Kostenloses Binäre Optionen Testkonto 2020 Demokonto nutzen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Gebührenfreies Binäre Optionen Testkonto von IQ Option

Noch relativ jung auf dem Finanzmarkt, aber mit wachsender Bekanntheit immer beliebter zeigen sich Binäre Optionen. Dieses spekulative Finanzinstrument ist mit einem Funktionsprinzip ausgestattet, dass Händler niedrige Einstiegshürden, wie geringe Mindesteinzahlung usw. vorfinden. Mittlerweile ist die Anzahl der Broker, die sich auf Binäre Optionen spezialisiert haben, deutlich angestiegen. Dabei unterscheiden sich die Angebote der verschiedenen Broker in puncto Handelskonditionen und Leistungskatalog mitunter erheblich. Unseren IQ Option Erfahrungen zufolge, bietet der Broker ein kundenfreundliches und seriöses Angebot. Zudem haben Trader die Möglichkeit beim Broker den Handel über ein Demokonto zu testen.

  • IQ Option und den Handelsablauf kennenlernen
  • Chancen und Risiken abwägen
  • Vollständig gebührenfreies Demokonto
  • Keine Laufzeitbegrenzung
  • Traden ohne Echtgeld über das Testkonto

Wie funktionieren Binäre Optionen? Es wird ein steigender oder fallender Kurs eines bestimmten Basiswertes prognostiziert. Dabei endet die Position im Geld, wenn die Prognose zum Ende der Option zutrifft. Binäre Optionen sind mit einer festen Laufzeit versehen, die sich zumeist kurz gestaltet. So ist auch der Turbohandel möglich, der sich durch 60-Sekunden-Optionen oder gar noch kürzeren 30-Sekunden-Optionen auszeichnet. Anders als bei anderen Finanzprodukten wie dem Forex-Handel müssen Trader bei Binären Optionen meist nicht auf Spreads oder Ordergebühren achten. Der Broker zeigt in seinen Konditionen eine maximale Rendite* auf, die der Trader mit einer Position im Geld generieren kann. Bei aus dem Geld notierender Optionen, kann Kapital verloren gehen. Da der Handel mit Binären Optionen spekulativer Natur ist, sollten sich interessierte Trader angemessen auf den aktiven Handel vorbereiten, um mit einer sinnvollen Taktik das Risiko zu reduzieren. Wer zunächst ohne eigenen Investitionen Erfahrungen sammeln möchte, bevor der Handel mit Echtgeld beginnt, kann dazu das IQ Option Demokonto nutzen.

xtb Weiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

Themenübersicht:

Gebührenfreies Testkonto für Binäre Optionen bei IQ Option

In der Zwischenzeit ist nicht nur die Bekanntheit von Binären Optionen gestiegen, sondern auch die Anzahl der kundenfreundlichen Leistungen, die von den Brokern angeboten werden. Darunter zählt zum Beispiel auch ein binäre Optionen Demokonto. Dabei bieten einige Broker die Nutzung erst nach einer zuvor durchgeführten Eröffnung eines Live-Kontos an. Dazu wird häufig auch die Einzahlung der Mindesteinlage auf Selbiges verlangt, bevor das Testkonto genutzt werden kann. Beim IQ Option ist dies nicht nötig. Hier ist die Eröffnung des Testkontos ohne Einzahlung möglich.

Ein gebührenfreies Testkonto gibts bei IQ Option.

Die Vorteile eines Demokontos zeigen sich für Trader verschiedenen Typs auf. Händler können ein gebührenfreies Testkonto für Binäre Optionen bei IQ Option nutzen, um ein Gefühl für den Handel zu bekommen. Die Funktionen der Handelsplattform und der Ablauf bis zur Eröffnung einer Position können ganz in Ruhe ausgetestet werden. Für andere Trader ergibt sich aus der Nutzung die Möglichkeit, Systeme auf Tauglichkeit zu testen und zu optimieren. Wer noch nicht recht weiß, ob Binäre Optionen das passende Finanzinstrument für eine Kapitalinvestition darstellen, sollte vor einer aussagekräftigen Entscheidung das IQ Option Testkonto nutzen.

Wie kommt man an das IQ Option Testkonto?

Der Broker IQ Option macht die Eröffnung des Testkontos auf seiner Webseite online möglich. Trader sind lediglich dazu angehalten, das Formular auf der Webseite vollständig auszufüllen. Dazu ist die Angabe von Name, E-Mail und Passwort nötig. Zudem sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen nach dem gründlichen Lesen noch zu bestätigen. Nach der abgeschlossenen Registrierung können Binäre Optionen ohne Einzahlung mit virtuellem Guthaben getradet werden. Das Demokonto ist nicht mit einer begrenzten Laufzeit versehen, sodass Trader die Vorteile auch noch parallel zum Live-Konto nutzen können. Einige Broker stellen die Nutzung des Demokontos nur für eine gewisse Zeit zur Verfügung, nicht so IQ Option.

Parallel dazu sollte theoretisches Wissen angeeignet werden.

Für den Handel über das IQ Option Demokonto können Trader die gleichen Funktionen und Basiswerte nutzen wie im Echtgeldkonto. Dazu sind die Handelsarten Call- und Put-Optionen und Turbooptionen im Angebot. Über das Demokonto sind die Handelsbedingungen somit identisch dargestellt, was sich als positiv auslegt. Der Lerneffekt, der über das Testkonto erzielt werden kann, ist eine gute Vorbereitung für den späteren Handel mit Echtgeld.

xtb Weiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

IQ Option Testkonto – virtuelles Guthaben

Der Broker bestückt das IQ Option Testkonto mit einem virtuellen Guthaben. Dabei können Trader von einem virtuellen Betrag in Höhe von 1.000 Dollar Gebrauch machen. Im Vergleich mit anderen Brokern erweist sich die Höhe dieses Betrages als eher niedrig angesetzt. Jedoch sollte auch immer die Mindesthandelssumme des Brokers in Betracht gezogen werden. Die Mindesthandelssumme bei IQ Option beläuft sich auf 1 EUR/GBP/USD, was sich mehr als zufriedenstellend erweist. So ist das Guthaben auf dem Demokonto absolut ausreichend, um den Handel ausgiebig zu testen. Sollte das virtuelle Geld aufgebraucht sein, kann der Support den Demoaccount jederzeit wieder auffüllen.

Einige Händler steigen verhalten in den Handel ein, sodass diesen die niedrige Mindesthandelssumme entgegen kommen dürfte. Handelsentscheidungen sollten nicht von Emotionen beeinflusst werden, sondern sind anhand eines effektiven Plans zu treffen. Ungünstig können sich Emotionen wie Gier, Angst oder Zweifel auf den Plan für den Handel auswirken. Die Erfahrungen, die mit dem IQ Option Demokonto gesammelt werden, können dazu beitragen, dass Trader Emotionen besser entgegentreten können. Dazu sollte der Handel über das Testkonto realistisch und der Taktik für den Echtgeldhandel entsprechend, gestaltet werden. Zur Kursanalyse stehen auch über das Demokonto umfangreiche Charts zur Verfügung, deren Daten in die Handelsentscheidung miteinbezogen werden sollten.

Fazit: IQ Option Demokonto ist zu empfehlen

Ein gebührenfreies Testkonto für Binäre Optionen bei IQ Option ist eine sinnvolle Möglichkeit den Handel kennenzulernen. Dabei investiert der Trader keine eigenen finanziellen Ressourcen, da der Handel mit virtuellem Guthaben erfolgt. Erste Erfahrungen, die für den späteren Handel mit Echtgeld von großer Wichtigkeit sind, können gemacht werden. Das Austesten der Handelsumgebung kann ausgiebig geschehen, da keine Laufzeitbegrenzung vorliegt. Zudem können die umfangreich dargestellten Charts zur Analyse von Kursverläufen genutzt werden. Die technische Analyse ist ein relevantes Hilfsmittel, die als Grundlage für eine Handelsentscheidung dienen kann. Daher sollte das richtige Ablesen der Daten bereits über das Demokonto erlernt werden. Die Erarbeitung von Handelsmethoden kann des Weiteren Bestandteil der Nutzung sein.

Binäre Optionen Demokonto kostenlos 2020: Gratis Testkonto eröffnen

Ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos zu nutzen ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene und selbst für erfahrene Trader nur zu empfehlen. Der Grund dafür ist simpel: Ein Demokonto ermöglicht es dem Trader, kostenlos und unverbindlich Erfahrungen mit dem Binäroptionshandel zu sammeln, ohne reales Geld dafür investieren zu müssen. Möchte man Binäre Optionen kostenlos testen, ohne dabei das eigene Kapital aufs Spiel zu setzen, sollte man zuvor ein Binäre Optionen gratis Demokonto eröffnen. Doch welche Anbieter stellen ein solches Demokonto zur Verfügung und worauf muss man dabei als Kunde achten? Diesen und weiteren Fragen gehen wir hier ganz genau auf den Grund!

    • Wichtige Fakten zum kostenlosen Binäre Optionen Demokonto:
  • 1. Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen – unsere Tipps
    • 1. Geben Sie sich Mühe bei der Anbietersuche!
    • 2. Achten Sie auf eine unbegrenzte Verfügbarkeit!
    • 3. Nutzen Sie nach Möglichkeit Live-Kurse!
  • 2. Kompromissfreudig? Demokonten mit Einzahlung oder Begrenzung
  • 3. Diese 3 Gründe sprechen für ein Binäre Optionen Demokonto
    • 1. Kein reales Risiko
    • 2. Keine echten Verluste
    • 3. Keine Einzahlung
  • 4. Die Registrierung in 5 Schritten erklärt
    • 1. Die Brokersuche
    • 2. Das Online-Formular
    • 3. Die Einzahlung
    • 4. Die Beantragung
    • 5. Die Verifikation
  • 5. Fazit: Die meisten Binäre Optionen Demokonten sind kostenlos
  • FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick
    • Für wen eignet sich ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto?
    • Wo bekommt man ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto?
    • Wie hoch sind die Mindesteinlagen der Broker?
    • Welche Voraussetzungen müssen für die Eröffnung eines Demokontos erfüllt werden?
    • Warum werden kaum kostenlose Demokonten angeboten?
  • Noch nicht genug?
  • Die wichtigsten Infos im Überblick
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Wichtige Fakten zum kostenlosen Binäre Optionen Demokonto:

  • Einsteiger können mit ihrem Demokonto risikofrei erste Schritte im Binäroptionshandel machen
  • Fortgeschrittene Trader können mit ihrem Demokonto Handelsstrategien ohne reale Verluste entwickeln
  • Selbst Profis können ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen, um sich mit den verschiedenen Funktionen der Handelsplattformen vertraut zu machen
  • Leider bieten bisher nur sehr wenige Broker ihren Kunden ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos an
  • Obwohl das Konto selbst dabei nicht mit Gebühren verbunden ist, müssen Kunden in der Regel zumindest die Mindesteinlage leisten
  • Daraufhin können sie ihr Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen – entweder nur für einige Tage oder auch unbegrenzt
  • Möchte man Binäre Optionen kostenlos testen, kommt man als Einsteiger an einem Demokonto also kaum vorbei

Inhalt:

iq_option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

1. Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen – unsere Tipps

Damit Sie gleich von Anfang an das Beste aus ihrem Binäre Optionen Demokonto herausholen können, haben wir hier für Sie die drei wichtigsten Tipps zusammengestellt, die Sie vor der Eröffnung ihres Demokontos unbedingt beachten sollten.

1. Geben Sie sich Mühe bei der Anbietersuche!

Die Anbietersuche ist der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg oder Misserfolg im Binäroptionshandel. Geben Sie sich deshalb auf der Suche nach dem besten Anbieter die größte Mühe und nehmen Sie das Angebot Ihrer Favoriten ganz genau unter die Lupe, um den kundenfreundlichsten Broker zu ermitteln. Zögern Sie dabei nicht, auch den Kundensupport zu kontaktieren und dabei zu überprüfen, ob auch deutschsprachige Mitarbeiter gut und schnell erreichbar sind. Können Sie bei Ihrem Favoriten ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen, sollten Sie dieses Angebot unbedingt wahrnehmen, um sich genau mit dem Handel über die Trading-Plattform des Unternehmens vertraut zu machen, bevor Sie schließlich mit realem Kapital handeln.

2. Achten Sie auf eine unbegrenzte Verfügbarkeit!

Auf der Suche nach dem besten Binäre Optionen Demokonto gibt es zwei Stolpersteine, auf die potenzielle Kunden im Vorfeld unbedingt achten sollten: die Laufzeit und die Einzahlung. Die meisten Demokonten der Broker sind an die Eröffnung eines Live-Kontos und damit an die Hinterlegung der Mindesteinzahlung geknüpft, während andere Konten nur eine begrenzte Laufzeit bieten und dabei nur für wenige Stunden oder Tage verfügbar sind. Sollten Sie vor der Wahl zwischen diesen beiden Optionen stehen, dann sollten Sie sich nach Möglichkeit immer für einen Anbieter mit unbegrenzter Laufzeit entscheiden. Mit einem unbegrenzten Demokonto können Sie sich nicht nur mit dem Binäroptionshandel vertraut machen, sondern daraufhin auch erste Handelsstrategien entwickeln. Ein Konto mit Einzahlung ist zwar auf den ersten Blick etwas unattraktiver, allerdings können Sie sich hier ihr Geld grundsätzlich sofort wieder auszahlen lassen, wenn Sie ausschließlich dem Demo-Handel nachgehen möchten. Beachten Sie dabei jedoch eventuelle Auszahlungsgebühren.

3. Nutzen Sie nach Möglichkeit Live-Kurse!

Leider ist es nicht selbstverständlich, dass Kunden, die ein Binäre Optionen gratis Demokonto nutzen, automatisch auch zu Live-Kursen handeln können. Stattdessen werden den Tradern häufig historische Kursdaten für den Binäroptionshandel im Demokonto zur Verfügung gestellt. Da dies in der Branche die Regel ist, wird es für potenzielle Kunden schwierig werden, einen Anbieter zu finden, der den Demo-Handel zu Live-Kursen ermöglicht – ist Ihnen dies jedoch gelungen, sollten Sie sich nach Möglichkeit immer für den Broker entscheiden, der Live-Kurse anbietet.

Um das Beste aus Ihrem Demokonto herauszuholen, sollten Sie unsere drei Tipps nutzen. Diese besagen, dass Sie auf keinen Fall die Anbietersuche vernachlässigen sollten, dass Sie sich möglichst für ein unbegrenzt verfügbares Demokonto entscheiden sollten und dass sie darauf achten sollten, ob ihr Favorit den Handel zu Live-Kursen ermöglicht.

Beim Testsieger IQ Option ein gebührenfreies Demokonto eröffnen.

2. Kompromissfreudig? Demokonten mit Einzahlung oder Begrenzung

Sie möchten ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen und sind dafür bereit, auch einige Abstriche zu machen? Dann werden Sie zahlreiche Demokonten vorfinden, die von kundenfreundlichen Anbietern bereitgestellt werden und sich lediglich durch wenige Mankos von den attraktiveren Konten abheben. Zu den typischen K.O.-Kriterien eines solchen Demokontos gehören sowohl eine Ersteinzahlung, die für die Eröffnung eines Demokontos vorausgesetzt wird, als auch eine zeitliche Begrenzung, welche die Nutzung des Kontos auf wenige Tage reduziert. Wenn Sie bereit sind, diesbezüglich ein paar Abstriche zu machen, dann werden Sie bei Anbietern wie 365trading attraktive Demokonten vorfinden.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Einzig IQ Option setzt für die Eröffnung eines Demokontos kein Live-Konto voraus – bei den meisten anderen Anbietern müssen Kunden zuvor ein Realkonto eröffnen und die Ersteinzahlung leisten, die sich teilweise auf bis zu 1.000 Euro belaufen kann. Als besonders positiv erweist sich im Vergleich jedoch die Tatsache, dass Kunden ihr Binäre Optionen gratis Demokonto grundsätzlich ohne Laufzeitbegrenzung so lange nutzen können, wie sie möchten.

Dabei erweist sich in der Regel einzig und allein die Höhe des virtuellen Kapitals als kleiner Nachteil: Während einige Anbieter teilweise bis zu 100.000 Euro als Spielgeld für das Demokonto zur Verfügung stellen, beschränkt sich beispielsweise ZoomTrader auf ein virtuelles Kapital von nur 200 Euro – bei einer Mindesthandelssumme von 10 Euro ist dieses Geld gerade von Anfängern schnell verbraucht. Die Erfahrung zeigt diesbezüglich allerdings, dass der Kundensupport meist kulant reagiert und ein geerdetes Demokonto gern wieder mit neuem Kapital aufstockt.

Binäre Optionen Demokonten werden von kundenfreundlichen Anbietern wie 365trading oder ETX Capital zur Verfügung gestellt. IQ Option ist dabei der einzige Broker, der sein Demokonto keiner zeitlichen Limitierung unterzieht. Darüber hinaus zeichnen sich auch alle anderen Konten durch eine realistische Handelsumgebung und durch ein virtuelles Kapital von bis zu 100.000 Euro aus.

Im Vergleich punktet IQ Option mit seinem Demokonto.

iq_option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

3. Diese 3 Gründe sprechen für ein Binäre Optionen Demokonto

Kann man ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen, sollte man auf jeden Fall direkt zugreifen. Tatsächlich existieren nämlich drei sehr triftige Gründe, die sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen und sogar Profis die Eröffnung eines Demokontos attraktiver machen sollen.

1. Kein reales Risiko

Gerade Einsteiger können beim Binäroptionshandel im Demokonto von der Tatsache profitieren, dass beim Demo-Handel kein reales Verlustrisiko entsteht. Trader nutzen ausschließlich ihr virtuelles Kapital, um dem Binäroptionshandel nachzugehen und dabei erste Erfahrungen zu sammeln.

2. Keine echten Verluste

Kann man nur ein kleines Kapital in den Binäroptionshandel investieren, weil der Rest vom Einkommen in die Finanzierung eines Eigenheims, des neuen Autos oder in die Ausbildung der Kinder fließt, sollte man so lange wie möglich im Demokonto handeln. Da hierbei keine realen Verluste drohen, können Trader ihr virtuelles Kapital nutzen, um damit so viele Erfahrungen wie möglich zu machen, die ihnen schließlich im Live-Konto eventuell von Nutzen sein können.

3. Keine Einzahlung

Zugegeben, dieser Grund spricht lediglich bei Anbietern wie IQ Option für die Eröffnung eines Demokontos – doch trotzdem sollte auch die Tatsache nicht unbeachtet bleiben, dass man Binäre Optionen kostenlos testen kann, ohne überhaupt eine Einzahlung vornehmen zu müssen. Das kurze Ausfüllen eines Online-Formulars genügt teilweise schon, um dem Handel mit virtuellem Kapital nachgehen zu können.

Es gibt drei sehr wichtige Gründe, die für die Eröffnung eines Demokontos für den Binäroptionshandel sprechen – sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene und sogar für Profis. In erster Linie sind diese nämlich keinem realen Risiko ausgesetzt, sie müssen keine echten Verluste verkraften und auch eine Einzahlung muss nicht bei jedem Broker erfolgen, wie der Test gezeigt hat.

Die besten Binäre Optionen Demokonten im Überblick
Anbieter Kosten Virtuelles Kapital Laufzeit Mindesteinlage
IQ Option Keine (Einzahlung) 1.000 Dollar Unbegrenzt 10 EUR/GBP/USD
365trading Keine (Einzahlung) 100.000 Euro 14 Tage 200 Euro

iq_option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

4. Die Registrierung in 5 Schritten erklärt

Möchte man ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen, genügt es bei einem Anbieter wie IQ Option bereits, ein Online-Formular auszufüllen und daraufhin den Bestätigungslink aus der dazugehörigen E-Mail zu betätigen. Muss man hingegen im Vorfeld ein Live-Konto eröffnen und eine Einzahlung tätigen, kann der ganze Eröffnungsprozess schon etwas komplexer werden. Für solche Fälle haben wir hier für Sie die fünf wichtigsten Schritte bei der Kontoeröffnung in chronologischer Reihenfolge zusammengefasst.

1. Die Brokersuche

Der Eröffnungsprozess beginnt im Grunde schon bei der Brokersuche. Hier entscheidet sich der Kunde für das Unternehmen mit dem attraktivsten Angebot, dem kundenfreundlichsten Service und der zuverlässigsten Regulierung. Wenn auch Sie Binäre Optionen kostenlos testen und dafür ein Demokonto nutzen möchten, dann sollten Sie bereits bei der Brokersuche großen Wert auf ansprechende Konditionen und Services legen.

2. Das Online-Formular

Ist der richtige Broker gefunden, gelangen Sie meist nach einem Klick auf „Konto eröffnen“ zu einem Online-Formular. Hier müssen Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Person und zu ihrem neuen Handelskonto angeben. Im Vergleich zum Forex- oder CFD-Konto werden für ein Binäre Optionen Handelskonto allerdings nicht so viele Informationen benötigt.

3. Die Einzahlung

Sobald ihr Konto eröffnet ist, werden Sie darüber per E-Mail informiert. Daraufhin wird es Zeit, die Ersteinzahlung vorzunehmen. Richten Sie sich dabei nach der Höhe der Mindesteinlage, die der Broker voraussetzt und wählen Sie schließlich am besten die schnellste Transaktionsmethode, um so bald wie möglich mit dem Handel beginnen zu können. Erfahrungsgemäß ermöglichen die meisten Broker Einzahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte und Online-Bezahldienst.

4. Die Beantragung

Ist die Einzahlung abgeschlossen, können Neukunden sich an den Kundensupport wenden und diesen um die Eröffnung eines Demokontos bitten. Gegebenenfalls wird hier erneut die Angabe einiger Informationen nötig – erfahrungsgemäß ist die Beantragung des Demokontos allerdings schnell erledigt.

5. Die Verifikation

Unter Umständen kann dieser Punkt auch vor der Beantragung erfolgen – dies ist ganz von den Angaben des Brokers abhängig. In der Regel erfolgt die Verifikation allerdings zu guter Letzt – direkt vor der ersten Auszahlung. Hierfür muss der Trader dem Broker die Kopien eines Identitätsnachweises, eines Wohnsitznachweises und gegebenenfalls seiner Kreditkarte zukommen lassen, sofern er seine Einzahlung per Kreditkarte vorgenommen hat. Ist die Verifikation abgeschlossen, wird der Kunde in der Regel ebenfalls vom Support per E-Mail darüber informiert.

Bevor man sein Binäre Optionen Demokonto nutzen kann, muss man fünf wichtige Schritte durchlaufen. Bei einem Broker wie IQ Option ist dies jedoch nicht der Fall: Hier genügt grundsätzlich das Ausfüllen eines Online-Formulars und ein anschließender Klick auf den Bestätigungslink in der Willkommens-E-Mail. Andernfalls muss nach der Brokersuche ebenfalls ein Online-Formular ausgefüllt werden, woraufhin der Trader seine Einzahlung vornehmen, ein Demokonto beim Support beantragen und die Verifikation durchlaufen kann, um Auszahlungen vornehmen zu können.

IQ Option bietet einen Lernbereich für Trader

5. Fazit: Die meisten Binäre Optionen Demokonten sind kostenlos

In unserem Vergleich konnten wir feststellen, dass die meisten Binäre Optionen Demokonten kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Allerdings ist die genaue Definition von „kostenlos“ auch diesbezüglich Auslegungssache: Obwohl die Konten ohne zusätzliche Gebühren genutzt werden können, müssen Kunden bei den meisten Anbietern im Vorfeld eine Ersteinzahlung leisten, um ein Demokonto nutzen zu können. Ausschließlich bei unserem Testsieger IQ Option ist dies nicht der Fall – hier können Kunden ihr Demokonto komplett kostenlos nutzen.

iq_option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

Für wen eignet sich ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto?

Ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto ist insbesondere für unerfahrene Trader mit kleinem Kapital von großem Nutzen. Grundsätzlich können allerdings sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und selbst Profis von einem Binäre Optionen Demokonto profitieren.

Wo bekommt man ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto?

Ein komplett kostenloses Binäre Optionen Demokonto, welches zeitlich unlimitiert genutzt werden kann, wird bislang ausschließlich von IQ Option angeboten. Bei allen anderen Anbietern, zu denen beispielsweise 365trading oder ETX Capital gehören, steht das Demokonto nur 14 Tage zur Verfügung.

Wie hoch sind die Mindesteinlagen der Broker?

Um ein Binäre Optionen Demokonto kostenlos nutzen zu können, müssen Kunden bei einigen Brokern zunächst ein Live-Konto eröffnen und die Mindesteinlage einzahlen. In der Regel liegt diese bei 250 Euro – einige wenige Anbieter fordern allerdings eine geringere Mindesteinlage von 100 Euro oder eine noch höhere Mindesteinzahlung von 1.000 Euro.

Welche Voraussetzungen müssen für die Eröffnung eines Demokontos erfüllt werden?

Um ein Binäre Optionen gratis Demokonto nutzen zu können, das nicht an ein Live-Konto geknüpft ist, müssen Kunden im Grunde gar keine Voraussetzungen erfüllen. Andernfalls müssen sie in der Regel mindestens 18 Jahre alt sein, einen Wohnsitz in Deutschland bzw. in der EU unterhalten und die Verifizierung durchlaufen können, indem sie dem Broker die Kopien ihres Personalausweises, eines Wohnsitznachweises und gegebenenfalls ihrer Kreditkarte zukommen lassen.

Warum werden kaum kostenlose Demokonten angeboten?

Die Vermutung liegt nahe, dass die meisten Broker ihre Demokonten an Live-Konten knüpfen, um dadurch höhere Einnahmen zu generieren. Selbstverständlich verdienen nämlich auch die Broker nur dann Geld, wenn der Kunde auch im Live-Konto mit realem Kapital handelt.

Noch nicht genug?

Wenn Sie noch mehr über Binäre Optionen Demokonten erfahren möchten, haben wir für Sie wertvolle Ratgeber zum Thema Binäroptionshandel im Allgemeinen und bei verschiedenen Brokern zusammengestellt. Darüber hinaus können Ihnen gerade auf der Suche nach dem besten Broker sicher auch unsere Testberichte und unser Broker Vergleich von Nutzen sein, bei dem wir uns auf die Suche nach dem kundenfreundlichsten Anbieter gemacht haben.

Die wichtigsten Infos im Überblick

Abschließend können wir festhalten, dass grundsätzlich viele Broker ein kostenloses Demokonto anbieten – allerdings müssen Kunden hierfür zunächst einmal ein Live-Konto eröffnen. Lediglich bei IQ Option können Trader tatsächlich ein komplett kostenloses Demokonto nutzen, um damit dem Binäroptionshandel risikofrei nachgehen zu können. Wenn Sie selbst auch mit dem Demokonto von IQ Option Erfahrungen sammeln möchten, dann können wir Ihnen zunächst unseren Testbericht ans Herz legen, bei dem wir das Unternehmen genau unter die Lupe genommen haben. Daraufhin finden Sie auf der Website des Anbieters die wichtigsten Informationen und selbstverständlich auch das Online-Formular für die Kontoeröffnung vor.

Binäre Optionen Demokonto – risikofrei ausprobieren

Proberien Sie unsere Top Demokonto Angebot aus!

Es ist viel einfacher binäre Optionen einmal auszuprobieren, als stundenlang Texte darüber zu lesen! Das Demokonto ist vor allem dazu da, die spannende Welt des Optionshandels kennen zu lernen oder neue Strategien auszuprobieren. Wenn Sie im Demomodus erst einmal ein paar Kurse verfolgt haben und dann die eine oder andere binäre Option handeln, stellen Sie sehr schnell fest, wie einfach es ist. Es gibt Ihnen einfach die Gelegenheit das ganze kostenfrei und ohne Verlustrisiko zu testen.

Was ist ein Demokonto?

Ein Demokonto ist dafür da, dass man bei einem binäre Optionen Broker ein Konto besitzt, welches man kontenlos verwenden kann und in erster Linie dafür sorgt, dass man sowohl als Anfänger die Handelsplattform aber auch als fortgeschrittener Trader ein Tradingsystem komplett erlernen kann und kein eigenes Kapital investieren muss. Man könnte schon sagen, dass es für Anbieter und Benutzer eine Win-Win-Situation ist, weil der Benutzer beim kostenlosen Testen Geld sparen kann, sich der Anbieter daneben über mehrere potenzielle Kunden freuen darf die von Anfang an wissen, dass sie kein Geld dafür ausgeben müssen um die wichtigsten Funktionen einer Plattform kennenzulernen.

Ist es denn wirklich kostenlos? Ist das nicht einfach nur ein Lockangebot, um mir Geld aus der Tasche zu ziehen? Diese Fragen sind im Prinzip gerechtfertigt, denn man findet mehrere Seiten die Demokonten nur als Lockmittel anbieten, es gibt aber Seiten mit deren kostenlosen Demokonten man den erfolgreichen Handel von binären Optionen erlernen kann um sich im Weiteren auf ein sicheres Einkommen vorzubereiten.

Warum sollte ich es eröffnen?

Ein Demokonto ist aus mehreren Aspekten eine gute Entscheidung, um binäre Optionen kennen zu lernen. Aber welche Vorteile bieten Demokonten? Das haben wir für Sie aufgelistet:

  • Man riskiert kein Geld: Wenn Sie sich überlegen ein Demokonto zu eröffnen, sollte Sie im Hinterkopf behalten, dass Sie kein Geld gewinnen können aber Sie auch keines Investieren müssen und somit auch kein Geld verlieren können. Während der Lernphase schaut man, dass man alle Funktionen einer Plattform austesten kann, reale Handelssituationen simulieren kann, Marktbewegungen beobachten kan und zu einem erfolgreichen Trader wird. Ohne Einzahlung, ohne dass man Geld verliert, man muss nur Zeit investieren.
  • Die Menge der durchzuführenden Trades ist unbegrenzt: Nach mehreren erfolgreichen Monaten können Situationen vorkommen in denen man nicht weißt, was die richtige Vorgehensweise wäre, oder wie Sie sich entscheiden sollten. Dabei kann es von großer Bedeutung sein, dass man bereits mithilfe eines Demokontos so viele reale Marktsituationen erlebt hat, wie man Sie eigentlich erst nach ein paar Jahren Erfahrung, erlebt.
  • Handelsstrategien testen: Falls man in der Welt der binären Optionen schon einiges erlebt hat, aber sich mit abwechslungsreichen Strategien für mehr Erfolg auseinandersetzen möchte, ist das Demokonto genau das richtige. Mit den besten Demokonten kann man neue Strategien mit realen Marktsituationen testen, so geht es um keine Simulation, sondern um echten Handel, obwohl man am Ende nichts verlieren und gewinnen kann.
  • Wie funktioniert der Markt: Diejenigen die sich dafür interessieren, wie der Markt der binären Optionen funktioniert, welche Bewegungen am meisten vorkommen, wie man sich erfolgreich engagieren könnte, können sich über die Demokonten richtig freuen. Falls jemand den Handel vielleicht akademisch untersuchen möchte, oder nur Erfahrungen sammeln möchte, ist man auch am richtigen Ort.

Worauf muss ich bei der Eröffnung achten?

Falls wir nach Demokonten suchen müssen wir einige Faktoren in Betracht ziehen, um ungewollte Überraschungen vermeiden zu können. Hier haben wir die wichtigsten Kriterien aufgelistet:

Ist es kostenlos?

Falls Sie über ein Demokonto verfügen, das von Ihnen Gebühren verlangt dann wurden Sie hinters Licht geführt, weil ein Demokonto immer kostenlos zu verwenden ist. Es gibt allerdings einige Anbieter, die die Eröffnung eines Demokontos bisschen komplizierter gemacht haben.

Welche Kriterien muss ich akzeptieren, um es zu eröffnen?

Einige Anbieter verlangen, die Mindesteinzahlung durchzuführen oder andere Einschränkungen zu akzeptieren, wenn Sie ein Demokonto eröffnen wollen. Es geht darum, dass eine Gruppe der Anbieter davor Angst hat, dass die Benutzer ihre Seite nur wegen der Demokonten verwenden, eine andere Gruppe inzwischen bereits mit Demokonten Geld verdienen möchte. Es gibt auch solche Anbieter, die ein Demokonto zwar kostenlos zur Verfügung stellen, aber nur für ein beschränkte Zeit. Die interessantesten Anbieter sind jedoch diejenigen, die Demokonten kostenlos und ohne Beschränkung bereitstellen können. Über unseren Testsieger lesen Sie im nachfolgenden.

Was bietet der Broker noch?

Wenn man die Entscheidung treffen muss, welchen Anbieter man schlussendlich wählen möchte, dann muss man sich auch darüber Gedanken machen, was der Broker außer dem Demokonto sonst noch zu bieten hat. Es wäre keine gute Wahl, wenn man nach dem Demokonto zu einem anderen Anbieter wechseln müsste, weil der Anbieter keine guten Echtgeld-Accounts bieten kann.

IQ Option Demokonto – der eindeutige Testsieger

Demokonto ohne Einzahlung? Ja
Zeitliche Begrenzung keine
Summe des virtuellen Geldes 10.000€
Echtgeld Konto Mindesteinzahlung 10€
Echtgeld Konto kleinste Handelseinheit 1€
Link zu unserem Erfahrungsbericht Hier klicken

Ob ein Demokonto wirklich als Demokonto, völlig kostenlos und mit überhaupt keinen Beschränkungen in Anspruch genommen werden kann, war vorher unklar. Nachdem allerdings IQ Option sein Demokonto auf den Markt gebracht hat, ist es geradezu selbstverständlich geworden, dass dieses Konto nicht eines der besten Demokonten, sondern “Das” Demokonto schlechthin ist.

Bei IQ Option muss man nichts dafür einzahlen um den Handel auszuprobieren und um virtuelles Spielgeld zu bekommen. So werden keine Kunden an die Handelsseite gebunden, weshalb man ohne irgendwelche Verpflichtungen ein Demokonto mit keinerlei Beschränkungen benutzen kann.

Es lohnt sich aber natürlich auch bereits am Anfang das Echtgeldkonto von IQ Option auszuprobieren, denn man kann schon mit einer Einzahlung von 10€ den Ring betreten.

Wie sie ein Konto eröffnen können, beschreiben wir im Folgenden.

Fazit

IQ Option ist auf die Idee gekommen, dass man nur eine benutzerfreundliche Seite mit herausragendem Support, Zeit fürs Üben und günstige Einstiegsmöglichkeit für den realen Handel braucht, um sich von den anderen abzuheben. Es ist nicht überraschend, dass IQ Option eine der beliebtesten binäre Optionen, CFD und Krypto Brokers der Welt ist.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: