S-broker Erfahrungen & Meinungen 2020 zum Test

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

DEGIRO Erfahrungen im Test 2020: Lesen Sie hier, welche Meinungen es zu diesem Broker im Testbericht gibt

DEGIRO INHALTSVERZEICHNIS
1. Der Broker Degiro im Test: Service und Handelskonditionen

Wer ein Degiro Aktiendepot im Blick hat, der kann sich hier auf faire Preise freuen. In erster Linie geht es dem Broker darum, dass er auch für Privatanleger optimale Preise bieten kann. Gegründet wurde das Unternehmen 2008. Die Idee für Degiro kam ehemaligen Mitarbeitern, die für die Binck Bank tätig waren. Gerade in der Anfangszeit haben sich die Gründer vor allem auf die institutionellen Kunden fokussiert. Inzwischen ist die Zielgruppe aber vor allem der Privatanlegerbereich. Hier wurde der Fokus 2020 verschoben, auch wenn Degiro nach wie vor für institutionelle Anleger ebenfalls eine beliebte Anlaufstelle ist. Schon am Anfang der Gründung konnte der Anbieter einen schnellen Aufstieg verzeichnen, was vor allem an den günstigen Handelspreisen lag. Heute ist Degiro in 18 Ländern vertreten und beschäftigt inzwischen sogar rund 150 Angestellte. Nicht zu unterschätzen ist, dass Degiro für den Handel Preise anbietet, die deutlich unter den Preisen der Mitbewerber liegen. Kunden können sich auf Konditionen freuen, die teilweise deutlich günstiger sind.

Vielleicht hast du ja bereits Degiro Erfahrungen sammeln können und möchtest diese mit anderen Nutzern oder Interessierten teilen. Auf Qomparo kannst du deine Degiro Erfahrungen zusammenfassen, davon berichten und den Broker nach deinen Eindrücken bewerten.

Degiro Aktiendepot Erfahrungen: Folgende Leistungen erwarten dich

  • Preise häufig deutlich günstiger als bei Mitbewerbern
  • Handelsplätze weltweit stehen zur Verfügung
  • Trader erwarten keine versteckten Kosten
  • Hohe Sicherheit durch Aufsicht der niederländischen Zentralbank
  • Große Margin möglich
  • Innovative Handelsplattform

Auf einen Blick:

Jetzt direkt zu Degiro – Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Der Broker Degiro im Test: Service und Handelskonditionen

Wir konnten einige positive Degiro Erfahrungen sammeln. Das Aktiendepot selbst lässt sich wie in unserem Degiro Test innerhalb von wenigen Minuten bei dem Anbieter eröffnen und dank der Sofortüberweisung können Trader auch direkt mit dem Handel starten. Auch wenn es hier kein Demokonto gibt, so ist die Bedienoberfläche einfach und nachvollziehbar gehalten. Auch Einsteiger sollten also beim Degiro Aktiendepot keine Probleme haben, alles nachvollziehen zu können. Gestartet wird direkt mit dem Anlageprofil „Basic“. Das Risiko in diesem Profil ist recht klein gehalten, da der Anleger hier seine Wertpapiere nicht beleihen kann und auch Leerverkäufe nicht möglich sind. Zudem können Trader noch zwischen den Profilen „Active“ und „Trader“ wählen.

DEGIRO bietet günstige Konditionen an

Natürlich haben wir beim Test und um die Degiro Erfahrungen optimal zusammenfassen zu können, auch die Handelskonditionen näher unter die Lupe genommen. Die Gebührenstruktur im Degiro Aktiendepot ist auf den ersten Blick gut zu erkennen. Der Anbieter arbeitet hier wie alle anderen Broker. Die Kosten setzen sich aus einem festgelegten Fixpreis sowie Kosten für die Umsatzmenge zusammen. Wir haben eine Zusammenfassung für die wichtigsten Börsen für dich zusammengestellt. So fallen folgende Kosten beim Handel beispielsweise an:

  1. Handel bei Xetra ist mit 2 Euro Fixpreis sowie 0,018% variablem Anteil versehen. Höchstens 30 Euro zahlt der Trader hier.
  2. Der Handel von Zertifikaten in Frankfurt geht mit 2 Euro Fixpreis und 0,11% der Umsatzmenge einher.
  3. Beim Handel mit Aktien in Frankfurt fallen 7,50 Euro fix an, dazu kommen 0,09%.
  4. Leerverkauf ist bereits ab 1% p.a. möglich.

Die Kosten im Degiro Aktiendepot sind transparent aufgestellt. Allerdings sollten Trader im Blick behalten, dass zu den von Degiro veranschlagten Gebühren zusätzlich noch die Gebühren der ausgewählten Börse hinzugerechnet werden müssen. Die Frage, ob die Konditionen für dich interessant sind, kann immer nur abhängig vom eigenen Anlegerverhalten beantwortet werden. Da bei Degiro der Handel bereits ab wenigen Euro möglich ist, sind auch Einsteiger hier gut bedient. Dennoch ist es wichtig, vor dem Handel abzuschätzen, ob der Aufwand der Berechnung lohnenswert ist. Generell bietet Degiro aber auch für Trader mit kleinen Handelsbeträgen die Möglichkeit für eine optimale Streuung des Risikos.

Wichtig: Der Trader muss auch mit optionalen Gebühren rechnen. So berechnet Degiro pro Position bei einem Depotübertrag 10 Euro. Wer die Eilüberweisung in Anspruch nehmen möchte, der zahlt 7,50 Euro Gebühren. Weist ein Konto einen unzureichenden Saldo auf, dann fallen ebenfalls 7,50 Euro an Gebühren an. Bei der Anmeldung zur Teilnahme an einer Aktionärsversammlung muss der Trader 100 Euro entrichten und wer mit Investmentfonds handeln möchte, der zahlt neben den Ordergebühren teilweise nochmals 0,2% Servicegebühr (abhängig vom Fonds).

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Jetzt direkt zu Degiro – Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Degiro Erfahrungen zeigen: Service ist optimal

Interessant in einem Broker-Test ist natürlich auch immer der Blick auf den Service, der geboten wird. Beim Degiro Aktiendepot müssen sich Trader keine Sorgen machen, dass sie möglicherweise Fragen nicht beantwortet bekommen. Bereits auf der Webseite findet sich ein sehr gut ausgebautes FAQ. Hier können erste Fragen problemlos ohne großen Aufwand beantwortet werden. Wer dennoch nicht die gewünschte Auskunft erhalten hat, der kann eine deutsche Hotline nutzen. Ansprechpartner stehen ab 8 Uhr bis hin zu 22 Uhr zur Verfügung. Zudem bietet Degiro eine Mail-Adresse für Kundenanfragen. Diese werden recht schnell innerhalb der Geschäftszeiten von den Kundenberatern auch beantwortet, wie unsere Degiro Erfahrungen zeigen.

Fazit zu Kosten und Leistungen des Brokers Degiro: Transparenz an erster Stelle

Wer darüber nachdenkt, ein Degiro Aktiendepot zu eröffnen, der schaut in erster Linie auf den Service und die Handelskonditionen. Hier zeigen unsere Degiro Erfahrungen, dass der beliebte Broker vor allem auf Transparenz setzt und mit dem bewährten Modell von Fixpreis und variablem Preis arbeitet. Auch Einsteiger können auf diese Weise schnell die Kosten berechnen. Kommen dennoch Fragen auf, so steht ein Kundenservice mit einer sehr guten Erreichbarkeit zur Verfügung, wie wir bei unserem Degiro Test feststellen konnten. Daher können wir sagen, dass unsere Degiro Erfahrungen in Bezug auf die Gebühren sowie den Service als durchaus positiv einzustufen sind. Dennoch sind die optionalen Gebühren, die im Degiro Aktiendepot teilweise anfallen, nicht zu unterschätzen und können die Kosten für den Trader empfindlich in die Höhe treiben.

Uns interessiert deine Meinung in Bezug auf die Leistungen und Kosten sowie auf den Service, die du zu Degiro hast. Wir freuen uns über deine ganz persönliche Bewertung auf Qomparo, mit der du anderen Usern einen guten Überblick über den Anbieter zur Verfügung stellst.

Jetzt direkt zu Degiro – Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Das Degiro Handelsangebot: Aktien, Fonds, Devisen, Anleihen, Optionen, ETFs und Futures – großes Handelsangebot bei Degiro

Schon der erste Blick auf das Handelsangebot im Degiro Aktiendepot macht deutlich, dass der Broker seinen Fokus vor allem auf das Brokerrage gelegt hat. Trader können nicht nur den klassischen Aktienhandel in Anspruch nehmen sondern haben auch die Möglichkeit, andere Wertpapiere für den Handel ins Auge zu fassen. So bietet Degiro den Handel an mit:

Nicht zu unterschätzen ist die Möglichkeit, hier an 50 Börsenplätzen zu handeln, die sowohl national als auch international agieren. Zudem haben Trader die Möglichkeit, ihre Wertpapiere zu beleihen oder Leerverkäufe zu tätigen. Hier ist die Auswahl der Kontoart wichtig. Degiro macht es seinen Tradern besonders einfach, denn alle Angebote können über den WebTrader gehandelt werden. Die beliebte Handelsplattform wird von Tradern gerne in Anspruch genommen.

Mit DEGIRO können Sie weltweit traden

Die Anlage kann in Stück, als Kontrakt oder auch in kleinen Anteilen mit Kosten ab einem Euro durchgeführt werden. So hat der Trader hier verschiedene Auswahlmöglichkeiten.

Mit seinem überzeugenden Angebot punktet der Broker Degiro jedoch nicht nur bei Tradern, sondern stellt seine Seriosität und die kundenorientierte Offerte auch immer wieder in verschiedenen Tests und Vergleichen unter Beweis. So zeichneten das Handelsblatt und Finanztreff.de den Anbieter im Brokervergleich 2020 jeweils mit dem 1. Platz aus. Des Weiteren konnte sich Degiro schon im Jahr zuvor über den 1. Platz für Aktive Trader freuen, mit dem die Euro am Sonntag den Broker auszeichnete. Auch bei der Broker-Wahl im Jahr 2020 konnte der Anbieter überzeugen und erlangte den 2. Platz als Daytradebroker.

Videos zu Degiro

Unsere Aktiendepot Erfahrungen mit Degiro: Günstiger Broker mit einem optimalen Service?

Ein erster Blick auf das Degiro Aktiendepot macht deutlich, dass vor allem die günstigen Handelskosten für Trader interessant sind. Hier macht Degiro seiner Werbung auch alle Ehre, denn tatsächlich ist der Broker häufig deutlich günstiger als die Konkurrenz. Gerade Vieltrader finden damit das Angebot von Degiro durchaus interessant. Auch beim Service macht der Anbieter keine Abstriche und setzt auf eine schnelle und gute Erreichbarkeit. Unserer Meinung nach ist lediglich bei den zusätzlichen Gebühren ein Problem zu sehen, denn wer hier nicht aufpasst, der hat schnell erhöhte Kosten, mit denen er vielleicht nicht gerechnet hat. Das Handelsangebot sowie die Börsen, die im Degiro Aktiendepot zur Verfügung stehen, sind sehr gut und damit auch für erfahrene Trader interessant.

Profitieren Sie auch von den günstigen Konditionen bei DEGIRO

Hast du auch schon Erfahrungen mit dem großen Angebot von Degiro gemacht? Uns interessieren die individuellen Meinungen der Nutzer und daher freuen wir uns über jede Einschätzung, die abgegeben wird. Auf Qomparo kannst du deine Erfahrungen, deine Meinung und auch deine Kritik kostenlos verfassen. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Jetzt direkt zu Degiro – Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Unsere Degiro Meinungen zum Aktiendepot: Solide Handelsplattform aber fehlende Weiterbildungsangebote

In unserem Degiro Test haben wir natürlich auch die Handelsplattform einer genauen Kontrolle unterzogen und können sagen, dass der Broker hier auf einen beliebten Klassiker setzt. Tatsächlich ist der WebTrader eine der Handelsplattformen, die von Einsteigern und Fortgeschrittenen gleichermaßen gerne in Anspruch genommen wird. Der Trader hat die Möglichkeit, über verschiedene Zugänge zu agieren. Das macht vor allem dann Sinn, wenn du vielleicht deine Trades zu Aktien oder auch zu ETFs getrennt im Blick behalten möchtest. Ideal sind mehrere Konten auch, um unterschiedliche Strategien zu testen. Auf der Bedienoberfläche der Handelsplattform sind die Realtime Kurse zu sehen. Zudem werden Kurse angezeigt, die eine Verzögerung von 15 Minuten aufweisen. Trader haben die Möglichkeit, die gängigen Werte als Favoriten zu markieren. Die Möglichkeit, schnell und einfach zwischen den Handelsplätzen und auch zwischen den Finanzprodukten wechseln zu können, macht die Handelsplattform ebenfalls sehr attraktiv.

Wichtig zu wissen: Unsere Degiro Erfahrungen haben gezeigt, dass der Broker keine Weiterbildungsangebote zur Verfügung stellt. In erster Linie liegt dies natürlich mit an den günstigen Preisen, die durch den Broker angeboten werden. Um diese Preise gewährleisten zu können, wird zwar nicht am Service, dennoch aber an anderen Angeboten, wie dem Demokonto und der Weiterbildung, gespart.

Hinweis: Im Degiro Aktiendepot gibt es verschiedene Anlageprofile. In jedem der Profile wird mit der Handelsplattform agiert, hier gibt es keine Unterschiede. Unterschiede zeigen sich lediglich im Bereich der Leerverkäufe sowie der Möglichkeit, seine Aktien zu beleihen. Im Basic-Bereich ist das gar nicht möglich. Beim Active-Konto kann eine Beleihung in Höhe von bis zu 33% stattfinden, Leerverkäufe sind bis 50% möglich. Beim Trader-Konto sind dagegen Beleihungen von bis zu 70% möglich, bei Anleihen sogar bis zu 80%, und es können Leerverkäufe bis zum eigenen Sicherheitswert getätigt werden.

Die nachfolgenden Vorteile sprechen für die Handelsplattform des Brokers:

  • Einfacher Handel mit allen angebotenen Handelsvarianten möglich
  • Plattform ist übersichtlich und besonders einfach strukturiert
  • Intuitive Bedienung ist auch für Einsteiger optimal

Du hast gerne auch unterwegs alles im Griff und dein Smartphone ist dein ständiger Begleiter? Dann sollte es dich freuen zu lesen, dass es das Degiro Aktiendepot auch für das Handy gibt, denn mit der DEGIRO App können Trader ganz einfach von ihren mobilen Endgeräten aus auf ihr Konto zugreifen und alles Handelsoptionen durchführen, die auch beim dem Webbrowser gegeben sind.

Erfahrungen mit Degiro: Fehlendes Weiterbildungsangebot als Problem

Uns ist es wichtig, in unserem Degiro Test alle Seiten des Brokers zu beleuchten und daher möchten wir noch einmal auf das Weiterbildungsangebot sowie das Demokonto eingehen. Degiro ist mittlerweile schon viele Jahre am Markt aktiv ist, und hat auch ein Weiterbildungsangebot unter dem Namen „Investor´s Academy“ eingerichtet. Leider Bietet DEGIRO aber bislang noch kein Demokonto an. Gerade Einsteiger profitieren jedoch sowohl vom Demokonto. Daher sollten Trader, die sich erst einmal langsam in den Handel eintasten wollen, das fehlende Angebot vor der Anmeldung bedenken.

Unser Fazit zu der Handelsplattform sowie zum Weiterbildungsangebot des Brokers Degiro

Unsere Degiro Erfahrung mit der Handelsplattform kann eigentlich nur als „gut“ bezeichnet werden. Der Broker setzt auf einen echten Klassiker und spricht damit Trader aus jedem Wirkungsbereich an. Das heißt, sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene kommen hier schnell sehr gut zurecht. In unserem Degiro Test stellten wir fest das der Broker zwar ein Weiterbildungsangebot bereithält aber derzeit noch kein Demokonto anbietet. Lediglich ein gut ausgearbeitetes FAQ steht hier zur Verfügung. Das reicht, um offene Fragen beantwortet zu bekommen.

Mit unseren Testergebnissen zum Degiro Aktiendepot möchten wir dir einen tiefen Einblick in den Broker geben. Gerne wollen wir unsere Ergebnisse aber auch durch die persönlichen Meinungen der Nutzer noch weiter ergänzen. Vielleicht hast du Lust, die Gelegenheit zu nutzen und auf Qomparo deine Erfahrungen in einer kostenlosen Bewertung weiterzugeben.

Jetzt direkt zu Degiro – Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

GKFX Forex-Broker Test – Jetzt Erfahrungen lesen

GKFX gehört bereits seit langem zu den renommierten Forex-Brokern der Branche. Grund genug für einen GKFX Test. Was hat der Broker zu bieten? Angeboten werden 50 Währungspaare und über 450 andere Basiswerte. Für den Handel stehen gleich mehrere Kontomodelle zur Verfügung – darunter auch ein kostenfreies Demokonto für 30 Tage. Wie sehen die Handelskonditionen bei GKFX aus? Der maximale Hebel beträgt 1:400 (bei Kontoeröffnung max. 1:50) und die Spreads beginnen bereits ab 0.6 Pips (beim VIP Konto). Im GKFX Test wurden neben den Konditionen für den Forex- und CFD-Handel auch die Serviceleistungen des Brokers untersucht. Das Ergebnis: Der Forex-Broker bietet seinen Tradern auch deutschsprachige Kundendienstmitarbeiter und eine 24/7 Erreichbarkeit.

Stärken und Schwächen im GKFX Test

Das hat uns bei unserem GKFX Test gefallen:

  • 50 Forex-Paare
  • Über 500 Basiswerte
  • Kostenloses Demokonto
  • Handel ab 0.6 Pips (VIP Konto)
  • Social Trading möglich
  • FCA-reguliert
  • MT4-Trader (Desktop, Web und mobil)
  • Max. Hebel: 1:400

Das hat uns bei unseren GKFX Erfahrungen nicht überzeugt:

  • Demokonto ist nur 30 Tage verfügbar

Der FCA-regulierte Forex-Broker bietet auch den Handel mit Differenzkontrakten an. Handelbar sind insgesamt 500 Basiswerte auf einer der drei MT4-Plattformen. Wer seine GKFX Erfahrungen machen möchte, kann sich wahlweise mit einem kostenfreien Demo- oder Echtgeldkonto anmelden. Über das Online-Formular des Brokers klappt das innerhalb weniger Minuten. Die Höhe des virtuellen Startguthabens können die Trader bei der Eröffnung selbst bestimmen. Der Demo-Account steht ihnen insgesamt 30 Tage zur Verfügung, um die Plattform und die Leistungen des Brokers zu testen. Wer sich zur Eröffnung eines Echtgeldkontos entschließt, kann zusätzlich von einem Bonus profitieren. Angeboten werden verschiedene Pakete – alle abhängig von der Höhe der Mindesteinzahlung. Die GKFX Handelskonditionen variieren von Konto zu Konto. Bei dem VIP Konto ist der Handel bereits ab 0.6 Pips möglich. Bei den übrigen Kontoarten sind die Spreads etwas höher. Im Testbericht wird auch der Hebel berücksichtigt. Er beträgt zunächst maximal 1:50 bei der Kontoeröffnung. Durch die Nachfrage beim Kundenservice kann er erfahrungsgemäß auf 1:400 erhöht werden.

Themenübersicht:

1. GKFX Forex-Broker: Konditionen im Überblick

  • Bei den meisten Konten keine Mindesteinzahlung nötig
  • Spreads ab 0.6 Pips (VIP Konto)
  • Über 500 handelbaren Basiswerte (davon 50 Forex-Paare)
  • Maximaler Hebel: 1:400
  • Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten (u.a. E-Wallets und Kreditkarte)
  • Vier Kontoarten verfügbar
  • MT4-Handelsplattformen (mobil, Desktop und Web)
  • Kostenloses Demokonto für 30 Tage
  • Social Trading möglich

2. GKFX Erfahrungsbericht – Die Konditionen im Detail

Der Broker bietet seinen Tradern über 500 Basiswerte zum Handeln. Im GKFX Test schneidet dieses Angebot gemessen an konkurrierenden Brokern gut ab. Allein 50 Basiswerte entfallen auf den Forex-Handel. Hinzu kommt das CFD-Angebot auf Rohstoffe, Edelmetalle, Aktien sowie Indizes und Anleihen. Bei der Kontoeröffnung haben die Trader die Auswahl aus vier verschiedenen Kontoarten. Hinzu kommt das kostenlose Demokonto. Bei der Anzahl der Handelsplattformen ist der Forex-Broker ähnlich variabel aufgestellt, wie die GKFX Erfahrung zeigt. Im Fokus steht der renommierte MetaTrader 4, der mobil, als Desktop- und Web-Variante angeboten wird. Der Forex- und CFD-Handel erfordert ein Guthaben auf dem Handelskonto. Eine Mindesteinzahlungsgröße gibt der Broker dafür bei den meisten Konten nicht vor.

Die Ausnahme bilden das VIP und das Corporate Konto (jeweils 25.000 Euro Mindesteinlage). Gehandelt wird ab 0.6 Pips (VIP Konto) und mit einem maximalen Hebel von 1:400.

Die Homepage des Forex- und CFD-Brokers GKFX

3. Welches Handelsangebot gibt es? – über 500 Basiswerte stehen zur Verfügung

Die Handelsmöglichkeiten bei GKFX sind vielfältig. Neben Forex-Handel werden auch die CFDs geboten

Zu den meist gehandelten Währungen gehören:

Neben dem Forex-Handel wurden im GKFX Test auch die CFD-Differenzkontrakte getestet. Zur Verfügung stehen:

Bei den Rohstoff-CFDs werden Öl, Gold, Silber sowie Kupfer geboten.

Die Bundesanleihen werden von GKFX nur mit 10-jähriger Laufzeit offeriert.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

4. GKFX-Handelsplattformen: MT4 und SIRIX Web

Der MetaTrader 4 steht bei GKFX im Mittelpunkt. Verfügbar ist er als Plattform für den Desktop, die Web-Anwendung sowie mobil für Smartphone oder Tablet. Im GKFX Test gefiel vor allem die hohe Benutzerfreundlichkeit. Dank des gut strukturierten Aufbaus finden sich auch Anfänger schnell zurecht. Zur Verfügung stehen verschiedene Werkzeuge, unter anderem für den automatisierten Handel. Die Kurse werden in Echtzeit auf verschiedenen, individualisierbaren Charts angeboten. One-Click-Trading sowie Close-by und mehrfache Close-by ist ebenfalls möglich.

Für die Desktop-Variante des MT4 steht ein kostenfreier Download zur Verfügung. Wer die mobile Anwendung bevorzugt, kann sich die App für sein iOS- oder Android-Gerät ebenfalls kostenlos herunterladen. Der Web-Trader des MT4 benötigt keinen Download und ist einfach über den Browser nutzbar. Als Web-Version wird alternativ zum MT4 der SIRIX Web-Trader angeboten. Er basiert auf der HTML 5-Technologie und ist mit ähnlich guten Funktionen wie der MT4 ausgestattet. Über den SIRIX Web-Trader ist allerdings laut unserer GKFX Erfahrungen auch das Social Trading möglich.

5. Kontoarten bei GKFX: fünf Kontos zur Verwendung

Im GKFX Test konnten wir gleich mit vier verschiedenen Kontoarten unsere Erfahrungen machen: „Fix“, „Variabel“, „VIP“ und „Corporate“. Hinzu kommt das kostenfreie Demokonto. Was zeichnet die einzelnen Kontoarten aus? Wir haben eine Übersicht anhand unserer GKFX Erfahrungen erstellt:

FIX VARIABEL VIP CORPORATE
Max. Hebel 1:400 1:400 1:100 Verschiedene
Märkte Forex, Rohstoffe, Aktien, Indizes Forex, Rohstoffe, Indizes Forex, Rohstoffe, Indizes Abhängig vom Kontotyp
Mindesteinzahlung Keine Keine 25.000 Euro 25.000 Euro
Kommission Keine Keine Keine Keine
Spreads 1.8 Pips 1.2 Pips 0.6 Pips Ab 0.6 Pips, aber auch Kontotyp abhängig
Kontowährung Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund

Das Demokonto wird separat angeboten und ist 30 Tage nutzbar. Die Trader haben die Auswahl aus dem fixen oder dem variablen Konto. Auch bei dem virtuellen Guthaben dürfen sie selbst mitbestimmen. Wahlweise stehen zwischen 5.000 und 100.000 Euro auf dem Demokonto zur Verfügung.

Die Kontoeröffnung bei GKFX ist schnell und unkompliziert

6. Zahlungen bei GKFX: mehrere Zahlungsmethoden zur Wahl

Die Ein- sowie die Auszahlung sind problemlos über verschiedene Anbieter möglich. Im GKFX Test haben wir uns zunächst die Einzahlung etwas näher angeschaut. Für die Transfers stehen neben der Überweisung auch die Zahlung per Kreditkarte oder mittels Neteller, Skrill sowie Sofortüberweisung zur Verfügung. Bei der Überweisung fällt kein tägliches maximales Limit an; bei den anderen Zahlungsmethoden liegt es bei 5.000 Euro. Die Transferdauer kann variieren. Die GKFX Erfahrungen im Test zeigen, dass es bei der Banküberweisung mit einer Transferzeit zwischen einem und fünf Werktagen besonders lang dauern kann. Bei der Zahlung über die Kreditkarten oder den E-Wallets steht das Geld sofort zur Verfügung. Getestet wurde auch die Auszahlung. Sie ist ab einem Mindestbetrag von 50 Euro möglich. Der Transfer bei den Auszahlungen dauert erfahrungsgemäß zwischen einem und fünf Werktagen. Gebühren werden seitens des Forex-Brokers nicht erhoben. Aufgrund der Währungsumrechnung kann es zu zusätzlichen Kosten durch die Kreditinstitute kommen.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

7. Sicherheit bei der GKFX: FCA-Regulierung

GKFX ist durch die britische Finanzaufsicht (FCA) reguliert. Um die Lizenzierung zu erhalten, muss sich der Forex-Broker an verschiedene Richtlinien der Behörde halten. Dazu gehört unter anderem die getrennte Verwahrung von Kunden- und Broker-eigenen Geldern. Auch die transparente Darstellung von Informationen und Risikohinweisen ist Teil der Auflagen. Die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds gehört ebenfalls dazu. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Kundengelder im Insolvenzfall bis zu einer Höhe von 50.000 Britischen Pfund pro Trader geschützt sind. Im GKFX Test zeigt sich, dass sich der Broker auch an die MiFID Richtlinien hält. Einen entsprechenden Hinweis dazu gibt es dazu auf der Homepage.

Durch seine Niederlassung in Frankfurt ist GKFX auch bei der BaFin registriert. Die BaFin reguliert den Forex-Broker jedoch nicht. Dennoch haben die Trader trotz des Hauptsitzes in London einen deutschsprachigen Kontakt vor Ort.

8. Kundenservice: Mitarbeiter sind 24/7 erreichbar

Bestandteil von unserem GKFX Test war auch der Kundenservice. Wer Hilfe sucht, findet sie wahlweise über den E-Mail-Kontakt oder den Live-Chat. Letzterer wird allerdings nur zu festgelegten Servicezeiten angeboten. Trader haben die Möglichkeit, einen Rückruf-Service in Anspruch zu nehmen. Dafür tragen sie ihr Anliegen in die vorgefertigte Online-Maske ein und senden diese ab. Sobald ein Mitarbeiter des Kundendiensts frei ist, ruft er unter der angegebenen Nummer zurück. Wie lange die Beantwortung der Anfragen per E-Mail dauert, lässt sich nicht pauschal beantworten. Wer nicht auf die Antwort der Kundendienstmitarbeiter warten möchte, kann sich auch selbst beim Broker umschauen. In verschiedenen Bereichen stellt er kostenfrei Informationen rund um den Handel, sich selbst, technische Hintergründe und vieles mehr zur Verfügung. Abrufbar sind alle angebotenen Informationen laut der GKFX Erfahrungen in Deutsch und anderen Sprachen.

Nur einige der vielen Vorteile von GKFX

9. Bonusangebote: gleich mehrere Pakete zur Wahl

Trader dürfen sich beim Forex-Broker freuen. Sie erhalten gleich mehrere Bonuspakete zur Auswahl. Ab einer Mindesteinzahlung von 1.000 Euro steht beispielsweise das MT4BoosterPro-Paket zur Verfügung. Es beinhaltet zusätzliche Applikationen für den MetaTrader 4, um das Trading-Verständnis zu verbessern, Charts umfangreicher auswerten zu können.

Alternativ dazu gibt es auch das sogenannte „Welcome-Paket“. Wer mindestens 1.000 Euro Mindesteinzahlung vorweisen kann, kann dieses Paket nutzen. Es bietet die Möglichkeit, neben dem Echtgeldkonto auch ein Demokonto dauerhaft zu nutzen. Zusätzlich stehen Trading Central und Autochartist.com zur Verfügung. Inhaber des Paketes werden ebenfalls zu exklusiven Kunden-Events Brokers eingeladen. Wer etwas weniger einzahlen möchte kann ebenfalls ein Bonus-Paket in Anspruch nehmen. Ab einer Mindesteinzahlung von 500 Euro erhalten die Trader ein exklusives Werkzeug für den automatisierten Handel – Tradeworks. Damit können schrittweise Handelsstrategien entwickelt und im Back-Test ausprobiert werden. Trader, die ein regelmäßiges, monatlich frohes Handelsvolumen haben, kommen in den Genuss des Expert-Paketes. Es beinhaltet unter einen persönlichen Server der 24/7 zur Verfügung steht.

10. Weiterbildungsangebot bei GKFX

Der Forex-Broker stellt seinen Tradern viele kostenlose Informationen zur Verfügung. Dazu gehören:

Bei den Online-Kursen haben die Trader die Auswahl aus:

  • Börsenlexikon
  • Basiswissen Trading
  • Wirtschaftsindikatoren

Die Videos werden im wöchentlichen Rhythmus mit neuen Themen (Grundlagen, MetaTrader 4, Markberichte und Coming Soon) angeboten. Älteres Aufnahmen sind über die Bibliothek kostenlos abrufbar.

Für die Webinare steht ein zentraler Veranstaltungskalender zur Verfügung, in dem alle stattfinden Events eingetragen sind. Dazu gehören unter anderem:

  • Trading am Morgen
  • The Trading Sessions

Interessierte Trader können sich online für ihr gewünschtes Webinar registrieren und von den Experten mehr über die aktuelle Marktlage oder andere Trading-Themen erfahren.

GKFX verfügt über ein umfangreiches Schulungsangebot

Die Exklusiven Tutorials bieten die Möglichkeit, die Tools und technischen Analysen kennenzulernen und zu verstehen. Es gibt zum Beispiel Anleitungen zu:

  • Grundlegenden Strukturen der Märkte
  • Trend- und Umkehranalyse
  • Profit. Handelsansätze mit klass. Fortsetzungsformationen
  • Effiziente Handelsansätze mit klass. Umkehrformationen
  • Effiziente Handelsansätze mit Kerzenformationen
  • Trendfolgeindikatoren
  • Handelsstrategien aus klass. Mustern und Kerzen
  • Indikatoren und Trendstärke

Anfänger können beispielsweise Schritt für Schritt gemeinsam mit Experten Handelsstrategien entwickeln und Märkte analysieren. Um eine weitere Art der Wissenserweiterung geht es beim Social Trading. Hier können Trader innerhalb der Community komplette Strategien erfolgreicher Trader kopieren oder ihre Portfoliozusammenstellung übernehmen. Anfänger haben bei dieser aktiven Marktteilnahme gute Lernchancen und können sehen, wie sich das eigene Investment entwickelt.

Zusätzlich können sie mit der Community fachsimpeln, Erfahrungen austauschen und vieles mehr. Auf diese Weise können nicht Anfänger, sondern auch erfahrene Trader immer etwas dazulernen.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

11. GKFX Erfahrungen in Tests

Im GKFX Test wurden wir auf die unterschiedlichen Auszeichnungen des Forex-Brokers aufmerksam. Das deutsche Kreditinstitut hat GKFX beispielsweise 2020 als bester CFD-Broker ausgezeichnet. Die Honorierung als beste Forex-Plattform erfolgte ebenfalls 2020 durch die ADVFN International Financial Awards. Trader haben GKFX bei der Broker-Wahl 2020 zum besten Forex-Broker des Jahres gekürt. Das Online Broker Portal honorierte die Leistungen ebenfalls mit der Auszeichnung als bester CFD-Broker 2020. Auch in den letzten Jahren gab es viele solcher Anerkennungen für die Serviceleistungen und die Handelsangebote von GKFX. 2020 erhielt er durch das deutsche Kreditinstitut beispielsweise gleich zwei Auszeichnungen: Top-Bewertung im Kundenservice und Top-Bewertung für Preis und Leistung.

12. Fünf Fragen und Antworten zum Broker

Fällt eine Kommission beim Handel an?

GKFX erhebt keine Kommission beim Handel. Egal welches Konto die Trader auswählen, sie müssen bei keinem Modell eine Kommission entrichten.

Wie hoch ist der maximale Hebel?

Der maximale Hebel liegt bei 1:400. Die Ausnahme bildet das VIP Konto. Hier liegt der Hebel bei 1:100. Bei der Kontoeröffnung wird zunächst ein maximaler Hebel von 1:50 gewährt, der aber später erhöht werden kann.

Welche Basiswerte werden angeboten?

Insgesamt stehen zum Handel über 500 Basiswerte (davon 50 Währungspaare) zur Verfügung. Handelbar sind neben Forex auch CFDs (Rohstoffe, Aktien, Indizes sowie Anleihen).

Gibt es ein kostenloses Demokonto?

Der Forex-Broker offeriert seinen Tradern ein kostenloses Demokonto für 30 Tage. Die Anmeldung funktioniert ganz einfach über das Online-Formular des Brokers. Für den Einstieg mit dem Demokonto können die Trader zwischen einem virtuellen zwischen 5.000 Euro und 100.000 Euro wählen.

GKFX konnte schon diverse Auszeichnungen für sich gewinnen

Können die Trader einen Bonus in Anspruch nehmen?

Ja, es gibt beim Broker verschiedene Bonus-Pakete. Zur Auswahl stehen:

  • MT4BoosterPor Paket (ab 1.000 Einzahlung)
  • Welcome-Paket (ab 1.000 Euro Einzahlung)
  • Starter-Paket (ab 1.500 Euro Einzahlung)
  • Tradeworks (ab 500 Euro Einzahlung)
  • Expert-Paket (bei besonders großem monatlichen Handelsvolumen)

13. Fazit zum GKFX Broker

Die GKFX Erfahrungen sind positiv. Die Key-Facts: über 500 handelbare Basiswerte, vier verschiedene Kontomodelle, ein kostenfreies Demokonto und mehrere Handelsplattformen. Die Spreads bei GKFX sind eng und eine Kommission fällt nicht an.

Beim VIP Konto beginnen sie bereits ab 0.6 Pips. Der maximale Hebel liegt bei 1:400 (beim VIP Konto 1:100). Auch für Anfänger ist der Handel bei GKFX zu empfehlen, denn der Broker stellt unter anderem ein kostenloses und umfangreiches Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Neben Webinaren, Tutorials und stehen Online-Kurse zu zahlreichen Themen zur Auswahl.

Als Zusatz gibt es die Möglichkeit, Social Trading zu nutzen und auch hier vom Wissen der Community zu profitieren. Ebenfalls positiv war der Eindruck vom Kundenservice. Die Mitarbeiter 24/7 für ihre Trader erreichbar. Deutschsprachige Hilfe kann ebenfalls über E-Mail oder den Rückruf-Service erbeten werden. Wer sich für den Handel bei GKFX entscheidet, kann eines der zahlreichen Bonuspakete nutzen. Insgesamt stehen fünf Boni in Abhängigkeit der Einzahlungssumme zur Wahl. Tradeworks – eines der Bonusangebote – gibt es schon ab 500 Euro Einzahlung.

14. Ihre GKFX Broker Erfahrungen

Konnten Sie bereits selbst GKFX Erfahrungen machen? Lassen Sie andere Leser daran teilhaben und verfassen Sie Ihren GKFX Test. Ihre Erfahrungen helfen, sich ein umfassenderes Bild zum Forex-Broker zu machen.

Oanda Erfahrungen 2020 » Meinungen und Bewertung im Test!

Oanda Erfahrungen: 8 von 10 Punkten im Test
Der Broker Oanda zählt zu den Erfahrensten unter den Forex-Händlern weltweit. Das Unternehmen wurde bereits Mitte der 1990er Jahre durch Dr. Michael Stumm und Dr. Richard Olsen auf den Weg gebracht. Sie sorgten mitTrading-Plattform fxTrade für ein erstes Highlight, denn 2001 war sie die erste vollautomatische Handelsplattform dieser Art. Der Forex-Broker führt gegenwärtig über eine Million Transaktionen pro Tag durch. Es wird geschätzt, dass etwa 20 Prozent aller online realisierten Forex-Transaktionen über die Server von Oanda laufen. Unsere Oanda Erfahrungen werden zeigen, warum der Forex-Broker derart beliebt ist.

  • Oanda empfiehlt sich mit rund 90 Währungs- und Edelmetallpaaren als erfahrener und spezialisierter Forex-Broker, wobei Kunden keine Mindesteinlage erbringen müssen.
  • Als Market Marker hält er die Spreads günstig. Auch deshalb handeln beim Oanda-Broker rund 42 Prozent der Kunden im Gewinnbereich.
  • Der britische Broker ohne Niederlassung in Deutschland wird von der FCA reguliert. Gleichzeitig gilt die britische Einlagensicherung.

1. Die wichtigsten Fakten im Überblick

EU-Sitz und Regulierung Hauptsitz London, reguliert durch britische FCA plusNFA, MAS, FSA und ASIC
Mindesteinlage ab Keine
Deutscher Support Ja, Live-Chat, E-Mail, Fax, Telefon
Webinare, Einführung Webinare, Seminare, auch in deutsch
Demokonto Ja, kostenlos und ohne zeitliche Beschränkungen nutzbar
Anzahl der Handelsgüter Über 70 Währungspaaresowie CFD-Produkte, Marktindizes, Rohstoffe und Anleihen
1-Klick-Handel Ja
Einzahlungsbonus Nein
Kommission Nur Spreads
Plattform / Mobile Trading fxTrade, fxTrade mobile, MobileTrader 4, Advanced Charting, mobile Plattformen für iOS und Android
Spread EUR / USD ab 0.8 bis 1.5 Pips variabel
Maximaler Hebel variabel, ca. 100:1
Hedging Ja, zulässig.
Sonstiges

2. Allgemeine Informationen– Oanda innovativ im Brokergeschäft

Der Broker Oanda hat mit seinen Innovationen das Devisenhandelsgeschäft auf ein neues Niveau gehoben. Das Unternehmen hat sich insbesondere mit seiner Online-Handelsplattform fxTradeeinen Namen in der Brokerbranche gemacht. Zu den Innovationen gehören beispielsweise die sofortige Orders-Ausführung, Tradevolumen bis zu 10 Millionen Einheiten,instant Settlement und eine sekundengenaue Zinsfeststellung auf Trades. Die flexible OandafxTrade Plattform gibt es nicht nur in der webbasierten Variante, sondern auch als mobile Anwendung für Android-Geräte, iPhone und iPad.
Oanda richtet sich mit seinem Angebot in ersterLinie an private Trader, der dabei einfach zu bedienende Plattformen (fxTrade, fxTrade mobile und MobileTrader 4 sowie Advanced Charting), einen guten Service, einige Gratistools und günstige Spreads findet.
Sicherlich ist Oanda auch für Finanzdienstleistungsunternehmen und Asset Manager interessant. Denn Angebote finden sie, egal ob sie selbst handeln, REST API nachfragen, auf starke Marktliquidität setzen oder ihr Portfolio hedgen möchten. Qanda bietet zum Hedgen die Möglichkeit mit bis zu 19 Unterkonten in mehreren Währungen. Der Broker zählt bekannte Firmen wie Thomson Reuters, FedEx, PayPal und British Airways zu seinen Kunden. Diese nutzen beispielsweise den bekannten Oanda-Währungsrechner und Oanda-Kursdaten für ihre Geschäftszwecke.
Als der Broker 2001 seine PlattformfxTrade auf den Markt lanchierte, gehörte er zu den ersten Unternehmen mit dem Angebot des vollautomatisierten Online-Devisenhandels. OandaForexfxTradebietet seinen Kunden eine eigenentwickelte Handelsplattform, die den Echtzeit-Zugriff auf den Devisenmarkt sicherstellt.Die vom Broker verwendete Währungshandelstechnologie bietet jedem Händler einen gleichberechtigten Zugang zu gleich günstigen Spreads und professionellen Handelsfunktionen.
Sehr realistische Angaben macht der Broker laut US Retail Forex-Broker Bericht zum Erfolg seiner Kunden. Während Kritiker bemängeln, dassbeim Forex-Trading 90 Prozent der Kunden zu den Verlierern gehören, verbuchen bei Oanda rund 42 Prozent insgesamt einen Gewinn.

  • Angebot des vollautomatisierten Online-Devisenhandels seit 2001
  • Bekannte Firmen sind Kunden beim Broker
  • 42 Prozent profitable Tradingkunden

3. Demokonto und Bonus – Demo dauerhaft kostenlos

Wer ein erfolgreicher Devisenhändler werden möchte, muss unter realen Marktbedingungen üben. OandaForex bietet ein Demokonto, deren Kennzeichen Echtzeitpreise und reale Volatilität sind.
Die Handelsoberfläche kann mit den gleichen Vorteilen wie die fxTrade Handelsplattform genutzt werden. Das Demokonto erlaubt den Handel mit über 6 wichtigen und exotischen Währungspaaren sowie mehreren Gold-Silber-Kombinationen. Experimentieren kann man auch mit Alternativen aus Wachstumsmärkten, zum Beispiel mit einer chinesischen Yuan-Kombination (USD/CNY). Getestet werden können beliebige Handelsstrategien unter Einbeziehung beliebig hoher Handelsvolumina.
Außerdem läuft das Übungskonto niemals ab. Der Zugang zum Demokonto ist sowohl kostenlos als auch unbegrenzt. Startguthaben und Hebel sowie Gewinn/Verlust können jederzeit neu eingestellt bzw. zurückgestellt werden. Alle Transaktionen lassen sich entweder vom Computer oder von Smartphone-Apps für den Devisenhandel ab wickeln.Unser Oanda Test hat die Erfahrungen anderer Trader bestätigt, dass zwar kein Bonus gezahlt wird, doch das dennoch positive Auswirkungen beispielsweise auf die Spreads sowie Konditionen bei Ein- und Auszahlungen hat.

  • Qualität der Oanda-Plattform und Orderausführung testen
  • Demokonto – Tradigmit Livepreisen, gleichen Spreads und Ausführung
  • Kein Bonus dafür günstige Konditionen

4. Handelsangebot und Konditionen – 70 reine Devisenpaare

Oanda ist auf den Handel mit Forex-Produkten spezialisiert, womit eine größere Auswahl an handelbaren Instrumenten Standard ist. Es sind etwa 90 Währungs- sowie Edelmetallpaare im Angebot. Bei reinen Währungspaaren sind es insgesamt 70 Instrumente, zu denen EUR/USD, GBP/USD, AUD/USD und USD/JPY gehören. Edelmetallpaare bilden unter anderen Gold/AUD, Gold/CAD, Silver/AUD oder Silver/EUR. Natürlich kann man auch einfach Gold oder Silvertraden.
Zusätzlich zu den spezialisierten Devisenpaaren bietet der Broker den Handel mit CFDs an. Hier sind die Basiswert Indizes, Rohstoffe oder Anleihen. Positiv im Oanda Test aufgefallen ist, dass beim Trading keine Kommissionen anfallen und die Zinsen auf offene Positionen sekundengenau abgerechnet werden.
Die von Oanda offerierten Spreads sind sicherlich konkurrenzfähig, wobei der Broker seinen Kunden die variablen Spreads in einer Wochenübersicht präsentiert, sodass man sich von Handelskonditionen des Brokers überzeugen kann. Als Hebel beim Devisenhandel gilt 50:1 (20:1 für exotische Währungen).
Positiv im Oanda Test ist der Trading Airbag (Margin Closeout) aufgefallen, damit dürfte der Broker zumindest im deutschsprachigen Raum zu den wenigen gehören, der keine Nachschusspflicht hat.Neben den Kosten eines Trades sind für kurzfristige Trader Zuverlässigkeit und schnelle Orderausführung wichtig. Natürlich kann man als privater Trader die Geschwindigkeit relativ schwer messen, weshalb man den Broker in der Regel nach seinen Spreads wählt. Ein guter Spread bringt wenig, wenn der Trade nicht schnell, unvollständig oder verzögert ausgeführt wird. Oanda setzt als technologiefokussiertes Unternehmen hier an und garantiert für 98 Prozent aller Trades die Ausführung innerhalb 0.077 Sekunden oder noch schneller.
Als Market Maker besitzt der Broker den Vorteil, dass er auf eine Vielzahl von verschiedenen Liquiditätsanbietern zugreifen kann. Zu den Anbietern von Liquidität gehören beispielsweise Citibank, JP Morgan Chase, Deutsche Bank, UBS und der Royal Bank of Canada. Dadurch kann der Broker seinen Kunden zusichern, dass er weder Requotes erteilen oder Ablehnungen von Orders vornehmen wird. Die tiefe Liquidität reduziert dabei dieSlippage. Nach dem Motto: „Youseewhatyouget!“ erhalten Kunden den Preis, der im Orderfenster erscheint. Voraussetzung ist dann, dass er am Markt verfügbar ist.

  • Market Marker sichert Zugriff auf große Liquiditätsanbieter
  • Typischer Spread EUR/USD 1,2 Pips, Spannbreite 0.8-1.5 Pips
  • Über 70 reine Devisenpaare ohne Kommissionen handelbar

5. Sitz, Erreichbarkeit und Support – London ist Stammsitz

Der Stammsitz von Oanda ist London, wobei das Unternehmen weitere Tochterunternehmen in anderen Ländern der Welt besitzt. Für deutsche Kunden ist Oanda Europe zuständig. An diese Adresse sind auch alle Kundenanfragen gerichtet, Außerdem werden Handel, Ein- und Auszahlungen von hier gesteuert.Das Oanda Team bietet täglich 24 Stunden, an den fünf Handelstagen der Woche Kundensupport. Der Support beginnt Sonntag um 16 Uhr und endet jeweils am Freitag um 21 Uhr. Kontaktmöglichkeiten bieten sich via E-Mail und Live-Hilfe. Kunden können online Chatten, das Telefon nutzen oder ein Fax schicken. Die Oanda Bewertung des Supports im Vergleich mit anderen Top-Forex-Brokern fällt daher durchaus positiv aus.

  • Oanda Europe mit Sitz in London
  • Kundensupport an 5 Handelstagen rund um die Uhr
  • Live Hilfe per Telefon oder Live-Chat

6. Sicherheit, Seriosität und Regulierung im Oanda Test

In unserem OandaTest wird deutlich, dass Oanda zwar ein britischerForex-Broker ist, dabei von einer Reihe unterschiedlicher Regulierungsbehörden beaufsichtigt wird. Der Grund dafür ist, dass das Unternehmen auf mehreren Kontinenten weitere Tochterunternehmen besitzt, die entsprechend den nationalen Gegebenheiten unterschiedlich reguliert werden. Für Europa ist Oanda Europe zuständig, wobei der Sitz in London ist und somit die FCA (Financial Conduct Authority) die Regulierung innehat.
Als europäischer und EU-Broker hat sich das Unternehmen dem Financial Services Compensation Scheme (FSCS) angeschlossen. Der FSCS sorgt für die Einlagensicherung, womit hier konkret Kundeneinlagen bis zu einer Höhe von 50.000 GBP geschützt sind. Übliche Geschäftspolitik ist die getrennte Aufbewahrung von Kundengeldern und Firmenvermögen. Das Geld der Kunden wird auf Konten bei der HSBC deponiert.
Für Ein- oder Auszahlungen gibt es mehrere Methoden. Neben der Banküberweisung lassen sich Zahlungen per Kreditkarten oder PayPal abwickeln. Der Broker verzichtet auf irgendwelche Gebühren bei allen Einzahlungen. Beim Zahlungsverkehr mit Kreditkarte oder via PayPal sind Drittanbietergebühren möglich. Die Auszahlungen werden noch am gleichen Werktag bearbeitet. Banküberweisungen nehmen etwa 1-3 Werktage in Anspruch, Kreditkarten und Paypal bis zu einem Tag.
Trotz vorhandener Sicherheit, Seriosität und Regulierung kann der Broker im Test nicht mit der vollen Punktzahl rechnen, weil unsereOanda Erfahrungen einige Mängel zeigen. Wer sich an deutsche Trader wendet, sollte wichtige Seiten wie AGBs, Datenschutzbestimmungen und andere wesentliche Hinweise nicht schlecht oder unvollständig übersetzt offerieren. Ein seriöses Unternehmen, dem Transparenz wichtig ist, sollte alle Informationen komplett in der jeweiligen Landessprache anbieten. Immerhin werden sämtliche Kundendaten per SSL-Verbindung gut verschlüsselt übertragen.

  • Regulierung durch britische FCA
  • Einlagensicherung – Kundengelder bis zu 50.000 GBP geschützt
  • Nicht alle wichtigen Dokumente sind in Deutsch abrufbar

7. Handelsplattform und mobiler Handel: mit fxTrade vollautomatisch handeln

Oanda stellt seinen Kunden zwei grundsätzliche Handelsplattformen zur Verfügung. Zum einen ist das die webbasierte fxTrade Plattform und zum anderen die beliebte und browserunabhängige Handelssoftware MetaTrader 4. Die Eigenentwicklung fxTrade gibt es als Desktop-Version und als mobile Anwendung.
Die Trading-Anwendung gilt als leistungsstark und einfach in der Bedienbarkeit. Für Trader gibt es intuitive und fortschrittliche Charting-Funktionen, wobei sie mit Echtzeit Kursen handeln und über zahlreiche Finanznachrichten und Marktanalysen verfügen können.
Dank derfxTrade Plattform als mobile App für Smartphones und Tablets erhalten Kunden noch mehr Ortsunabhängigkeit und Flexibilität. Auch bei dieser Anwendung können zahlreiche Tools und Funktionen genutzt werden, eine schnelle und verlässliche Ausführung der Orders ist garantiert. Die mobile Oanda App fxTrade verfügt über mehr als 40 Indikatoren, darunter Trendlinien, MACD, gleitende Durchschnitte und Ichimoku Kinko Hyo.
Wer zum Trading den MetaTrader bevorzugt, kann bei Oanda die MT-4 Plattform nutzen. Ein wesentliches Merkmal des MetaTrader4 ist die Möglichkeit zum automatisierten Handel. Dazu lässt sich die Plattform lässt sich weitgehend personalisieren und den eigenen Trading-Ansprüchen anpassen. Der MetaTrader ist ebenfalls als mobile MT4 Plattform erhältlich, sodass man von unterwegs Handelsentscheidungen treffen kann.

  • fxTrade als webbasierte und mobile Plattform
  • Handel über Software MetaTrader 4, FX Trade, und Advanced Chartering möglich
  • Forexam PC, Tablet oder Smartphone automatisiert handeln

8. Oanda Bewertung – Leistungen und Extras

Es dürfte allgemein bekannt sein, dass ein Broker nicht für seine Kunden handeln kann. Trader erwarten daher neben der besten Handelstechnologie und umfangreiche Unterstützungen und Informationen, wenn es eine Zusammenarbeit auf langfristiger Basis geben soll.
Oanda bietet Tradern, die die technische Analyse bevorzugen, extra hochwertige Analysetools wie einen Autochartist und FinGraphs an. Der fundamental orientierte Trader erhält bei Oanda unter anderen mit fxNews, dem und Marketpulse.com wichtige Informationsmöglichkeiten. Zudem finden sich auf der Anbieterwebseite zahlreiche Gratistools im sogenannten Devisenlabor.
Wer sich aus Zeitgründen nicht intensiv mit Marktentwicklungen und Strategieplanungen befassen möchte, kann bei Oandeadas Trade Leader Programm nutzen. Das Programm erlaubt es, die Handelstätigkeiten erfahrener Devisenhändler zu beobachten und deren Handelsstrategien zu kopieren und auf das eigene Portfolio zu übertragen. Damit dürften auch unerfahrene Anleger vom Erfolg der professionellen Trade Leader profitieren.
Zur Leistungspalette bei Oanda gehört weiterhin die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Devisenhandelswettbewerb. Dabei bildet das Demokonto die Grundlage, wobei unter realen Marktbedingungen gehandelt wird. In der Akademie werden Händlern kostenlose Schulungen und Oanda-Kunden Premium-Schulungen angeboten. Beispielsweise gibt es eine umfangreiche Video-on-Demand-Bibliothek sowie interaktive Live-Sessions.Die Inhalte richten sich an neue und erfahrene Händler.Erhältlich sind die Bildungsangebote in Englisch und Mandarin. Mittlerweile gibt es neben englischsprachigen Webinaren auch deutschsprachige Webinare. Mehr dazu hier.

  • Social Trading mit Trade Leader Programm
  • kostenlose Schulungen, Webinare, Video-Bibliothek
  • Bildungsangebot nur zum kleinen Teil deutschsprachig

9. Fazit unserer Oanda Erfahrungen – enge Spreads und gute Tools für Profis

Unser Oanda Test verdeutlicht das Abzielen des Brokers auf erfahrene Forex-Trader. Der Forex-Broker hat es nicht notwendig, neue Kunden mit einem Willkommensbonus oder einer Unmenge an Indikatoren zu locken. Er überzeugt ganz einfach mit Fakten wie die fxTrade und MT-4 Handelssoftware, den konkurrenzfähigen variablen Spreads oder Zusatzangeboten von kostenlosem dauerhaft nutzbarem Demokonto bis Social Trading. Auch an der Sicherheit der Kundengelder sind durch die FCA Regulierung und die Einlagensicherung in Höhe von bis zu 50.000 GBP keine Abstriche zu machen. Wie unsere Oanda Erfahrungen zeigen, hat der Broker auch einige exotische Währungspaare im Angebot, sodass jeder Trader zufriedengestellt werden sollte.
Oanda besticht auch mit dem Angebot von CFDs auf Indizes, Rohstoffe und Edelmetalle. Mit einer Non-Dealing Desk Execution leitet Oanda die Orders an seine Liquiditätsanbieter weiter und garantiert gleichzeitig seinen Kunden eine garantierte Orderausführung ohne Requotes. Mit einem Hebel von bis zu 100:1 nimmt Oanda keinerlei Gebühren und gewährleistet die Einzahlung in EUR, USD, GBP Konten. Des Weiteren ist Hedging nun auch auf den eigenen v20 Konten verfügbar. Schließlich ist Hedging auch auf den neuen v20 Konten verfügbar, und Oanda belohnt Einzahlungen von mehr als 50.000 EUR mit einem Premiumkonto wo der Spread reduziert wird oder Rebates ausgezahlt werden.

Zum Broker Oanda Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: