ETX Capital Auszahlung kostenfrei Tipps & Tricks 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

ETX Capital Auszahlung: Keine Kosten seitens des Brokers

Erfahren Sie jetzt, wie Sie eine ETX Capital Auszahlung vornehmen können. Der Options Broker ETX Capital ist ansässig in Großbritannien und bereits seit 2002 am markt aktiv. Angefangen als reiner Anbieter für Forex und CFDs. Eine große Auswahl an Finanzprodukten und günstige Konditionen sind dabei bezeichnend für den Broker. Doch wie schaut es mit den Transaktionen aus? Sind diese ebenfalls günstig oder komplett ohne ETX Capital Kosten möglich?

Quick-Facts zur ETX Capital Auszahlung

  • Auszahlungen ab 50 Euro sind kostenfrei
  • Zahlreiche Auszahlungsmöglichkeiten, u.a. Kreditkarte, Skrill und GiroPay
  • Kein Mindestauszahlungsbetrag
  • Abbuchungen werden innerhalb von 2 bis 5 Werktagen gutgeschrieben
  • Auszahlungen einfach über das persönliche Profil vornehmen
  • Einzahlungen sind komplett kostenfrei

Der Webauftritt des Brokers ETX Capital

Themenübersicht:

1. Wie können Trader ihr Handelskonto kapitalisieren?

Einzahlungen auf das Handelskonto von ETX Capital können im persönlichen Profil vorgenommen werden. Über den Button „Einzahlen“ gelangt der Kunde zu den Zahlungsmethoden und kann bestimmen wie und wie viel er einzahlen möchte. Folgende Optionen stehen dabei zur Verfügung:

  • Banküberweisung
  • Online-Überweisung
  • Kreditkarte
  • Neteller
  • Skrill
  • Sofortüberweisung
  • GiroPay

Eine Mindesteinzahlungssumme wird nicht vorgegeben – bei ETX Capital ist daher Trading ohne Mindesteinzahlung möglich. Für Einzahlungen entstehen dem Kunden grundsätzlich keine ETX Capital Kosten. Wer eine schnelle Gutschrift des Geldes anstrebt, der sollte entweder per Kreditkarte oder eines der Online-Bezahldienste einzahlen. Das Geld ist in der Regel innerhalb weniger Augenblicke auf dem Handelskonto gutgeschrieben.

Banküberweisungen oder Online-Überweisungen hingegen können einige Tage in Anspruch nehmen.

So eröffnen Sie ein Handelskonto bei ETX Capital

Bevor Anleger Ihr Konto kapitalisieren und in den Handel einsteigen können, muss ein Handelskonto eröffnet werden. Die Registrierung ist ziemlich einfach und in wenigen Minuten erledigt. Wie bei allen anderen Online-Brokern, erfolgt auch bei ETX Capital die Depoteröffnung über ein Online-Formular.

Kontoeröffnung erfolgt über ein Online-Formular

Zunächst muss der Neukunde seine E-Mail Adresse und ein Passwort eingeben und wird anschließend zur vollständigen Registrierung weitergeleitet. Vorab kann noch festgelegt werden, ob der Trader einen ETX Capital Bonus Code erhalten möchte oder nicht.

Nun werden Angaben zum vollständigen Namen, der Telefonnummer und dem Geburtsdatum benötigt. Ist alles ausgefüllt, klickt man auf „Fortsetzung“ und wird schon zum nächsten Schritt weitergeleitet.

Die Kontoeröffnung erfordert die üblichen Angaben

An dieser Stelle geht es um die Adresse des Traders, sowie der Nationalität. Darüber hinaus muss der Antragsteller angeben, ob er in den USA steuerpflichtig ist oder nicht. Wurden die Geschäftsbedingungen akzeptiert, geht es auch schon zum nächsten und letzten Schritt der Registrierung.

ETX Capital möchte nun wissen über welches Einkommen der Neukunde verfügt und welche Trading-Erfahrungen dieser bereits hat. Nachdem das komplette Online-Formular ausgefüllt wurde, ist die Registrierung auch schon abgeschlossen. Die Zugangsdaten werden per E-Mail versendet.

Einzahlungen bei ETX Capital sind kostenlos möglich. Insgesamt sind sieben verschiedene Zahlungsmethoden verfügbar- darunter Banküberweisung, Kreditkarte und GiroPay. Die Kontoeröffnung ist ziemlich unkompliziert und in wenigen Minuten abgeschlossen.

2. So klappt die ETX Capital Auszahlung

Trader, die erfolgreich gehandelt haben, möchten sich sicherlich auch irgendwann ihre Gewinne auszahlen lassen. Eine ETX Capital Auszahlung ist ebenso wie eine Einzahlung ziemlich unkompliziert und kann ebenfalls im persönlichen Profil des Traders beantragt werden. Positiv fällt dabei auf, dass im Gegensatz zu vielen anderen Brokern, ETX Capital es ermöglicht unbegrenzt Auszahlungen vorzunehmen.

Weiterhin zeigt sich, dass die Transaktionsmethoden für eine ETX Capital Auszahlung nicht begrenzt sind. Das bedeutet, dass für Abbuchungen dieselben Optionen zur Verfügung stehen, wie für Einzahlungen.

Unterschiede zeigen sich dabei in der Dauer der Bearbeitung und der anschließenden Gutschrift des Geldes. Bei allen Zahlungsmethoden nimmt die Bearbeitung maximal einen Werktag in Anspruch.
Wie lange es jedoch letztendlich dauert, bis das Geld auf dem Referenzkonto landet, hängt von der jeweiligen Abbuchungsmethode ab.

Banküberweisungen, Online-Überweisungen, Neteller und Sofortüberweisungen benötigen 2 bis 3 Werktage. Wer Abbuchungen per Kreditkarte, Skrill oder GiroPay vornimmt, der muss sich in etwa 3 bis 5 Werktage gedulden.

Genauso wie Einzahlungen, ist auch eine ETX Capital Auszahlung in verschiedenen Währungen möglich. Wobei man immer nur in der Währung auszahlen kann, in der man auch eingezahlt hat. Ein Mindestauszahlungsbetrag ist nicht vorgegeben.

Auszahlungen werden im persönlichen Kunden-Profil beantragt. Je nach Zahlungsmethode kann es zwischen 2 und 5 Tagen dauern, bis das Geld dem Referenzkonto des Kunden gutgeschrieben wird. Ein Mindestauszahlungsbetrag ist nicht vorgegeben. Allerdings lohnen sich Abbuchungen erst ab 50 Euro.

3. Auszahlungen ganz ohne ETX Capital Kosten

Ein wichtiges Thema, und für viele Trader von großem Interesse, sind die möglichen ETX Capital Kosten die bei einer Auszahlung entstehen können.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass viele Broker entweder keine kostenlosen Auszahlungen ermöglichen oder nur eine begrenzte Anzahl an gebührenfreien im Monat.

Bei ETX Capital sieht die Sache ein wenig anders aus. Wer seine Gewinne auszahlen möchte, der kann das zu jeder Zeit tun- und zwar absolut kostenfrei. Allerdings nur, wenn es sich bei dem Auszahlungsbetrag um mindestens 50 Euro handelt. Wer weniger auszahlen möchte, der muss mit Gebühren rechnen. Auszahlungen bei ETX Capital lohnen sich demzufolge wirklich erst ab 50 Euro.

Mit den unbegrenzt kostenfreien Auszahlungen hebt sich ETX Capital deutlich von vielen seiner Mitstreiter ab. Allerdings möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass zwar seitens des Brokers keine Gebühren anfallen, es jedoch möglich ist, dass die Hausbank Kosten für Abbuchungen veranschlagt. Wir empfehlen jedem Trader, sich vorab bei seinem Kreditinstitut zu informieren.

Der Kunden-Support hilft gerne weiter

Wer Fragen bezüglich der Abbuchungen oder den weiteren ETX Capital Kosten hat, der kann sich zu en Service-Zeiten gerne auch an den Kunden-Support wenden. Die Mitarbeiter des Unternehmens sind telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 7:30 Uhr und 21:00 Uhr britischer zeit kostenlos zu erreichen. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist ebenfalls möglich.

Alle Auszahlungen ab 50 Euro sind bei ETX Capital kostenfrei und können zu jeder Zeit vorgenommen werden. Allerdings können seitens der Hausbank Gebühren für Abbuchungen anfallen. Wir empfehlen sich vorab mit dem Kreditinstitut in Verbindung zu setzen. Bei Fragen, kann man sich auch an den Kunden-Support des Brokers wenden. Dieser ist deutschsprachig und von Montag bis Freitag zu erreichen.

4. 5 Fragen zur ETX Capital Auszahlung

Wie kann ich Guthaben auf mein Handelskonto einzahlen?

Einzahlungen können im persönlichen Profil vorgenommen werden.

Wie kann ich Auszahlungen vornehmen?

Abbuchungen werden ebenfalls im Kunden-Profil veranlasst

Welche Zahlungsmethoden stehen mir zur Verfügung?

Banküberweisung, Online-Überweisung, Kreditkarte, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung, GiroPay

Mit welchen ETX Capital Kosten muss ich rechnen?

Einzahlungen sind kostenfrei, Auszahlungen ab 50 Euro ebenfalls. Gebühren können seitens der Hausbank entstehen.

Wie schnell werden Auszahlungen auf mein Konto gebucht?

Je nach Zahlungsmethode werden Abbuchungen innerhalb von 2 bis 5 Werktagen gutgeschrieben.

5. Weitere Angebote von ETX Capital

Dass der britische Broker ETX Capital nicht nur in puncto Auszahlungen überzeugt, können Sie unseren umfassenden ETX Capital Erfahrungen in unserem Testbericht entnehmen. Wer sich für den Handel mit CFDs interessiert, der wird das breite Angebot an handelbaren Basiswerten zu schätzen wissen- ebenso wie die günstigen Handelskosten.

Trader die auch gerne von unterwegs handeln, können auf das gesamte Angebot des Brokers auch über eine ETX Capital App zugreifen und so nie wieder eine attraktive Handelschance verpassen.

Der Handel über den Broker und die angebotenen Handelsplattformen können vorab auch über ein kostenfreies ETX Capital Demokonto getestet werden. Dieses ist für 14 Tage und mit einem Startguthaben von 10.000 Euro verfügbar.

6. Fazit: ETX Capital überzeugt mit Auswahl an Zahlungsmethoden

Es hat sich deutlich gezeigt, dass Sie bei einer ETX Capital Auszahlungen deutlich im Vorteil sind. So sprechen nicht nur die zahlreichen Abbuchungsmöglichkeiten für den Broker, sondern auch die Tatsache, dass Auszahlungen ab 50 Euro kostenfrei sind. Der Blick zur Konkurrenz zeigt nämlich, dass häufig nur eine begrenzte Anzahl an Abbuchungen pro Monat kostenfrei sind- egal wie viel Sie auszahlen. In Anbetracht dessen, dass auch die Einzahlungen gebührenfrei vorgenommen werden können, überzeugt ETX Capital im Bereich der Transaktionen auf ganzer Linie.

ETX Capital Auszahlung – ist sie 2020 kostenfrei & schnell möglich?

Jetzt beim Testsieger IQ Option handeln

Ob die ETX Capital Auszahlung ohne Kosten möglich ist, haben wir uns gefragt und deshalb in diesem Ratgeber ermitteln können. Daneben stellen wir alle möglichen Zahlmethoden vor und klären, wie lange eine Auszahlung beim Broker tatsächlich dauert. Dabei hat der Broker seinen Ursprung beim Unternehmen Monecor (London) Limited, dessen Handelsname ETX Capital darstellt. Das Unternehmen wurde bereits im Jahre 1965 gegründet und ist Mitglied bei der Londoner Börse. Da sich der Hauptsitz von ETX Capital in London befindet, wird der Broker durch die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA reguliert.

Die ETX Capital Auszahlung auf einen Blick:

  • gängigste Zahlmethoden vorhanden
  • fünf Mal im Monat kostenfrei auszahlen
  • minimaler Auszahlungsbetrag von 50 Euro
  • Bearbeitungszeit von einem Tag
  • Transaktionen gesichert durch SSL Verschlüsselung

Jetzt beim Testsieger IQ Option handeln

Die Zahlungsmethoden und ihre Vorteile

Jeder Broker bietet unterschiedliche Zahlungsarten an. Zwar gibt es einige gängige, die im Grunde von jedem Broker angeboten werden, dennoch haben wir uns in diesem Ratgeber speziell mit den Auszahlungsmethoden des Brokers ETX Capital beschäftigt.

Hierbei stellten wir zunächst fest, dass man in jedem Fall eine Banküberweisung tätigen kann. Diese hat den Vorteil, dass sie professionell und dadurch meist auch ohne Fehler erledigt wird. Daneben besteht die Möglichkeit der Online-Überweisung. Diese gelingt schneller, da man nicht extra zur Bank laufen muss.

Weiterhin gibt es die Zahlmethode EC- und Kreditkarte. Dabei werden alle bekannten, abgesehen von Amex, akzeptiert. So kann man beispielsweise mit der Visa, MasterCard oder Maestro die ETX Capital Auszahlung ganz einfach tätigen. Eine weitere Option ist die SofortÜberweisung, die ebenfalls sehr schnell gelingt.

Jedoch kann man genauso gut per Giropay oder E-Wallet auszahlen. Bei E-Wallet sind dabei die beiden Methoden Skrill und Neteller möglich. Auszahlungen durch Bargeld sind währenddessen allerdings nicht möglich. Das heißt, es werden keine Geldbriefe, Schecks oder Ähnliches akzeptiert.

Für die ETX Capital Auszahlung steht eine breite Auswahl an Zahlmethoden zur Verfügung. Unter ihnen befinden sich teils Optionen, die professionell erledigt werden, und teils Optionen, die insbesondere sehr schnell getätigt werden können.

ETX Capital bietet unter anderem die Option per Banküberweisung auszuzahlen

Auszahlungen ohne ETX Capital Kosten möglich?

Ein sehr wichtiger Aspekt in puncto ETX Capital Auszahlung sind die Kosten, die bei Transaktionen anfallen. Deshalb sind wir der Frage, ob Auszahlungen auch kostenfrei möglich sind, auf den Grund gegangen. Herausgestellt hat sich dabei, dass wir die Frage bejahen können.

Denn fünf Auszahlungen können im Monat getätigt werden, ohne dass ETX Capital Kosten dafür anfallen. Lediglich für weitere Auszahlungen werden Bearbeitungsgebühren erhoben. Jedoch können wir auch sagen, dass fünf Auszahlungen pro Monat eine hohe Anzahl darstellt, über die man vermutlich, wenn überhaupt, nur selten hinabsteigt.

Dennoch gibt es noch eine weitere Bedingung für die kostenfreie ETX Capital Auszahlung. So muss man die minimale Auszahlungssumme von 50 Euro einhalten. Möchte man hingegen weniger auszahlen lassen, muss man damit rechnen, dass Gebühren verlangt werden. Zudem muss man beachten, dass auch Kosten von der eigenen Bank erhoben werden können.

Daher können wir an dieser Stelle festhalten, dass eine ETX Capital Auszahlung ohne Kosten durchaus möglich ist. Nur ab der sechsten Auszahlung im Monat und bei Auszahlungen unter 50 Euro fallen Bearbeitungsgebühren an.

Wie lange dauert eine ETX Capital Auszahlung?

Weiterhin stellten wir uns auch die Frage, wie lange eine ETX Capital Auszahlung dauert. Hier gibt es vom Broker eine einheitliche Bearbeitungszeit, die für alle Zahlmethoden gilt. Diese beträgt ein Werktag und ist somit eine kurze Zeit. Allerdings dauert es, je nach Zahlungsoption, noch einige weitere Tage, bis das Geld auch tatsächlich auf dem Bankkonto oder der Kreditkarte zu finden ist.

Deshalb muss man bei einer Banküberweisung, Online-Überweisung, SofortÜberweisung oder bei Transaktionen per Neteller noch zusätzliche ein bis zwei Tage warten. Bei den Zahlmethoden Skrill, Giropay und Kreditkarte bzw. EC-Karte muss man hingegen sogar nochmals drei bis vier Tage zusätzlich warten.

Außerdem kann es zu Verzögerungen kommen, die man allerdings auch vermeiden kann. So muss man ggf. noch länger warten, wenn die Auszahlung unter 50 Euro getätigt wird. Doch auch wenn der Name des Handelskontos und der Name für das Auszahlkonto nicht übereinstimmen, werden Komplikationen auftreten, bei denen mit einer längeren Bearbeitungszeit zu rechnen ist.

Aus diesen Gründen können wir sagen, dass eine ETX Capital Auszahlung oftmals ein bis fünf Tage dauert. Wie lange genau, hängt stets von der gewählten Zahloption ab. Beachten muss man zudem, dass Verzögerungen auftreten können, wenn man den minimalen Auszahlungsbetrag nicht einhält oder das Geld nicht auf sein eigenes Konto überwiesen haben möchte.

Jetzt beim Testsieger IQ Option handeln

FAQ zu ETX Capital

Bei welchem Betrag liegt die Mindesteinlage?

Die Mindesteinlage liegt genau wie der minimale Auszahlungsbetrag bei 50 Euro. Wer unter diesem Betrag ein- bzw. auszahlt, muss mit Gebühren rechnen.

Wie hoch ist die Mindesthandelssumme?

Die Mindesthandelssumme beträgt 15 Euro. Dazu gibt es eine maximale Handelssumme von 2.000 Euro.

Gibt es die Möglichkeit zur PayPal Auszahlung?

ETX Capital bietet leider keine Möglichkeit, eine ETX Capital PayPal Zahlung vorzunehmen. Damit ist der Broker jedoch nicht der einzige, denn nur die wenigsten Broker unterstützen das Zahlsystem PayPal.

Welche Handelsarten bietet ETX Capital?

Als Handelsarten werden bei ETX Capital Forex und CFD Trading angeboten.

Wie sicher sind die Transaktionen?

Gesichert werden sämtliche Transaktionen durch die SSL Verschlüsselung. Dadurch werden sämtliche Daten über dem Internet verschlüsselt. Dieses automatisch funktionierende System gibt zudem eine Nachricht ab, wenn der Browser nicht durch die Verschlüsselung geschützt wird.

Weitere Angebote von ETX Capital

Ebenso angeschaut haben wir uns in unseren ETX Capital Erfahrungen auch die verschiedenen Assets sowie das Bildungs- und Bonusangebot. Dabei stellten wir zunächst einmal fest, dass man mit über 50 Währungspaaren, mit mehr als 50 Indizes, mit vielen Rohstoffen und mehr als 1.000 Aktien handeln kann.

Für das Trading selbst werden schließlich drei Plattformen angeboten. Zwei von diesen Plattformen sind auch als kostenlose ETX Capital App verfügbar, sodass hier auch ein mobiles Trading möglich ist.

Darüber hinaus bietet der Broker ein ETX Capital Demokonto mit einem Startguthaben von 10.000 Euro. Dieses ist kostenlos verfügbar und kann für einige Wochen genutzt werden. Nützlich ist es vor allem, um den Handel risikofrei auszutesten und um neue Strategien zu probieren.

Des Weiteren hält der Broker ab und an Sonderaktionen bereit und bietet dabei Prämien und Boni für Bestands- und/oder Neukunden. Jedoch gibt es auch einen dauerhaften ETX Capital Bonuscode für jeden neuen Kunden.

Das Bildungsangebot beläuft sich währenddessen auf Seminare, Kurse, Webinare und Road Shows. Die meisten dieser Einheiten sind allerdings nur auf Englisch verfügbar. Dennoch können sie sehr nützlich sein, insbesondere für Einsteiger.

Der Broker hält neben Seminaren, Road-Shows und Trader Kursen auch viele Webinare bereit

Unser Fazit: Kostenfrei ist möglich

Schlussendlich können wir sagen, dass die ETX Capital Auszahlung ohne Kosten und innerhalb von zwei bis fünf Tagen vonstattengehen kann. Dazu gibt es eine große Auswahl an Zahlmethoden, die im Übrigen auch für die Einzahlung verwendet werden können. So bietet ETX Capital eine kostenfreie und schnelle Auszahlung an. Voraussetzung ist nur, dass der Name übereinstimmt und dass der minimale Auszahlungsbetrag von 50 Euro eingehalten wird. Tätigen Sie jetzt eine ETX Capital Auszahlung und überzeugen Sie sich selbst von der Kostenfreiheit und schnellen Bearbeitung!

Jetzt beim Testsieger IQ Option handeln

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

ETX Capital Auszahlungen: Der Zahlungsverkehr im Fokus

Viele Broker werben mit schneller Kontoeröffnung und zahlreichen Einzahlungsmöglichkeiten, wobei Rückerstattungen von Guthaben nicht ganz so komfortabel vorgenommen werden können, wie ETX Capital Auszahlungen zeigen. ETX Capital gehört zu den Erfahrenen in der Brokerszene, denn bereits seit 2002 können bei ihm CFDs und Forex-Produkte gehandelt werden. Seit wenigen Jahren können Kunden Trading mit binären Optionen betreiben. Betreiber der britischen Brokermarke ist das an der Londoner Börse notierte Finanzunternehmen Monecor. Für Kunden gibt es mit der EU-Regulierung und Aufsicht durch die FCA wichtige Vorteile.

Händler können zudem von attraktiven Konditionen Beim Trading mit CFDs, Forex und binären Optionen profitieren. Auch der Test von Binary-Plattform oder weitere Plattformen ist dank des kostenfreien ETX Capital Demokontos möglich. Ein Live-Konto lässt sich schnell und sicher aufladen. Handelsgewinne können jederzeit ausbezahlt werden. Der Ratgeber liefert Informationen, wie bei ETX Capital Auszahlungen funktionieren. Außerdem wird der Zahlungsverkehr bei Binäre Optionen Brokern betrachtet.

    • Die Fakten zu ETX Capital Auszahlungen
  • 1. Hinweise zu Ein- und Auszahlungen beim Binäre Optionen Broker
  • 2. Bei ETX Capital Auszahlungen vornehmen
    • Banküberweisung die Auszahlungsmethode bei ETX Capital
  • 3. Fragen zu ETX Capital: Kosten, Demo, Bonus
  • 4. Angebote von ETX Capital im Detail
  • 5. Fazit zu Kosten bei ETX Capital Auszahlungen
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Die Fakten zu ETX Capital Auszahlungen

  • Zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten, nur zwei Auszahlungslösungen
  • Auszahlungen per Kreditkarte und auf Bankkonto
  • Schnelle Einzahlungen mit mehreren Online-Zahlungsservices
  • PayPal bei ETX Capital nicht nutzbar
  • Alle Zahlungen auf und von Konten gebührenfrei

Blick auf die Webseite von ETX Capital

Inhalt:

etxcapital Weiter zur Anmeldung: www.etxcapital.de

1. Hinweise zu Ein- und Auszahlungen beim Binäre Optionen Broker

Binäre Optionen Broker ergreifen mitunter viele Maßnahmen, sodass Kunden schnell ein Konto eröffnen bzw. dem Broker als aktiver Händler die Treue halten. Während der aktive Trader möglicherweise seine Handelsgewinne für das Trading einsetzen kann, muss der Neukunde in jedem Fall sein Konto vor dem Trading-Start aufladen. Häufig muss die erste Einzahlung in Form einer Mindesteinlage geleistet werden. In einigen Fällen gibt es zwar keine direkte Mindesteinlage, doch verlangt die Mindesthandelssumme in jedem eine adäquate Mindesteinzahlung. Damit ein Trade nicht abgelehnt wird, muss das Kontoguthaben zur Eröffnung einer Position ausreichen.

Bei Einzahlungen sorgen Broker für ein möglichst breites Angebot, auch weil eine technische Umsetzung einfach ist. Bei Auszahlungen gibt es meist Beschränkungen auf wenige Methoden.
Broker kostet das Ausführen unterschiedlicher Auszahlungsaufträge bei verschiedenen Zahlungsdiensten mehr als beispielsweise bei der Konzentration auf einen oder zwei Zahlungsservices.

Besonders kostengünstig lassen sich Auszahlungen der Kunden vornehmen, wenn eine Rückerstattung auf ein Bankkonto beschränkt ist. Broker müssen den Regelungen zur Geldwäsche nachkommen. Die an Kunden ausgezahlten Gewinne müssen einer Prüfung durch Finanzbehörden jederzeit standhalten. Banküberweisung und Kreditkarte gelten wegen ihrer lückenlosen Nachverfolgung als ideal.

Gängige Einzahlungsmethoden bei einem Binäre Optionen Broker bilden in der Regel Banküberweisung und Kreditkarte. Im Angebot sind häufig beliebte Zahlungsmethoden wie Skrill, Neteller und SofortÜberweisung. PayPal wird oft von Forex-Brokern ermöglicht, bei Binäre Optionen Brokern wird der Zahlungsservice nur selten angeboten. In einigen Ländern ermöglichen Broker das Nutzen lokaler Zahlungsvarianten.

Während Einzahlungen meist kostenfrei ermöglicht werden, können bei Auszahlungen Kosten entstehen. Bei vielen Anbietern bleibt eine erste monatliche Auszahlung gratis nutzbar. Teilweise wird eine begrenzte Anzahl gebührenfreier Auszahlungen pro Monat erlaubt. Die AGB des Brokers nennen die etwaigen Kosten.

2. Bei ETX Capital Auszahlungen vornehmen

Bei ETX Capital wird dem Thema Einzahlungen große Aufmerksamkeit zuteil. Der Broker informiert auf einer gesonderten Zahlungsseite über verwendbare Zahlungsmethoden. Das Thema Auszahlungen bleibt in diesem Rahmen nichtbetrachtet. Einige Hinweise liefern die FAQ. Bei Fragen zum Zahlungsverkehr sollte man sich an den Kundensupport wenden. Den ETX Capital Kundensupport erreichen Kunden hierzulande über eine 0800-Rufnummer oder per E-Mail. ETX Capital Erfahrungen zeigen, dass sich eine Kontaktaufnahme jederzeit kostenfrei durchführen lässt.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Skrill und Neteller beliebt für Einzahlungen bei Brokern

Auf seiner Zahlungsseite nennt der Broker als Methoden für Einzahlungen auf das Handelskonto neben Überweisung und Kreditkarte auch mehrere Online-Zahlungsdienste. Nutzbar sind Skrill, Neteller, Giropay und Sofortüberweisung, wobei ETX Capital PayPal wie viele seiner Konkurrenten nicht anbietet.

Einzahlungen mit Sofort und GiroPay vornehmen

Banküberweisung die Auszahlungsmethode bei ETX Capital

Auszahlungen können bei ETX Capital nur auf ein Bankkonto erledigt werden. Keine Rolle spielen die Kosten bei ETX Auszahlungen. Denn weder bei Einzahlungen noch bei Auszahlungen gibt es irgendwelche Gebühren seitens des Brokers. Die Anzahl der kostenfreien Auszahlungen pro Monat ist auf fünf Aufträge beschränkt. Für die Mehrzahl der Trader dürfte das unerheblich sein.

Kunden, die einen ETX Capital Bonus nutzen, müssen bis zum Einreichen von Auszahlungsaufträgen die Bonusbedingungen erfüllen. Auszahlungen von Bonusbetrag und damit erzielte Gewinne unterliegen den Bonusbedingung: Nach der Bonusgutschrift muss der Händler innerhalb von 60 Tagen zehn Positionen öffnen und schließen.

Für Auszahlungen bei ETX Capital wird ein Bankkonto benötigt. Vor einer Rückzahlung muss das Empfängerkonto bei ETX verifiziert worden sein. Kreditkarten und eWallets werden nur für Einzahlungen akzeptiert. Immerhin sind bis zu fünf monatliche Auszahlungen kostenlos.

3. Fragen zu ETX Capital: Kosten, Demo, Bonus

Frage 1: Wie erledigt man bei ETX Capital eine Auszahlung?

Antwort: Auszahlungsaufträge können im Kundenbereich bzw. Kontobereich ausgelöst werden. Über den Button „Mein Konto“ erreicht man die „Geldauszahlung“. Einmal Klicken und man kann den gewünschten Betrag eintragen. Der Broker prüft den Auftrag und sorgt für eine schnelle Ausführung.

Frage 2: Was kosten Auszahlungen bei ETX?

Antwort: Bekanntlich kann man bei ETX Capital Auszahlungen nur auf ein Bankkonto vornehmen. Hierbei entstehen normalerweise keine Kosten. Allerdings beträgt der kostenfreie Mindestauszahlungsbetrag 50 Euro. Kostenfrei sind in jedem Fall die Auszahlungsaufträge eins bis fünf eines jeden Monats.

Frage 3: Kann man ETX Capital testen?

Antwort: ETX Capital gehört zu den wenigen Binäre Optionen Brokern, die ihren Kunden und Interessenten ein Demokonto offerieren. Mit der Demo lassen sich alle ETX Capital Plattformen von ETX TraderPro bis ETX Binary testen. Das ETX Demokonto ist kostenlos und für 14 Tage nutzbar. Das virtuelle Handelskapital beträgt 10.000 Euro. Für einen Zugang zur Demo zum Test binärer Optionen reicht die einfache Anmeldung. Für meinen ETX Capital Demo Account muss man keinen Kundenstatus haben.

Frage 4: Was kostet die Nutzung der ETX Capital Demo?

Antwort: Das ETX Capital Demokonto kann man komplett kostenlos nutzen. Der Testzeitraum endet nach 14 Tagen. Im Zusammenhang mit dem Zugang zum Internet können gewisse Kosten entstehen.

Frage 5: Wie sieht der Bonus bei ETX Capital aus?

Antwort: Der ETX Capital Bonus wird bei der Anmeldung gewährt. Der Anmeldebonus kann in Anspruch genommen werden. Das Angebot kann jedoch auch vom Kunden ausgeschlagen werden. Eine Einzahlung ist für einen Bonusanspruch in Höhe von 20 Euro nicht erforderlich. Auszahlen lassen kann man sich den Bonus sowie damit erzielte Gewinne nach Erfüllung der Freigabebedingungen. Kunden müssen 10 Positionen binäre Optionen in 60 Tagen handeln.

Bei ETX Capital verschiedene binäre Optionen handeln

4. Angebote von ETX Capital im Detail

ETX Capital macht seinen Kunden umfangreiche Angebote, wobei der Broker Kunden mit besonderen Leistungen überzeugen möchte. Ein Broker-Vergleich verdeutlicht, mit welchen Leistungen er sich von der Konkurrenz abheben kann.

  • ETX Capital ist ein Brokerangebot von der britischen Insel, welches eine EU-Regulierung innehat. Im Vergleich mit auf Zypern ansässigen Binäre Optionen Brokern bietet ETX seinen Kunden ein höheres Maß an Einlagensicherheit. Kundeneinlagen sind bis 50.000 GBP sicher.
  • Das Trading von Forex, CFDs und binären Optionen ist zu günstigen Handelskonditionen möglich.
  • Der Broker kümmert sich intensiv um die Weiterbildung seiner Kunden. Alle Bildungsangebote können kostenfrei genutzt werden.

ETX Capital bietet Webtrading und die Option für mobiles Trading, für die man sich die kostenfreie ETX Capital App auf Smartphone oder Tablet installieren kann. So haben Trader unterwegs und jederzeit Handelskonto und Finanzmärkte im Blick.

5. Fazit zu Kosten bei ETX Capital Auszahlungen

Da der Broker für Auszahlungen nur das Bankkonto akzeptziert, kann er seine Kosten gering halten und Händlern etwaige Kosten ersparen. Auszahlungen bei ETX Capital sind nicht auf Kartenkonto oder eWallets-Accounts möglich. Bei Einzahlungen kann man Skrill, Neteller, GiroPay und Sofortüberweisung einsetzen. Beim Broker sind Einzahlungen und die ersten fünf Auszahlungen im Monat in jedem Fall gratis. Trading bei ETX Capital kann sich aus diesem Grund lohnen!

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: