Handelt es sich bei BinaryBotPro um Betrug

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Die beste Website für automatischem binäre Optionen

Best Online Trading Brokers

Binären Optionen

Die besten Binary Options Robots

Unser Ziel ist es, nur Broker und Robots für den Handel mit binären Optionen zu bewerten und zusammenzustellen, die interessante Trading-Features anbieten. Informieren Sie sich über die neuesten Binärlösungen auf dem Markt. Halten Sie sich auf dem Laufenden über Binär-Broker und Robots, die laut unserer Bewertungen für eine gute Benutzererfahrung sorgen.

Erfahren Sie, worauf es ankommt, wenn Sie einen Broker oder Binärroboter aussuchen. Machen Sie sich mit den Trading-Features, Apps und Einstellungen jedes einzelnen vertraut. Diese Site bietet Einblicke in die Welt des Handels mit Binäroptionen und Auto-Trading-Software.

Sicheres Trading, nur mit den besten von uns bewerteten Brokern und Robots

Der Handel mit binären Optionen, eine rasant wachsende Branche, hat enorm viele Broker, Signalanbieter und Auto-Trading-Plattformen hervorgebracht. Auf den ersten Blick mag es einfach erscheinen, die wesentlichen Unterschiede zwischen ihnen zu erkennen. Ist es aber nicht. Lesen Sie unsere Bewertungen und treffen Sie die perfekte Wahl! Eine kluge Wahl kann sich stark auf Ihre Trading-Erfahrung und Ihr Trading-Guthaben auswirken.

Wie handelt man als Anfänger mit binären Optionen?

Der weltweite Handel mit binären Optionen hat sich mittlerweile als eine beliebte Form des Online-Handels etabliert.

Diese Anleitung dazu, wie man als Anfänger mit binären Optionen handelt, liefert Ihnen weitere Infos über diese neue Art der Online-Investition auf Finanzmärkten und wie Sie damit Profit machen.

Was sind binäre Optionen?

Binäre Optionen nennt man auch exotische Optionen. Dabei handelt es sich um eine Investitionsform mit einer festen Rendite innerhalb eines vorbestimmten Zeitraums. Beim Handel mit binären Optionen kommt es auf zwei Aspekte an: Wird der Asset-Preis steigen oder sinken?

Es gibt eine Reihe von Handelsoptionen, wobei es sich entweder um kurzfristige oder langfristige Optionen handelt. Die Mehrheit der Broker bietet eine Auswahl an Handelsoptionen, wie etwa 60 Sekunden, High/Low, One Touch, Pairs, Ladder usw.

Was den Handel mit binären Optionen für die Händler so reizvoll macht, ist die Tatsache, dass sie das potenzielle Risiko im Voraus kennen, bevor sie den Handel abschließen. Die Händler müssen nur die Richtung der Kursbewegung und die Ablaufzeit bestimmen.

Die Frage, wie man als Anfänger mit binären Optionen handelt, ist vor allem für neue Trader wichtig, die am Finanzmarkt mitmischen und Geld verdienen möchten. Der Handel mit binären Optionen ist besonders beliebt, weil er einfach ist und hohe Auszahlungen bringt, sodass sich diese Branche für jeden eignet.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Vorteile des erfolgreichen Binärhandels

Im Gegensatz zum Handel auf dem Devisenmarkt hat die Binäroptionen-Branche Vorteile. Der größte Vorteil ist die Tatsache, dass die Händler mehr Kontrolle über ihre Trades haben und das Risiko im Voraus kennen. Wichtig ist auch, zu betonen, dass die Trader nicht mehr Geld verlieren können als sie investiert haben.

Ebenfalls erwähnenswert ist, dass die Händler Trades innerhalb unterschiedlicher Zeitrahmen – von 30 Sekunden bis zu 150 Tagen – ausführen können. Die Händler können verschiedene Strategien anwenden, die am besten zu einem bestimmten Zeitraum passen. Für gewöhnlich werden kurzfristige Ablaufzeiten für riskantere Trades verwendet.

Je nach Broker variieren die Renditen. Die Händler können zwischen Auszahlungen von 70% bis 93% wählen, was als Vorteil in der Binärbranche gilt. Aufgrund der hohen Auszahlungen ist der Binärhandel unter vielen Händlern weit verbreitet, weil sie ihre Gewinn maximieren können, indem sie in verschiedene Assets investieren.

Die Händler können in eine Vielzahl von Aktien, Rohstoffen, Währungen und Indizes investieren. Zuverlässige Broker bieten einen Asset-Index mit einer vollständigen Liste der Basiswerte, die Händler für den Trading-Vorgang nutzen können.

Die Einfachheit der Trading-Plattform ist einer der Hauptgründe, warum der Handel mit Binäroptionen bei so vielen unerfahrenen Händlern weit verbreitet ist.

Für einen Anfänger sind binäre Optionen eine tolle Möglichkeit, auf dem Finanzmarkt teilzunehmen und Gewinn zu machen. Mit einer Auswahl an leistungsstarken Tools und Services, wie etwa einem Demo-Konto, können neue Händler Erfahrungen sammeln und alle Trading-Tipps kennen lernen.

Wie handelt man als Anfänger mit binären Optionen – Nützliche Tipps

In diesem Teil der Anleitung für Einsteiger erhalten Händler weitere Tipps dazu, wie man als Anfänger mit binären Optionen handelt und was man wissen sollte, bevor man Geld investiert.

Wie bereits erwähnt, bietet der Handel mit binären Optionen viele Vorteile, was leider auch betrügerische Broker angelockt hat. Die Händler sollten sich dieser Tatsache bewusst sein und jeglichen Betrug beim Trading vermeiden.

Es gibt jede Menge Zeichen, an denen man erkennt, ob ein Broker ein Betrüger ist oder ob es sicher ist, mit ihm zu handeln.

Wir empfehlen unseren Lesern, sich die Broker-Bewertungen anzusehen und sich einen objektiven Überblick über die Trading-Plattform zu verschaffen. Schulungsmaterialien und lehrreiche Artikel sind sehr hilfreich, bevor man mit dem Handel beginnt.

Mit Brokern zu handeln, die niedrige Mindesteinzahlungen anbieten, ist immer eine gute Idee für Anfänger, zum Beispiel mit IQ Option ($10) oder Binary.com ($5).

Beginnen Sie Ihre Trading-Karriere mit einem zuverlässigen Binär-Broker

Für einen unerfahrenen Händler ist es wichtig, Informationen zu sammeln und ein gewisses Maß an Wissen zu erwerben.

Am besten beginnt man seine Trading-Karriere, indem man einen Binär-Broker findet, der einen sichere Trading-Plattform mit zahlreichen Features anbietet.

Auf unserer Site haben wir die besten Broker-Bewertungen für unseren Lesern aufgelistet. Die Mehrheit dieser Broker wird durch verschiedene Behörden reguliert, sodass die Händler darauf vertrauen können, mit einem namhaften Binär-Broker zu handeln.

Warum muss ich Broker – Bewertungen lesen?

Wenn wir allgemein über das Handeln reden, dann ist damit immer ein gewisses Maß an Risiko verbunden. Beim Handel mit binären Optionen kann dieses Risiko jedoch minimiert werden, wenn Sie entsprechend informiert sind. Deshalb informieren wir Händler und bieten Broker-Bewertungen an, damit Händler sie lesen können, bevor sie mit verschiedenen Brokern zu handeln beginnen.

Wir finden, dass unsere Broker-Bewertungen objektiv sind und detaillierte Informationen über die Trading-Plattform des Brokers, verfügbare Assets, Transparenz bei der Zahlung, Auszahlungsbedingungen und Kundenservice liefern.

Wir liefern den Händlern detaillierte Angaben zu den Dienstleistungen und Trading-Optionen des Brokers, damit die Händler entscheiden können, ob sie bei einem bestimmten Broker eine Einzahlung machen möchten.

Sie werden sehr wahrscheinlich auch auf unzuverlässige Foren mit negativen und subjektiven Bewertungen stoßen, die von Händlern geschrieben wurden, die mit dem Binärhandel keinen Gewinn gemacht haben. Weil sie persönlich frustriert sind, kann es sein, dass sie ungenaue Informationen über Binär-Broker liefern.

Lesen Sie die Bewertungen auf BinaryOptionRobot.com, wo Sie diverse Informationen über den Handel mit Robots, Signale und Broker finden.

Erfahrungen und Nutzen eines Demo-Kontos für einen Anfänger

Wenn Sie mit dem Handel binärer Optionen erst beginnen, ist ein Demo-Konto der richtige Weg, um Ihre Händlerkarriere einzuläuten. Jede Menge auf BinaryOptionRobot.com angeführte Broker bieten ein Demo-Konto auf ihrer Plattform, zum Beispiel Opteck, 24option, 365trading und viele mehr.

Das ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, risikofrei mit binären Optionen zu handeln. Beim Trading mit einem Demo-Konto muss der Trader keine Angst haben, Geld zu verlieren, da er nur virtuelles Kapital und kein echtes Geld investiert.

Das Demo-Konto dient dazu, Erfahrung zu sammeln, Trading-Tricks zu erlernen und Trading-Wissen zu erwerben. Sobald der Händler meint, er fühlt sich beim Demo-Handel sicher, kann er zum Echtgeld-Handel mit binären Optionen wechseln.

Robot

Haben Sie schon vom binären Auto-Trading gehört?

Auch wenn binäre Optionen sowohl für unerfahrene Händler als auch Experten geeignet sind, ist ein gewisses Maß an Wissen und Können für eine profitable Trading-Erfahrung erforderlich. Es können verschiedene Strategien und Trading-Instrumente eingesetzt werden, um Trades auf richtige Weise auszuführen.

Jenen Händlern, die nicht allzu viel Zeit damit verbringen möchten, zu lernen, wie man mit binären Optionen handelt, bieten wir den automatisieren Handel. Wir bezeichnen binäres Auto-Trading auch als Binärroboter, etwas, das in der Binärbranche immer beliebter wird.

Wir haben Binary Options Robot, eine hervorragende Trading-Software, die 100% kostenlos und kontrollierbar ist, geprüft und bewertet. Sie basiert darauf, dass gemäß den Wünschen des Händlers Trades für verschiedene Assets platziert werden.

Dieser Robot nutzt fortschrittliche Tools zur Überprüfung der Lage auf dem Finanzmarkt und reagiert rechtzeitig, um Trades zu platzieren.

Mit einer hohen Ausschüttungsquote ist Binary Options Robot eine ausgezeichnete automatisierte Lösung für neue und unerfahrene Händler . Viele Anfänger sehen im binären Auto-Trading eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und dieser Robot ist eine gute Wahl.

Insgesamt sind binäre Optionen für viele Menschen eine faszinierende Investitionsmöglichkeit. Sie eignet sich sowohl für erfahrene als auch für neue Händler, die ihren Gewinn in dieser Branche maximieren möchten.

Wir bieten neuen Händlern die Möglichkeit, mehr über diese Branche zu erfahren, Broker-Bewertungen zu lesen und wertvolle Tipps zu erhalten, um ihre Trading-Erfahrung zu verbessern.

Was ist Auto-Trading?

Händlern, die sich mit irgendeiner Form von Trading beschäftigen, haben üblicherweise zumindest ein gemeinsames Ziel – erfolgreich zu sein und Gewinn zu machen.

Durch den Handel mit Binäroptionen haben jetzt Millionen von Menschen die Gelegenheit, an dieser Form von Online-Trading teilzunehmen. Und während der Handel mit binären Optionen als vereinfachte Form des Finanzhandels gilt, hat Einfachheit mit dem binären Auto-Trading eine ganz neue Bedeutung bekommen, denn was das binäre Auto-Trading ausmachen, sind Eleganz und Einfachheit, aber auf einer ganz neuen Ebene.

Beim standardmäßigen Handel mit binären Optionen müssen die Händler alle Entscheidungen aufgrund ihrer eigenen Einschätzung der aktuellen Marktsituation treffen und dann die Hauptkomponenten wählen – Handelsoption, Basiswert, Ablaufzeit und Betrag, den sie investieren möchten.

Auf den ersten Blick erscheint dieser Vorgang nicht übermäßig kompliziert, aber für Händler ohne Erfahrung kann das eine ziemliche Herausforderung sein.

In diesem Fall stellt das binäre Auto-Trading eine tolle Alternative dar.

Diese Art des Handels basiert auf fortschrittlicher Technologie, sogenannten automatisierten Binärrobotern, die Trades im Namen des Händlers mithilfe von automatisierten Handelssignalen platzieren.

Die erzeugten Signale vermitteln die aktuelle Marktsituation, aufgrund der automatisierte Binärroboter die Trades mit der höchsten Erfolgsaussicht ausführen. Auch wenn es nicht möglich ist, eine 100%ige Erfolgsrate zu garantieren, wird das Trading für Anfänger dadurch viel einfacher. Und viel weniger Furcht einflößend.

Um künftigen Händlern von Binäroptionen zu helfen und Anweisungen zu liefern, präsentieren wir auf BinaryOptionRobot.com eine ausführliche Anleitung zum binären Auto-Trading, die hoffentlich ein geeignetes Sprungbrett für interessierte Händler darstellt.

Welcher ist der beste automatisierte Binärroboter auf dem Markt?

Die große Anzahl von automatisierten Binärrobotern, die es heutzutage auf dem Markt gibt, macht es schwer, diese Frage zu beantworten. Es gibt jedoch ein paar, die es geschafft haben, sich zu profilieren und die sehr begehrt sind.

Der Erste davon ist Binary Options Robot, der 2106 mit dem angesehenen Titel als bester Binärroboter ausgezeichnet wurde. Dieses innovative binäre Trading-System bietet seinen registrierten Händlern erstklassige Dienste.

Laut der Informationen auf der Site handelt es sich um eine 100% kontrollierbare binäre Trading-Software. Sie ist kostenlos und die Software muss nicht heruntergeladen werden.

Binary Options Robot Software – Spezielle technische Informationen

Das Erste, das wir erwähnen möchten, ist, dass Binary Options Robot seine Dienste kostenlos anbietet. Die Händler können sich bei dieser Robot anmelden und einen Broker aus der Liste wählen. Die Binary Options Robot-Händler können die Robot-Dienste kostenlos nutzen, ohne verborgene oder zusätzliche Gebühren.

Binary Options Robot nutzt Web-Technologie der nächsten Generation über eine API-Verbindung und verbindet die Broker mit dem Robot-Backend. Bei der API-Technologie handelt es sich um die beste und genaueste Technologie, die einen schnellen Informationsaustausch ermöglicht. Bei binären Optionen dreht sich alles um die Zeit, und um als Binärhändler erfolgreich zu sein, muss das System die schnellstmögliche Software bieten.

Binary Options Robot kann auf jedem Gerät verwendet werden, das eine Internetverbindung hat. Die Software ist webbasiert und ermöglicht den einfachen Zugriff auf das Portfolio des Nutzers.

Der Robot handelt nur, wenn er mit dem Internet verbunden ist. Das sorgt für zusätzlichen Schutz der Investitionen des Händlers, weil der Robot nicht handelt, wenn der Händler nicht anwesend ist.

Binary Options Robot lässt ein Sortiment verschiedener Assets zu und bietet die Möglichkeit, alle Trades und Broker auf der Trading-Plattform nachzuverfolgen. Händler, die Binary Options Robot nutzen, haben die Wahl, sowohl manuell als auch automatisch zu handeln.

Die 100% kontrollierbare Auto-Trading-Software von Binary Options Robot bietet den Händlern den Vorteil, dass sie ihre Trading-Strategie voll im Griff haben. Dieses einzigartige Extra gibt es nur für Binary Options Robot-Händler. Die Auto-Trade-Genehmigung ist eine Art Popup-Fenster, das den Händlern die Kontrolle über ihre Investitionsentscheidungen gibt. Wenn der Robot den Markt scannt und einen optimalen Trade findet, sendet er die Information an das Trading-Dashboard.

Diese Information erscheint als Auto-Trade-Genehmigung. Sie enthält Details zum angebotenen Trade. Die Trader sehen das Asset, den Investitionswert, eine empfohlene Call- oder Put-Option und die Ablaufzeit für den Trade. Das ermöglicht es Händlern, jeden einzelnen Trade, der auf dem Display auftaucht, anzunehmen oder abzulehnen. Durch die Auto-Trade-Genehmigung haben die Händler das letzte Wort.

Binary Options Robot – Trading-Features für bessere Leistung

Diese Software eignet sich ideal für jeden Händler, der gerade mit dem Handel binärer Optionen begonnen hat. Laut diesem Robot erfordert der Handel mit Binary Options Robot kein Wissen über Trading-Strategien, obwohl es hilfreich ist, wenn der Händler etwas über Taktiken beim Binärhandel weiß. Abgesehen davon, dass sich diese Software hervorragend für Anfänger eignet, kann sie auch die perfekte Wahl für erfahrene Händler sein, die Trades bei mehreren Brokern gleichzeitig platzieren möchten.

Einer der Vorteile, die wir betonen möchten, ist, dass der Robot den Handel mit mehreren Brokern gleichzeitig auf einer Trading-Plattform ermöglicht. Dieses tolle Feature hilft den Händlern dabei, ihren Trading-Plan zu verwalten und ihre Trades einfach nachzuverfolgen. Das bedeutet, dass der Händler nicht mehrere Trading-Konten eröffnen muss, da der Robot von derselben Trading-Plattform aus vernetzt ist.

Es stehen über 50 Assets zum Handeln zur Verfügung. Binary Options Robot bietet eine große Auswahl an Währungspaaren, Aktien und Rohstoffen. Die Händler haben die Wahl, abhängig von ihren Einstellungen, mit nur einem Asset oder mit allen zu handeln.

Binary Options Robot bietet ein Tägliches Verluststopp-Feature, mit dem der Händler seine Investitionen einschränken kann. Das automatische Trading wird mit dem Button “Aktiv handeln” aktiviert und bei Bedarf wieder deaktiviert. Mit “Verluststopp” legt der Händler den Betrag fest, den er täglich investieren möchte. Wenn der Robot den Betrag ausgegeben hat, stoppt er beim angegebenen Limit. Das macht den Handel noch einfacher und der Händler kann seinen eigenen Investmentplan erstellen.

Maximale tägliche Trades ist ein weiteres nützliches Feature, mit dem der Händler seine Trades optimieren kann. Mit diesem Tool legt der Händler die maximale Anzahl von Trades fest. Wenn dieses Feature nicht aktiviert ist, handelt der Robot weiter, so lange genügend Guthaben vorhanden ist.

Das Feature Trading-Beträge eignet sich hervorragend, um Beträge festzulegen, die in bestimmte Asset-Gruppen investiert werden sollen. Beispiel: Mit dem Trading-Betrag kann der Händler z. B. $200 in Währungen, $100 in Rohstoffe und vielleicht $50 in Aktien investieren.

Wie eröffnet man ein Konto bei Binary Options Robot?

Die Registrierung ist sehr einfach. Der Händler muss nur das Anmeldeformular ausfüllen, um loszulegen. Es werden nur grundlegende Infos benötigt, um ein Konto bei Binary Options zu eröffnen. Der Händler erhält eine Bestätigung per E-Mail, nachdem er die Registrierung abgeschlossen hat. Nach der Registrierung kann der Händler mit einem oder mehreren Brokern aus dem Trading-Dashboard mit dem Handel beginnen.

Um die Sache einfacher zu machen, vor allem für Anfänger, eröffnet der Robot für den Händler ein Broker-Konto, wenn er sich bei Binary Options Robot registriert. Der Robot wählt immer den besten verfügbaren Broker. Später kann der Händler seinem Portfolio jederzeit weitere Broker hinzufügen.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass es nicht möglich ist, ein bestehendes Trading-Konto bei einem Broker in Binary Options Robot zu übernehmen. Der Händler muss sich zuerst über Binary Options Robot registrieren, um mit einem Broker automatisch handeln zu können.

Binary Options Robot- VIP-Konto

Binary Options Robot hat ein spezielles Konto erstellt, das zusätzliche Features für individuell angepasstes Trading anbietet. Es steht allen Händlern, unabhängig von ihrer Erfahrung, zur Verfügung. Das Binary Options Robot VIP-Konto ist auch kostenlos und die Händler werden belohnt, wenn sie eine einfache Einzahlung bei einem Broker aus dem Robot-Portfolio machen. Wenn ein Händler seine erste Einzahlung macht, erhält er einen Monat lang die VIP-Features. Später erhält der Händler die Gelegenheit, die VIP-Mitgliedschaft zu verlängern, wenn er beim selben oder einem anderen Broker einzahlt.

Das VIP-Konto bot bis vor Kurzem vier Strategien, aber erst unlängst wurde eine neue hinzugefügt – die Order Flow-Strategie.

Was die Signalanbieter-Software angeht, benutzt Binary Options Robot einen komplexen Trading-Algorithmus, der nicht nur die aktuelle Marktsituation berücksichtigt, sondern auch die über Kerzendiagramme, Indikatoren, Ansatzpunkte und Risikomanagementregeln erhaltenen Informationen berechnet.

Sobald ein potenziell profitables binäres Auto-Signal erscheint, ersucht der Binary Options Robot zuerst den Händler, den vorgeschlagenen Handel entweder anzunehmen oder abzulehnen, da er niemals einen Trade gegen den Willen des Händlers platziert.

Eine weitere interessante Möglichkeit in Bezug auf automatisierte Binärroboter ist Fintech Limited, die 2020 auf den Markt kamen.

Es handelt sich dabei um ein kostenloses binäres Auto-Trading-System, das interessante Trading-Features, wie etwa eine mobile Trading App, bietet. Ein weiteres nützliches Trading-Feature, das es bei diesem Auto-Trading-System für Binäroptionen gibt, heißt Sentinel.

Sentinel bietet Fintech-Händlern die Gelegenheit, andere registrierte Händler zu beobachten und gibt die Anzahl der manuellen Trades und der Auto-Trades an. Das heißt, bei diesem Trading-Roboter für binäre Optionen können die Händler nicht nur zwischen Auto-Trading-Modus und manuellem Modus wählen, sondern Sie können auch Social Trading und Copy Trading nutzen.

Ist Auto-Trading der Schlüssel zum Erfolg?

Dass man damit Zeit sparen kann, ist eine tolle Sache, doch mehr Zeit zu haben ist nichts wert, wenn der Handel mit dem Auto-Trading-Robot nicht erfolgreicher ist als der manuelle Handel. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, uns die Auto-Trading-Robots anzusehen, die behaupten, die profitabelsten zu sein. Nur wenn man eine höhere Erfolgsrate erzielt als der Durchschnitt, ist ein Auto-Trading-Robot wirklich professionell.

Die Händler sollten allerdings niemals ihre Weiterbildung vernachlässigen und mit Vorsicht an das Auto-Trading herangehen. Um das Risiko zu minimieren, müssen die Händler alle verfügbaren Roboter gründlich recherchieren und vorsichtig und verantwortungsvoll handeln.

Signale

Wie wählt man den besten Signalanbieter?

Bei BinaryOptionRobot.com bieten wir allen Händlern, die Interesse am automatisierten Binärhandel haben, die neuesten Nachrichten, aber die Nutzung dieser Ratschläge und Anleitungen erfolgt auf eigenes Risiko.

Wir können auch nicht sagen, es ist besser, sich auf vom Menschen erzeugte binäre Signale statt auf jene, die auf Algorithmen basieren, zu verlassen, denn jeder Händler hat seine eigenen Vorlieben.

Manche haben vielleicht mehr Vertrauen in echte Marktexperten, während andere eher die kalte, berechnete Logik der fortschrittlichen Technologie, die heutzutage verfügbar ist, vorziehen.

Was wir allerdings tun können, ist, einfache, aber effiziente Anleitungen bereitzustellen, die den Händlern eventuell helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Deshalb untersuchen wir alle Informationen über diese Marken, damit die Händler einfach entscheiden können, ob sie mit ihnen handeln möchten oder nicht. Natürlich können die Händler so viel einzahlen wie sie möchten, aber eine Mindesteinzahlung von $250 oder mehr ist erforderlich.

Das Nächste, worauf sie achten müssen, ist ein binärer Signalanbieter, der realistische Angaben über den möglichen Profit macht.

Wählen Sie einen Signalanbieter, der mit Brokern für Binäroptionen verbunden ist, die idealerweise lizenziert sind und seit langem einen guten Ruf unter den Händlern haben.

Eine gute Wahl wäre außerdem ein Binärroboter, der verlangt, dass der Händler online ist, während die Trades platziert werden. Außerdem sollte der Händler sollte seine Trading-Konten persönlich anpassen.

Und bevor sie ihre endgültige Entscheidung darüber treffen, welchen Signalanbieter/Binärroboter sie verwenden, empfehlen wir interessierten Händlern, zuerst den Kundenservice kontaktieren und dessen Servicequalität testen.

Aufgrund der großen Beliebtheit des automatisierten Binärhandels werden jene Händler, die begonnen haben, diesen Markt zu erforschen, eine große Anzahl von Signalanbietern und Binärrobotern finden. Das kann eine ziemliche Herausforderung sein.

Wenn sich die Händler jedoch an die vorgegebenen sechs Grundsätze halten, wird diese Aufgabe wesentlich einfacher.

Und sie werden eher einen Signalanbieter finden, mit dem sie zufrieden sind und der seriös ist.

Händler von Binäroptionen, die nach Signalanbietern suchen, sollten auf jeden Fall die entsprechenden Bewertungen lesen, da sie nützliche und objektive Infos zu diesem Thema liefern.

Arten von Signalanbietern

Ausgehend von der Art der erzeugten Signale, gibt es derzeit zwei Arten von Signalanbieter-Software auf dem Markt.

Wie bereits erwähnt, sind automatisierte Signale im Wesentlichen Informationen und Empfehlungen dazu, welche Trading-Entscheidung zu einem Zeitpunkt die beste ist. Sie liefern auch Infos dazu, welchen Basiswert man verwenden soll. Was bestimmte Arten von Signalanbietern betrifft, unterscheidet man zwischen Signalen, die von erfahrenen Marktexperten und solchen, die über Algorithmen erzeugt werden.

Im ersten Fall bedeutet das, dass diese Signale von Menschen erzeugt werden. Auch wenn das gewisse Gefahren birgt, darf man nicht vergessen, dass der Faktor Mensch auf allen Finanzmärkten vorhanden ist.

Deshalb kann es sich bei einem Expertenteam, das über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Trading verfügt and außerdem die Natur des Menschen versteht, um eine erfolgreiche Kombination handeln.

Die zweite Kategorie bezieht sich auf die Art von Signalanbieter-Software, die einzig und allein auf innovativer, hochwertiger und fortschrittlicher Technologie basiert, die komplexe Algorithmen zur Erzeugung binärer Signale verwendet.

Die Algorithmen untersuchen den Markt, um Trading-Gelegenheiten aufzuspüren, die Gewinne versprechen. Da Algorithmen so konzipiert sind, dass sie alle möglichen Parameter und Faktoren berücksichtigen, wird das sogenannte “menschliche Versagen” auf ein Minimum reduziert.

Welche Art von Signalanbieter besser ist, lässt sich nicht beantworten, da verschiedene Binärhändler verschiedene Dinge bevorzugen.

Unabhängig davon, welcher Signalanbieter verwendet wird, führt der automatisierte Binärroboter den Trade aufgrund der Einstellungen des Händlers aus, sobald die Signale erzeugt wurden.

Allerdings sollten Händler von Binäroptionen, die sich dafür entscheiden, den Binärhandel per Auto-Trading durchzuführen, nicht vergessen, dass das Risiko eines Verlusts, wenngleich verringert, trotzdem vorhanden ist.

Vorteile von Auto -Trading – Signalen

Binärsignale sind eine Art der Empfehlung durch Binärexperten für Händler, die nicht wissen, wie sie diese selbst berechnen oder keine Zeit dafür haben. Für Händler, die nicht über das nötige Wissen verfügen, können Binärsignale, die von einem Trading-Experten erzeugt werden, eine gute Lösung sein. Binärsignale zu berechnen, ist kompliziert, und erfordert Zeit sowie Fachwissen über diverse Methoden und Analysetechniken.

Es gibt zahlreiche Anbieter von Binärsignalen, die wir getestet haben, um unsere Leser mit neuesten Informationen zu versorgen. Die Händler finden Informationen über die von jedem Anbieter zur Verfügung gestellten Services, deren Preise und detaillierte Angaben zu anderen Finanztools.

Der Wunsch, den Binärhandel für interessierte Händler noch einfacher zu machen, hat zum Teil den Grundstein für das binäre Auto-Trading gelegt.

Die größte Nachfrage bestand bei unerfahrenen Händlern, die am Binärhandel teilnehmen wollten, aber davon abgehalten wurden, weil sie sich noch nie mit Finanzhandel beschäftigt hatten. Im Grunde genommen ist der Handel mit binären Optionen zwar einfach, aber zu verstehen, wie alles funktioniert, dauert. Manche Händler haben keine Zeit dafür, anderen ist dieser ganze Vorgang zu riskant.

Doch seit es Signalanbieter und Auto-Robots für Binäroptionen gibt, ist diese Hürde wohl überwunden.

Die Händler müssen zwar noch immer ein wenig recherchieren, denn sie müssen den richtigen Binärroboter und den geeigneten Broker finden, der binäres Auto-Trading unterstützt, aber das ist alles.

Die Händler müssen nicht mehr ständig den Finanzmarkt und alle Bewegungen, die stattfinden, sorgfältig beobachten. Sie brauchen nicht einmal viel über den Basiswert oder Strategien wissen, da das binäre Auto-Trading-System die Schwerarbeit für sie übernimmt.

Der Markt wird entweder von Trading-Experten oder komplexen Algorithmen untersucht und Binärsignale werden erzeugt und bereitgestellt. Sie enthalten Informationen darüber, welche Trades die höchsten Chancen auf Erfolg bieten.

Bei den meisten Auto-Robots für Binäroptionen muss der Händler Einstellungen festlegen, wie etwa die Basiswerte, die er handeln möchte, wie viele Trades pro Tag das Auto-Trading-System ausführen soll und welchen Betrag er in jeden Handel investieren möchte. Sobald er das gemacht hat, erledigen die binären Signalanbieter den Rest.

Auch wenn sich die angebotenen Einstellungen und Funktionen der diversen Binärroboter, Signalanbieter und Auto-Trading-Systeme unterscheiden, bieten sie doch alle den Service an, anhand der verfügbaren Info den günstigsten Markt für den Händler zu ermitteln. Den Markt, der dem Händler, der eine Auto-Trading-Lösung verwendet, am wahrscheinlichsten einen Gewinn einbringt.

So etwas wie zu 100% erfolgreiche Trades gibt es nicht, weder beim automatisierten Handel mit binären Optionen noch generell beim Binärhandel, und jeder Händler sollte sich der Risiken bewusst sein, bevor er eine Entscheidung trifft.

Broker

Die Bedeutung des Binär-Brokers für erfolgreiches Auto-Trading

Wie bei jeder Form des Finanzhandels sind mehrere Hauptkomponenten beteiligt und jede davon ist gleich wichtig.

Zu glauben, dass das Auto-Trading mit binären Optionen absoluten Erfolg garantiert, nur weil engagierte Händler es geschafft haben, den perfekten automatisierten Binärroboter zu finden, wäre ein schwerer Fehler.

Das erfolgreiche Auto-Trading mit Binäroptionen hängt nämlich stark von der Synergie eines sorgfältig ausgewählten Auto-Trading-Roboters und eines etablierten Brokers ab.

Eine gute Idee ist es auch, zu prüfen, ob der Broker bei einer Regulierungsbehörde, wie etwa CySEC in Zypern, ASIC in Australien, FCA in Großbritannien, CFTC in den USA oder einer anderen Regulierungsbehörde auf der Welt lizenziert ist, denn es ist ein Anhaltspunkt für die Qualität des Brokers.

Auch wenn eine behördliche Lizenz keine Garantie ist, liefert sie trotzdem zusätzliche Sicherheit. Ein ausgezeichnetes Auto-Trading-System hat wenig Wert, wenn der Broker ein Betrüger ist.

Das bringt uns wieder zu dem Punkt zurück, den wir, BinaryOptionRobot.com, bereits erwähnt haben – sich Zeit für eine gründliche Recherche zu nehmen. Das gilt nicht nur für Auto-Robots für Binäroptionen und Binärsignal-Anbieter, wobei es sich in letzter Zeit um sich überschneidende Konzepte zu handeln scheint, sondern generell für den Binärhandel.

Die Wahl eines Signalanbieters oder eines Auto-Robots für Binäroptionen, der nur mit jenen Brokern handelt, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben und ihren registrierten Händlern den bestmöglichen Service bieten, hat gute Chancen, passable Gewinne einzubringen.

Wir empfehlen Händlern dringend, Sites mit Broker-Bewertungen, die den Händlern Informationen über die besten Binär-Broker auf dem Markt liefern, zu besuchen.

Diese Sites enthalten auch tolle Anleitungen und Strategien, die den Händlern dabei helfen, den Handel mit Binäroptionen insgesamt besser zu verstehen. Und gleichzeitig erfahren die künftigen Händler auch etwas über den automatisierten Handel mit Binäroptionen.

Broker Kundenservice und Schulung

Jeder erfolgreiche Binärhändler wird unerfahrenen Händlern eines sagen: Unterschätze niemals die Macht des Wissens. Man braucht kein Geld für teure Kurse oder Workshops auszugeben, denn viele gute Broker bieten Schulungsunterlagen an. Einer von ihnen ist 24option. Er bietet eine große Auswahl an nützlichen Tipps.

Wenn alles gut geht, ist der Kundenservice etwas, das der durchschnittliche Händler kaum braucht, aber wenn es abwärts geht, ist es wichtig, einen guten Kundenservice an seiner Seite zu haben. Heutzutage werden üblicherweise verschiedene Arten von Kundenservice angeboten. Je nach Broker kann dieser per Telefon, E-Mail, Live-Chat oder Skype kontaktiert werden.

Bevor Sie eine Einzahlung machen, prüfen Sie unbedingt, ob der Broker eine Form von Service anbietet, die Ihnen zusagt. Manchmal steht der Kundenservice nur auf Englisch zur Verfügung, manchmal in mehreren Sprachen, also prüfen Sie, ob der Service in Ihrer Sprache oder einer Sprache, die Sie verstehen, angeboten wird.

Manchmal ist nicht einmal der beste Kundenservice imstande, Ihre Probleme in Rekordzeit zu lösen, aber ein guter Kundenservice liefert Ihnen immer alle notwendigen Informationen und die Unterstützung, die Sie brauchen.

Broker – Demo-Konten

Ein Demo-Konto ist wahrscheinlich der beste Weg, sich mit dem Binärhandel vertraut zu machen. Es handelt sich dabei um ein spezielles Konto, das Ihnen ermöglicht, mit fiktivem Geld zu handeln, damit Sie lernen, wie man Trades platziert und mit der Seite umgeht. Der Händler gewinnt kein Geld und verliert auch keines. Anfangs waren Demo-Konten weit verbreitet, aber da man von sehr vielen Konten nicht auf ein Echtgeldkonto umsteigen konnte, waren die Broker gezwungen, Gebühren zu verrechnen. Jetzt bieten nur noch wenige Broker, wie etwa IQoption, ein kostenloses Demo-Konto an, während die meisten eine Mindesteinzahlung verlangen oder das Demo-Konto in andere Kontotypen integriert haben.

Wir empfehlen immer, ein Demo-Konto zu verwenden, egal, ob man ein erfahrener oder unerfahrener Händler ist, weil man damit eine komplett neue Plattform zunächst ausprobieren kann.

Binary.com Erfahrungen 2020: Hohe maximale Rendite und attraktive Boni

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 10.04.2020

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Binary.com ist einer der bekanntesten Broker beim Handel mit binären Optionen. Gegründet wurde die Unternehmensgruppe bereits im Jahr 1999, hat sich seitdem allerdings stetig weiterentwickelt. So kann das Unternehmen seinen Tradern heute über 100 Basiswerte anbieten, die über insgesamt 5 verschiedene Handelsplattformen getradet werden können. Als einer der wenigen Anbieter hat Binary.com seinen Sitz allerdings nicht in Zypern oder Großbritannien, sondern auf den britischen Kanalinseln. Für Trader entscheidend ist jedoch, dass sich der Europasitz in Malta befindet. Weil der Staat längst Mitglied der EU ist, gelten hier dieselben Vorschriften für Finanzdienstleister, an die sich beispielsweise auch deutsche Unternehmen halten müssen. Doch wie empfehlenswert ist eine Kontoeröffnung beim Broker wirklich? Das zeigt der folgende Binary.com Test.

Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

1. VOR- UND NACHTEILE DES BINÄRE OPTIONEN BROKERS BINARY.COM

  • Schnelle Kontoeröffnung ohne Mindesteinzahlung
  • Mehr als 100 Basiswerte handelbar
  • Rendite von bis zu 100 Prozent
  • Verschiedene Handelsarten verfügbar
  • Sitz und Regulierung innerhalb der EU
  • Telefonischer Support nur auf Englisch

2. REGULIERUNG UND EINLAGENSICHERUNG

Binary.com ist ein Broker, der zur gleichnamigen Unternehmensgruppe, der Binary Ltd., gehört. Anders als viele andere Unternehmen hat der Anbieter seinen Sitz allerdings nicht etwa in Zypern oder Großbritannien, sondern auf den britischen Kanalinseln. Allerdings gibt das Unternehmen auf seiner Website offen an, dass das Europageschäft über eine Tochtergesellschaft abgewickelt wird, die wiederum in Malta sitzt.
Das hat für Trader folgende Vorteile:

  • Gesetzeslage: Schon seit weit mehr als 10 Jahren ist Malta Mitglied der Europäischen Union. Spätestens seit der Finanzkrise 2008 gelten innerhalb der Staatengemeinschaft einheitliche Regelungen für Finanzdienstleister, an die sich folglich auch alle Unternehmen halten müssen, die ihren Sitz in Malta haben.
  • Regulierung: Für die Regulierung ist die maltesische Finanzaufsichtsbehörde zuständig. Zwar gilt sie nicht als so erfahren wie beispielsweise die zypriotische CySEC, doch auch sie verhindert, dass Broker beispielsweise fahrlässig mit Kundengeldern umgehen.

Somit ist für ein Grundmaß an Sicherheit gesorgt, dass durch die Einlagensicherung des Brokers weiter erhöht wird. Konkret gibt Binary.com an, Kundengelder und Unternehmensvermögen strikt voneinander getrennt zu verwahren. Käme es zum unwahrscheinlichen Fall der Unternehmensinsolvenz, so wären die Kundeneinlagen zu 100 Prozent abgesichert – so die Angaben des Brokers. Denn das Kapital würde nicht in die Insolvenzmasse einfließen, sondern direkt wieder an die Trader ausbezahlt.
Für die Sicherheit der Einlagen spricht auch, dass Binary.com schon seit mehr als 15 Jahren am Markt aktiv ist. Während dieser Zeit kam es weder zu Unstimmigkeiten noch zu Betrugsvorwürfen oder anderen Ereignissen, die auf unseriöses Verhalten des Brokers hindeuten würden. Im Gegenteil, bis heute hat der Broker nach eigenen Angaben schon ein Handelsvolumen von 2 Milliarden Dollar erfolgreich abgewickelt. Mehrere hunderttausend Kunden traden täglich bei Binary.com.

Der Broker Binary.com ist in verschiedenen Ländern weltweit zugelassen

3. HANDELSPLATTFORM & CO: BINARY.COM ERFAHRUNGEN IM DETAIL

Dass Binary.com im Test überzeugen kann, liegt unter anderem auch an den Handelsplattformen, die das Unternehmen anbietet. Denn anders als viele Konkurrenten hat sich der Broker nicht auf eine spezielle Plattform fokussiert, sondern gleich mehrere Versionen im Programm, die sich an die individuellen Erfahrungsstände der Trader richten.

  • WebTrader: Den WebTrader gibt es gleich in zwei Versionen. Dabei wurde die einfache Basisversion speziell für solche Trader entwickelt, die bisher noch kaum Erfahrungen im Umgang mit Finanzderivaten wie binären Optionen gemacht haben. Übersichtlich werden die Kurse in einem Chart aufbereitet und die wichtigsten Funktionen in Form großer Buttons wie „Kaufen“, „Verkaufen“ oder „Einsatz“ eingeblendet. Wer weitergehende Analysetools verwenden möchte, muss dann auf die Pro-Version umsteigen.
  • MetaTrader5: Obwohl der MetaTrader 5 eigentlich eine CFD-Handelsplattform ist, wird er auch bei Binary.com angeboten. Trader können vor allem die sehr umfangreichen Analysetools, technische Indikatoren und die Echtzeitkurse nutzen. Hieraus lassen sich dann direkte Ableitungen auch für den Handel mit binären Optionen treffen.
  • Binärer Bot: Als einer der ersten Anbieter von binären Optionen überhaupt, hat Binary.com ein Tool entwickelt, mit dem automatisierte Handelsstrategien entwickelt werden können. Was beim CFD- und Forex-Handel schon seit Jahren möglich ist, kann jetzt auch endlich beim binäre Optionen Trading eingesetzt werden.

Binary.com – Trading App

Als innovativer und moderner Broker hat Binary.com allerdings nicht nur eine Handelsplattform für den Computer entwickelt. Schließlich sind immer mehr Trader daran interessiert, auch von unterwegs aus auf ihr Depot zugreifen zu können. Denn das bietet enorme Vorteile:

  • Flexibilität: Dank mobiler Anwendungen sind Trader nicht mehr an ihr Büro bzw. den heimischen Computer gebunden. Flexibel kann von überall aus getradet werden, was besonders dann praktisch ist, wenn der Trader neben dem Trading noch einer „richtigen“ Arbeit nachgeht.
  • Schnelligkeit: Moderne Anwendungen bieten sogenannte Push-up-Signale und Newsticker. Binnen Sekunden können Trader dank dieser Features auf neue Marktsituationen reagieren, ohne Zeit zu verlieren. Dann lassen sich direkt Handelspositionen eröffnen, die diese attraktiven Marktchancen realisieren.

Alle der vorgestellten Handelsplattformen gibt es bei Binary.com auch als App. Sie können kostenfrei in den App Stores heruntergeladen werden, wobei sie für folgende Endgeräte verfügbar sind:

  • iPhone
  • iPad
  • Android-Geräte

Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

4. BINARY.COM TEST – DIE KONDITIONEN IM HANDEL

Die Handelskonditionen können im Binary.com Test ebenfalls überzeugen – mit kleineren Abstrichen. Zunächst zu den positiven Fakten: Wer über die Handelsplattformen des Brokers tradet, kann Positionen schon mit einem Betrag von nur 1 Euro eröffnen. Das kommt vor allem Einsteigern zugute, die das Verlustrisiko zu Beginn des Tradings eingrenzen wollen. Professionelle Trader profitieren hingegen davon, pro Position maximal 50.000 US-Dollar einsetzen zu können. Zwischen diesen beiden Beträgen sind Anleger vollkommen frei und können selbst entscheiden, welchen Einsatz sie für richtig halten.
Dieses hohe Maß an Flexibilität trifft allerdings nicht nur auf die Einsätze, sondern auch die Laufzeiten zu:

  • Minimal: 10 Sekunden
  • Maximal: 365 Tage

Somit können Trader sowohl sehr kurzfristig ausgereichtet Handelsstrategien als auch langfristige Varianten etwa zum Hedging mit den binären Optionen anwenden. Zu beachten gilt es aber, dass nicht für jeden Basiswert alle Laufzeiten verfügbar sind. Insbesondere bei den Devisen gibt es etwas geringere Beschränkungen, Trader können dann aber meist immer noch Positionen mit einer Laufzeit von bis zu 1 Monat wählen.
Weniger positiv fällt der Binary.com Erfahrungsbericht allerdings in Hinblick auf die Möglichkeit zur Risikoabsicherung aus. Denn die ist praktisch nicht gegeben, Trader können Positionen nicht schon frühzeitig schließen, um so Gewinne zu sichern oder Verluste zu begrenzen. Auch eine Rückerstattung zumindest eines Teils des Einsatzes ist bei Binary.com nicht vorgesehen – bei Konkurrenten wie etwa BDSwiss gehört das mittlerweile zum Standard.
Dennoch kann Binary.com im Test in Sachen Handelskonditionen überzeugen, was insbesondere im hohen Maß an Flexibilität in Bezug auf Laufzeiten und Einsätze begründet ist.

Dass Binary.com mit seinen Konditionen überzeugt, zeigt sich auch an zahlreichen Auszeichnungen

5. KEINE RESTWERTE, HOHE RENDITEN

Wie bereits angeklungen ist, kauft Binary.com offene Handelspositionen nicht zurück. Auch im Verlustfall ist bei Trades in aller Regel das komplette Handelskapital verloren. Andere Broker erstatten dann häufig 5 bis 20 Prozent der Handelssumme bzw. bieten Tradern entsprechende Optionen an. Aber: Binary.com bietet dafür auf der anderen Seite enorm hohe Renditen, die bei bis zu 100 Prozent liegen.
Dass dieser Wert in der Praxis realistisch ist, zeigt ein Blick auf den WebTrader, den auch nicht-registrierte Nutzer auf der Website aufrufen können. Übersichtlich stellt der Broker dar, wie hoch die Rendite beim Handel ausfällt:

  • Einsatz: Hier können Trader einstellen, wie viel Kapital sie für die Handelsposition einsetzen möchten.
  • Auszahlung: Automatisch errechnet der Broker die aktuelle Auszahlung in Euro bzw. US-Dollar.
  • Rendite: Auch die prozentuale Rendite wird in diesem Fester direkt ausgewiesen.

Dieser Gewinn verändert sich beinahe sekündlich, bei großen Währungspaaren liegt er aber – zumindest zu den Haupthandelszeiten – immer bei mehr als 90 Prozent. In vielen Fällen klettert die Rendite sogar auf 95 oder die angesprochenen 100 Prozent. Kaum ein anderer Broker schafft es, so konsequent derart hohe Gewinne anzubieten.

6. VIELE BASISWERTE BEIM TRADING VERFÜGBAR

Wichtig sind für Trader aber nicht nur die grundlegenden Handelskonditionen, sondern auch das Produktangebot des Brokers. Binary.com selbst gibt an, den Handel in allen wichtigen Assetklassen zu ermöglichen. Ein detaillierter Blick auf die Underlyings:

Assetklasse Beschreibung
Aktien Anleger können bei Binary.com mit rund 40 verschiedenen Aktien handeln. Hierzu gehören unter anderem auch rund ein Viertel der DAX-Konzerne, so dass deutsche Trader eine recht große Auswahl an bekannten Werten vorfindet. Zudem ist der Schwerpunkt klar auf großen US-Konzernen wie Amazon oder Alphabet gesetzt.
Indizes Auch die zugehörigen Indizes lassen sich über die Handelsplattform traden. Konkret können Trader mit 30 verschiedenen Underlyings handeln, die Auswahl ist somit sehr groß. Positiv fällt auf, dass Binary.com nicht nur die großen Werte wie DAX oder Dow Jones im Angebot hat, sondern auch Indizes aus Emerging Markets wie Indien oder Südafrika zur Verfügung stellt.
Rohstoffe Bei den Rohstoffen fokussiert sich der Anbieter auf insgesamt fünf Werte: Gold, Öl, Silber, Palladium und Platin. Zwar werden einige Trader vor allem die sogenannten Softs (Agrarprodukte) vermissen, doch mit Gold und Öl sind die beiden mit Abstand beliebtesten Underlyings in dieser Kategorie vorhanden.
Währungen Abgerundet wird das Produktangebot durch rund 30 verschiedene Währungspaare, die sich vornehmlich aus den sogenannten Majors zusammensetzen. Hierbei handelt es sich um die größten und am stärksten nachgefragten Devisen, also: US-Dollar, Euro, Japanischer Yen, Schweizer Franke und Britisches Pfund.

Insgesamt haben Trader so die Möglichkeit, mit mehr als 100 verschiedenen Basiswerten aus unterschiedlichsten Kategorien zu handeln.

Handelbare Basiswerte – Handelszeiten

Interessant ist für Trader auch immer, wann sie mit den Basiswerten handeln können. Schließlich dürften die meisten Anleger noch einer herkömmlichen Beschäftigung nachgehen und nicht ausschließlich vom Trading leben können. Vor allem nach dem Feierabend und am Wochenende bleibt Zeit, um sich intensiver mit den Märkten zu befassen. Genau aus diesem Grund hat Binary.com die Handelszeiten in den letzten Jahren kontinuierlich angepasst, so dass mittlerweile Trading 24/7 möglich ist.
Allerdings gilt das nicht unbedingt für alle Basiswerte, sondern insbesondere für die großen und stark nachgefragten. Dazu gehören beispielsweise EUR/USD oder Gold. Möglich sind diese durchgängigen Handelszeiten auch deshalb, weil Binary.com an diverse Marktplätze angebunden ist, bei denen es sich nicht um klassische Börsen handelt. Dieser „OTC-Handel“ wird unter anderem auch von großen Banken und institutionellen Anlegern genutzt, um eben nicht mehr auf die Öffnungszeiten der Börsen angewiesen zu sein.
Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

7. INSGESAMT 3 VERSCHIEDENE OPTIONSKONTRAKTE HANDELBAR

Bereits angeklungen ist, dass bei Binary.com grundsätzlich Renditen von mehr als 90 Prozent möglich sind. Allerdings hat der Broker keine sogenannten High-Yield-Optionen im Angebot. Bei diesen Optionen ist es möglich, Renditen von teilweise weit über 500 Prozent zu erwirtschaften.
Dafür bietet Binary.com aber insgesamt drei verschiedene Optionsarten an, mit denen Trader attraktive Gewinne erwirtschaften können:

  1. Klassisch: Bei den klassischen Optionen handelt es sich um „einfache“ Put- oder Call-Optionen, die bei allen binäre Optionen Brokern handelbar sind.
  2. Erreicht: Bei dieser Variante setzt der Trader hingegen darauf, ob der Basiswert zum Ende der Laufzeit einen bestimmten Basiswert erreicht – oder nicht.
  3. Innerhalb/Außerhalb: Trader entscheiden, ob der Basiswert entweder während der Laufzeit oder zum Ende der Laufzeit innerhalb oder außerhalb eines bestimmten Korridors bleibt.

Insbesondere bei der letztgenannten Version ist es möglich, Renditen von mehr als 100 Prozent zu erwirtschaften. Zudem bieten alle drei Optionsarten die Möglichkeit, jeweils adäquat auf bestimmte Marktsituationen reagieren zu können. Entwickeln sich die Märkte gerade etwa sehr volatil, nutzen Trader „Erreicht“ oder „Klassisch“. In seitwärtsorientierten Märkten profitieren Trader hingegen von der Handelsart „Innerhalb/Außerhalb“.

8. UNKOMPLIZIERTE KONTOERÖFFNUNG

Wer bei Binary.com mit dem Handel beginnen möchte, muss ein entsprechendes Trading-Konto eröffnen. Dank moderner Technik ist es möglich, diese Registrierung vollständig online abzuschließen:

  1. Trader rufen die Website von Binary.com auf, wo sich ein Anmeldeformular befindet.
  2. Dieses Formular muss vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden. Dabei fragt Binary.com allerdings nur solche Daten und Informationen ab, die wirklich zur Führung des Kontos benötigt werden.
  3. Nachdem Trader das Dokument überprüft haben, schicken sie es online an den Broker ab.
  4. Jetzt muss nur noch über eines der zahlreichen Zahlungsmittel Kapital auf das Konto transferiert werden und schon lassen sich die ersten Positionen eröffnen.

Eine Verifizierung ist bei Binary.com zumindest im Zuge der Kontoeröffnung an sich nicht notwendig. Vor der ersten Auszahlung von erwirtschafteten Gewinnen müssen Trader jedoch diese Identitätsprüfung vollziehen. Um Komplikationen und Verzögerungen zu vermeiden, sollte die Verifizierung doch nach Möglichkeit direkt nach der Kontoeröffnung durchgeführt werden.

Die Kontoeröffnung ist unkompliziert & Trader können verschiedene Zahlungsmethoden nutzen

9. KNOW-HOW ZU ANALYSE, BÖRSENPSYCHOLOGIE UND STRATEGIE

Wer langfristig an den Märkten bestehen möchte, der muss sich regelmäßig und intensiv fortbilden. Nur so ist es letztlich möglich, das eigene Fachwissen zu fördern und stetig neue Handelsstrategien zu entwickeln bzw. bestehende zu verbessern. Genau hier setzt das große Bildungsangebot von Binary.com an:

  • Webinare: Mehrmals pro Woche veranstaltet der Broker Webinare, an denen registrierte Nutzer kostenfrei teilnehmen können. Wichtig ist es, der englischen Sprache mächtig zu sein, denn die Vorträge werden allesamt nicht auf Deutsch gehalten.
  • Ratgeber: Darüber hinaus hat der Broker eine recht große Ratgeber-Sektion aufgebaut. Hier wird unter anderem die grundlegende Funktionsweise von binären Optionen erklärt, was vor allem Einsteigern helfen dürfte.
  • Tools: Mit dem Unternehmensblog und einem Wirtschaftskalender stehen Tradern zwei weitere Tools zur Verfügung, die wertvolle Informationen aufbereiten. So befasst sich der Broker im Blog etwa immer wieder mit bestimmten Basiswerten, die in den vergangenen Wochen und Monaten auf sich aufmerksam gemacht haben – wie beispielsweise Bitcoins.

10. KUNDENSERVICE UND WEITERE INFORMATIONEN

Immer wieder informieren sich Trader, ob sie für die Eröffnung eines neuen Handelskontos bei einem Broker einen Bonus erhalten. Allerdings ist das bei Binary.com derzeit nicht der Fall, weil sich der Broker darauf fokussiert, die langfristige Kundenzufriedenheit hochzuhalten.
Dafür kann Binary.com in unserem aktuellen Broker Test aber ohne Frage in puncto Kundenservice überzeugen:

  • Die Mitarbeiter sind 24/7 verfügbar.
  • Kontaktaufnahme ist sowohl per Mail als auch telefonisch und über einen Chat möglich.
  • Dabei sprechen die Mitarbeiter am Telefon allerdings ausschließlich Englisch.

Best Binary BOT Strategy Automatic play in the Support and Resistance area #893

Comments

Copy link Quote reply

ChinthakaJP commented Oct 9, 2020

Anyone Know About This Bot

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

binary-ex-machina commented Oct 9, 2020

Already tested this one and wasn’t good on my tests. Besides compound and martingale, smart martingale just delay the first duplication of the stake after loss. Nothing too smart.

The strategies don’t have consistency and the bot is very hard to understand, since developer didn’t use functions to separate the flow, making it very complex to modify and improve.

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

LuckyGodwin commented Oct 9, 2020

@binary-ex-machina .. please help us with a consistent bot please

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

LuckyGodwin commented Oct 9, 2020

@binary-ex-machina ..I am new to programming or building blocks.. please be kind help me with a consistent XML bot

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

binary-ex-machina commented Oct 9, 2020

Download them all and test. I’m sure you can make money with these bots (not selling them, please), improving and mixing them

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

LuckyGodwin commented Oct 10, 2020

@binary-ex-machina . All I see there are codes upon codes.. not XML file

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

LuckyGodwin commented Oct 10, 2020

@binary-ex-machina .. please I don’t understand what to do or how to use those bulky codes.. please what do I do?

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

binary-ex-machina commented Oct 10, 2020

click on folders, all XML are in there.

This comment has been minimized.

Copy link Quote reply

LuckyGodwin commented Oct 10, 2020

@binary-ex-machina .. please don’t be offended. I clicked on the folder like you asked me to..
But I don’t know what to do with those codes.. it’s all I see there.. please help me what do I do? How do I use those codes? How do I get the XML file format from that folder?

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: