Hierzu sollen künftig die Algorithmen nach vorgegebenen Methodik der CySEC für die Berechnung des Basiswerts verwendet werden. Somit wird künftig einheitlich gewährleistet, dass eine transparente Darstellung der Informationen auch denen des realen Marktes entspricht.

Die hier geplanten Änderungen sind aus meiner Sicht sehr zu begrüßen. Endlich scheint sich die CySEC dem Thema nun vollumfänglich angenommen zu haben. Manipulationen von kleineren und unseriösen Anbietern im Markt dürfte damit künftig keine Möglichkeit mehr gegeben sein, ihre unlauteren Geschäfte zu betreiben. Mein persönlicher Rat an dieser Stelle ist nach wie vor der Gleiche. Handeln Sie bei einem der Marktführer, die wir Ihnen in unserem Binäre Optionen Broker Vergleich vorgestellt haben.

Das gesamte CySEC Paper liegt hier zum download bereit (englische version)* *Dateiformat: PDF, Dateigröße: 925KB, Seitenanzahl: 13

Die zypriotische Finanzaufsicht CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) hatte erst kürzlich neue Regeln für die Vergabe von Handelsboni veröffentlicht. Demnach sollen Anleger hier besser geschützt werden, indem bspw. zeitliche Beschränkungen für den Erhalt eines Einzahlungsbonusses deutlich verlängert wurden. Kunden stehen somit künftig nicht mehr unter dem Druck eine gewisse Anzahl von Trades machen zu müssen um einen Bonus zu erhalten. Generell muss der Kunde künftig auch für die Annahme eines entsprechenden Bonus seine schriftliche Einwilligung erklären. Die Bonusbedingungen sollen dann ebenfalls bei jedem Broker für binäre Optionen deutlicher und verständlicher dargestellt werden.

Auch die Kosten für die Entnahme der Gewinne vom Handelskonto müssen alle Broker künftig transparenter darstellen als dies bislang bei einigen Anbietern der Fall gewesen ist. Dabei soll zu jeder Zeit klar ersichtlich sein über welchen Gesamtbetrag der Kunde auf seinem Konto verfügt und welche Summe tatsächlich zur Auszahlung bereit steht. Der meist von der Aktivität des Kunden abhängige Bonusbetrag wird dann gesondert aufgeführt bis die Bonusvorgaben erreicht worden sind. Die Aufklärungspflicht der Broker dem Kunden gegenüber wurde mit diesen Maßnahmen nun deutlich verbessert.

Schlussendlich hat die CySEC nun den Bonus bei binäre Optionen verboten. Ab sofort müssen sich die Broker danach richten und dürfen keinen Bonus mehr anbieten. Die Broker haben nun eine gewisse Zeit um Ihr Angebot entsprechend anzupassen. Ich persönlich halte diesen Schritt für äußerst sinnvoll. Gerade kleiner Broker sind mir in der Vergangenheit immer durch teilweise unglaublich hohe Bonusversprechen aufgefallen. Die Kunden sollten animiert werden in kurzer Zeit viel zu handeln, was ohne eine Strategie meist scheitern musste. Ein Grund mehr sich die oben genannten 10 goldenen Regeln noch einmal genau durchzulesen. Mein Fazit bleibt somit das gleiche wie von Anfang an: Ein guter Broker benötigt keine Lockangebote und lässt seinen Kunden die nötige Zeit sich mit dem Thema binäre Optionen in Ruhe zu beschäftigen. Handeln Sie also nur bei den Marktführern die ich Ihnen an anderer Stelle noch einmal genauer vorgestellt habe.

Nachdem sich im Bereich der binären Optionen in den letzten Jahren so einiges getan hat möchte ich heute eine kurze Ergänzung zu diesem Artikel einfügen. Die verschiedenen Plattformen der unterschiedlichen Anbieter funktionieren unterschiedlich gut, womit inzwischen auch die Auswahl der Broker meinerseits etwas eingeengt wurde. Kürzlich haben wir deshalb hier im Blog auch einen konkreten Binäre Optionen Broker Vergleich (s.o.) veröffentlicht um Ihnen die Auswahl des richtigen Brokers zu erleichtern.

Zudem möchte ich an dieser Stelle noch ein paar Anmerkungen einfügen, die aus meiner Sicht wichtig sind:

  1. Binäre Optionen sind nicht dazu geeignet schnell reich zu werden, auch wenn die Renditen überproportional hoch sind.
  2. Sie sollten binäre Optionen als das sehen was sie sind… Eine Finanzwette — kein Investment!
  3. Ihr Ziel muss also immer der kurzfristige Gewinn sein mit dem Sie sich kleine Nettigkeiten des Lebens gönnen.
  4. Der Handel mit binären Optionen ist ein reines Zusatzgeschäft und ersetzt nicht den Vermögensaufbau mit den klassischen Mitteln.
  5. Handeln Sie nur mit Geld das Sie auch notfalls entbehren können!

Warum ich diese Punkte hier ergänzt habe dürfte klar sein. Immer öfter kann man im Internet Berichte enttäuschter Anleger finden, die offensichtlich mit den falschen Vorstellungen an die Sache herangegangen sind. Zudem gibt es hier offenbar immer mehr Broker, die nun auf den Markt drängen, bei denen entweder die Kommunikation oder die Handelsplattform verbesserungswürdig sind. Ebenso gab es bei verschiedenen No-Name-Brokern Schwierigkeiten bei der Auszahlung der Gewinne etc. Ich kann deshalb nur noch einmal eindringlich darauf hinweisen sich hier von Anfang an für den richtigen Broker zu entscheiden. Dann macht der Handel mit binären Optionen auch Spaß und bringt den gewünschten Erfolg!

Meistgesucht

  • binäre optionen strategie
  • binäre optionen tipps
  • 60 sekunden optionen
  • binäre optionen 60 sekunden
  • binäre optionen strategien
  • binärer handel
  • strategie binäre optionen
  • binäre optionen 60 sekunden strategie
  • binäres trading
  • 60 sekunden trades erfahrungen
  • 60 sekunden trades strategie
  • binäre optionen beste strategie
  • binäre option
  • 60 sekunden optionen strategie
  • 60 sekunden trades tipps
  • Facebook0
  • Google +0
  • Linkedin0
  • Email this article
  • Print this article

Tags 60 Sekunden, BDSwiss, Binäre Optionen Broker, binäre Optionen Erfahrung, Bonus, CySEC, Den richtigen Broker finden, Devisen, Handeln mit Binären Optionen, nützliche Tipps, Strategie, Trading mit binären oder digitalen Optionen, wichtige Trading Regeln, wie man ab besten mit Binären Optionen handelt

Herzlich Willkommen bei Traden.EU!

Gemeinsam erfolgreich traden: Das Trading Forum für CFDs, Forex und Optionen 2020 | Traden.EU – Jetzt mitmachen!

Wirtschaftskalender für heute

Neben der Technischen Analyse – die im Kapitel 3 „Handelsstrategien“ ausführlich thematisiert wird – dient die Fundamentalanalyse und Sentimentanalyse zur Prognose des Marktes.
Die Wirtschaftsdaten aus dem Wirtschaftskalender werden im Kapitel 2.2 ausführlich beschrieben und thematisiert.

Über uns

Wir sind die größte Trading Community Deutschlands. Wir tauschen uns im Trading Forum über Strategien, Signale und Empfehlungen aus. Wir stehen hinter der Domainendung EU, weil uns Seriosität wichtig ist und wir ausschließlich regulierte Broker weiterempfehlen. Bitte beachten Sie den Risikohinweis.

XTB Binäre Optionen Erfahrungen 2020: 8/10 Punkte im Broker Test

Über XTB:

Im Jahr 2002 in Warschau/Polen ins Leben gerufen, handelt es sich bei dem Online-Broker XTB um ein international aufgestelltes Unternehmen, das seit 2009 verstärkt in den westeuropäischen Raum expandiert. Mittlerweile verfügt der Broker über Niederlassungen in Italien, Frankreich und Deutschland und weiteren Ländern.

Die deutsche Niederlassung mit Sitz in Frankfurt/Main wird durch die BaFin reguliert. Die deutsche Regulierung bezieht sich jedoch nur auf die Handlungen, die explizit in Deutschland erfolgen. Die Regulierung des Handels über die Handelsplattform erfolgt durch die polnische Regulierungsbehörde.

Die Verwahrung der Kundengelder erfolgt bei der Commerzbank, was als positiver Aspekt zu sehen ist. Das Angebot an binären Optionen, welches das Unternehmen zur Verfügung stellt, ist allerdings noch ausbaufähig.

Themenübersicht:

Daten und Fakten zu XTB

  • Deutscher Support 24/7
  • Durch die BaFin und Polnische Finanzaufsicht reguliert
  • Geringe Handelssumme ab 10 USD
  • Rendite von maximal bis zu 85 %
  • Niederlassung in Deutschland, damit deutsche Einlagensicherung
  • Mobiler Handel möglich
  • Demokonto ist kostenlos

XTB im Schnelltest

XTB punktet mit einer hohen Rendite von bis zu 85% und geringen Mindesthandelssummen von 10€. Durch einen Sitz in Deutschland, wird der Broker einmal durch die polnische Finanzaufsicht reguliert und die Teile des deutschen Unternehmens durch die deutsche BaFin. Regulierung und Sicherheit von Kundendaten werden beim Broker großgeschrieben. Zwar stehen nur wenige Handelsarten und Basiswerte für den Handel mit binären Optionen zur Verfügung, aber dafür sind einige Underlyings dabei, die man bei der Konkurrenz vergeblich sucht.

Jetzt Demokonto beim Broker XTB eröffnen

Pro und Contra des Brokers XTB Binäre Optionen

  • keine Mindesteinzahlung
  • Wahlweise STP oder Market Maker
  • Große Auswahl an Basiswerten
  • preisgekrönte Handelsplattformen
  • Vielfältige Zahlungsmethoden
  • Rückvergütung für aktive Trader
  • Kleinste Handelsgröße Mini-Lot
  • kein Ersteinzahlungsbonus
  • Maximaler Hebel: 1:200

Testbericht und Erfahrungen zu XTB Binäre Optionen

Regulierung und Sicherheit

Die deutsche BaFin reguliert

Das Unternehmen, welches bereits 2002 in der polnischen Hauptstadt Warschau unter dem Namen X-Trade gegründet worden ist, wird durch die polnische Aufsichtsbehörde KNF/PFSA (Polish Financial Supervision Authority) reguliert. Die Niederlassungen, welche das Unternehmen in anderen europäischen Ländern unterhält, werden durch die entsprechenden Regulierungsbehörden der einzelnen Staaten reguliert. Für deutsche Kunden bedeutet dies, dass die Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erfolgt. Die europäischen Finanzrichtlinien (MiFid) werden durch den Broker auch befolgt. Ein Anschluss des Brokers an den Einlagensicherungsfond für Wertpapiere, Barauszahlungen und der Wertausgleich von Wertpapierverlusten durch Maklergeschäfte sind hier abgesichert – dies gilt auch für ausländische Kunden und schafft zusätzliche Sicherheit. Einlagen bis 3.000 EUR pro Kunde sind zu 100 Prozent und Einlagen bis 22.000 EUR pro Kunde zu 90 Prozent abgesichert.

  • Deutsche Niederlassung durch die BaFin reguliert
  • XTB durch die KNF/PFSA in Polen reguliert
  • Anschluss an den Einlagensicherungsfond

Jetzt Demokonto beim Broker XTB eröffnen

Deutlich erkennbare Sicherheit im Test

Seiner Informationspflicht kommt der Broker vollumfänglich nach. Alle Informationen rund um die Datenschutzbestimmungen, Nutzungsbedingungen, sowie wichtige Formulare sind auf den Webseiten des Unternehmens leicht zu finden und stehen den Kunden in deutscher Sprache zur Verfügung. Eigenen Aussagen des Online-Brokers zufolge werden Datenschutz und Datensicherheit bei XTB als sehr wichtiger Aspekt angesehen und eingehalten. Kundendaten, die zu unterlegen sind beziehungsweise erhoben werden, gelangen nicht an Dritte und werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verwendet.

So werden Kundengelder getrennt von den Firmengeldern unter anderem auch bei der Commerzbank verwahrt.

  • Reguliert durch die BaFin/Polnische Finanzaufsicht
  • Übersichtliche Darstellung der AGB und Risikohinweise
  • Freiwillig an den deutschen Einlagensicherungsfond angeschlossen

Handelsangebot und Konditionen

Kurzzeitoptionen mit 30 Underlyings

Beim Blick auf das Produktangebot des Brokers wird deutlich, dass sich XTB eigentlich auf das CFD-Trading fokussiert. Denn binäre Optionen Händler können aktuell lediglich etwas mehr als 30 Basiswerte für den Handel nutzen. Ein Blick auf das Produktangebot:

Assetklasse Beschreibung
Währungen In der Kategorie der Währungen fokussiert sich der Broker bewusst auf die großen Major-Währungspaare. Dazu gehören etwa Euro, US-Dollar, Japanischer Yen, Britisches Pfund oder auch der Schweizer Franken. Exotischer Währungen sind hingegen nicht handelbar.
Indizes Auch bei den Indizes fällt das Produktangebot vergleichsweise dünn aus. Trader können hier lediglich sechs verschiedene Basiswerte handeln, zu denen etwa der DAX oder S&P 500 gehören. Auch der europaweit angelegte Euro Stoxx findet sich im Produktangebot des Brokers.
Rohstoffe Deutlich umfangreicher ist hingegen die Assetklasse der Rohstoffe gehalten. Neben Gold, Silber und Öl können Trader hier auch aktiv mit Agrarprodukten handeln. Dazu gehören beispielsweise Zucker oder Kaffee.
Zinssätze Auch Staatsanleihen sind längst nicht bei jedem binäre Optionen Broker im Produktangebot vorhanden. Konkret handelbar sind hier die Zinssätze der amerikanischen und deutschen Anleihen mit einer Laufzeit von mehr als 10 Jahren.

Etwas dünn ist auch die Wahl bei den Handelsarten. So können Trader ausschließlich klassische Put- und Call-Optionen verwenden. Zwar handelt es sich hierbei immer noch um die beliebtesten Arten der binären Option, mit Ladder, One Touch oder Range wurden aber längst attraktive Varianten entwickelt.

In Sachen Laufzeit zeigt sich, dass Anleger bei XTB vor allem „Kurzfristoptionen“ handeln können, wie der Broker sie selbst beschreibt. Zwischen 60 Sekunden und 90 Minuten laufen die Optionen, so dass Anleger binnen kurzer Zeit hohe Renditen erwirtschaften können – aber auch das entsprechende Verlustrisiko beachten müssen.

  • Nur Call- und Put-Optionen
  • Insgesamt mehr als 30 Basiswerte handelbar
  • Laufzeit der Optionen zwischen 60 Sekunden und 90 Minuten

Das Handelsangebot bei XTB

Positiv zeigt sich im XTB Test, dass der Broker relativ hohe Renditen ermöglicht. Wenn Anleger Positionen eröffnen, so erhalten sie im Schnitt zwischen 70 und 82 Prozent. Wer beispielsweise 100 Euro in eine Position investiert und mit seiner Einschätzung richtig liegt, bekommt vom Broker entsprechend eine Auszahlung von 170 bis 182 Euro. Im Verlustfall ist das eingesetzte Kapital aber immer in vollständiger Höhe verloren, eine Risikoabsicherung gibt es bei XTB nicht.

Möchte der Anleger dann ein Konto bei XTB eröffnen, kann er aus insgesamt drei verschiedenen Modellen wählen. Allerdings scheint es, dass sich die Wahl lediglich auf das Trading mit CFDs auswirkt. Hier rechnet der Broker dann je nach Kontomodell über variable oder fixe Spreads ab. Für binäre Optionen Trader ist deutlich entscheidender, dass keines der Kontomodelle mit einer Mindesteinzahlung versehen ist. Jeder Anleger kann frei entscheiden, mit wie viel Kapital er in den Handel binärer Optionen einsteigen möchte.

  • Rendite zwischen 70 und 82 Prozent
  • Auswahl aus drei Kontotypen (nur für CFD-Trader relevant)
  • Mindesteinzahlung von 0 Euro

Zahlungsmethoden und Neukundenbonus

Vielfältig, auch per PayPal möglich

Die Eröffnung eines Demo-Kontos ist auch für Nicht-Kunden des Brokers möglich. Um den Handel mit Echtgeld zu gestalten, muss allerdings eines der drei angebotenen Handelskonten eröffnet und Geld eingezahlt werden. Die Voraussetzung, um ein Basic-Konto zu erhalten, war früher neben anderen üblichen Faktoren eine Mindesteinzahlung von 500 USD, die mittlerweile jedoch hinfällig ist. Bei der Einzahlung von Geldern auf die Konten war früher außerdem zu beachten, dass bei Zahlungen per Kreditkarte eine Gebühr in Höhe von 1,5 % der eingezahlten Summe erhoben wurde, sofern die transferierte Summe unter 2.500 Euro lag – auch dies ist mittlerweile nicht mehr der Fall. Neben der Einzahlung per Kreditkarte haben die Kunden auch die Möglichkeit, Zahlungen mittels Überweisung oder PayPal zu leisten. Für Einzahlungen via PayPal und Kreditkarte erhebt der Broker keine Gebühren.
Weitere Einzahlungsoptionen stehen nach unseren Erfahrungen mit XTB nicht zur Verfügung.

Jetzt Demokonto beim Broker XTB eröffnen

Bei der Eröffnung eines Handelskontos bei dem Online-Broker muss der Kunde ein Referenzkonto angeben, welches für Auszahlungen genutzt wird. Eine Auszahlung, die online, telefonisch oder auch per Fax beantragt werden kann, erfolgt ausschließlich auf das angegeben Referenzkonto.

  • Referenzkonto für Auszahlungen erforderlich
  • Einzahlung per Kreditkarte und Paypal kostenlos möglich

Auch für Bestandskunden immer neue Konditionen

Früher erhielten Neukunden einen Ersteinzahlungsbonus in Höhe von 10 % auf die eingezahlte Summe. Allerdings steht dieser Service mittlerweile nur noch von Zeit zu Zeit zur Verfügung. Stattdessen werden Bestandskunden immer wieder andere Aktionen angeboten, sodass auch sie von dem Bonussystem des Brokers profitieren können. So profitieren beispielsweise insbesondere aktive Trader von einer dauerhaft verfügbaren Cashback-Aktion. Daneben besteht bei XTB auch die Möglichkeit, im Rahmen des Freunde-werben-Freunde-Programms zu profitieren.

  • Nur gelegentlich steht ein Einzahlungsbonus zur Verfügung
  • Dauerhafte Cashback-Aktion für aktive Trader
  • Freundschaftswerbung

Handelsplattform und mobiler Handel

Mit xSocial Wissen anderer nutzen

XTB Trading App

Grundlage für einen guten Broker ist eine ausgereifte Handelsplattform. Kunden des Online-Brokers XTB haben den Vorteil, dass sie beim Umstieg auf den Handel mit binären Optionen weiterhin die hausinterne Plattform nutzen können und sich nicht auf eine neue Handelsplattform umstellen müssen. Unabhängig von dem genutzten Betriebssystem steht den Kunden die webbasierte Plattform X-Station zur Auswahl bereit. Die Plattform, welche ohne zusätzlich zu ladende Software durch den Kunden nutzbar ist, bietet ausreichende Gestaltungsmöglichkeiten und bietet bereits auf den ersten Blick alle wichtigen Informationen: Offene Positionen, den Buchgewinn und einen Überblick aus dem Wirtschaftskalender. Ein problemloses Einbinden von xSocial ermöglicht es den Tradern zusätzlich, Trades anderer Kunden zu kopieren. Weiterhin werden von XTB auch der weitverbreitete MetaTrader 4 sowie der AgenaTrader angeboten, welche auch den mobilen Handel möglich machen.

  • MetaTrader 4 und AgenaTrader stehen ebenfalls zur Verfügung
  • Handel über mehrere Plattformen möglich
  • Klar strukturierte, stabile Plattformen

Zugriff in Echtzeit mittels eigener App

Uneingeschränkte Mobilität ist in der heutigen Zeit auch beim Trading nicht mehr wegzudenken. Der Online-Broker XTB bietet seinen Kunden die Möglichkeit, sowohl über den AgenaTrader als auch über den MetraTrader mobile sowie über die xMobile-App mobil zu handeln. Die eigens entwickelte App xMobile ist für Smartphones mit Android-Betriebssystemen und für Apple-Produkte mit iOS-Betriebssystemen verfügbar. Die xMobile-App stellt den Kunden viele Features bereit. Neben dem Zugriff auf die Märkte in Echtzeit steht das persönliche Handelskonto im vollen Umfang zur Verfügung. So kann der Nutzer auch von unterwegs die vollständige Kontoverwaltung vornehmen, sich Übersichten in Form von Diagrammen darstellen lassen und auf wichtige Werkzeuge, welche für eine vereinfachte Chartanalyse nutzbar sind, zugreifen. Zu dem Umfang der App gehören darüber hinaus auch noch die Optionen, sich Wirtschaftskalender und Video-News anzeigen zu lassen. Ein Nachteil des MetaTrader mobile ist der Umstand, dass der Handel mit binären Optionen hier nicht möglich ist. Dafür kann hierüber auf das kostenlose Demo-Konto zugegriffen werden.

  • MetaTrader auch mobil verfügbar
  • Mittels xMobile-App binäre Optionen handelbar
  • App für gängige Betriebssysteme einsetzbar

Jetzt Demokonto beim Broker XTB eröffnen

Service und Know-How

Guter deutschsprachiger Support 24/7

Die im Test gesammelten Erfahrungen ergeben, dass der Support durch den Online-Broker XTB umfangreich und innovativ ist. Eine übersichtlich strukturierte Website, zumeist der erste Anlaufpunkt für die Kunden, hält alle wünschenswerten Informationen, welche natürlich die AGBs und Datenschutzbestimmungen mit einschließt, in deutscher Sprache bereit. Aktuelle und detaillierte FAQ-Seiten, die oftmals Antworten auf Fragen bereithalten und als kleines Highlight Videos, welche den Kunden eine erste kleine Erläuterung für die Handelsplattform oder den einfachen Handel erläutern, sind ebenfalls auf den Webseiten des Unternehmens zu finden. Darüber hinaus haben die Kunden die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Mail. Wünscht der Kunde eine schnelle beziehungsweise sofortige Antwort auf seine Fragen, stehen ihm auch ein Live-Chat und eine 24/7-Telefon-Hotline zur Verfügung, bei der deutschsprachige Mitarbeiter sich den Problemen des Kunden annehmen. Positiv zu verzeichnen ist die Tatsache, dass Rufnummern für fast jedes europäische Land zur Verfügung stehen.

  • Zeitgemäßer Live-Chat
  • Telefon-Hotline 24/7
  • Wichtige Funktionen werden per Video erklärt

Umfangreich, inklusive unbefristetem Demokonto

Als vielfältig und umfangreich ist das Zusatzangebot von XTB zu bezeichnen, wie unser Test ergeben hat. Unterschiedliche Webinare werden fast täglich mit unterschiedlichen Themengebieten zur Verfügung gestellt. Lehrfilme zum CFD-Handel, ausführliche Erklärungen der Plattformen, einfache Strategien und der Einsatz von Indikatoren werden den Kunden auf der Website angeboten und mittels Live-Tradings abgerundet. Die interessantesten Analysen werden sowohl für Kunden als auch für Nicht-Kunden auf einer separaten Seite zusammengefasst und kostenlos zum Nachlesen angeboten. Neueinsteigern, welche oftmals bereits mit den Begrifflichkeiten Schwierigkeiten haben, stellt das Unternehmen ein umfangreiches Börsenlexikon online zur Verfügung. Auch das Marktumfeld und verschiedene Finanzmarktprodukte erklärt der Broker auf speziellen Seiten.

Das kostenlose Demo-Konto, welches zur Verfügung gestellt wird, bietet den Kunden große Vorteile. So kann der Kunde ohne Risiko seine Strategien und Taktiken testen, ohne Verluste befürchten zu müssen. Kunden des Unternehmens können das Demo-Konto unbegrenzt nutzen. Nicht-Kunden steht das Demo-Konto auch zur Verfügung, allerdings mit einer zeitlichen Begrenzung von 30 Tagen.

  • Webinar-Angebot abwechslungsreich
  • Zeitlich unbegrenztes Demo-Konto für Kunden
  • Angeboten wird auch Live-Trading

Das sagt die Presse

Der Broker hat in der Vergangenheit immer wieder Preise und Auszeichnungen gewinnen können. So gewann er 2020 und 2020 das Rennen um den besten CFD-Broker bei Börse am Sonntag, wo er im Jahr 2020 auch den 1. Platz im Wettbewerb um den besten Forex-Broker gewann. Außerdem wählte ihn die World Finance im Jahr 2020 zum Best Education Provider.

Fazit unserer XTB Erfahrungen

Trader-Neulinge finden in dem Online-Broker XTB ein kompetentes Unternehmen, welches gerade durch sein auf Neulinge ausgelegtes Angebot besticht. Neben dem kostenlosen Weiterbildungsangebot, Webinaren und Live-Tradings finden die Kunden fast alle Facetten des Online-Handels. Der für binäre Optionen zur Verfügung stehende Basiswertekatalog dagegen ist noch erweiterbar. Über den Einlagensicherungsfond sind Kundengelder bis zu einer Höhe von 22.000€ pro Kunde geschützt.

Jetzt Demokonto beim Broker XTB eröffnen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: