IQ Option Konto löschen » In wenigen Minuten kündigen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Top-Kryptowährungen mit Hebel handeln

Bitcoin, Ethereum, Ripple und andere Kryptowerte zu Ihrer Verfügung

IQOption Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen Trader

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.02.2020

  • Minikontrakte: nein
  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Broker IQOption im Test – Unsere IQOption Erfahrungen

Bei IQOption handelt es sich um einen relativ jungen Binäre Optionen Broker, der mit einigen neuen Innovationen auf sich aufmerksam gemacht hat. So war IQOption 2020 der erste Broker, welcher ein komplett kostenloses Demokonto für Binäre Optionen anbot. . IQOption richtet sich insbesondere an Einsteiger und private Anleger, was unter anderem durch die geringe Mindesteinzahlung von nur 10 Euro deutlich wird. Betrieben wird die Handelsplattform von der in Zypern ansässigen Iqoption Europe Ltd.. So gehört IQOption zu den wenigen Binäre Optionen Brokern, die innerhalb der EU reguliert werden. Dies sorgt nach unseren IQOption Erfahrungen in Deutsch bei Tradern für ein seriöses Handelsumfeld.

Die wichtigsten Fakten zu IQOption:

  • Durch CySec regulierter Binäre Optionen Broker
  • Bis zu 91 Prozent Rendite bei Call/Put Optionen*
  • Handel von Aktien, Währungspaaren, Indizes und Rohstoffen
  • Keine IQOption Gebühren
  • Geringe Mindesteinlage von 10 Euro
  • Komplett kostenloses Demokonto inklusive Einführungswebinar
  • Aktuell kein IQOption Bonus
  • Kryptowährungen mit IQ Options handeln

*Der Betrag wird em Konto im Falle eines erfolgreichen Handels gutgeschriebm

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Binäre Optionen sind komplexe Finanzprodukte, deren Handel mit einem signifikanten Risiko verbunden ist. Der Handel von binären Optionen kann zum Verlust Ihrer Investition führen.

Regulierung und Einlagensicherung bei IQOption

Wie viele Binäre Optionen Broker hat auch IQOption seinen Firmensitz in Zypern. Als einer der ersten Anbieter wird IQOption auch durch die zypriotische Finanzaufsicht CySec reguliert. Diese hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen und sorgt bei Tradern für ein seriöses Handeln. Zu den Pluspunkten bei regulierten Brokern gehört unter anderem, dass Kundengelder getrennt vom sonstigen Firmenvermögen verwaltet werden müssen. IQOption bewahrt diese bei führenden europäischen Geldinstituten auf, sodass eine maximale Sicherheit der Einlagen gewährleistet ist. Der Hauptsitz innerhalb der Europäischen Union stellt zudem klar, dass Rechtsstreitigkeiten vor europäischen Gerichten ausgetragen werden. Dies sorgt beim Trading für ein seriöseres Umfeld als bei Binäre Optionen Broker der seinen Sitz in der Karibik oder in Asien hat. Neben einer Regulierung durch die zypriotische Finanaufsicht CySec ist IQOption noch in weiteren Ländern registriert.

Die Handelskonditionen von IQOption im Überblick:

  • Mehr als 100 Basiswerte handelbar
  • Mindesthandelssumme nur 1 Euro
  • Nur 10 Euro Mindesteinzahlung erforderlich
  • Call/Put Optionen und Turbo Optionen handelbar
  • Übersichtliche und funktionsreiche Handelsplattform

Welche Basiswerte können bei IQOption gehandelt werden?

Während unserer Testphase standen für den Handel zumeist mehr als 100 Basiswerte zur Verfügung. Besonders bei den Aktien bietet der Broker mit mehr als 60 Assets nach unseren IQOPtion Erfahrungen ein überdurchschnittliches Handelsangebot. Darunter befinden sich alle wichtigen Papiere beispielsweise von Facebook, Google, Apple, Coca-Cola oder Alibaba. Auch deutsche Unternehmen wie BMW, Daimler, Deutsche Bank oder Beiersdorf sind sehr gut vertreten.
Die Rubrik Devisen ermöglicht das Trading mit allen wichtigen Währungspaaren. Rund 30 Assets stehen in dieser Rubrik zur Verfügung. Dazu können binäre Optionen auf insgesamt 8 Indizes gehandelt werden. Hierzu gehören neben DAX und NASDAQ auch der S&P 500 sowie der französische CAC. Bei den Rohstoffen sieht das Handelsangebot von IQOption dagegen etwas dürftig aus. Gehandelt werden können hier lediglich die Edelmetalle Gold und Silber. Auf einen Handel von anderen Rohstoffen wie Öl oder Platin muss dagegen verzichtet werden.

Starke Schwankungen bei den Renditen

IQOption wirbt auf seiner Webseite mit Renditen von bis zu 91 Prozent.Die maximale Rendite lässt sich natürlich nicht bei jedem Trade erreichen. Im IQOption Test bewegten sich die durchschnittlichen Gewinnmöglichkeiten zwischen 72 und 80 Prozent, was im Vergleich einen sehr guten Wert darstellt. Werte von bis zu 87 Prozent waren ebenfalls öfters erreichbar. Zudem gibt es je nach Basiswert gewisse Schankungen. Die besten Renditen lassen sich bei Trades auf Aktien erzielen. Hier wurde die maximale Auszahlung am häufigsten erreicht. Dagegen ging es bei einigen Währungspaaren runter auf 40 Prozent. Die Beträge werden dem Konto im Falle eines erfolgreichen Handels gutgeschrieben.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Keine IQOption Gebühren beim Trading

Zu den großen Pluspunkten bei binären Optionen gehört, dass beim Trading in der Regel keine Gebühren anfallen. Dies gilt bei IQOption sowohl was den Handel wie auch die Kontoführung oder Einzahlungen betrifft. Kunden müssen lediglich bei Auszahlungen per Banküberweisung mit Gebühren rechnen. Hierfür werden pauschal 53 Dollar berechnet.
Auch in anderen Bereichen stellen sich die IQOption Konditionen sehr kundenfreundlich dar. So bewegt sich der Mindesteinsatz per Trade mit 1 Euro auf einem sehr niedrigen Niveau. Wer zu Beginn eher mit kleineren Beträgen handeln möchten können sich langsam an das Trading mit binären Optionen herantasten.

Binäre Optionen, Klassische Optionen sowie Turbo Optionen handelbar

Im Vergleich zu anderen Binären Optionen Brokern fällt die Auswahl an handelbaren Varianten nach unseren IQOption Erfahrungen etwas dürftig aus. Neben den klassischen Call/Put Optionen werden auch Turbo Optionen mit besonders kurzen Laufzeiten von bis zu 30 Sekunden angeboten. Neu sind die Classic Optionen mit Laufzeiten ohne Beschränkung. Trader können wahlweise direkt im Browser handeln oder sich die Software auf den Rechner laden und installieren. Letztere Variante ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn der Browser zu langsam ist. Ist dies der Fall erscheint eine entsprechende Meldung auf dem Bildschirm.

Zunächst gilt es, den gewünschten Basiswert auszuwählen. Durch einen Klick auf das Auswahlmenü werden die aktuell verfügbaren Assets angezeigt. Häufig genutzte Assets können als Favoriten markiert werden und stehen anschließend schneller zur Verfügung. Direkt darunter wird die Optionsart ausgewählt. Hier gibt es nur die Auswahl zwischen klassischen Call/Put Optionen und solchen mit einer besonders kurzen Laufzeit. Anschließend den Betrag eingeben, welcher eingesetzt werden soll. IQOption ermöglicht den Handel bereits ab 1 Euro.
Sind alle Einstellungen getätigt noch auf Call klicken, wenn von einem steigenden Kurs ausgegangen wird. Wer glaubt, dass der Kurs sinken wird, wählt stattdessen die Option Put aus. Die mögliche Rendite wird dem Trader direkt beim Abschluss der Option angezeigt.
Crypto Handel ist auf iqoption wieder möglich!
Affiliate Kundinnen und Kunden erhalten seit Dezember 2020 bis zu 50% des Broker Gewinns des Trade Turnovers. Hinzu kommen 50 % an Provisionszahlungen, die in OTN Tokens ausgezahlt werden. Die Affiliate Gewinne aus Provisionszahlungen werden in Echtzeit ausbezahlt. Der Trade Turnover wird ein Mal am Tag ausbezahlt.
Die zahlreichen Vorteile von Crypto Währungen hat sich im Ganzen gesteigert. Das ist mit die beste Motivation, um als Trader und Affiliate auf der iqoption Plattform beste Handelsentscheidungen zu treffen. Das aktive Wachstum von Crypto Währungen wird prognostiziert. Neben dem Handel mit Crypto Währungen lassen sich auf iqoption weitere attraktive Handelsinstrumente finden.
Übrigens wird auf iqoption bei CFDs übergangsweise kein Handel mit Crypto Währungen ermöglicht. Die Begründung liegt in einem Liquiditätsleck für Crypto Assets.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Handelsplattform zeigt sich sehr stabil

IQOption setzt beim Handel auf eine sehr übersichtliche und gut zu bedienende Plattform. Dennoch bietet die Handelsplattform nach unseren IQOption Erfahrungen zahlreiche nützliche Funktionen an. So kann beispielsweise zwischen verschiedenen Charts gewählt werden. Neben den Tick-Chart lässt sich auch ein Kerzenchart mit mehreren Zeitabständen einstellen.

Trader können zwischen verschiedenen Charttypen wie Kerzencharts wählen.

  • Echtzeithandel 24/7
  • Demokonto vorhanden
  • Einzahlungen über die App möglich
  • Handeln schon ab 1 Euro
  • Direkter Kontakt zum Support

Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl

Als einer von wenigen Binäre Optionen Broker bietet IQOption ein Demokonto an. Um das Demokonto zu eröffnen ist keine Registrierung für ein Live Konto erforderlich. Trader können sämtliche Funktionen der Plattform in vollem Umfang testen. Eine Einschränkung gibt es lediglich bei den verfügbaren Assets. Für den Handel stehen im Demokonto lediglich 13 Basiswerte zur Verfügung. Wer ein Demokonto eröffnet, kann zugleich noch an einem Webinar teilnehmen. Dieses gibt einen genauen Einblick in den Handel mit binären Optionen auf IQOption.
Für Einsteiger in den Handel bietet sich das Standard-Konto von IQOption an. Dieses lässt sich mit einer Mindesteinzahlung von 10 Euro eröffnen. Das Standard-Konto ermöglicht einen vollen Zugang zu allen Handelsmöglichkeiten des Brokers. Auszahlungen werden innerhalb von drei Werktagen bearbeitet.
Das VIP-Konto gibt es ab einer Einzahlung von 3.000 Euro. Auszahlungswünsche werden innerhalb von nur einem Werktag bearbeitet. Als weiteren Service erhalten Trader einen persönlichen Kontoverwalter zugeteilt. Experten erstellen einmal monatlich einen detaillierten Bericht zu den einzelnen Handelsaktivitäten.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Das IQOption Demokonto im Test

Bei CFD und Forex Brokern gehört ein Demokonto mittlerweile zum Standard. Dies sieht bei im Bereich der binären Optionen leider noch etwas anders aus. Umso erfreulicher ist es, dass IQOption seinen Kunden ein solches Demokonto zur Verfügung stellt. Das IQOption Demokonto lässt sich in wenigen Augenblicken eröffnet und bietet Nutzern eine reale Handelsumgebung. Das bedeutet, es werden alle Kurse in Echtzeit angezeigt. Einschränkungen gibt es nur was die handelbaren Werte betrifft. Diese sind beim IQOption Demokonto auf 13 begrenzt. Die wichtigsten Werte wie EUR/USD oder USD/JPY können jedoch auch in der Demoversion gehandelt werden.

In wenigen Schritten ein Handelskonto bei IQOption eröffnen

Die Eröffnung eines Handelskontos ist bei IQOption verläuft relativ unkompliziert. Der Binäre Optionen Broker benötigt hierfür nur wenige Angaben. Trader müssen lediglich Name sowie E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort wählen. Anschließend sendet der Broker eine Mail, welche per Klick auf den angegebenen Link bestätigt werden muss. Anschließend geht es direkt weiter zur Handelsplattform.

Die Anmeldung bei IQOption dauert nur wenige Augenblicke.

Wie funktioniert die IQOption Ein- und Auszahlung

Bevor Trader in den Handel einsteigen können muss das Konto noch mit einem Guthaben versehen werden. Die Mindesteinzahlung fällt mit 10 Euro beim Standardkonto sehr gering aus. Dies kommt insbesondere Tradern entgegen, die mit einer eher geringen IQOption Einzahlung starten möchten. Der Binäre Optionen Broker bietet mehrere Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte und Banküberweisung. Zudem kann die IQOption Einzahlung auch mit den e-Wallets von Skrill und Neteller durchgeführt werden. Besitzer eines Kontos mit Online Banking können ihre Einzahlungen auch per Sofortüberweisung oder Giropay in Echtzeit vornehmen.

Die IQOption Auszahlung ist ebenfalls bereits ab einem Betrag von 10 Euro möglich. Wie die IQOption Erfahrungen zeigen werden Auszahlungsanforderungen zumeist innerhalb eines Werktags bearbeitet. Wer sich Gewinne bei IQOption mit Skrill oder Neteller auszahlen lässt erhält diese somit oftmals noch am selben Tag gutgeschrieben. Bei einer IQOption Auszahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung muss mit einer weiteren Bearbeitungszeit von bis zu drei Werktagen gerechnet werden.
Bei der Wahl der Zahlungsart sollten Trader beachten, dass bei Nutzung von Kreditkarten Auszahlungen nur bis zur Höhe der zuvor erfolgten Einzahlung möglich sind. Dieses Problem lässt sich über eine Zahlung via Skrill lösen, hier werden neben schneller Bearbeitung weder Gebühren fällig noch gibt es eine Höchstgrenze bei der IQOption Auszahlung.

IQOption Verifzierung vor der ersten Auszahlung

Die Regulierung innerhalb der Europäischen Union sieht vor, dass Trader sich spätestens vor der ersten Auszahlung gegenüber dem Broker verifizieren müssen. Die IQOption Verifzierung ist dabei in wenigen Augenblicken erledigt. Um Verzögerungen bei einer Auszahlung zu vermeiden sollte diese am Besten direkt nach der Registrierung durchgeführt werden.
Für die IQOption Verifizierung benötigt der Broker eine Kopie des Personalausweises sowie ein Wohnsitznachweis. Akzeptiert wird unter anderen eine aktuelle Rechnung des Energieversorgers oder eine Telekommunikationsanbieters (kein Mobilfunk). Für die IQOption Auszahlung per Kreditkarte ist zudem noch eine Kopie der Karte erforderlich. Die benötigten Unterlagen werden per E-Mail an den Kundenservice gesendet. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist werden Kunden darüber informiert. Das Handelskonto kann nun uneingeschränkt genutzt werden.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Kundensupport via Telefon und E-Mail

Der Binäre Optionen Broker bietet einen deutschsprachigen Kundenservice via Telefon oder E-Mail an. Für den telefonischen Support steht eine Rufnummer mit Berliner Vorwahl zur Verfügung. Diese ist allerdings nur von Montag – Freitag zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr besetzt. Die IQOption Erfahrungen fallen insgesamt sehr positiv aus. Alle Mitarbeiter nehmen sich ausreichend Zeit und sind stets um eine schnelle Problemlösung bemüht. Außerhalb der Supportzeiten können Anfragen via E-Mail gesendet werden. Diese werden zumeist innerhalb von 24 Stunden beantwortet.
Nachdem das Bildungscenter zu Beginn noch etwas spartanisch ausfiel hat der IQOption in diesem Bereich kräftig aufgerüstet. Mittlerweile bietet der Broker eine große Anzahl von Videoschulungen für Einsteiger und fortgeschrittene Trader. Hier werden die Grundzüge des Tradings ebenso erklärt wie der effektive Einsatz von Indikatoren.

Fazit zu den IQOption Erfahrungen

Wer ausschließlich klassische Call/Put Optionen handeln möchte, ist bei IQOption in jedem Falle gut bedient. Mit der kleinen Mindesteinzahlung von nur 10 Euro wendet sich der Broker vor allem an Einsteiger. Diesen kommt auch die nach unseren IQOption Erfahrungen geringe Mindesteinzahlung zugute. Die Handelsplattform ist gut zu bedienen, und bietet eine gute Funktionsvielfalt. Zudem kann IQOption mit sehr ansprechenden Renditen und einem gut sortierten Basiswertekatalog punkten. Absolut Top ist die Möglichkeit, zunächst ein kostenloses Demokonto zu eröffnen. Dies wird derzeit von nur sehr wenigen Binäre Optionen Brokern angeboten. IQOption ist CySec reguliert und kann deshalb als absolut seriös eingestuft werden.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Fragen & Antworten zu IQ Option

Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?

IQ Option hat seinen Hauptsitz Zypern.

IQ Option

5 Minuten Lesedauer / aktualisiert: 17 Februar 2020

Bei IQ Option handelt es sich um einen Online-Broker, der seinen Hauptsitz auf der Insel Zypern hat und im Jahr 2020 gegründet wurde. Die Regulierung findet über die zuständige Behörde CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) statt. Sein Angebot richtet der Broker international aus. Der Kundenservice kann in verschiedenen Sprachen kontaktiert werden. Dazu gehört auch die deutsche Sprache. IQ Option bietet den Forex- und CFD-Handel an und hat zudem auch Kryptowährungen im Angebot. Um erste Erfahrungen mit IQ Option zu sammeln, kann das Angebot über das kostenlose Demokonto getestet werden.

Stärken

  • Mindesteinlage nur 10 €
  • Demokonto unbegrenzt nutzbar
  • Große Auswahl an Basiswerten
  • Mobile Trading über preisgekrönte App

Schwächen

  • Gebühren für Auszahlungen per Banküberweisung

IQ Option Forex Erfahrungen

Im Rahmen unserer IQ Option Forex Erfahrungen zeigte sich gleich, dass der Fokus des Brokers nicht auf dem Handel mit Währungspaaren liegt. Mit nur 20 Devisenpaaren rangiert IQ Options klar im unteren Bereich in unserem Forex Broker Vergleich, wenngleich Trader die wichtigsten Paare finden dürften. Allerdings liegen derzeit auch keine Hinweise dahingehend vor, dass das Angebot zeitnah erweitert wird.

Bei dem Broker sind durchaus nahezu alle wichtigen Währungspaare handelbar, außerdem einige Exoten. Nachfolgend eine Auswahl der handelbaren Assets, eine vollständige Auflistung bietet der Broker auf seiner Website:

Handelbar sind unter anderem:

Von den Hauptwährungen fehlt lediglich der Schweizer Franken, alle anderen sind zu wettbewerbsfähigen Spreads handelbar. Ergänzt wird das Angebot durch einige Exoten, also Währungen aus kleineren Volkswirtschaften (bspw. Polen, Türkei, Norwegen). Dadurch erhalten Trader Zugriff auf ein Portfolio, das sowohl für Einsteiger als auch für Profis ausreichende Handelsmöglichkeiten bereithalten sollte.

IQ Option CFD Erfahrungen

Wie sich im Zuge unserer IQ Option CFD Erfahrungen herausstellte, steht insgesamtbeine große Auswahl an handelbaren Basiswerten aus verschiedenen Assets zur Verfügung: Neben Devisen, die als CFD gehandelt werden können, und Kryptowährungen – auf die wir gleich noch näher zu sprechen kommen –, sind bei IQ Option für den CFD-Handel 7.485 amerikanische Aktien verfügbar. Bei einem derart großen Angebot dürften sowohl Gelegenheitstrader als auch Vieltrader fündig werden.

Aufgrund der zahlreichen handelbaren Basiswerte haben die Kunden bei IQ Option die Möglichkeit, individuelle Handelsstrategien mit den von ihnen gewählten Differenzkontrakten effektiv umzusetzen.

Der Handel erfolgt über dasselbe Handelskonto, über das auch Differenzkontrakte gehandelt werden können. Das bedeutet, dass bei dem Broker sämtliche Trades über ein Konto durchgeführt werden.

Insbesondere beim IQ Option CFD Handel können Trader hohe Renditen erzielen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass der Handel mit CFDs hohe Risiken birgt. Auf seiner Webseite weist der Broker an mehreren Stellen darauf hin. Ein großer Pluspunkt in unseren gesammelten IQ Option CFD Erfahrungen: Eine Nachschusspflicht wird ausgeschlossen, sodass keine negativen Kontostände entstehen können und die Kunden nicht zu weiteren Einzahlungen verpflichtet werden können.

IQ Option Krypto Erfahrungen

Kryptowährungen sind besonders volatil und ermöglichen dadurch ein effektives Trading. Anders als bei klassischen Währungspaaren pendelt der Handelskurs nicht um einen relativ konstanten Mittelwert – er kann innerhalb weniger Tage oder Stunden um ein Vielfaches des ursprünglichen Preises steigen oder fallen.

Wer bei IQ Option Kryptowährungen kaufen möchte, findet hier nicht nur

sondern insgesamt 15 verschiedene virtuelle Währungen. Damit ist die Auswahl deutlich größer als bei den meisten anderen Anbietern und es kann auch mit exotischeren Kryptowährungen gehandelt werden. So werden beispielsweise

nur bei wenigen anderen CFD-Brokern angeboten, wie der Krypto Broker Vergleich bestätigt.

Unsere IQ Option Krypto Erfahrungen haben gezeigt, dass der Broker dank der großen Auswahl gut geeignet ist, um sich auf das Trading mit den digitalen Währungen zu spezialisieren.

Kosten

Das Handelskonto von IQ Option kann bereits mit einer Mindesteinlage von 10 Euro genutzt werden. Hierdurch wird den Tradern nahezu freigestellt, mit wie viel Eigenkapital sie in den Handel einsteigen wollen. Der Einstieg wird den Kunden also besonders leicht gemacht, da auch mit kleinen Geldbeträgen Positionen eröffnet werden können. Bei IQ Option beträgt die Mindesthandelssumme lediglich 1,00 Euro.

Sowohl für die Kontoeröffnung als auch für die Kontoführung erhebt der Broker keine IQ Option Gebühren. Beim IQ Option Forex Handel stellt der Spread die einzigen relevanten Kosten dar. Hierbei handelt es sich um die Differenz zwischen An- und Verkaufspreis, die bei jeder Positionseröffnung bezahlt werden muss. Nachfolgend einige typische Spreads für beliebte Währungspaare:

  • EURUSD: 0,106 Prozent
  • GBPUSD: 0,212 Prozent
  • GBPJPY: 0,17 Prozent
  • AUDCAD: 0,069 Prozent
  • EURJPY: 0,175 Prozent

Die Spreads bei Aktien-CFDs und Kryptowährungen sind ebenfalls eng, aber variabel. Zu beachten ist, dass der mögliche Hebel je nach Asset variiert. Während für Forex beispielsweise ein Hebel von 1:30 möglich ist, kann bei Kryptowährungen nur ein Hebel von 1:2 genutzt werden, was jedoch aufgrund der Regularien branchenüblich ist.

Konten & Accounts

IQ Option stellt nicht wie viele andere Broker mehrere Handelskonten zur Verfügung. Vielmehr können sämtliche Finanzinstrumente über ein einziges Live-Konto gehandelt werden. Um dieses zu eröffnen, muss ein Trader lediglich den dafür auf der Startseite platzierten Button anklicken. Anschließend kann der neue Kunde das Handelskonto – wie unter dem Punkt „Usability der Website“ genauer beschrieben – in wenigen Schritten eröffnen. Nach der vollständigen Registrierung ist es möglich, das eigene Konto über den Button „Einzahlen“ zu kapitalisieren. Sobald das Konto aufgeladen ist, kann der Trader mit dem IQ Option Handel beginnen.

Bei IQ Option haben die Trader die Wahl zwischen dem kostenlosen Demokonto und dem Echtgeldkonto. Während in der Demo-Version ausschließlich zu Übungszwecken mit virtuellem Geld gehandelt wird, traden die IQ Option Kunden im Realkonto mit echtem Geld. User, die beide Konto eröffnet haben, können problemlos zwischen beiden wechseln. Dies ist über einen Klick auf das Guthaben in der rechten oberen Ecke des Handelsfensters möglich. Die Konten werden sodann im Aufklapp-Menü angezeigt. Um das gewünschte Konto zu aktivieren bzw. damit zu traden, genügt ein Klick darauf.

Handelsplattform

Viele Broker bieten mittlerweile den MetaTrader 4 als Handelsplattform an. Bei IQ Option können Trader nicht auf die bewährte Plattform zurückgreifen. Das gesamte Handelsangebot wird stattdessen über eine brokereigene IQ Option Software bereitgestellt, die sowohl als Download-Version als auch mit dem IQ Option WebTrader genutzt werden kann.
Indikatoren und technische Analysen nutzbar

Die IQ Option Plattform ermöglicht es den Tradern, technische Analysen durchzuführen und verschiedene Indikatoren zu nutzen. Der Handel kann direkt aus dem Chart heraus erfolgen. Die Variante hat sich insbesondere bei Handelsstrategien bewährt, die auf eine kurze Laufzeit ausgerichtet sind.

Die IQ Option Trading Software steht darüber hinaus auch als App iPhone / Android zur Verfügung, so dass Trader flexibel mit ihren Smartphones oder Tablets von unterwegs aus auf ihr Handelskonto zugreifen können. Besonders vorteilhaft ist damit verbunden auch die Möglichkeit, schnell auf etwaige Kursänderungen am Markt reagieren zu können. Für ein anderes Finanzinstrument wurde die Trading App deutsch des Brokers bereits als „beste mobile Anwendung“ ausgezeichnet. Für den IQ Option Handel liegen noch keine Auszeichnungen vor. Die Finanzinstrumente werden erst seit 2020 angebot, so dass hier noch keine aussagekräftigen IQ Option App Erfahrungen vorhanden sind.

Usability

Die Webseite des Brokers ist nach unseren Erfahrungen mit IQ Option übersichtlich gestaltet und leicht zu bedienen. Wichtige Informationen sind über die entsprechenden Menüs schnell aufrufbar. Wer sich über das Angebot des Brokers zunächst genauer informieren möchte, kann dies über den ausführlichen FAQ-Bereich vornehmen. Unter anderem lassen sich hier neben der Kontoeröffnung auch Fragen wie „Mit welchen Zahlungsmitteln kann ich Geld auf mein IQ Option Konto übertragen?“ oder „Wie kann ich mein IQ Option Konto löschen?“ beantworten. Weiterhin sind auf der Webseite aktuelle News und Bewertungen von Nutzern zu finden. Im unteren Bereich können zudem Informationen zu den Themen Sicherheit und Datenschutz eingeholt werden.

Schnelle Kontoregistrierung bei IQ Option

Bei dem Broker lässt sich in wenigen Schritten online das IQ Option Konto eröffnen. Mit dem Handelskonto von IQ Option werden alle bei dem Broker angebotenen Finanzprodukte gehandelt. Um bei IQ Option Handel durchführen zu können, müssen neue Nutzer zuvor die von der zuständigen Regulierungsbehörde vorgegebenen Daten in das entsprechende Registrierungsformular eingeben. Dazu zählen neben den persönlichen Daten (Vor- und Zunahme, Anschrift) auch Informationen zur Vermögenssituation und den vorhandenen Handelserfahrungen. Anschließend wird dem neuen Kunden per E-Mail ein Verifizierungslink zugeschickt. Die gesetzlich vorgeschriebene Verifizierung muss bei IQ Option innerhalb von sieben Tagen durchgeführt werden. Erst wenn die entsprechenden Ausweisdokumente vorliegen, können Trader auch Auszahlungen vornehmen.

Kundensupport

Der Kundensupport von IQ Option, der auch in deutscher Sprache kontaktiert werden kann, ist von Montag bis Freitag rund um die Uhr für die Kunden erreichbar. Dabei stehen den Tradern folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Fragen, die Trader per Telefon an die Servicemitarbeiter richten, werden freundlich und kompetent beantwortet. Unsere IQ Option Erfahrungen haben an dieser Stelle gezeigt, dass es aufgrund eines hohen Andrangs in einigen Fällen aber zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Anfragen, die die Nutzer per E-Mail an den Kundensupport stellen, werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Alternativ steht ein Live Chat auf der Webseite zur Verfügung.

Wer nicht direkt mit dem Kundenservice in Verbindung treten möchte, findet auf der Webseite zudem einen umfangreichen FAQ-Bereich. Hier werden „häufig gestellte Fragen“ ausführlich beantwortet. Die einzelnen Themenbereiche sind dabei übersichtlich sortiert. Zudem hilft eine Suchfunktion dabei, Antworten auf bestimmte Fragen zu finden. Diese können sich sowohl auf das Angebot des Brokers beziehen, aber auch auf allgemeine Themen zum Handel.

Zahlungsmethoden

Für Ein- und Auszahlungen auf das Handelskonto stehen bei IQ Option diverse Zahlungsmethoden zur Verfügung. Dazu zählen:

  • Banküberweisung
  • Skrill
  • Neteller
  • MasterCard
  • Visa
  • WebMoney

Je nach gewählter Zahlungsmethode erfolgt die Gutschrift auf dem Handelskonto entweder sofort oder innerhalb einiger Tage. Dies sollte ein Trader bei der Wahl einer Zahlungsvariante stets bedenken, insbesondere wenn er unmittelbar nach einer Einzahlung mit dem Trading beginnen möchte. Gebühren für Einzahlungen werden von Seiten des Brokers nicht erhoben. Allerdings sollten sich Trader im Vorhinein darüber informieren, ob die entsprechenden Zahlungsdienstleister Gebühren berechnen, auf die der Broker nach unseren IQ Option Erfahrungen keinen Einfluss hat.

Aus rechtlichen Gründen kann eine IQ Option Auszahlung nur dann durchgeführt werden, wenn der Trader vorher den Verifizierungsprozess durchlaufen hat. Darüber hinaus wird für Auszahlungen stets dieselbe Zahlungsmethode verwendet, die auch für eine Einzahlung gewählt wurde. Auch hier erhebt der Broker keine Gebühren. Lediglich bei der Banküberweisung berechnet IQ Option eine geringe Auszahlungsgebühr.

Zusatzangebote

Das IQ Option Demokonto kann über einen unbegrenzten Zeitraum kostenlos genutzt werden. Dadurch eröffnet sich den Tradern die Möglichkeit, das Angebot des Brokers ausführlich zu testen. In der IQ Option Demo erfolgt der Handel ausschließlich mit einem virtuellen Guthaben, das von dem Broker zur Verfügung gestellt wird. Die handelbaren Kurse in der Test-Version entsprechen denen des Echtgeld-Kontos, so dass die Nutzer unter realistischen Bedingungen traden können. Im IQ Option Demokonto sind ebenfalls sämtliche Basiswerte verfügbar. Für die Anmeldung müssen neue Kunden lediglich einige Daten eingeben, wie zum Beispiel eine aktuelle E-Mail-Adresse. Sollten sich die Trader nach ihrem IQ Option Test dazu entschließen, das Echtgeld-Konto zu eröffnen, so ist es möglich, das Demokonto IQ Option kostenlos umzuwandeln.

Auf der Internetseite von IQ Option finden Trader einen eigenen Bereich für Video-Tutorials vor. In diesem werden diverse Handelsstrategien und Indikatoren vorgestellt sowie der Umgang mit der Handelsplattform und dem Demokonto verständlich erklärt. Nicht zum Angebot zählen allerdings Webinare, was sich im direkten Broker Vergleich insbesondere für Einsteiger als nachteilig erweist. Weitere hilfreiche Informationen sind im brokereigenen Blog zu finden. In diesem werden Analysen von erfahrenen Tradern und Artikel zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht. Wie unsere IQ Option Erfahrungen gezeigt haben, finden Trader im Wirtschaftskalender die wichtigsten Ereignisse, die sich auf die Entwicklung der Handelskurse auswirken könnten.

Regulierung & Einlagensicherung

Die IQ Option Europe Limited ist das Unternehmen, das hinter dem Broker steht. Sie wurde im Jahr 2020 gegründet und ist auf Zypern ansässig. Der Broker wird deshalb von der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde Cyprus Securities and Exchange Commission – CySEC – überwacht und reguliert. Das Unternehmen richtet sein Angebot international aus.

Da der Broker den gesetzlichen Bestimmungen der EU unterliegt, muss er sich im Bezug auf die Sicherheit der Kunden und der Kundengelder an strenge Auflagen halten. So wird das Kundenkapital nicht mit dem Firmenkapital zusammen verwaltet, sondern befindet sich auf separaten Konten bei renommierten Banken. Kunden können unseren Erfahrungen mit IQ Option zufolge davon ausgehen, dass eine Auszahlung ihres Guthabens auch dann vorgenommen wird, wenn das Unternehmen insolvent würde.

Denn das Kundenkapitals würde dann nicht in die Insolvenzmasse einfließen. Die Mitgliedschaft des Brokers im Investor Compensation Fonds, ICF gewährleistet darüber hinaus, dass die Kundengelder bis zu einer Höhe von 20.000 Euro je Kunde abgesichert sind.

Auch im Bereich Datenschutz setzt der Broker auf die bestmögliche Sicherheit. Sämtliche Daten werden mit der modernen SSL-Verschlüsselung übertragen. Somit ist davon auszugehen, dass der Broker IQ Option seriös und zuverlässig arbeitet.

Auszeichnungen

Der Broker IQ Option kann zahlreiche positive Berichte und Auszeichnungen vorweisen. Dabei werden unter anderem der kundenfreundliche Service des Brokers wie auch die fairen Konditionen hervorgehoben. Obgleich der Broker den bewährten MetaTrader 4 nicht als Handelsplattform zur Verfügung stellt, so bewerten die Nutzer auch die brokereigene Software positiv. Die intuitiv bedienbare Plattform eignet sich nach unseren IQ Option Erfahrungen sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Trader. Der Broker führt alle bislang veröffentlichten Presseberichte und Auszeichnungen auf der eigenen Webseite auf.

Im Jahr 2020 konnte sich IQ Option beispielsweise die höchste Auszeichnung der Communicator Awards sichern, den „Award of Excellence 2020“. Diese Auszeichnung erhalten Broker, die in den Bereichen Qualität und Leistung die Branchen-Standards deutlich übertreffen. Ferner zeichnete die Auswahlkommission die IQ Option App aus, die als Sieger in der Kategorie „Finanzwesen“ hervorging.

Aufgrund der hohen Sicherheitsstandards, der Regulierung durch die zypriotische Behörde CySEC und der zahlreichen positiven Kundenmeinungen, ist bei dem Broker IQ Option Betrug sehr unwahrscheinlich.

Fazit

Unsere Handel IQ Option Erfahrungen für Sie zusammengefasst: Das Fazit zum Broker IQ Option fällt überwiegend positiv aus. Im Test konnte der Anbieter mit verschiedenen Vorzügen punkten, überzeugt dabei vor allem mit Vielseitigkeit und einigen eher selten angebotenen Basiswerten. Das Angebot eignet sich insbesondere für Einsteiger und Gelegenheitstrader. Handelbar sind bei IQ Option Aktien-CFDs, Forex und Kryptowährungen. Der zypriotische Broker wird von der CySEC reguliert und muss sich demnach an strenge Auflagen halten.

Um erste eigene Erfahrungen mit IQ Option zu sammeln, könnten Trader das kostenlose Demokonto des Brokers nutzen. Über dieses kann mit einem virtuellen Guthaben risikolos unter realen Marktbedingungen gehandelt werden. Auch eine vollständige Registrierung ist hier noch nicht erforderlich. Anders verhält es sich bei der Eröffnung des Echtgeld-Kontos von IQ Option. Um dieses nutzen zu können, müssen sich die Trader anschließend verifizieren. Einen Pluspunkt erhält der Broker zuletzt auch für den deutschsprachigen Kundensupport, der durchgängig erreichbar ist.

71% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten die Funktionsweise von CFDs verstehen und nur mit Kapital handeln, dessen Verlust Sie sich leisten können.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: