ETX Capital App für Android & iOS 2020 Plattformen Überblick

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

ETX Capital Review and Tutorial 2020

Go to the Brokers List for alternatives

ETX Capital Facts & Figures

ETX Capital are a London based, FCA regulated broker offering tight spreads across a wide range of markets. They offer professional client services to Pro clients. ETX are offering a FREE trading course to new clients, and free guaranteed stops on the TraderPro platform.

Trade 5 cryptocurrencies, and BTC against USD, GBP or EUR. Margin is tiered from 50%

Instruments CFD, Forex, Crypto, Stocks, Spreadbetting
Demo Account Yes
Min. Deposit £250
Min. Trade £1
Regulated By FCA
MT4 Integration Yes
Mobile Apps iOS and Android
Auto Trading No
Trade Signals No
Islamic Account No
CFD
FTSE Spread 1 pt
GBPUSD Spread 0.9
Oil Spread 0.06 pips
Stocks Spread From 0.5%
Forex
GBPUSD Spread 0.9
EURUSD Spread 0.6
EURGBP Spread 0.9
Assets 65+
Cryptocurrency
Spread BTC Market Spread + 10, ETH Market spread + 8
Coins BCH, BTC, ETH, LTC, XRP

ETX Capital is a reputable online trading brokerage with head offices in London. With decades of experience and a choice of trading platforms, the broker offers trading in Forex, CFDs and Spread Betting. This review of ETX Capital will examine all aspects of their offering, including trading fees, demo accounts and mobile apps, before finishing with a final verdict.

ETX also now offer a full professional clients service which is making them the ‘go to’ broker for professional clients since the ESMA regulatory changes.

ETX Capital Trading Platforms

Customers can choose between three trading platforms:

ETX Trader Pro

As the name suggests, this platform is geared towards experienced traders, or ‘pro’ accounts. As a result, you get a range of advanced features and comprehensive access to the financial markets.

In particular, TraderPro reviews highlight the sophisticated charting tools. This allows you to choose and view numerous charts in different time frames simultaneously. This means you could view Ichimoku, Heikin-Ashi and line charts all at once.

On top of that, once you have your client login details, you get straightforward access to historical data, volume indicators, guaranteed stops and more. In addition, the platform comes with a news feed so you don’t have to turn to the likes of Bloomberg to stay in the know.

Overall, opinions of ETX Capital’s TraderPro platform are positive. In fact, many believe it is up there in the rankings with the likes of the MetaTrader 4 and 5 platforms.

The Pro platform includes the professional client service which had made ETX a popular choice among full time traders.

The TraderPro platform also delivers free guaranteed stop losses. This a real bonus for traders who like to use stops to manage risk. The guaranteed stop ensure your trades are closed if the asset hits that price, regardless of the amount of price volatility.

ETX MetaTrader 4

There is also a free MT4 download. This is ideal for traders who are already familiar with the system and would prefer not to change. This industry standard promises a range of features and superb security. It can be used for trading everything from Bitcoin and oil to the FTSE 100 and Swiss francs.

The MT4 free download will work for hedging, scalping techniques and plenty of other strategies. Users also have the added bonus that there is a wealth of educational resources available to help them get the most out of the platform.

Some superior rivals are out there though:

Others

ETX Capital recently withdrew their binary options offering in the face of the changes suggested by the European regulator – ESMA. These prohibited the supply of binary options to retail investors in Europe. As a responsible broker, ETX have removed the product to all traders.

Minimum Initial Deposit

The minimum initial deposit is £100. This is relatively low for the industry, making the brokerage attractive to beginners with limited initial capital.

Note it is because ETX Capital is a market maker that entry requirements and minimum bet sizes are lower than traditional ECN brokers.

ETX do motivate traders to make a larger initial deposit by offering a free trading course to traders who deposit $1000 (or equivalent).

Spreads & Commissions

ETX Capital spreads are competitive. Forex spreads start from just 0.6 pips for popular currency pairs, such as the EUR/USD. Spreads for CFDs start from 0.5 pips, while minimum equity spreads are 0.08%. For those wishing to trade in commodities, spreads start at just 0.025 points. Finally, for indices, you can find spreads of just 1 pip.

Leverage

Trading on leverage can be an effective way to capitalise on market opportunities. For FX trading, leverage extends to 1:30. For commodities, leverage is 1:10, while for equities and indices leverages span from 1:5 to 1:10.

It’s also worth highlighting that trading on margin does come with risks. If you’re not careful, a margin call could promptly require a payment in excess of your initial deposit.

Note margin requirements vary with fluctuations in exchange rates. Also, you may be able to change your personal leverage limits by contacting ETX Capital, or registering as a ‘professional’. Regulatory guidelines cap leverage, but only apply to retail investors, not professionals. Leverage for professional accounts can reach 1:300.

Other Trading Fees

There are certain fees to be aware of before you sign up for an account with ETX Capital. For example, there are overnight rollover fees and charges, which will depend on your position size and instrument. See the official website for a break down of rolling daily charges.

In addition, there is a monthly dormant account charge if you have not made any trades in over 365 days. But if you do decide to return to the platform, ETX Capital will refund you the last three months of inactivity fees.

Deals & Promotions

Recent regulatory changes have meant that ETX Capital have withdrawn many of their deposit bonus offers. Incentives now focus on ‘adding value’ for traders, so for example a deposit of any size will secure a free trading course and similar perks. This previously required a $1000 deposit, so is a useful offer to take advantage of. Visit the ETX Education pages to see the current list of free etx webinars.

Mobile Apps

An increasing number of individuals intraday trade directly from their mobile devices. So, is ETX Capital good in terms of mobile trading apps? Customer reviews would suggest yes. Mobile trading apps are available with all 3 trading platforms for iPhone, iPad and Android devices.

The app interface is sleek and straightforward to navigate. You get access to 5000 markets and you can enter and exit positions using price alerts, real-time charts, one-touch trading and a range of custom indicators.

In fact, results from user reviews point to the binary mobile app as among the best in the industry. For example, bringing up an energy stock quote and entering a position takes but a few seconds. Furthermore, mobile apps are kept secure with encryption and fast touch ID log-in. Finally, you can manage risk with trailing stop losses and limits.

Overall then, if you conduct research or trade from your mobile device, ETX Capital could certainly meet your mobile app needs.

ETX Methods of Payment

Deposits

Once you sign up for an account, you will need to add funds before you can start trading. Fortunately, there are a number of options for depositing and withdrawing funds, including:

  • Bank Wire Transfer
  • Credit & Debit Cards
  • China UnionPay
  • Giropay
  • Neteller
  • PayPal
  • Skrill
  • Sofort

Withdrawals

You can view your current account value from within your account area and then decide whether you want to withdraw some of your capital.

Reviews for withdrawing funds are positive for three reasons:

  1. You can use any of the same methods used for funding your account.
  2. There is no minimum withdrawal. Having said that, you will incur a fee if you withdraw less than £100 of your revenue.
  3. Withdrawal times are fast. The quickest method is wire transfer which takes between 2 to 3 business days. All alternative methods will take between 3 to 5 working days.

Contact customer support if you have any withdrawal problems.

ETX Capital Accounts

ETX Capital offer a couple of account types. The standard live trading account, offers traders of all experience levels the same levels of features and tools, as long as they can make the £100 initial minimum deposit. Clients signing up as ‘Pro’ clients will also enjoy the professional client service which offers larger leverage and access to investment types not available to retail traders.

To qualify as a professional trader, ETX require traders meet 2 of the following three criteria:

  1. Over €500k of liquid assets excluding your house of residence if you own it.
  2. Relevant experience in financial services.
  3. Traded at least 10 times in each of the last 4 quarters

There are also some perks for larger deposits, such as free trading courses and similar offers and deals.

Note ETX Capital does not offer a swap-free account for Islamic traders.

Demo Account

Although there is just a single live trading account, there is also a free demo account. You can get an MT4 demo account. Alternatively, you can opt for an ETX TraderPro account. Once you have your demo login details, you can then trade stocks on the Dax 30, for example, with virtual cash.

Practice accounts are a fantastic opportunity to build confidence and develop strategies. Then when you have gained experience, you can close your forex demo account from within your account area and upgrade to real-time trading.

A Brief History

Before taking a look at customer trading reviews, here is a brief overview of the company: ETX Capital is owned and managed by Monecor (London) Limited. In 2007, the group was acquired through a joint venture from the private equity investment firm JRG Group and the BXR Group.

But although the parent company’s history dates back to 1965, ETX Capital only came to life in 2002 and is relatively unknown. This is because the owner and board of directors previously focused their attention on institutional traders and high net worth individuals.

However, the partners and directors have seen considerable success since opening their doors to average traders. Firstly, they have become an FCA regulated FX broker. The broker went online in 2020 and hit the news with the acquisition of the Alpari network in 2020.

The ETX Capital Group were quick to facilitate a smooth transition for existing Alpari customers with a dedicated helpline and the installation of MetaTrader 4 (MT4) servers. As a result, user ratings went up along with share price and turnover.

Finally, for those observers wondering what the meaning behind the ETX acronym is:

  • Electronic Trading
  • Telephone Trading
  • Execution Services

Additional Features

Many reviews suggest the best part of the ETX Capital offering is the range of additional resources. These include:

  • Sentiment Mapper – Spread betting and FX clients can see how other ETX Capital traders have been trading. For example, you can see whether people are taking a bullish or bearish stance. Also, if you want to take a position on gold or oil, you could head over to an interactive chart and see which direction other traders are moving. Used correctly, this may help you capitalise on trends and boost your salary.
  • Education – The broker offers a vast range of free educational resources. This includes training modules, downloadable files, video commentary and more. All of which can help you with everything from basic definitions to implementing complex strategies.
  • Automated trading – The MT4 platform allows for APIs and extensions so you can enlist the services of trading robots and EAs.
  • Award Winning – ETX have picked up 4 awards already in 2020, the most recent being Best Online Trading Platform at the ‘Shares’ magazine awards.

Regulation & License

As forex and cfd broker reviews show, finding a trustworthy exchange is becoming increasingly important. This is a result of a growing number of scams and fraudulent brokers. Fortunately, a quick company check shows ETX Capital has regulatory oversight from the FCA, with Financial Services register number 124721.

Because they are regulated, compliance with a number of measures to protect consumers have to be met. This should put intraday traders at ease that ETX Capital is a legitimate broker, concerned about customers as well as their dividends.

Benefits

ETX Capital stands out in several areas:

  • No dealing desk – ETX Capital is a no dealing desk broker. As a result, you may benefit from straightforward and direct trade access, plus low costs.
  • Rebates – FX traders may be eligible for a cash back rebate on every trade they make. In addition, user reviews report relatively low problems with slippage.
  • Demo account – Prospective forex, CFD and spread betting users get access to a demo account. This is a great tool for building confidence and test driving ETX Capital’s software.
  • Trading tools – Customer reviews praise the range of tools on offer from the industry leading platforms. You get advanced charts, one-click trading, plus a range of technical indicators.
  • Market choice – There is no shortage of products and instruments to choose from. As a result, the broker is a sensible choice for both beginners and veterans.
  • Competitive spreads – Take ETX Capital vs IG Index, NinjaTrader or Plus500 and you realise the former promises attractive prices for active traders.
  • Education – There is an array of free educational material available to traders, including seminars, tutorial videos, user guides and manuals. These resources can prove particularly useful for novice traders.
  • International accessibility – Broker reviews are quick to point out customers from all over the world can trade with ETX Capital. That includes users from Australia, Ireland, Germany, Spain, India, and Indonesia. However, traders from the USA are not accepted.
  • Pro Clients – Professional Client Service. Offering higher leverage, more control over closed trades and more trading options.

Drawbacks

Despite notable advantages, customer reviews also underline several downsides to the ETX Capital offering:

  • Limited account options – There have been some complaints about the limited account options. Just one standard account means there are no financial incentives and benefits for traders with significant capital.
    Complex navigation – The website can be unnecessarily challenging to navigate, especially when compared with some competitors. This can all detract from the overall user experience.
  • Negative balance protection – There are other brokers who do more in terms of negative balance protection for customers. It would be reassuring to see the CEO do more to protect users in this way.
  • No live chat – Whilst most competitors offer live chat support, ETX Capital offers only telephone and email support.
  • No localised telephone support – ETX Capital does not have localised telephone support numbers for international clients. As a result, traders from Dublin will be contacting the same number as those from Dubai.

ETX Capital Trading Hours

On the whole, ETX Capital opening hours are around the industry norm. For example, the TraderPro platform is open for forex trading between 22:00 GMT Sunday through until 21:55 GMT Friday.

However, specific product trading times can vary in response to changes in liquidity. In addition, Christmas trading hours and other holidays will affect opening hours. See the official website for upcoming holiday hours.

Contact & Customer Support

Customer reviews of ETX Capital were mixed in terms of the customer support on offer. On the positive side, you have access to email and telephone support. See the Contact Us section on the website for the relevant telephone contact number and email address.

The ETX Capital customer service is provided in a long list of languages, including English and South African

User reviews show they can help you with everything from binary login details and forgotten passwords to pip calculators and guidance when the website is down.

You can also head to their Support and FAQ section. Here you will find answers and discussions around most common problems.

On the downside, support is not available 24/7, like some competitors, but instead runs from 07:30 to 21:00 GMT Monday to Friday. In addition, there is no live chat support, despite some competitors now offering live video chat services.

Overall then, there are several customer services open to users. However, beginners who want a hands-on live chat or video support may want to look at alternatives.

Safety & Security

ETX Capital expressly state how serious they take personal security. In fact, they have a Security Officer to ensure privacy policies and legislation are met. Furthermore, the broker utilises advanced encryption technologies and firewalls. On top of that, client funds are kept segregated in tier-1 banks.

ETX Capital Verdict

So are ETX Capital any good? Well, forex, CFD, spread betting and binary options reviews suggest yes. With extensive experience, powerful trading tools and an unlimited demo account, ETX Capital makes for a worthy broker contender. In particular, if you’re looking for reliability and integrity, a long list of awards helps demonstrate ETX Capital may be the right choice.

For additional guidance and other options, see our brokers list.

Accepted Countries

ETX Capital only accepts traders from United Kingdom.

RoboMarkets App – kann die Trading App von RoboMarkets in unserem Test überzeugen?

Trading Apps werden unserer Erfahrung nach immer beliebter. Daher werden wir uns im folgenden Artikel die Trading Apps von RoboMarkets genauer ansehen. Dabei werden wir auch darauf eingehen, für welche Einsatzbereiche sich Apps gut und weniger gut eignen. So ermöglicht es einem zum Beispiel eine Trading App, seine Trades auch von unterwegs aus zu überwachen. Auf diese Weise kann man beispielsweise auch traden, wenn man im Urlaub ist. Trotzdem ist der Handel mit den mobilen Trading Plattformen auch mit Nachteilen verbunden, was hauptsächlich mit der geringeren Display Größe zu tun hat. Insgesamt werden wir unter anderem auf die folgenden Punkte zu sprechen kommen:

  • RoboMarkets App: Welche Handelsplattformen bietet der Broker für das mobile Trading an?
  • Erfahrungen mit der MetaTrader App
  • Kann man beim Trading mit der RoboMarkets App auch auf Indikatoren zurückgreifen?
  • Welche Vorteile kann einem eine Trading App bieten?

Jetzt direkt zu RoboMarkets: www.robomarkets.de

RoboMarkets App: Welche Handelsplattformen bietet der Broker für das mobile Trading an?

Bei unserem Test von RoboMarkets hat sich gezeigt, dass der Broker verschiedene Plattformen für das mobile Trading anbietet. So hat man als Trader, je nach verwendetem Kontotyp, die Auswahl zwischen den folgenden Handelsplattformen:

  • MetaTrader 4 App
  • MetaTrader 5 App
  • MobileTrader RoboForex App

Den meisten Tradern dürfte dabei der MetaTrader ein Begriff sein, da es sich dabei nach wie vor um die beliebteste Plattform unter (privaten) Händlern handelt. Daneben bietet RoboMarkets auch noch eine eigene mobile App an, nämlich den MobileTrader. Diese mobile Trading Plattform ist dabei sehr ähnlich wie der MetaTrader aufgebaut, allerdings besteht zum Beispiel der Vorteil, dass man ein Konto auch direkt innerhalb der App eröffnen kann. Zudem besteht die Möglichkeit, Ein- und Auszahlungen mit Hilfe der App vorzunehmen. Ob man sich daher beim Trading für den MetaTrader oder den RoboForex MobileTrader entscheidet, ist im Endeffekt eine reine Geschmacksfrage. Im weiteren Verlauf des Artikels werden wir detaillierter auf unsere Erfahrungen mit der MetaTrader App eingehen. Dabei werden wir auch ansprechen, welche Unterschiede zwischen der Desktop Version und der mobilen Variante der Trading Software bestehen.

Neben dem MetaTrader kann man auch mit der RoboForex Plattform von unterwegs traden

RoboMarkets App: Erfahrungen mit der MetaTrader App

Wie angekündigt, werden wir in den folgenden Absätzen genauer auf die MetaTrader App eingehen. Dabei werden wir sowohl auf die Vorteile, als auch auf die Nachteile der Trading App zu sprechen kommen.

Warum wird die MetaTrader App in zwei Versionen angeboten?

Zunächst werden wir auf eine Frage eingehen, die häufig im Zusammenhang mit dem MetaTrader gestellt wird: Warum wird die Trading Software sowohl in der Version 4, als auch in der Version 5 angeboten? Denn normalerweise wird eine alte Software Version von einer neueren Version abgelöst und sodann verwendet man in der Regel ausschließlich die aktuelle Version. Beim MetaTrader verhält sich dies aber aufgrund des folgenden Sachverhalts anders:

So ist die Handelsplattform über die Jahre hinweg immer beliebter geworden und stellt heutzutage die „Standard“ Software für das Trading dar. Allerdings gilt dies nur im Bereich des privaten Tradings. Denn bis einschließlich zum MetaTrader 4 verfügte die Software nicht über Funktionen, welche von professionellen Börsenhändlern zum Beispiel für die Verwaltung von Fonds benötigt werden. Diese Schwachstelle haben die Entwickler mit der Version 5 des MetaTraders beseitigt und seither kann die Plattform auch für den professionellen Handel eingesetzt werden. Dafür war es aber erforderlich, die Software von Grund auf neu zu entwickeln. Dies fällt einem allerdings beim Blick auf den MetaTrader 5 fast überhaupt nicht auf, denn die Benutzeroberfläche und die Funktionen sind nahezu unverändert geblieben. Allerdings hatte der Umstieg auf die Version 5 zur Folge, dass die beliebten Erweiterungen für den MetaTrader (sogenannte Expert Advisors) erst auf die neue Version angepasst werden mussten. Daher sind gerade beim Erscheinen der Version 5 viele Trader nach wie vor bei der älteren Version geblieben. Mittlerweile wurden aber die meisten Expert Advisors für den MetaTrader 5 angepasst, so dass es aus unserer Sicht eigentlich keinen Grund mehr gibt, nicht auf den MetaTrader 5 umzusteigen. Dies gilt ebenfalls für die MetaTrader 5 App.

Jetzt direkt zu RoboMarkets: www.robomarkets.de

Erfahrungen mit dem Download und dem Installieren der MetaTrader App

Im Folgenden werden wir aufzeigen, wir der Download und das Installieren der MetaTrader App ablaufen. Insgesamt bestehen dabei keine Unterschiede zwischen der Version 4 und der Version 5. Beachten sollte man allerdings, dass die MetaTrader 5 App nicht bei allen von RoboMarkets angebotenen Konten verfügbar ist. Die MetaTrader App steht dabei sowohl für Geräte mit Android, als auch für iOS Geräte (iPhones und iPads) zur Verfügung. Um die Android Version zu erhalten, muss man im Google Play Store nach der MetaTrader App suchen. Die passende Version für Apple Geräte findet man dabei wie gewohnt im App Store. Nach dem Downloaden und dem Installieren der App kann man den MetaTrader sodann starten. Beim erstmaligen Öffnen der App ist es dabei erforderlich, die Login Daten, welche man von RoboMarkets per E-Mail erhalten hat, einzutragen. Sodann verbindet sich der MetaTrader mit den Servern des Brokers und man kann mit dem Trading loslegen. Wer bisher noch kein Konto bei RoboMarkets eröffnet hat (gleichgültig, ob es sich um ein Demo oder Live Konto handelt), kann dies an dieser Stelle nachholen.

Bei der Arbeit mit der RoboMarkets App wird man jedenfalls feststellen, dass der MetaTrader übersichtlich und funktional aufgebaut ist. So erhält man zum Beispiel einen guten Überblick über sein Handelskonto und seine aktuell laufenden Trades. Daher wird es unseren Erfahrungen nach auch Anfängern schnell gelingen, sich mit der App zu Recht zu finden. Ein Vorteil des MetaTraders besteht dabei darin, dass man die App sehr einfach auf seine eigenen Bedürfnisse anpassen kann (zum Beispiel durch die Änderung der Farbgebung für die Charts).

Den MetaTrader 4 kann man ganz bequem im Apple AppStore oder dem Google Play Store herunterladen

Eignet sich die MetaTrader App für die Analyse des Charts?

Im Rahmen unseres Tests haben wir uns auch mit den Möglichkeiten der App für die Chartanalyse befasst. Allerdings besteht bei der Verwendung von Apps grundsätzlich das Problem, dass man beim Trading auf Smartphones und Tablets nicht auf einen großen Bildschirm zugreifen kann. Jedoch ist dies unserer Erfahrung nach für eine vernünftige Analyse des Charts unerlässlich. Denn zunächst muss man sich einen Überblick über die aktuelle Situation des Marktes verschaffen. Sodann sollte man die zahlriechen Zeichenwerkzeuge verwenden, um Linien in den Chart einzuzeichnen. Auch dazu ist wiederum ein Computer mit einer Maus besser geeignet. Vor allem sollte man dabei Widerstands- und Unterstützungslinien einzeichnen. Auch Trendlinien sollte man verwenden, um Aufwärts- und Abwärtstrends zu identifizieren. Da dies auf einer App sehr schwierig ist, raten wir generell zur folgenden Vorgehensweise: Man sollte die gründliche Chartanalyse auf einem Computer mit einem großen Monitor ausführen. Wie sich im weiteren Verlauf des Artikels zeigen wird, bieten Trading Apps dafür in andere Einsatzbereichen große Vorteile.

Kann man beim Trading mit der RoboMarkets App auch auf Indikatoren zurückgreifen?

Wie wir gezeigt haben, eignen sich Apps generell eher schlecht für die Chartanalyse. Allerdings trifft dies nicht auf die technische Analyse mit Hilfe von Indikatoren zu. Wer dabei schon einmal mit dem MetaTrader auf einem Computer gearbeitet hat, wird wissen, dass die Trading Plattform schon von Haus aus mit einer großen Anzahl an Indikatoren ausgestattet ist. Indikatoren kann man dabei in zwei Gruppen einteilen: Zum einen gibt es Indikatoren, welche dem Trend folgen. Zum anderen kann man für das Trading auch sogenannte Oszillatoren verwenden. Die Trendfolge Indikatoren wurden dabei dazu entwickelt, um einem das Auffinden von Trends im Chart zu erleichtern. Dies ist gerade für Einsteiger sehr sinnvoll. Denn gerade am Anfang fällt es einem unserer Erfahrung nach häufig schwer, Trends im Chart zu erkennen und diese dann auch zu handeln. Oszillatoren können einem dagegen helfen, um zu beurteilen, wie weit ein Trend schon fortgeschritten ist und ob man zum Beispiel mit einem baldigen Wechsel der Trendrichtung rechnen muss. Wie man sieht, können einem daher Indikatoren den Trading Alltag durchaus erleichtern. Es ist somit gut, dass man auch auf der MetaTrader App auf zahlrieche Indikatoren zurückgreifen kann. Dabei ist es auch nicht so schlimm, dass die Displays von Smartphones und Tablets kleiner als Computer Bildschirme sind. Denn einen Indikator kann man auch auf einen Smartphone gut verwenden.

Besteht die Möglichkeit, die MetaTrader App mit Hilfe von Expert Advisors zu erweitern?

Wie bereits angesprochen, kann man den MetaTrader sehr einfach mit den sogenannten Expert Advisors (abgekürzt mit EAs) erweitern. Auf diese Weise kann man der Trading Plattform zum Beispiel neue Funktionalitäten hinzufügen. Auch ist es damit möglich, den Handel zu automatisieren. Es ist daher schade, dass die MetaTrader App keine solchen Erweiterungen unterstützt. Um daher Expert Advisors einsetzen zu können, muss man nach wie vor auf die Desktop Version des Programms zurückgreifen. Ob sich dies in Zukunft ändern wird, ist nicht absehbar.

Jetzt direkt zu RoboMarkets: www.robomarkets.de

RoboMarkets App: Welche Vorteile kann einem eine Trading App bieten?

Im Rahmen der bisherigen Ausführungen hat sich herausgestellt, dass sich Trading Apps für bestimmte Einsatzbereiche nicht eignen. Dies trifft vor allem auf die Chartanalyse zu, da Smartphones und Tablets in der Regel über zu kleine Bildschirme verfügen. Auch besteht bei der mobilen Version des MetaTraders nicht die Möglichkeit, die Software mit Hilfe von Expert Advisors zu erweitern.

Wie sich im Folgenden aber zeigen wird, haben Trading Apps dennoch ihre Einsatzberechtigung und sollten unserer Erfahrung nach auch unbedingt von jedem Trader genutzt werden. So kann man eine Trading App ideal als Backup benutzen, falls einmal Probleme mit dem Trading Computer auftreten sollten. Denn es kommt meistens zu den ungünstigsten Zeitpunkten vor, dass zum Beispiel die Internetverbindung plötzlich abbricht. Auch kann es vorkommen, dass der Computer zum Beispiel von einem Virus befallen wird und dann auf einmal die Trading Software nicht mehr funktioniert. In diesen Fällen ist es sehr gut, wenn man mit Hilfe seines Smartphones dennoch weiterhin auf seinen Trading Account bei RoboMarkets zugreifen kann.

Ein weiterer Vorteil von Trading Apps besteht darin, dass man auf diese Weise als Trader „unabhängiger“ wird. Denn mit Hilfe einer App kann man auch von unterwegs aus seine Trades überwachen. Man ist daher nicht mehr gezwungen, den ganzen Tag vor dem Trading Computer zu Hause oder im Büro zu verbringen. Auch kann man Trading Apps ideal dazu verwenden, um zum Beispiel im Urlaub zu traden. Wie man sieht, sollte man daher eine Trading App idealerweise nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung für den Trading Computer sehen.

Die RoboMarkets App mit einem kostenlosen Demokonto testen

Wer RoboMarkets einmal selbst ausprobieren möchte, der kann dies unserer Erfahrung nach am einfachsten mit Hilfe eines Demokontos tun. Denn RoboMarkets bietet, wie heutzutage fast alle Broker, ein solches Konto kostenlos an. Auf einem Demokonto besteht dabei die Möglichkeit, die verschiedenen Trading Plattformen des Brokers zu testen. Dies gilt natürlich auch für die Apps. Mit einem Demokonto hat man dabei auch die Möglichkeit, den Broker an sich besser kennen zu lernen. Bei RoboMarkets sollte man sich zum Beispiel die verschiedenen Kontotypen genauer ansehen. Denn diese bieten jeweils verschiedene Konditionen und eignen sich daher für unterschiedliche Typen von Tradern. Während der Testphase kann man dabei auch auf das umfangreiche Schulungsangebot von RoboMarkets zugreifen. So sollte man sich vor allem die Trading Videos genauer ansehen, denn diese sind unserer Erfahrung nach gerade für Einsteiger sehr hilfreich. In den Videos kann man dabei auch verschiedene Forex und CFD Strategien kennen lernen, die man dann selbst auf seinem Demokonto ausprobieren kann. Überhaupt sollte man einige Zeit darauf verwenden, um eine für sich und seine Ziele passende Strategie zu finden. Man kann das RoboMarkets Demokonto dabei auch dazu nutzen, um verschiedene Märkte auszuprobieren. Denn mit der Zeit wird man feststellen, dass sich jeder Markt ein Bisschen anders verhält. So gibt es zum Beispiel Trader, die sehr gut mit Währungen handeln können. Dafür haben sie Schwierigkeiten, wenn es darum geht, mit Aktien Indices wie dem DAX oder Dow Jones zu traden. Zu welcher gruppe man dabei selbst zählt, wird sich in der Regel nach einigen Wochen herauskristallisieren.

Um ein RoboMarkets Demokonto zu eröffnen, sind nur wenige Minuten nötig

Fazit: Die RoboMarkets App hat uns bei unserem Test überzeugt

Im Rahmen unseres Artikels hat sich gezeigt, dass sich die MetaTrader App gut für das mobile Trading eignet. Allerdings sollte man dabei nicht vergessen, dass man auf einem Smartphone oder Tablet nur über ein kleines Display verfügt. Die gründliche Analyse des Charts sollte man daher nach wie vor auf einem Trading Computer mit großem Bildschirm ausführen. Eine Trading App eignet sich dagegen hervorragend dazu, um seine Trades auch von unterwegs aus zu überwachen. Außerdem kann man eine App als Backup Lösung verwenden, um im Notfall immer noch auf seinen Trading Account bei RoboMarkets zugreifen zu können. Wer die RoboMarkets Apps dabei einmal selbst ausprobieren möchte, kann dies am besten mit Hilfe eines kostenlosen Demokontos tun. Auf diese Weise hat man dann über mehrere Wochen die Möglichkeit, sich intensiv mit den mobilen Trading Plattformen des Brokers zu beschäftigen. Dies bietet auch eine gute Gelegenheit, um verschiedene Trading Strategien auszuprobieren.

Shopify Bewertungen (Apr 2020): Is Shopify die beste E-Commerce-Plattform? Shopify Vor-und Nachteile

Lesen Sie echt Shopify Bewertungen zu Kosten, Funktionalität, SEO, Sicherheit und vielem mehr, um sich schnell ein Bild zu machen!

Viele Leute fragen uns was E-Commerce-Plattform ist am besten für ein Unternehmen geeignet, das gerade erst mit einem Online-Shop anfängt. Die kurze Antwort lautet: Shopify bietet alle Funktionen, die Sie benötigen, aber bleiben Sie dran für mehr Details Shopify Bewertungen unten .

Shopify ist mit Tools zum Starten einer Website innerhalb weniger Minuten gefüllt, und Sie müssen sich keine Gedanken über das Selbsthosting oder den Kauf eines Domainnamens von einem Dritten machen. In dieser Hinsicht, Man könnte es die perfekte Out-of-the-Box-Lösung nennengebaut mit Preispläne Dies gilt sowohl für kleine Starter-Läden als auch für Läden, die Millionen von Dollar Umsatz einbringen.

Meine vollständige Rezension finden Sie unten. Für mehr Shopify Bewertungen von unseren Lesern Besuche den Kommentarbereich.

Keine Zeit zum Lesen? Hier ist eine kurze Zusammenfassung von was Shopify hat anzubieten und warum es vielleicht die Plattform ist, die Sie beim Start eines E-Commerce-Geschäfts verwenden sollten:

Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Zugriff auf das vollständige Toolset, das zum Erstellen und Verwalten eines E-Commerce-Website. Shopify Mit dieser Funktion können Sie Ihr Design anpassen, einen Produktkatalog erstellen, Preise, Zahlungsmethoden und Steuern festlegen und über installierbare Erweiterungen sogar zusätzliche Funktionen hinzufügen.

Mit ShopifySie können so ziemlich alles verkaufen, was Sie wollen – physische Produkte / versandfähige Waren, digitale Produkte, Dienstleistungen, und Sie können auch eine Dropshipping-Operation einrichten.

ShopifyDer beliebteste Zahlungsplan ist $ 29 / Monat, Es gibt eine 14-tägige kostenlose Testversion.

Shopify Bewertungen: Was sind die Vor- und Nachteile?

Was sind die Vorteile von Shopify? ��

  • Shopify ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine technischen Fähigkeiten vom Benutzer.
  • Shopify ist bereit für alles, was Sie darauf werfen könnten. Sie können versandfähige Waren, digitale Produkte, Dienstleistungen usw. verkaufen.
  • Shopify bietet Ihnen eine große Auswahl an Store-Designs. Sie sehen alle modern und schön aus und sind optimiert, um den Umsatz zu maximieren.
  • Wenn Sie nur Produkte in sozialen Medien wie Facebook, Instagram oder Pinterest verkaufen möchten, können Sie dies billig tun Shopify Lite-Plan bei $ 9 / Monat.
  • Sie können Ihre Produkte über mehrere Kanäle verkaufen, nicht nur über den Online-Shop. Shopify Sie können das System sogar in Ihr bestehendes Ladengeschäft integrieren.
  • Shopify ist vollständig gehostet. Sie müssen sich überhaupt keine Gedanken über Serverprobleme oder Wartungsarbeiten machen.
  • Es gibt 24/7 Kundensupport.
  • Shopify bietet Ihnen mobile Apps für iOS und Android – damit Sie Ihr Geschäft auch unterwegs verwalten können.
  • Keine Transaktionsgebühren, wenn Sie verwenden Shopify Zahlungen – Shopifyeigenes Zahlungsabwicklungsmodul.
  • Es gibt mehr als 2000 Apps und Plugins in der Shopify App Store. Dies bedeutet, dass Sie Ihre integrieren können Shopify Speichern Sie mit unzähligen Diensten von Drittanbietern und fügen Sie auf Knopfdruck neue Funktionen hinzu.
  • Shopify skaliert sehr gut, was bedeutet, dass unabhängig von der Größe Ihres Geschäfts, Shopify wird in der Lage sein, damit umzugehen.
  • Tolles Inventarmodul für den Fall, dass Sie versendbare Waren verkaufen.
  • Großartig, wenn Sie wollen Dropshipping.
  • Es gibt eine kostenlose 14-Testversion.

Was sind die Nachteile von Shopify? ��

  • Wenn Sie möchten, dass Ihre Kunden Bewertungen und Bewertungen Ihrer Produkte abgeben können, werden diese Funktionen über Erweiterungen zusätzlich bezahlt.
  • Sie haben nicht genau die Kontrolle über Ihr Geschäft. Ihr Geschäft wird auf Servern gehostet, deren Eigentümer es ist Shopify. Dies bedeutet, dass sie es jederzeit tun können, wenn sie beschließen, Ihr Geschäft zu schließen. Wird wahrscheinlich nicht passieren, wenn Sie keine der Lizenzvereinbarungen brechen.
  • Professionelle Berichterstellung nur in höheren Klassen verfügbar Shopify Pläne.
  • Es fallen zusätzliche Gebühren für die Zahlungsabwicklung an, die über den Standardgebühren für die Kreditkartenabwicklung liegen, wenn Sie diese nicht verwenden Shopifyeigenes Zahlungsmodul.
  • Obwohl das Blogging-Modul vorhanden ist, verfügt es nicht über die benutzerfreundlichste Oberfläche. Daher kann es schwierig sein, regelmäßig ansprechende Blog-Inhalte zu erstellen.

Shopify Bewertungen

Vergleichstabelle

Kostenlose Testversion
Von $ 29
SEO Friendly
Offline-Speicher
App Store
24/7-Unterstützung

ShopifyAntwort auf die COVID-19-Pandemie

Es ist momentan eine komplizierte Zeit für alle Geschäftsinhaber. Sie müssen jedoch nicht warten, bis die Pandemie vorbei ist, bevor Sie online eine Präsenz aufbauen.

  • Digitale und physische Geschenkkarten sind für alle verfügbar Shopify Pläne: Dies bedeutet, dass Ihre Kunden Sie weiterhin unterstützen können, ohne physische Produkte zu kaufen.
  • In den USA sind Mittel für Kleinunternehmen verfügbar: Wenn Sie in den USA ansässig sind, 200 Millionen US-Dollar Shopify Kapital steht jetzt kleinen Unternehmen zur Verfügung.
  • Community-Support und Live-Webinare werden jetzt unterstützt: Sie können mit anderen Mitgliedern der auf eine Vielzahl von virtuellen Meetups zugreifen Shopify Gemeinschaft für Hilfe beim Wachstum.

Shopify Bewertungen: Warum wählen Shopify? Wie geht das? Shopify Arbeit? ��

Shopify wurde 2006 gegründet von Tobias Lütke (CEO des Jahres in Kanada), Scott Lake und Daniel Weinand.

Seit dem Start ist die Plattform schnell von einem kleinen Player zu einem von (wenn nicht) gewachsen das) führende E-Commerce-Lösungen neben BigCommerce, Volusion, Magento or WooCommerce.

Das Unternehmen betreibt derzeit mehr als 1,000,000 Online-Einzelhändler (Dezember 2020).

Natürlich muss es einen Grund dafür geben Shopify ist so beliebt geworden und hielt seine Position auf dem Markt für mehr als ein Jahrzehnt.

Vielleicht ist sein Hauptvorteil das Shopify bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität.

Auf der einen Seite, Shopify ist unglaublich freundlich auch für Anfänger, die kein E-Commerce-Geschäft Vor. Zum anderen bietet es alle Funktionen, die ein Geschäftsinhaber möglicherweise benötigt. Außerdem müssen Sie keine Webentwicklungs- oder Codierungsklasse belegen.

Fortgeschrittene Benutzer erhalten jedoch Zugriff auf die CSS- und HTML-Dateien und können dies Upgrade ihrer Shopify Plan um robustere Funktionen zu erhalten, wenn ihr Geschäft wächst.

Insgesamt ist es wunderschön gebaut E-Commerce-Plattform mit vielen Themen, die modern und stilvoll aussehen, aber auch einfach und minimalistisch, wenn Sie danach suchen.

Wenn Sie neugierig sind, einige der mehr Bemerkenswerte Marken mit Shopify einschließen: General Electric, Amnesty International, Tesla Motors, Enzyklopädie Britannica, Foo Fighters, GitHub und viele, viele, viele mehr.

�� Ist hier a Videoreview Shopify erstellt von unserem Kollegen Joe.

Shopify Bewertungen: Shopify Preisgestaltung erklärt ��

Shopify Die Preisgestaltung kann zunächst etwas verwirrend sein.

Das Wichtigste, was Sie wissen müssen, ist, dass es zwei Komponenten gibt, die sich zu Ihrem Finale addieren Shopify Rechnung:

  1. Die Gebühr auf dem Shopify System selbst.
  2. Zahlungsabwicklung Gebühren, die einen Prozentsatz Ihres Umsatzes ausmachen.

Um dies klarer zu machen, haben wir eine Shopify GebührenrechnerMit diesem Wert können Sie genau ermitteln, wie viel Sie jeden Monat ausgeben – basierend auf Ihren Einnahmen.

Aber vor dir rechne weg, berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren:

Der Taschenrechner enthält vier Hauptspalten. Jede Spalte entspricht einem bestimmten Nutzungsplan von Shopify. Jeder Plan hat seine spezifischen Merkmale und Einschränkungen, daher die Preisunterschiede. Wir diskutieren diese Pläne weiter unten in der Überprüfung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Sie wählen sollen, lesen Sie unten.

Andere Faktoren, die für Sie eine Rolle spielen Shopify Preis sind Dinge wie, ob Sie verwenden Shopify Zahlungen (Shopifyeigenen Zahlungsabwicklungsmechanismus), ob Sie bereit sind, jährlich oder monatlich zu zahlen (bei jährlicher Zahlung gibt es einen Rabatt von 10%) und wie hoch Ihre Kreditkartengebühren sind. Experimentieren Sie, indem Sie die Werte im Taschenrechner ändern, um festzustellen, welche Auswirkungen diese Faktoren auf Ihre Rechnung haben.

Shopify Pläne

Basic Shopify Shopify fortgeschritten Shopify Shopify Mehr
Gesamtpreis
Plangebühr 10% Rabatt für Jahrespläne $ 29 $ 79 $ 299 $ 2000
Gebührenschätzung
Kreditkartenpreis 2.9% + 30 ¢ 2.6% + 30 ¢ 2.4% + 30 ¢ 2.15% + 30 ¢
Transaktionsgebühr Keiner Keiner Keiner Keiner
Funktionen enthalten
Mitarbeiterkonten 2 5 15 Unbegrenzt
Anzahl der Produkte Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt
Dateispeicher Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt
Shopify Versandrabatt bis 64% bis 72% bis 74% Hervorragend
Drucken Sie Versandetiketten Ja Ja Ja Ja
Rabattcodes Ja Ja Ja Ja
Betrugsanalyse i Wenn Sie Shopify Zahlungen sind in den Betrugsanalyse-Tools enthalten. Wenn Sie ein externes Zahlungsgateway auswählen, müssen Sie ein Upgrade auf durchführen Shopify oder Fortgeschritten Shopify für Tools zur Betrugsanalyse. Ja Ja Ja Ja
24/7 Unterstützung Ja Ja Ja Ja
Webseite und Blog Ja Ja Ja Ja
Kostenloses SSL-Zertifikat Ja Ja Ja Ja
Verlassene Warenkorbwiederherstellung Ja Ja Ja Ja
Geschenkkarten Ja Ja Ja
Professionelle Berichte Ja Ja Ja
Erweiterter Berichtsersteller Ja Ja
Von Dritten berechnete Versandkosten Ja Ja

Wir gehen von einem durchschnittlichen Bestellwert von $ 50 aus

Shopify Plus erfordert eine Mindestbindung von 12-Monaten.

Shopify bietet fünf Preispläne. Die beliebtesten Shopify Plan unter neuen Online-Shop-Besitzern ist Basic Shopify at $ 29 / Monat. Es verfügt über alle Funktionen, die ein neuer Ladenbesitzer benötigen würde, und ermöglicht ein angemessenes Wachstum, bevor Sie ein Upgrade durchführen müssen. Apropos Upgrades, der nächste Plan – einfach „Shopify”- ist $ 79 / Monat und bietet eine gute Plattform für Wachstum und Erweiterung Ihres Geschäfts.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit dazu Probieren Sie eine kostenlose 14-Testversion aus bevor Sie sich auf etwas festlegen.

Was es auch wert ist darauf hinzuweisen, ist das Shopify ist nicht nur Ihr „Online-Shop-System“, sondern können Sie auch nutzen Shopify Werkzeuge in Ihrem tatsächlichen stationären Geschäft oder Geschäft. Shopify zur Verfügung stellt ihre POS (Verkaufsstelle) Paket, mit dem Sie die Dinge schnell einrichten und Ihre Offline-Verkäufe zum Hauptpaket hinzufügen können Shopify System. Alles an einem Ort zu haben, macht das Geschäft mit Sicherheit viel einfacher.

Wie viel kostet Shopify Kosten?

Hier ist eine Zusammenfassung der Shopify Pläne Derzeit verfügbar und die wichtigsten Details dazu:

Hier sind die Hauptunterschiede zwischen den Shopify Pläne. ⤵️

Shopify Lite

Shopify Lite – 9 USD / Monat Bei diesem Plan bekommt man nur eine persönliche Shopify „Kaufen“ -Button, den Sie an Orten wie Facebook, Pinterest, anderen sozialen Medien oder auf Ihrer eigenen Website oder Ihrem eigenen Blog verwenden können.

Was du nicht bekommenDies ist jedoch die Online-Shop-Funktionalität. Lassen Sie mich dies noch einmal betonen, da es ziemlich wichtig ist; mit Shopify Lite, du bekommst eigentlich keinen Online-Shop – Nur ein Kaufknopf.

Dieser Mangel an Funktionalität ist der Grund, warum wir diesen Plan nicht in den obigen Rechner aufgenommen haben.

Shopify Lite wird mit POS-Integration, Betrugsanalyse, manueller Auftragserstellung und Versandcodes geliefert. Ein Mitarbeiterkonto ist vorhanden. Die Kreditkartengebühren betragen 2.9% + 30 ¢ pro Transaktion.

Basic Shopify

Basic Shopify – 29 USD / Monat Kommt mit einem voll funktionsfähigen Online-Shop-Modul. Die Verarbeitung von Kreditkarten beträgt 2.9% + 30 ¢.

Sie erhalten rund um die Uhr Support, Betrugsanalyse, manuelle Auftragserstellung, Rabattcodes, eine Website und ein Blog-Modul sowie ein kostenloses SSL-Zertifikat. Es sind zwei Personalkonten vorhanden.

Shopify

Shopify – 79 USD / Monat Alles aus dem vorherigen Plan enthalten. Die Kreditkartengebühren sind mit 2.6% + 30 ¢ etwas niedriger.

Sie können auch Geschenkkarten ausstellen, es gibt professionelle Berichte und die Wiederherstellung abgebrochener Wagen. Es werden fünf Personalkonten bereitgestellt.

fortgeschritten Shopify

fortgeschritten Shopify – 299 USD / Monat Alles aus dem vorherigen Plan enthalten. Die Kreditkartengebühren betragen 2.4% + 30 ¢.

Sie erhalten einen erweiterten Berichtsgenerator und einen Versanddienst in Echtzeit. Es werden 15 Personalkonten bereitgestellt.

Shopify Mehr

Shopify Mehr – Beginnt bei 2,000 USD / Monat. Das ist ShopifyEnglisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op. XNUMX&Itemid=XNUMX Der Unternehmensplan von Mjfriendship, und wie Sie sich vorstellen können, ist es nicht das, was die meisten Geschäftsinhaber brauchen, wenn sie daran denken, einen zu starten Shopify Geschäft. Die Kreditkartengebühren betragen 2.15% + 30 ¢.

Shopify Darüber hinaus sind erweiterte Unternehmensfunktionen enthalten, auf die wir uns hier nur kurz konzentrieren werden Shopify überprüfen.

Alle Pläne sehen eine unbegrenzte Anzahl von Produkten, eine unbegrenzte Speicherung von Dateien, das Drucken von Versandetiketten und bei Bedarf ein Einzelhandelspaket vor.

Möchten Sie einen schnellen Überblick über die einzelnen Funktionen erhalten? Shopify Plan kommt mit?hier klicken

Shopify Bewertungen: Allgemein Shopify In allen Plänen verfügbare Funktionen ��

Ich habe in der Vergangenheit einige E-Commerce-Plattformen getestetund ich muss zugeben, Shopify hat am meisten durchdachter Funktionsumfang Ich bin gestoßen. Fast alles, was Sie benötigen, um Ihren eigenen Online-Shop zu betreiben, wird durch eine spezielle Funktion erledigt.

Lassen Sie uns zuerst die allgemeinen Funktionen diskutieren, die mit allen kommen Shopify Pläne, und gehen Sie dann im Detail auf die einzigartigen Funktionen ein, die Sie mit jedem Preisplan erhalten.

Was sind ShopifyDie wichtigsten Funktionen von?

Wenn Sie viel Zeit damit verbringen, durchzublättern Shopify Bewertungen oder die bestplatzierten auschecken CRM und Website-Ersteller online, werden Sie feststellen, dass Shopify hat viele Funktionen zu bieten.

Die Frage ist, auf welche der wichtigsten sollten Sie achten?

Wir haben viele durchforstet Shopify Bewertungen von führenden Unternehmen onlineund haben die Software selbst getestet, um eine Liste der wichtigsten Komponenten zu erhalten Shopify:

  • Verlassene Warenkorbwiederherstellung: Die durchschnittliche Online-Abbruchrate für Einkaufswagen liegt heute bei 68.81%. Dies bedeutet, dass ungefähr 7 jedes 10-Kunden Verlasse deinen Laden, ohne etwas zu kaufen. Glücklicherweise, Shopify Bietet automatisierte E-Mail-Trigger und andere Tools für die Wiederherstellung von aufgegebenen Warenkörben.
  • Automatisierte Versandkalkulation: Versenden von Produkten an Kunden auf der ganzen Welt? Machen Sie sich keine Sorgen über die Berechnung dieser komplizierten Versandkosten – lassen Sie es einfach Shopify mach die harte Arbeit für dich! Der Echtzeit-Spediteur-Versandservice berechnet die genauen Versandkosten für bestimmte Produkte basierend auf deren Gewicht und dem Standort des Kunden.
  • Shopify POS: Sie können Zahlungen für Ihre Shopify speichern Sie entweder online oder offline dank ShopifyPoint-of-Sale-Systeme von. Lesen Sie unsere Shopify POS-Überprüfung for more info
  • Kundenprofile: Stellen Sie sicher, dass Sie mit benutzerdefinierten Benutzerprofilen immer die besten Informationen über Ihre Zielgruppe haben. Dies ist hervorragend geeignet, wenn Sie Ihre Marketing- und Vertriebskampagnen segmentieren möchten.
  • Einfache Rabattcodes: Verkäufe und Rabatte können zur Umsatzsteigerung beitragen. Shopify bietet eine fantastische Lösung für Mengenrabatte, mit der Sie Rabattcodes für kostenlosen Versand, Prozentsätze und Dollarbeträge generieren können.
  • Social Media Integration: Wenn Sie eine große soziale Anhängerschaft haben, können Sie Ihre Shopify E-Commerce-Website auf Facebook über die Registerkarte „Shop“. Ermöglichen Sie den Nutzern, direkt bei Ihnen einzukaufen, ohne auf Ihre Website zugreifen zu müssen.
  • Lassen Shopify Fulfillment-Dienstleistungen Hilfe: Shopify bietet Dropshipping-Lösungen an So können Sie die zeitaufwändigen Aspekte des Geschäftsbetriebs wie Versand, Verpackung und Handhabung vermeiden.
  • Shopify Experten: Wie wir an anderer Stelle in unserem Artikel erwähnt haben Shopify Nach Prüfung können Sie auf Experten zugreifen, um zusätzliche Anleitungen und Unterstützung bei Design, Programmierung, Marketing und vielem mehr zu erhalten. So holen Sie immer das Beste aus Ihrem Online-Shop heraus.

Wenn all diese Funktionen nicht vorhanden sind genug, um dich aufgeregt zu machenAußerdem gibt es Hunderte von professionellen Themen, eine vollständige Blogging-Plattform, eindeutige Domainnamen und SSL-Zertifikate, 70 Zahlungs-Gateways zur Auswahl, Marketing- und SEO-Unterstützung und vieles mehr.

Der Hauptvorteil der Shopify Eigenschaften

Egal, ob Sie planen, Ihr Geschäft vollständig online oder in einer stationären Umgebung zu betreiben, es ist für jeden etwas dabei.

Der Grund Shopify Ein derart starker Funktionsumfang wird dadurch erreicht, dass entweder ein Tool eingebaut ist oder Sie es über eine App installieren können.

Zum Beispiel sind Steuern und Versandkosten im Preis enthalten Shopify Schnittstelle. Für viele der Themen muss jedoch noch eine kostenlose App für Social Media-Schaltflächen gefunden werden. Beide Optionen funktionieren, und Sie müssen häufig kein zusätzliches Geld bezahlen, wenn Sie sich für eine App entscheiden.

Das Unternehmen verfügt über eines der vollständigsten Dashboards oder Control Panels, die ich je gesehen habe. Alle Aufgaben, von der Auftragsabwicklung bis zur Bestandsverwaltung, können auf leicht verständliche Weise erledigt werden.

Die Plattform bietet auch eine Schnittstelle namens Shopify Partner, wo Entwickler herumspielen können neue Webseiten ohne jedes Mal kostenlose Testversionen eröffnen zu müssen. Es ist wie eine Sandbox-Oberfläche.

Sie können neue Designs installieren, vollständige Websites anpassen und nahtlos von einem wechseln Shopify Partner Website zu einer gelaunchten Seite. Darüber hinaus erhalten Sie eine Provision für jeden Kunden, den Sie mit an Bord bringen Shopify.

Vorwärts bewegen, die Berichte in Shopify sind mein Favorit unter allen E-Commerce-Plattformen. Sie sind übersichtlich, übersichtlich und einfach gestaltet und bieten Optionen wie die Anzeige des Umsatzes nach Rechnungsadresse, des Umsatzes nach Verkehrsempfehlern und des Bruttoumsatzes nach Produkttitel.

Wenn Sie Ihre Produkte im Einzelhandel verkaufen möchten, können Sie sich für das entscheiden Shopify POS. Dies beinhaltet alles, was Sie brauchen, um Ihre Produkte offline zu verkaufen, sowohl auf der Software- als auch auf der Hardwareseite. Die Software enthält eine iPad-App, mit der Sie Ihre Produkte im Einzelhandel viel einfacher verkaufen können.

Mit der App können Sie den Kreditkartenleser verwenden, um die Karte des Kunden direkt vor Ort durchzuziehen. Sie können bei dem Unternehmen sogar zusätzliche Hardware wie eine Registrierkasse, einen Belegdrucker und einen Barcodescanner erwerben.

Ebenfalls, Shopify bietet eine mobile App mit denen Benutzer können:

  • direkt in der app auf rückbuchungsstreitigkeiten antworten
  • Überprüfen Sie alle Bestandsänderungen, die in den letzten 30 Tagen an ihren Produkten vorgenommen wurden
  • Gegenstände erfüllen

Shopify bietet auch einen der größten App Stores aller E-Commerce-Lösungen; Sie bieten Hunderte kostenloser und kostenpflichtiger Apps, die Ihren Shop aufwerten (die meisten kostenpflichtigen Apps verlangen eine monatliche Gebühr). Diese wurden in verschiedene Kategorien unterteilt, wie z Marketing, Vertrieb, Social Media, Versand und Kundenservice.

Dank ihrer beeindruckenden Content Management System (CMS) Sie können zusätzliche Seiten sowie Seiten erstellen, über die Ihre Kunden Sie problemlos kontaktieren können.

Außerdem, Shopify Das Betreiben eines eigenen Blogs ist kinderleicht, da alles über ein einziges Dashboard verwaltet wird.

Denken Sie daran, dass die gesamte Shopify Feature-Set ist schwer in einem einzigen Abschnitt zu durchlaufen, aber es ist erwähnenswert, dass jedes von den Shopify Themen in ihrem Themenspeicher verfügbar, reagiert mit mobilen Kassen.

Der ansprechende Kasse bedeutet, dass sich Ihre Website automatisch an die Größe des Kundenbildschirms anpasst, sei es über ein Tablet oder ein Smartphone. Neben der direkten Integration von Facebook und Pinterest, Geschenkkarten, Rabattcodes und einem anständigen Kundenprofil hat das Unternehmen die integrierten Funktionen so gut wie perfektioniert.

Wenn Sie eine Funktion benötigen, die nur im App Store verfügbar ist, können Sie sie jederzeit testen und zu einer anderen Option wechseln, wenn sie auf Ihrer Website nicht funktioniert.

Shopify Bewertungen: Inventarverwaltungsfunktionen

Die Bestandsverwaltung ist ein wichtiger Bestandteil des Geschäftsbetriebs Shopify haben Sie auch in diesem Bereich behandelt. Sobald Sie bereit sind, Ihrem Geschäft Inventar hinzuzufügen, müssen Sie lediglich auf die Registerkarte Produkte in der Seitenleiste des Dashboards klicken. Sie werden dann automatisch auf die folgende Seite weitergeleitet:

Wie Sie im obigen Bild sehen können, ist alles vom Produkttitel bis zur Beschreibung und zum Preis anpassbar. Darüber hinaus können Sie jedem Produkt eine eindeutige Artikelnummer sowie einen Barcode zuweisen.

Transfers, Inventar, Sammlungen und Geschenkkarten werden auch in diesem Bereich als Registerkarten angezeigt. Ich mag die Registerkarte „Inventar“, weil sie alle Artikel in Ihrem Geschäft enthält, die in einer übersichtlichen und übersichtlichen Liste zusammengefasst sind. Die Produktseite bietet auch verschiedene Optionen für Dinge wie SEO, Versand und die Bilder, die Benutzer sehen werden, wenn sie auf dieser Produktseite landen.

Ebenfalls, Shopify jetzt bietet eingebettet Oberlo Integration, wenn Sie die Dropshipping-Route.

Shopify Bewertungen: SEO und Marketing Features

Wenn Sie ein großartiges Geschäft haben, Ihre Kunden es jedoch nicht finden, sind Sie wahrscheinlich von den Verkaufszahlen sehr enttäuscht. Shopify bietet großartige Funktionen für SEO und Marketing. Dank der integrierten Suchmaschinenoptimierungsfunktionen (Search Engine Optimization, SEO) kann Ihre Website problemlos in allen wichtigen Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo gefunden werden.

Was ist cool? Obwohl die SEO-Einstellungen automatisiert sind, können Sie zu jeder Produktseite gehen und Ihre eigenen Ziel-Keywords, URLs und mehr anpassen.

Wenn Sie Ihren Shop wirklich weiter anpassen möchten, bietet die Benutzeroberfläche anpassbare Header-, Titel- und Meta-Tags. Ebenfalls, Die URLs sind alle SEO-freundlich. Shopify hat sich mit Google zusammengetan, um Ihnen gelegentlich zu geben Werbung Geld auch für ein neues AdWords-Konto. Ich würde meine Entscheidung sicherlich nicht darauf stützen, welche E-Commerce-Plattform mir Geld für Werbung bei Google gibt, aber ich denke, es ist ein schöner Bonus.

Die Geschenkkarten sind äußerst benutzerfreundlich, und Sie müssen keine Drittanbieter-App suchen, um bessere Funktionen für Geschenkkarten zu erhalten.

Dies hängt von Ihrem Zahlungsplan ab. Sobald Sie jedoch alles aktiviert haben, können Sie im Kassenbereich Geschenkkartencodes eingeben.

Um Ihr Marketing anzukurbeln, Shopify hat einen Rabattcode-Gutscheingenerator erstellt, um Ihre Produkte in verschiedenen sozialen Netzwerken zu bewerben.

Zusammen mit dem Verkauf von Optionen auf Twitter, Facebook und Pinterest, Ihr Marketing-Spiel ist bei uns in guten Händen Shopify. Shopify hat auch die Produktkennzeichnung auf Instagram eingeführt, mit dem Sie direkt auf Ihre Produktseite verlinken können.

Schließlich ist das Formular zum Sammeln von E-Mails ziemlich einfach. Es macht sicherlich die Arbeit und integriert sich in die wichtigsten E-Mail-Optionen, aber viele E-Commerce-Geschäfte Blicken Sie in der Regel in den App Store, um ein passenderes Add-On zu finden.

�� Lesen Sie diesen Beitrag wenn Sie mehr darüber erfahren möchten Welches ist der beste E-Commerce Store Builder für SEO.

Shopify Zahlungen

Traditionell, wenn Sie wollten Zahlungen annehmenmüssten Sie einen Drittanbieter verwenden Zahlungsprozessor mögen Gestreift, PayPal, oder andere, die eine bestimmte Gebühr pro Transaktion erheben würden. Shopify hat einen eigenen Zahlungsprozessor namens angelegt Shopify Zahlungen (Angetrieben von Stripe). Wenn Sie sich für dieses Programm anmelden, werden alle Transaktionsgebühren erhoben.

Wir haben bereits früher die Kreditkartengebühren im Preisbereich abgedeckt, aber es ist erwähnenswert, dass Sie die Möglichkeit haben, über 70 verschiedene zu integrieren Zahlungs-Gateways. Dazu gehören das Akzeptieren von Zahlungen mit Kreditkarten, Google Checkout, PayPalUnd viele mehr.

Die Gateways haben alle ihre eigenen Transaktionsgebühren. Da dies etwas verwirrend sein kann, empfehle ich dringend, dass Sie sich mit ihnen vertraut machen, bevor Sie sich anmelden, da Sie sonst überrascht sein könnten, wie viel Sie bezahlen müssen.

Zusamenfassend, Shopify hat eine der größten Listen unterstützter Zahlungs-Gateways. Das bedeutet nicht, dass Sie sie alle verwenden, aber es eröffnet Menschen aus der ganzen Welt mehr Möglichkeiten. Sie haben auch die Möglichkeit zu ermitteln, welche Zahlungs-Gateways für Ihr Unternehmen geeignet sind.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Menschen wählen Shopify ZahlungenEs gibt jedoch auch Rückschläge. Nachfolgend untersuchen wir sie etwas genauer:

  • Shopify Transaktionsgebühren – Es ist jedoch zu erwarten, dass bei der Verwendung Transaktionsgebühren anfallen Shopify Bei Zahlungen müssen Sie die zusätzlichen Transaktionsgebühren in Höhe von 0.5% bis 2% für andere Zahlungsmethoden nicht bezahlen.
  • Shopify Integration – Shopify Zahlungen sind sofort verfügbar und müssen nicht separat in Ihr Geschäft integriert werden, sodass Sie sofort Zahlungen annehmen können.
  • Shopify Sicherheit – der Zahlungsdienst von Shopify ist sehr sicher und erkennt betrügerische Transaktionen. Sie haben in Ihrer Kasse die Möglichkeit, ein Überprüfungssystem nach Adresse und Wert hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass die Zahlungen echt sind.
  • Gespeicherte Kundendaten – wenn Kunden Ihre besuchen E-Commerce-Websitekönnen sie ihre Versand- und Rechnungsinformationen für später speichern. Wenn sie zurückkommen, sind alle diese Informationen bereits vorhanden, was wiederum zu einer höheren Conversion-Rate führt.
  • Shopify Gebühren – Sie werden mit niedrigeren Transaktionsgebühren belohnt, abhängig vom Umsatzvolumen, das Sie generieren.
  • Rückbuchungen – Wenn Ihre Kunden zu viele Rückbuchungen vornehmen Shopify Sie können Ihr Geld zurückhalten oder Ihr Konto sperren.
  • Verdächtige Aktivität – Wenn in Ihrem Konto verdächtige Aktivitäten festgestellt wurden, Shopify können Zahlungen von Ihnen zurückhalten. Diese können dann eskaliert werden und Sie erhalten Ihr Geld möglicherweise für eine Weile nicht, bis ein Rechtsstreit vorliegt.
  • Verfügbarkeit – ShopifyDie Zahlungsoption von ist nicht in allen Ländern verfügbar, aber in 15 Ländern der Welt (einschließlich USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Vereinigtes Königreich oder Singapur). Du kannst das . sehen vollständige Liste der Länder Hier. Abgesehen von der allgemeinen Verfügbarkeit kann es sein, dass Ihnen die Nutzung des Dienstes verweigert wird, wenn Ihr Unternehmen als „risikoreich“ eingestuft wird. Shopify hat auch das Recht, Ihren Dienst ohne Vorankündigung zu kündigen.

Am Ende überwiegen die Vorteile definitiv die Nachteile, und mit Shopify Zahlungen reduziert Ihre Gesamtbetriebskosten.

Shopify gegen die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO)

Im Mai 2020 trat die DSGVO in Kraft und brachte neue Vorschriften in Bezug darauf, wie Unternehmen mit personenbezogenen Daten ihrer europäischen Kunden umgehen müssen.

Diese Regelung hat für viele Unternehmen auf der ganzen Welt Probleme verursacht. (1) Die Regeln waren nicht so klar, und (2) die Geldbußen waren extrem – sogar bis zu 20 Mio. EUR oder 4% des weltweiten Jahresumsatzes. Für die meisten Unternehmen bedeutet eine solche Strafe Konkurs.

ShopifyWirklich fertig und haben fantastische Arbeit geleistet, um ihre Benutzer und Kunden zu schützen. Kurz gesagt, zu diesem Zeitpunkt läuft alles Geschäft weiter Shopify über die Werkzeuge verfügen, die für die Einhaltung der Vorschriften erforderlich sind.

Im Einzelnen ist hier was Shopify an Ort und Stelle setzen:

  • Sie haben ihre Nutzungsbedingungen aktualisiert, um a Datenschutznachtragwas erklärt wie Shopify behandelt die Informationen Ihrer europäischen Kunden
  • Shopify ihre Datenschutzrichtlinie aktualisiert klar anzugeben, welche Rechte Einzelpersonen unter dem Gesetz haben und wie Daten verarbeitet werden
  • Die Informationen bezüglich der Art und Weise, wie Cookies in Ihrer Schaufenster gespeichert werden, wurden geändert
  • Ein kostenloses erstellt Datenschutzrichtliniengenerator die Sie Ihrem Geschäft hinzufügen können
  • Das Marketing-Opt-In wurde geändert, sodass Sie es für Ihr Kontrollkästchen deaktivieren können Shopify speichern
  • Produziert a 16-seitiges Whitepaper auf wie Shopify wird sich den gesetzlichen Anforderungen nähern

Die App Store-Oberfläche wurde ebenfalls aktualisiert, sodass angezeigt wird, welche spezifischen Kundeninformationen von den einzelnen Apps, die Sie in Ihrem Store installiert haben, gespeichert werden.

(Shopify empfiehlt Ihnen, mit einem Anwalt über den Datenschutz zu sprechen, damit Sie wissen, wie sich dies auf Ihr Geschäft auswirkt.)

Shopify Es wurde auch ein Weg gefunden, wie Sie verlangen können, dass die Details eines einzelnen Kunden aus all Ihren Apps gelöscht werden. Diese Option ist in Ihrem Kundenbereich verfügbar. Es sieht aus wie das:

Shopify vs Mobile E-Commerce

Was ist großartig? Shopify ist, dass Sie viele Ihrer Vorgänge auch über die mobile App verwalten können.

Einige der Aufgaben, die Sie über das erledigen können Shopify Mobile App einschließen:

  • Nehmen Sie Produktfotos auf und laden Sie sie hoch
  • Bearbeiten Sie Produktdetails wie die Preisgestaltung
  • Fügen Sie Produkte zum Geschäft hinzu
  • Erfüllen Sie Bestellungen und bieten Sie Rückerstattungen an
  • Versandetiketten kaufen und drucken
  • Statistiken zu Conversions abrufen
  • Live-Verkaufsinformationen und Echtzeitverkehr anzeigen
  • Bestellbenachrichtigungen erhalten (siehe unten)
  • Wenden Sie sich an Mitglieder Ihres Teams

Die App ist für iPhone und Android verfügbar.

Die Tatsache, dass Sie Aufträge erfüllen können, ist eine fantastische Option für Veranstaltungen oder Messen, an denen Sie teilnehmen. Das Shopify App integriert sich auch in Marktplätze von Drittanbietern wie Amazon, Ebay und weiterführende Etsy So können Benutzer ihre Verkäufe und Bestände effektiv über mehrere Plattformen verwalten.

Shopify Bewertungen: Einzigartige Funktionen in jedem der Shopify Pläne ⭐

Lassen Sie uns nun jeden einzelnen von Shopify Pläne und ihre Merkmale ein wenig tiefer. ⤵️

Shopify Lite

Bei nur $ Pro Monat 9, Shopify Lite ist möglicherweise eine der billigsten Optionen für Leute, die online verkaufen möchten. Der Preis ist jedoch so niedrig, weil Es bietet Ihnen keine eigenständige Online-Shop-Website.

Auf den Punkt gebracht, was die Shopify Lite-Plan Angebote sind:

  • Zugriff auf die Shopify Schnittstelle Hier können Sie neue Produkte erstellen und deren Details festlegen (Preis, Beschreibung, Farben, Größen usw.).
  • Eine Kaufen-Schaltfläche, die Sie überall im Web platzieren können – auf Ihrer eigenen Website außerhalb von Shopify, auf Facebook, Instagram, Pinterest oder an einem anderen Ort
  • Anwenden ShopifyDas System zur Abwicklung eingehender Bestellungen, zur Verwaltung Ihrer Verkäufe, zur Auftragserfüllung und für alle anderen Aufgaben, die beim Online-Verkauf von Produkten erforderlich sind
  • Verwenden Sie das Shopify System für den persönlichen Verkauf bei Veranstaltungen oder unterwegs

Einbetten von Produkten in Ihre Website mit Shopify Lite

Der Weg Shopify Lite funktioniert ist, dass es Ihnen erlaubt Produkte erstellen in der Shopify UI, und richten Sie für sie einzelne Kaufschaltflächen ein. Sie können dann diese Kaufen-Schaltflächen verwenden und sie an einer beliebigen Stelle im Internet veröffentlichen.

Der Veröffentlichungsteil selbst erfolgt über einen kurzen Code.

Wenn Sie Ihre Schaltflächen einrichten, können Sie das Erscheinungsbild, die Größen, die Farben, die daneben verwendeten Bilder usw. anpassen. Wenn Sie fertig sind, Shopify gibt Ihnen einen Code dass Sie auf jeder Website posten können. Der Code sieht ungefähr so ​​aus:

Mit diesem Code können Sie ein Bild, einen Preis und eine Beschreibung für Ihr Produkt anzeigen. Es gibt keine Einschränkung für einzelne Produkte, sodass Sie so viele Produkte hinzufügen können, wie Sie möchten.

Wenn Sie bereits eine Blog-Website haben, zum Beispiel auf WordPress, dann Shopify Lite Damit können Sie Ihre Produkte auf dieser Website anzeigen.

Wenn Sie einen Kaufen-Button auf einer Social-Media-Plattform wie Facebook verwenden möchten, erhalten Sie auch dafür einen speziellen Einbettungscode. Apropos:

Verkaufen auf Facebook mit Shopify Lite

Wenn Sie bereits eine gute Fangemeinde auf Facebook haben und nicht daran interessiert sind, einen eigenen Online-Shop zu eröffnen, dann Shopify Lite ist eine großartige Option für Sie.

Die Tools sind einfach zu bedienen – Sie können schnell einen neuen Kaufen-Button generieren und auf Ihrer Facebook-Seite verwenden.

Sie können auch mit Ihren Kunden chatten indem Shopify Veröffentlichen Sie Ihre Nachrichten in Facebook Messenger (Verkaufskanäle). Kunden können Ihre Produkte sogar direkt im Chat-Fenster kaufen.

Live-Chat kann besonders effektiv sein, wenn Sie an eine jüngere demografische Gruppe verkaufen. Daten zeigen an 71% der Käufer zwischen 16 und 24 Jahren fordern beim Einkauf schnelle Antworten über Live-Chat- / Messenger-Apps.

Verkauf von digitalen Produkten mit Shopify Lite

Einer der viele tolle Dinge über Shopify ist, dass es dir erlaubt verkaufen digitale Produkte auch. Denken Sie an Dinge wie eBooks, Hörbücher, Anleitungen, Kurse, Mediendateien usw.

Du kannst das mit machen Shopify Lite. Sie können digitale Produkte auf die gleiche Weise einrichten wie normale Produkte. Anschließend erhalten Sie eine Schaltfläche zum Kaufen.

Der Verkauf digitaler Waren erfolgt in der Regel über Shopifygehört mir digitale Downloads AppEs gibt aber auch einige fantastische Drittanbieter, die Sie alternativ nutzen können. Diese beinhalten Holen, Eule senden und weiterführende Himmel Pilot.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie dazu nicht in der Lage sind verkaufen digitale Produkte auf Facebook.

Mit Shopify Lite für die Bestandsverwaltung

Wie wir bereits erwähnt haben, Shopify Lite bietet Ihnen die Möglichkeit, Zahlungen zu bearbeiten und Ihren Lagerbestand zu verwalten, wenn Sie Ihre Waren in einem physischen Geschäft verkaufen.

Shopify Lite ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die Shopify Admin-Bereich, damit Sie bei Bedarf Aufträge manuell erstellen können. Sie können auch Kreditkartenzahlungen akzeptieren und Shopify aktualisiert Ihr Inventar automatisch.

Andere Dinge, die Sie wissen sollten Shopify Lite

Shopify Lite ist der einzige Plan, der Kunden keinen telefonischen Support bietet. Sie erhalten E-Mail- und Live-Chat-Unterstützung.

Dropshipping ist auf die zur Verfügung stehende Shopify Lite-Plan. Um zu beginnen, müssen Sie eine Drittanbieter-App von der installieren Shopify App Store. Die beliebtesten Shopify Dropshipping-Apps sind Oberlo (Lesen Sie unsere Oberlo Bewertung), Printful (Lesen Sie unsere Printful Überprüfen) und Spocket (Lesen Sie unsere Spocket Überprüfen).

Is Shopify Lite Für mich geeignet?

Shopify Lite ist ideal für Unternehmen, die:

  • möchten E-Commerce zu einem bereits vorhandenen Blog oder einer Website hinzufügen
  • auf Facebook verkaufen wollen
  • Ich freue mich nur über Live-Chat und E-Mail-Support
  • brauchen ein Backend-System, um ihre Bestände und Zahlungen zu verwalten
  • will sehen wie Shopify Tools integrieren sich in ihre Offline-Speicheraktivität
  • möchte mit einem sehr geringen Budget beginnen

Basic Shopify

Der nächste Plan ist der Basic Shopify Plan das beginnt um $ 29 der Monat. nicht so wie Shopify Lite-PlanDieser gibt Ihnen die volle Kraft der Shopify System und ermöglicht es Ihnen, einen eigenständigen Online-Shop zu erstellen.

Einige der Hauptmerkmale von Basic Shopify:

  • Zwei Shopify Personalkonten
  • Unbegrenzte Anzahl von Produkten
  • Unbegrenzter Dateispeicher
  • 24 / 7 Telefon-, E-Mail- und Live-Chat-Unterstützung
  • Betrugsanalyse (erkennt betrügerische Aktivitäten auf Ihrem Computer) Shopify Konto)
  • Rabattcodes, die Sie Ihren Kunden anbieten können
  • Ein Blog-Modul
  • Wiederherstellung des abgebrochenen Einkaufswagens (kontaktieren Sie Besucher, die ihre Daten hinterlassen, aber ihren Kauf nicht abgeschlossen haben)

Basic Shopify Vorlagen

Wir werden die Vorlagen in einem der nächsten Abschnitte detaillierter behandeln, aber es lohnt sich, schnell herauszufinden, was jeweils verfügbar ist Shopify Paket.

Zum Zeitpunkt des Schreibens haben Sie mit dem Basispaket Zugriff auf 10 kostenlose und über 50 kostenpflichtige Vorlagen.

Das unten gezeigte Thema wird wahrscheinlich am häufigsten auf der Website verwendet – Brooklyn. Obwohl es sehr attraktiv ist, wird es auch überbeansprucht. Wenn Sie sich also von den anderen abheben möchten, sollten Sie sich andere Optionen ansehen. Die kostenpflichtigen Themen beginnen bei rund 100 US-Dollar pro Stück.

Die meisten kostenlosen Website-Vorlagen bieten die folgenden Funktionen:

  • Header-Diashow, die Sie verwenden können Markieren Sie Ihre Top-Produkte
  • Dynamisches Produktraster, das sich basierend auf der Anzahl der angezeigten Produkte ändert
  • Ausziehbarer Einkaufswagen, mit dem Besucher Produkte in den Einkaufswagen legen können, ohne die Website zu verlassen

Basic Shopify: Bloggen

Ihre Shopify Der Store verfügt über ein integriertes Blog-Modul. Dies kann ein fantastisches Tool sein, mit dem Sie Ihre Zielgruppe aufbauen und mehr Traffic für Ihre Website generieren können E-Commerce-Geschäft – was wiederum zu mehr Umsatz führen kann.

Mit diesem Modul können Sie neue Beiträge veröffentlichen, Bilder und andere Medien hinzufügen, Tags und Kategorien festlegen sowie die SEO-Parameter für jeden Beitrag optimieren.

Allerdings ist die Funktionalität des Moduls im Vergleich zu Lösungen wie WordPress – die in erster Linie Blogs betreiben sollen. Das ist verständlich, da Shopify konzentriert sich hauptsächlich auf die Online-Shop-Komponente.

Basic Shopify: Wiederherstellung verlassener Wagen

Mit der Wiederherstellung eines verlassenen Einkaufswagens können Sie Personen identifizieren, die Produkte in ihren Einkaufswagen legen, den Kauf jedoch nicht abschließen. Früher war diese Funktion nur in höheren Versionen verfügbar, jetzt jedoch für Benutzer von Basic Shopify kann es auch verwenden.

Shopify Mit dieser Funktion können Sie E-Mails von Hand an Personen senden, die ihre Karren verlassen habenOder Sie können sich für eine automatisierte Option entscheiden, bei der Shopify schickt sie in deinem Namen.

Auf dem Bildschirm „Abgebrochene Kassen“ können Sie dann nachverfolgen, von welchen Besuchern der Kauf abgeschlossen wurde, nachdem Sie eine E-Mail mit dem abgebrochenen Einkaufswagen von erhalten haben Shopify.

Dies ist ein fantastisches Tool, mit dem Sie ohne zusätzliche Marketingkosten Verkäufe generieren können. Es ist eines der Hauptmerkmale Shopify Die E-Commerce-Plattform Nummer eins für viele Menschen. Diese Funktion ist normalerweise nicht was ShopifyWettbewerbsangebote in dieser Preisklasse.

Basic Shopify: Betrugsanalyse

Die Betrugsanalyse von Shopify hilft Ihnen dabei, betrügerische Aktivitäten in Ihrem Konto zu identifizieren, die sonst zu Kreditkartenrückbuchungen oder anderen Problemen führen würden.

Shopify Zeigt an, ob eine Bestellung betrügerisch sein könnte. Die Indikatoren können umfassen:

  • AVS prüft – hat die Kreditkarte diese bestanden?
  • Hat der Kunde den richtigen CVV-Code auf der Rückseite der Karte angegeben?
  • Hat die IP-Adresse der Bestellung frühere betrügerische Aktivitäten?
  • Hat die bestellende Person eine oder mehrere Karten ausprobiert?

Weitere wichtige Informationen zu Basic Shopify

Basic Shopify hat nur begrenzt Kasse Fähigkeiten. Es ist gut für den persönlichen Verkauf bei Pop-ups oder Märkten, aber wenn Sie verwenden möchten Shopify Möglicherweise möchten Sie an Ihrem Hauptgeschäftsstandort eine der folgenden auswählen Shopify’s höherstufige Pakete.

Ist einfach Shopify Geeignet für mich?

Basic Shopify ist fantastisch für Verkäufer, die:

  • habe kein riesiges Budget oder fange an
  • Ich möchte eine voll funktionsfähige Online-Shop-Website erstellen
  • möchten alle Bestellungen, Verkäufe und Pakete in einer benutzerfreundlichen Oberfläche verwalten
  • haben den Ehrgeiz, mit dem Bloggen zu beginnen, und möchten eine Community rund um ihren Shop aufbauen
  • wollen die Fähigkeit, verlassene Karren zu erholen und auf diese Weise zusätzliche Verkäufe zu generieren
  • Telefonischer Support rund um die Uhr

Shopify

Der nächste Plan ist der einfach als Shopify Planen, die um beginnt $ Pro Monat 79.

Dieser Plan enthält alle Funktionen des Basisplans, aber auch:

  • Geschenkkarten
  • professionelle Berichterstattung
  • volle Point-of-Sale-Funktionalität
  • niedrigere Kreditkarten- und Transaktionsgebühren

Shopify Kasse

Auf dem Shopify Plan erhalten Sie die volle Funktionalität der Shopify POS System.

Dadurch haben Sie Zugriff auf:

  • Schichten registrieren
  • die Verwendung von Hardware einschließlich Barcode-Scannern, Belegdruckern und Versandetikettendruckern
  • Personal-Pins, damit jedes Mitglied ein sicheres und eindeutiges Login hat
  • Hinzufügen von Software von Drittanbietern zum Kassensystem (Einschließlich Shopify POS)
  • die Möglichkeit, bis zu fünf Filialen zu konfigurieren

Der Shopify Kassensystem richtet sich sowohl an Gelegenheitsverkäufer bei Pop-ups, Veranstaltungen und Messen als auch an erfahrene Verkäufer mit eigenem Geschäft und mehreren Mitarbeitern.

Es gibt viele definierende Merkmale des Kassensystems:

  • ZahlungenShopify POS Ermöglicht es Ihnen, Gutschriften für Geschäfte anzubieten, anstatt dem Kunden die von ihm verwendete Zahlungsmethode zu erstatten. In Kombination mit der Geschenkkartenfunktion können Sie diese sowohl im Geschäft als auch online annehmen.
  • Erweiterte Kasse – Fügen Sie Notizen zu Bestellungen hinzu und verfolgen Sie Sonderwünsche. Passen Sie Ihre Belege so an, dass Sie für Ihre Marke, Ihren Online-Shop, Ihre Öffnungszeiten und Werbeaktionen werben können. Darüber hinaus wird die Steuer automatisch basierend auf Ihrem Standort berechnet.
  • Reduzierte Geräte – Von Ihnen online erstellte Gutscheincodes können auch im Geschäft verwendet werden. Erstellen Sie spezielle Rabatte im Geschäft und erstellen Sie Berichte, um zu überprüfen, wie gut diese ausgeführt wurden.
  • Shopify Shop-Management – Alle Bestellungen, die in der Vergangenheit online oder im Geschäft getätigt wurden und nach Kunde, Produkt oder Datum kategorisiert werden können. Sparen Sie Zeit bei Ihrer Buchhaltung, indem Sie die Shopify POS System mit Schnellbücher or Xero.
  • Kundenverwaltung – Erstellen Sie Kundenprofile und analysieren Sie deren Einkaufsgewohnheiten sowie Kontaktinformationen und Standort. Sammeln Sie E-Mail-Adressen im Geschäft, um sie für Ihr E-Mail-Marketing zu verwenden.
  • Produkte – Verfolgen Sie Ihr Inventar über Ihre physischen und Online-Kanäle hinweg, damit Sie stets den Überblick über Ihr Inventar behalten. Zum Einzelhandelsgeschäftekönnen Sie auch anbieten Großhandel Preise und Treueprogramme.
  • Hardware – Laden Sie die Shopify POS-App auf Ihrem Apple- oder Android-Gerät. Die gesamte mitgelieferte Hardware ist kostenlos und wird mit einem 30-Tag Rückgaberecht.
  • Analyse – Anzeigen, Analysieren und Exportieren von Verkaufsberichten nach Standort, einem bestimmten Mitarbeiter oder Kunden. Exportieren Sie Produktberichte, um zu sehen, was sich verkauft und was nicht.
  • Mobil – Schlagen Sie Ihre Kundenprofile auf Ihrem Handy nach und kontaktieren Sie sie direkt über die App. Fügen Sie Produkte über die App hinzu und machen Sie neue Produktfotos.

Shopify Geschenkkarten

Geschenkkarten eignen sich hervorragend für größere Online-Unternehmen, die bereits anerkannte Marken sind.

Kunden können Ihre E-Commerce-Website besuchen und eine Geschenkkarte für einen Freund oder ein Familienmitglied kaufen. Diese sind für Geburtstage und Feiertage groß. Darüber hinaus können Sie Ihren Kunden Geschenkkarten als Belohnung ausstellen.

Shopify Professionelles Reporting

Wenn es um die Berichterstattung geht, jeder Shopify Der Benutzer kann auf das primäre Dashboard zugreifen und eine Übersicht über die Vorgänge im Geschäft anzeigen. Zusätzlich, mit dem Shopify Plan erhalten Sie Zugriff auf die folgenden Arten von Berichten:

  • Berichte über die Verkäufe
  • Gewinnberichte
  • Kundenberichte (5 out of 7)

Mit Verkaufsberichten können Sie Informationen über die Bestellungen Ihrer Kunden nach Kanal, Zeit oder Mitarbeiter abrufen.

Diese Berichte können für Ihr Marketing äußerst wertvoll sein, da sie Aufschluss darüber geben, in welchen Bereichen die meisten Umsätze erzielt werden.

Sie können auch Ihre Verkaufsberichte anpassen, indem Sie die folgenden Funktionen hinzufügen:

  • durchschnittlicher Bestellwert
  • bestellte Menge
  • zurückgegebene Menge

Der durchschnittliche Bestellwert ist besonders wichtig, da dies Aufschluss darüber geben kann, wo Sie den Schwellenwert für die kostenlose Lieferung festlegen sollten. Angenommen, Ihre durchschnittliche Bestellung beträgt 80 US-Dollar. Versuchen Sie dann, Ihre kostenlose Lieferung auf 100 US-Dollar zu setzen, und beobachten Sie, wie sich Ihr durchschnittlicher Bestellwert erhöht.

Gewinnberichte berechnen die Gesamtkosten Ihrer Produkte und berechnen dann Ihre Gewinne.

Sie können Gewinnberichte basierend auf einer Reihe von Faktoren anzeigen, darunter:

  • Produkt
  • Artikelnummer
  • POS-Standort
  • Rabatte und Erstattungen

Besonders gefallen uns die Gewinnberichte auf Basis von Rabatten und Rückerstattungen. Angenommen, Sie führen eine Kampagne durch und bieten 10% Rabatt auf Ihre gesamte Website. Der Bericht informiert Sie über die Marge, nachdem der Rabatt angewendet wurde.

Die Kundenberichte sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Analysen und können Ihnen einen unschätzbaren Einblick in das Verhalten Ihrer Kunden geben.

Die Berichte enthalten Informationen über:

  • Kunden im Laufe der Zeit
  • erstmalig gegen wiederkehrende Kundenverkäufe
  • Kunden nach Land
  • wiederkehrende Kunden
  • Einmalige Kunden

Mithilfe dieser Berichte können Sie diese einmaligen Käufer zu wiederkehrenden Kunden machen. In Ihrem Dashboard können Sie sehen, wie viel sie bereits ausgegeben haben und ob sie E-Mail-Marketing von Ihnen akzeptieren.

Weitere Wissenswertes über dieShopifyPlanen Sie

Mit den Shopify Im Gegensatz zu nur zwei im Basic können Sie bis zu fünf Mitarbeiterkonten registrieren Shopify Plan.

Ist der Shopify Plan geeignet für mich?

Der Shopify Planen ist eine gute Wahl für folgende Verkäufer:

  • Sie haben oder erwarten einen hohen Umsatz
  • möchten Geschenkkarten und Rabattcodes nutzen
  • Sie müssen detaillierter über die Kaufgewohnheiten Ihrer Kunden und Ihre Gewinne berichten
  • habe einen Laden oder ein paar von ihnen

fortgeschritten Shopify

Der nächste Plan ist der fortgeschritten Shopify Plan, das kommt bei $ 299 der Monat.

Sie erhalten alle Funktionen, die im Hauptmenü verfügbar sind.ShopifyPlan Plus:

  • Einrichten von bis zu 15 Personalkonten
  • Fortgeschrittene Berichtserstellung
  • von Dritten berechnete Versandkosten
  • Bis zu acht Filialen im POS-Modul
  • Niedrigere Transaktions- und Kreditkartengebühren

fortgeschritten Shopify Berichtserstellung

Der erweiterte Berichts-Generator in Shopify Damit können Sie benutzerdefinierte Berichte erstellen und dann anpassen.

Zunächst können Sie auswählen, welche Art von Bericht Sie einrichten möchten, und anschließend können Sie die Spalten in diesem Bericht bearbeiten und filtern. Sie können es auch mit Mitgliedern Ihres Teams teilen.

Alle Ihre benutzerdefinierten Berichte werden dann im Bereich „Berichte“ von Ihrem gespeichert Shopify Dashboard, damit Sie jederzeit problemlos darauf zugreifen können.

fortgeschritten Shopify Von Drittanbietern berechnete Versandkosten

Mit dieser Funktion können Sie Ihr Spediteurkonto verwenden, um berechnete Versandtarife an der Kasse anzuwenden.

Sie haben auch Versandetiketten, die von USPS oder Canada Post zur Verfügung gestellt wurden, reduziert.

Sie haben Zugriff auf die Versandpreise von FedEx, UPS, USPS und Canada Post. In Ihrem Versandadministrationsbereich können Sie dem Preis, der zur Deckung der Verpackungskosten berechnet wird, einen prozentualen Aufschlag hinzufügen.

Sie können entscheiden, welche Dienste eines bestimmten Anbieters Sie anbieten möchten, z. B. Expedited Parcel, Priority und XpressPost.

Ist der Advanced Shopify Planen Sie passend für mich?

Der fortgeschritten Shopify Plan ist sehr gut geeignet für Verkäufer, die:

  • eine große Anzahl von Online-Transaktionen verarbeiten
  • erfordern eine erweiterte Berichterstattung mit einem besonderen Fokus auf die Geschäftselemente wie Gewinn und Margen
  • Verwenden Sie Transportunternehmen, um Produkte zu versenden, und wünschen Sie einen ermäßigten Preis
  • Ein größeres Team von Mitarbeitern arbeitet online mit dem Geschäft
  • habe mehr Filialen

Shopify Mehr

Schließlich gibt es noch Shopify Mehr, Das ist ShopifyUnternehmenslösung für große Unternehmen.

Shopify Plus ist ein bisschen getrennt von ShopifyDas Hauptangebot – Sie werden es nicht auf der Hauptpreisseite finden – und es konzentriert sich auf die ursprünglichen Herausforderungen, mit denen große Unternehmen zu kämpfen haben. Diese Herausforderungen betreffen Dinge wie Sicherheit, Qualität der Erfüllung und API-Integrationen.

Der Preis von Shopify Mehr wird nicht festgelegt, sondern ist auf Kundenbasis verhandelbar – abhängig von den geschäftlichen Anforderungen. Normalerweise beginnen die Preise bei etwa 1,500 – 2,000 USD pro Monat.

Sie erhalten einen dedizierten Account Manager, der Sie beim Einstiegsprozess unterstützt, Ihr Konto verwaltet und Sie auf Ihrer Reise unterstützt.

Shopify Plus Multi-Channel-Vertrieb

Shopify Mehr Damit können Sie über 20 Kanäle in Ihr Enterprise-Dashboard integrieren, darunter Facebook, Facebook Messenger, Instagram, Amazon, eBay und mehr.

Ihre Kunden können auch über 100 Zahlungsanbieter nutzen, wodurch Sie mehr Umsatz erzielen, da niemand zurückgelassen wird.

Shopify Plus Skalierbarkeit

Wenn Sie zu bestimmten Jahreszeiten, z. B. am Schwarzen Freitag oder in der Ferienzeit, Umsatzspitzen feststellen, sind Sie froh, das zu wissen Shopify Plus kann jede Menge an Spitzenverkehr bewältigen, die Sie darauf werfen.

Shopify Mehr verarbeitet über 10,000 Transaktionen pro Minute und hat dabei eine Verfügbarkeit von 99.98%.

Shopify Plus Integrationen

Wenn Sie eine eigene benutzerdefinierte App-Lösung haben oder eine von möchten ShopifyDann können Sie mit unseren Technologiepartnern Ihre Idee verwirklichen Shopify Plus kann Ihnen dabei helfen. Es gibt mehr als 1,500 professionell erstellte Apps und Plugins.

Is Shopify Plus für mich geeignet?

Shopify Plus ist für Unternehmen gedacht, die die folgenden Kriterien erfüllen:

  • ein extrem hoher Umsatz
  • habe eine maßgeschneiderte CRM-System und brauchen Shopify zu sprechen
  • möchten Workflows für das Team automatisieren
  • haben Spitzenverkäufe und brauchen garantierte Betriebszeiten und Sicherheit
  • Sie möchten einen Kundenbetreuer, mit dem sie bei Bedarf sprechen können

Letztlich Shopify Plus ist nicht etwas, mit dem sich viele Benutzer jemals herumärgern müssen. Die drei Hauptpläne – Basic Shopify, Shopify, Fortgeschritten Shopify – werden für 99% der Nutzer besser passen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden über Shopify Preis.

Shopify Bewertungen: Benutzerfreundlichkeit ��

Also, wie einschüchternd ist es einzutreten Shopify zum ersten Mal und anfangen zu arbeiten?

Überhaupt nicht einschüchternd – ist die Antwort.

In der Tat Shopify ist eine der am einfachsten zu bedienenden E-Commerce-Plattformen, insbesondere wenn Sie ein Unternehmen sind, das gerade erst sein E-Commerce-Abenteuer beginnt.

Sobald Sie sich angemeldet haben, sehen Sie ein benutzerfreundliches Dashboard und werden von der Hand durch alle wichtigen Schritte auf dem Weg zur Konfiguration Ihres Geschäfts geführt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Ab Juni 2020, Shopify Das Backend wurde überarbeitet und es wurde sogar ein neues Farbschema hinzugefügt. Dies wurde durchgeführt, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem der Benutzeroberfläche mehr Kontrast hinzugefügt wurde.

Neben den Farben und Schriftarten Shopify hat eine markante neue Suchleiste im Dashboard hinzugefügtund helfen Ihnen dabei, Keywords schnell einzugeben und zu finden, wonach Sie suchen, ohne lange nachzudenken.

Zum Beispiel möchten Sie vielleicht ein bestimmtes Produkt oder einen bestimmten Kunden finden. In diesem Fall müssen Sie nur die richtigen Wörter eingeben und Shopify Gibt alles zurück, was passt – sei es ein Produkt, eine Bestellung, Kunden, etc.

Das Hinzufügen von Produkten zu Ihrem Katalog ist ebenfalls ganz einfach.

Alle notwendigen Felder sind vorhanden und alles ist schön auf dem Bildschirm angeordnet.

Ähnlich einfach ist es, ein neues Design für Ihr Geschäft festzulegen. Das Vorlagenverzeichnis wird nach Nische, Zweck, Designstil und Kategorie sortiert Shopify Außerdem erfahren Benutzer, welche Vorlagen am beliebtesten sind. Die Installation Ihres Themes dauert dann nur ein paar Klicks. (Mehr auf Shopify Vorlagen in einem der folgenden Abschnitte.)

Abgesehen von dem Thema möchten Sie wahrscheinlich einige der wichtigsten Seiten Ihrer Website mit Hand – Seiten wie der Homepage oder der About – Seite erstellen.

Shopify können Sie das auf einfache Weise mit etwas tun, das als Shopify Abschnitte.

Der visuelle Editor bietet eine Vielzahl von Inhaltsbereichen, die Sie auf Ihrer Seite einfügen können. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise eine Diashow, eine Schaltfläche und ein Produktkarussell oben auf dieser Seite platzieren.

Alles ist mit einem Klick erledigt. Danach können Sie die Reihenfolge der Abschnitte durch Ziehen und Ablegen anpassen. Es ist eine relativ einfache Möglichkeit, das Aussehen und die Reihenfolge der Module auf Ihrer Seite vollständig anzupassen. Wir mögen diese Funktion für alle Erfahrungsstufen, besonders aber für Anfänger.

Das gleiche Gefühl überträgt sich auf andere Bereiche der Plattform. Wenn Sie beispielsweise bereit sind, neue Apps zu installieren und Ihren Shop zu erweitern, müssen Sie für die meisten Apps nur ein paar Klicks ausführen.

In Bezug auf die Vorveröffentlichung, Shopify gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geschäft zu testen, bevor es an die Öffentlichkeit geht, und der Live-Editor ist sehr schön, wenn Sie Ihre Änderungen sofort nach dem Anpassen einer Einstellung sehen möchten.

Das Unternehmen ist sehr daran interessiert, seine Benutzeroberfläche zur einfachsten der Branche zu machen. Interessant ist, dass sie eine feine Linie gehen, da es immer noch eine Plattform ist, die auch diejenigen zufriedenstellen kann, die mehr Erfahrung mit Codierung haben.

Ich sehe keinen Anfänger oder fortgeschrittenen Entwickler, der ein Problem damit hat Shopify. Gleichzeitig sind die meisten fortgeschrittenen Entwickler seitdem in Ordnung Shopify kommt auch mit vielen Funktionen, die diese Arten von Benutzern benötigen.

Shopify Bewertungen: Shopify Themen und Design ��

Ein Bereich, in dem Shopify Wirklich herausragend sind die verfügbaren Themen und Designs. Das Unternehmen bietet einige der professionellsten Themen aller E-Commerce-Plattformen. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind acht kostenlose und mehr als 60 kostenpflichtige Themen verfügbar (im Bereich von 160 bis 180 US-Dollar pro Stück).

Früher gab es mehr Themen im Katalog, aber Shopify beschlossen, die alten zu bereinigen und sich nur an moderne Dinge zu halten, die für moderne Zielgruppen und Suchmaschinen optimiert sind.

Davon abgesehen ist jedes Thema nicht nur ein „einzelnes Thema“, sondern enthält auch eine Handvoll Stile. Ein Thema namens „Symbol“ enthält beispielsweise vier verschiedene Stile, die sich nicht nur im Farbschema, sondern auch in der Darstellung der Elemente auf der Seite unterscheiden.

Es gibt mehrere Sammlungen und Branchen in der hervorgehoben Shopify Wir sind also ziemlich zuversichtlich, dass Sie etwas finden werden, das zu Ihrem Geschäftsmodell passt.

Jedes Thema hat seine einzigartigen Funktionen und Fähigkeiten sowie eine Reihe von allgemeinen Funktionen, die Sie in jedem finden Shopify Thema.

Sie können sich auch eine kurze Liste anderer Geschäfte mit demselben Thema ansehen:

Schließlich gibt es für jedes Thema mehrere Benutzerkritiken, sodass Sie immer sehen können, was andere über das Thema denken und welche Stärken und Schwächen es hat.

Ganz zu schweigen davon, dass jedes Thema über eine voll funktionsfähige Demo verfügt, sodass Sie die Dinge gründlich untersuchen können, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Können die Shopify Themen Holen Sie sich Verkäufe?

Mein Hauptaugenmerk beim E-Commerce-Design liegt darauf, wie schnell die Kunden auschecken und den Warenkorbprozess durchlaufen können.

Shopify Themen haben beides zwei- und dreistufige Kasseund Sie können auch zusätzliche Tools für soziale Zwecke und für das Auschecken von Gästen verwenden.

Sobald Sie das richtige Thema gefunden haben, können Sie das Erscheinungsbild ganz nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie einfach den Vorlagen-Editor öffnen und Ihr Thema bearbeiten, bis Sie das Gefühl haben, dass es genau das ist, was Sie suchen. Auf der anderen SeiteShopify AbschnitteDiese Funktion wird Ihre Bearbeitung mit Sicherheit beschleunigen, da es sich im Grunde genommen um einen recht einfachen Drag-and-Drop-Editor handelt.

Darüber hinaus können Sie, wenn Sie mit solchen Dingen vertraut sind, Ihre eigenen Änderungen über HTML und CSS vornehmen.

Keine von Shopify Themen haben Shopify Branding. Tatsächlich wird es nicht so einfach sein, irgendwelche Spuren zu finden Shopify Marke in Ihrem Online-Shop. Dies ist eine wunderbare Sache für Anfänger und alle anderen, die nicht für die Technologie werben möchten, die hinter ihrem Online-Shop steckt.

Shopify Bewertungen: Sicherheit ��

Sicherheit sollte beim Betreiben einer E-Commerce-Website sehr ernst genommen werden. Schließlich werden Sie sich mit Kreditkarteninformationen Ihrer Kunden, deren Bestelldetails, Ihren eigenen Produktdetails und vielen weiteren sensiblen Daten befassen.

Shopify weiß das und versteht die Verantwortung. Shopify Das System wird auf einem PCI-DSS-kompatiblen Server der Stufe 1 gehostet. Mit anderen Worten, Ihre Daten und die Daten Ihrer Kunden sind immer sicher. Darüber hinaus bieten alle Preispläne (außer Lite) ein kostenloses 128-Bit-SSL-Zertifikat ohne zusätzliche Kosten.

  • Unterhält ein sicheres Netzwerk
  • Schützt Karteninhaberdaten
  • Verwaltet ein Programm zur Schwachstellenverwaltung
  • Hat starke Zugangskontrollmaßnahmen
  • Überwacht und testet ihre Netzwerke
  • Behält eine Informationssicherheitsrichtlinie bei

Während die Datensicherheit für Einzelhändler sehr wichtig ist, sorgen sich viele darüber hinaus, dass ihr Geschäft immer verfügbar ist. Beispielsweise, es wird berichtet Dass nur eine Stunde Ausfallzeit am Prime Day Amazon bis zu 100 Millionen US-Dollar an Umsatzverlusten gekostet haben könnte.

Shopify bietet seinen Kunden eine 99.98% -Uptime-Garantie und hilft Ihnen dabei, Verluste zu vermeiden, die dadurch entstehen, dass Ihr Geschäft nicht verfügbar ist. Außerdem, Shopify kümmert sich um das sichere Sichern Ihres Geschäfts und gibt Ihnen dann bei Bedarf Zugriff auf diese Sicherungen.

Zu den weiteren Aspekten der Sicherheit zählen das Schwachstellenmanagement und die Zugriffskontrolle. Damit können Sie festlegen, welche Benutzer auf bestimmte Inhalte im Backend Ihres Shops zugreifen können.

Insgesamt Shopify ist sehr sicherheitsbewusst und scheint immer auf dem neuesten Stand zu sein, was in der Welt der Online-Sicherheit vor sich geht, und implementiert alle Best Practices.

Shopify Bewertungen: The Shopify App Store 🠔Œ

Shopify hat gehabt ihren App Store online seit mehr als zehn jahren.

Insgesamt stehen mehr als 2000 Apps zur Verfügung. Sie sind in verschiedenen Formen, Größen und in eine Handvoll hilfreicher Kategorien unterteilt.

Sie finden Apps, die Sie bei der Vermarktung Ihres Shops unterstützen, Apps für E-Mails, Push-Benachrichtigungen, SEO, Zugriffskontrolle, Finanzen und vieles mehr.

Auch im Jahr 2020, Shopify Der Fokus verlagerte sich auf eine neue Generation maschineller Lernalgorithmen, so dass sie den heutigen Benutzern eine intuitivere und immersivere Erfahrung bieten können. Aus diesem Grund hilft Ihnen der App Store jetzt dabei, die spezifischen Tools zu ermitteln, die für Ihr individuelles Szenario und Geschäftsmodell am wahrscheinlichsten sind. Handlich, oder?

Grundsätzlich gilt, der App Store ist eine Sammlung von Premium- und kostenlosen Anwendungen, die die Funktionalität Ihres Computers erweitern und verbessern sollen Shopify zu speichern.

Bei der Durchführung dieser Überprüfung hat uns eines am besten gefallen ShopifyDer App Store von war die Tatsache, dass Sie kein Entwickler sein müssen, um eines der Tools zu verwenden, die Sie dort finden. Alles ist Plug-and-Play.

Davon abgesehen, wenn Sie gerne Websites unter der Haube basteln, können Sie eine werden Shopify App Merchant Sie und schließen Sie sich Tausenden anderen Entwicklern an, die bereits auf dem Markt sind.

Shopify bietet sogar eine Reihe zusätzlicher Ressourcen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, darunter a übergeordnete Übersicht dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Shopify Entwicklungsraum und Zugang zum Shopify APIs.

Shopify Bewertungen: Customer Support ��

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, etwas mit Ihrem Online-Shop zu tun, dann Shopify hat eines der besten Kundenserviceteams der Branche.

Unabhängig davon, für welchen Preisplan Sie sich entscheiden, bietet das Unternehmen rund um die Uhr umfassenden Kundensupport, der telefonischen Support (nicht im Lite-Plan enthalten) sowie Chat- und E-Mail-Support umfasst. Eine weitere großartige Form der Hilfe von Shopify Der Zugriff auf einen umfangreichen Support-Bereich erfolgt direkt über die Website, einschließlich Benutzerforen, Tutorials und FAQs.

Insgesamt haben Sie die Möglichkeit, entweder mit einem Fachmann zu sprechen oder sich selbst über das System zu informieren. Offensichtlich hassen es einige Leute, am Telefon auf eine zu warten Shopify Wir sind der Meinung, dass die Foren, Kurse und Videos ausreichen, um die meisten Dinge herauszufinden.

Wenn Sie mit einer Online-Plattform, -App oder -Software arbeiten, ist es hilfreich, auf die Entwickler oder zumindest ein Feedback-System zuzugreifen, um sie wissen zu lassen, was passiert Shopify Funktionen, die Sie in Zukunft gerne erhalten würden.

Damit möchten wir sehen, dass die Shopify Entwickler reagieren tatsächlich auf die Anfragen mit neuen Funktionen, die auf einer konsistenten Basis veröffentlicht werden.

Wir betrachten dies als eine Art von Unterstützung, da ein Unternehmen, das nicht auf Kunden hört, diese letztendlich verlieren muss.

Shopify In dieser Abteilung lebt es sich aus, wie sie regelmäßig Blog-Posts über die Feature-Anforderungen austauschen, die sie abgehört und implementiert haben.

Beispielsweise machen sich viele E-Commerce-Profis Sorgen, dass Bilder ihre Websites verlangsamen, da Medien in der Regel die Website verlangsamen. Gut, Shopify Als Reaktion darauf optimierten und aktualisierten Sie alle zuvor hochgeladenen Bilder und gaben Anweisungen zur Dateiveränderung für die zukünftige Bildoptimierung an. Dies hilft nicht nur bei der Suchmaschinenoptimierung, sondern beschleunigt auch die Benutzeroberfläche für alle Shopify Kaufleute.

Shopify Bewertungen: Häufig gestellte Fragen ��

Solltest du verwenden Shopify?

Das geht schnell und einfach ja.

Shopify ist wohl die beste E-Commerce-Plattform da draußen. Als wir uns vor einiger Zeit die Top-6-E-Commerce-Systeme auf dem Markt angesehen haben, Shopify siegte mit einer Punktzahl von 10/10.

Is Shopify sichern?

Wir haben darüber in einem der obigen Abschnitte ausführlicher gesprochen. Klicke hier um die vollständige Diskussion zu sehen.

Oder hier ist die TL; DR:

Shopify ist zertifiziert nach Level 1 PCI DSS. Eigentlich, Shopify Erfüllt alle sechs Kategorien von PCI-Standards, darunter:

  • Aufrechterhaltung eines sicheren Netzwerks
  • Verwalten eines verwundbaren Verwaltungsprogramms
  • Regelmäßige Überwachungs- und Testnetze
  • Schutz der Karteninhaberdaten
  • Umsetzung starker Zugangskontrollmaßnahmen
  • Aufrechterhaltung einer Informationssicherheitsrichtlinie

Darüber hinaus verwenden einige der bekanntesten Marken da draußen Shopify. Glaubst du, sie würden das tun, wenn Shopify war nicht sicher?

Is Shopify sicher für Kunden?

  • Ja ist es. Die gleichen Mechanismen, die die Verkäufer schützen, schützen auch die Kunden.
  • Shopify unter der Haube laufen gute Algorithmen zur Betrugserkennung, und es werden keine Transaktionsdaten über unverschlüsselte Kanäle gesendet.

Kann ich damit Geld verdienen? Shopify?

Absolut! Das ist der springende Punkt, nicht wahr?

Shopify hat eine Tonnen von Erfolgsgeschichten und letztendlich liegt Ihr Erfolg ganz bei Ihnen. Shopify Beeinträchtigt Ihr Wachstum in keiner Weise und hindert Sie nicht daran, eine bestimmte Geschäftsstrategie umzusetzen.

Wie viel kostet die Einrichtung? Shopify?

Eine Liste aller Preispakete finden Sie weiter oben im Artikel (Klicken Sie hier, um das genaue herauszufinden Shopify kosten).

  • Wenn Sie gerade erst anfangen und sich einen einfachen, aber voll funktionsfähigen Online-Shop aufbauen möchten, können Sie loslegen „Basic Shopify“ Das sind 29 Dollar im Monat.
  • Wenn du es ausprobieren willst ShopifySie können die Tools für den Verkauf in sozialen Medien und auf Websites von Drittanbietern ausprobieren Shopify Lite ” bei 9 $ pro Monat.

Hat Shopify Haben Sie eine gute Suchmaschinenoptimierung?

Das tut es in der Tat.

Shopify ist eine großartige Plattform, mit der Sie sich um die grundlegenden SEO-Parameter Ihres Online-Shops kümmern können.

Unter anderem können Sie:

  • Hinzufügen von Stichwörtern zu Produktseiten
  • Optimieren Sie Ihre Site-Struktur
  • Senden Sie eine Sitemap
  • Seiten ausblenden, um Ihr Crawling-Budget hervorzuheben

Wenn Sie weitere SEO-Funktionen benötigen, können Sie einige der verfügbaren spezialisierten SEO-Apps installieren schwimmen Shopify App Store.

Wie viele Leute benutzen Shopify?

  • Zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es mehr als 1,000,000 (!) Online-Shops Shopify.
  • Diese Zahl umfasst alles von kleinen Handwerksbetrieben bis zu großen Marken.
  • Sie können ein Schaufenster von sehen Shopify Läden Tauchen Sie hier in die Geschichten unserer zufriedenen Kunden ein.

Hat Shopify Webhosting einbinden?

Jedes Preispaket ab Shopify Hosting inklusive.

Sie müssen nicht für einen externen Host bezahlen und Sie können sogar einrichten Shopify mit Ihrem bestehenden Domainnamen. Alternativ können Sie einen neuen Domainnamen über erwerben Shopify sowie.

Zusamenfassend, Shopify ist Ihr Komplettpaket für den Aufbau und die Einführung Ihres eigenen E-Commerce-Shops – Keine weiteren Lösungen von Drittanbietern erforderlich.

Hat Shopify Host-Domain-Namen?

Ja, Sie können benutzerdefinierte Domains über kaufen Shopify für Preise ab 11 US-Dollar pro Jahr. Ihre Domain wird automatisch für Sie eingerichtet und Sie behalten das Eigentum, auch wenn Sie gehen Shopify.

Hat Shopify E-Mail-Posteingänge anbieten?

  • Shopify bietet keine E-Mail-Posteingänge als Teil Ihres Onlineshop-Setups an. Sie können jedoch eine unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Weiterleitungen einrichten.
  • Beispielsweise können Sie Weiterleitungen für Adressen wie erstellen [email protected] or [email protected] und leiten Sie sie an Ihre Posteingänge bei Google Mail oder an anderen Orten.

Benötige ich eine Geschäftslizenz, um weiter zu verkaufen? Shopify?

Entsprechend der Shopify Bewertungen wir haben gelesen und die offiziellen dokumente auf der Shopify Ob Sie eine Geschäftslizenz benötigen oder nicht, hängt von Ihren örtlichen Vorschriften und Gesetzen ab.

Je nach Art des von Ihnen geführten Geschäfts benötigen Sie möglicherweise eine lokale, regionale, staatliche oder bundesstaatliche Lizenz – oder überhaupt keine. Wo sich Ihr Unternehmen befindet, bestimmt die Art der Lizenz, die Sie benötigen, und wo Sie sie erhalten können.

Hat Shopify PayPal akzeptieren?

  • Ladenbesitzer können Zahlungen über akzeptieren PayPal durch ihre Shopify Läden.
  • Abgesehen davon können Sie sich auch anmelden Shopify Zahlungen – ShopifyEigenes Zahlungsmodul, mit dem Sie ohne zusätzliche Transaktionsgebühren (über den Kreditkartengebühren) verkaufen können.
  • Shopify unterstützt auch mehr als 70 verschiedene Zahlungs-Gateways.

Is Shopify gut für anfänger?

Dies wird für die meisten Menschen eine Frage der persönlichen Perspektive und Meinung sein. Jedoch, Shopify wird im Allgemeinen als problemlose und intuitive Plattform für jede Unternehmensform und -größe (von kleinen Unternehmen bis hin zu großen Unternehmen) angesehen.

Wir haben in einem der obigen Abschnitte ausführlich über dieses Thema gesprochen. Klicke hier um es zu lesen

Zusamenfassend, Shopify bietet seinen Benutzern eine übersichtliche Oberfläche, über die das Hinzufügen von Produkten und das anschließende Verwalten von Kundenaufträgen und -verkäufen leicht verständlich werden.

Die Arbeit am Design Ihres Geschäfts ist auch sehr benutzerfreundlich. Sie können aus einer Auswahl moderner Themen auswählen und dann die Details nach Ihren Wünschen anpassen.

Und falls Sie jemals Hilfe benötigen, finden Sie im Internet unzählige Anleitungen und Ressourcen Shopify Website und im ganzen Web jedes erdenkliche Problem lösen.

So migrieren Sie nach Shopify von einer anderen E-Commerce-Plattform?

Mit Shopify Da es sich um eines der beliebtesten E-Commerce-Systeme handelt, entscheiden sich die Benutzer häufig dafür, ihre vorherigen E-Commerce-Plattformen aufzugeben und zu wechseln Shopify.

Shopify ist bereit, den Benutzern bei diesem Schritt zu helfen, und verfügt über einen vollständigen Leitfaden, der in den offiziellen Dokumenten aufgeführt ist. Du kannst es lesen Tauchen Sie hier in die Geschichten unserer zufriedenen Kunden ein.

Aus der Vogelperspektive Migration nach Shopify erfolgt in 11 schritten:

  1. Konfigurieren Sie Ihre grundlegenden Verwaltungseinstellungen – ShopifyDas E-Commerce-Migrationssystem von führt Sie durch diesen Prozess. Im Wesentlichen geht es darum, zu entscheiden, wer Zugriff auf Ihre Daten hat Shopify Dienstleistungen. Sie müssen auch Personalkonten hinzufügen, damit Ihre Teams auch ihre eigenen persönlichen Anmeldedaten erhalten können.
  2. Importieren Sie den Inhalt und die Daten Ihres Geschäfts in Shopify – Sie können dazu eine Store Migration-App verwenden. Shopify hat eine Handvoll freier Optionen zur Auswahl, einschließlich Bulk Rabatte und weiterführende Produktrezensionen. Es gibt auch Optionen von Dritten in der Shopify App Store.
  3. Organisieren Sie Ihre Produkte nach der Migration – Stellen Sie nach der Migration sicher, dass alle Ihre Informationen korrekt in Ihr System übertragen wurden, indem Sie die Produktdetails aktualisieren und Ihr Inventar durchsuchen.
  4. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Website großartig aussieht – Sie können aus einer Vielzahl fantastischer Themen und Extras auswählen. Denken Sie daran, Ihre anzupassen Shopify Thema, oder um Hilfe bitten von a Shopify Expert.
  5. Richten Sie Ihre Domain ein – Wenn Sie Ihre Domain aktualisieren möchten, können Sie eine neue direkt von kaufen Shopify. Alternativ besteht die Möglichkeit, Ihre bestehende Domain in Ihre zu übertragen Shopify Konto.
  6. Richten Sie Ihren Versand ein
  7. Konfigurieren Sie Ihre Steuern
  8. Richten Sie einen Zahlungsanbieter ein
  9. Geben Sie einige Testbestellungen auf
  10. Laden Sie Ihre Kunden ein, Konten auf Ihrer neuen Website zu erstellen
  11. Richten Sie URL-Weiterleitungen ein

Wie wäre es mit Shopify Experten?

Eine interessante Funktion, die Ihnen beim Lesen aufgefallen sein könnte Shopify Bewertungenist Shopify Experten.

Shopify Experten sind die Markengemeinschaft der sorgsam gepflegten Shopify Botschafter.

Also, was bedeutet das für dich?

Experten helfen Ihnen dabei, Ihr Geschäft mit qualitativ hochwertigem Support und umfassenden Services auszubauen. Das Programm sollte ursprünglich Unternehmen unterstützen und stärken, mit denen eine Partnerschaft eingegangen ist Shopify direkt. Jeder kann jedoch heute einen Experten finden und einsetzen.

So stellen Sie einen Experten ein:

  • Besuchen Sie die Shopify Experten !: Hier finden Sie potenzielle Experten, die nach Standort oder speziellem Talent aufgelistet sind. Sie müssen nicht in der Nähe Ihres Experten sein, um sie einzustellen – Sie müssen sich nicht persönlich treffen.
  • Wählen Sie jemanden mit dem richtigen Talent: Es gibt fünf Kategorien von Shopify Experte, einschließlich Store Design, Store Setup, Marketing, Fotografie und Entwicklung. Sie können auch eine kleine Gruppe von Experten finden, die sich anderen Mini-Aufgaben widmen, z. B. dem Einrichten Ihres Facebook-Tracking-Pixels.
  • Schauen Sie sich das Profil Ihres Vorhabens an Shopify Experte: Dies beinhaltet normalerweise einen Link zu den bereits existierenden Shopify Geschäft. Die Profile zeigen auch das minimale Projektbudget des Experten. So viel müssen Sie bezahlen, damit der Experte für Sie arbeitet.
  • Untersuchen Sie ihre Zeugnisse: Wie bei den meisten heutigen Kaufentscheidungen ist es immer eine gute Idee, Erfahrungsberichte von anderen Kunden zu lesen, die den Experten vor Ihnen angeheuert haben.

Wenn Sie nicht genau das finden, wonach Sie suchen, klicken Sie auf Shopify Expertenseite, Shopify Außerdem wurde die Funktion „Post a Job“ hinzugefügt, mit der Sie automatisch die richtige Person finden können.

Also, was ist, wenn Sie eine werden wollen? Shopify Experte?

Sie müssen ein Markenbotschafter für sein Shopifyund stellen Sie sicher, dass Sie immer qualitativ hochwertige Arbeit für Menschen liefern, die Ihre Dienste anfordern. Shopify hält seine Experten an strenge Standards, so dass Sie die ganze Zeit unter Kontrolle sein werden. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie immer in der Partner-Community aktiv sind. Das bedeutet, Meet-ups zu veranstalten und zu besuchen und neue Händler in die Stadt zu bringen Shopify und weiterführende Shopify Mehr Umgebungen.

Kann ich Dropshipping mit machen? Shopify?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten verkaufen mit Shopify.

Eine der beliebtesten? Ja, es ist Dropshipping.

Mit Dropshipping müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wo Sie Ihre Fracht lagern können, bevor Sie sie an Kunden versenden. Stattdessen beauftragen Sie eine andere Person, den Versand für Sie zu erledigen.

Dropshipping ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um in die E-Commerce-Welt einzusteigen.

Shopify bietet eine Reihe von Dropshipping-Apps auf dem Markt an, mit denen Sie Waren beschaffen und verkaufen können. Viele betrachten Shopify um die beste Option für Dropshipping zu sein.

  • Shopify ist vollgepackt mit Lösungen, die Ihnen die Verwaltung Ihrer Dropshipping-Beziehungen zu Lieferanten erleichtern. Eine häufige Option ist Oberlo – Dies ist eine spezielle Dropshipping-App, mit der ausschließlich gearbeitet wird Shopify.
  • Vollgepackt mit hervorragenden Eigenschaften: Shopify Mit allem, was Sie brauchen, um ein komplettes E-Commerce-Geschäft aufzubauen. Neben Ihrem Ladenbauer erhalten Sie auch Lösungen für die Verwaltung Ihrer Zahlungen, Ihres Marketings, Ihres Verkaufs, Ihrer Versandmethoden und mehr.
  • Einfach zu bedienen: Shopify ist einer der benutzerfreundlichsten E-Commerce und CRM-Lösungen auf dem Markt. Es steckt voller Funktionen, ist aber nicht überfordert oder schwierig zu bedienen. Wenn Sie jemals Probleme haben, wenden Sie sich an einen Experten, um Hilfe zu erhalten, oder sehen Sie sich ein Webinar an.
  • Es ist vollständig erweiterbar: Wenn Sie Ihrem Browser neue Funktionen hinzufügen möchten Shopify Lösung gibt es einen ganzen Marktplatz für Apps.

Was sind die Alternativen zu Shopify?

Shopify ist aus einem bestimmten Grund unglaublich beliebt – es ist effektiv.

Wenn Sie jedoch herausfinden möchten, was es sonst noch auf dem Markt gibt, haben Sie das Recht, dies zu tun. Hier sind unsere Tipps für die Spitze Shopify Alternativen:

  • BigCommerce: Einfacher Drag-and-Drop-Editor mit schönen Themen.
  • WooCommerce: Ideal für WordPress-Benutzer, aber schwieriger einzurichten als Shopify.
  • Volusion: Beliebt für kleinere Unternehmen.
  • 3dcart: Eine gute Warenkorb-Plattform, die aber nicht mit den Marketing-Tools geliefert wird Shopify und weiterführende Shopify Plus Angebot.
  • BigCartel: Eine kostengünstige Lösung mit eingeschränkten Funktionen.
  • Magnetzünder: Ein Open-Source-Tool mit einigen der besten Rezensionen auf dem Markt – hat aber immer noch eine steile Lernkurve.
  • Wix: Als einer der einfachsten Website-Ersteller im Internet können Sie auch einen Online-Shop aufbauen.
  • Squarespace: Ähnlich wie Wix.
  • PrestaShop: Ideal für Leute mit einem begrenzten Budget, aber nicht annähernd so umfassend wie Shopify.

Hier sind die Top 10 Shopify Alternativen als Referenz, mit einer kurzen Übersicht von jedem.

Weiter lesen:

Shopify Preispläne und Gebühren: Welche Shopify Plan ist am besten für Sie? Basic Shopify vs Shopify vs Fortgeschrittene Shopify

Was ist Shopify & Wie geht das? Shopify Arbeit? – Lernen Sie von Grund auf, wie Sie mit dem Verkauf beginnen können Shopify in diesen 8 einfachen Schritten.

Shopify vs Shopify Mehr: Was ist der Unterschied? (Februar 2020) Was sind die Hauptunterschiede zwischen Shopify und weiterführende Shopify Plus?

Shopify Bewertungen: Fazit ��

Beantworten wir die Hauptfrage. Wer ist der Shopify E-Commerce-Plattform gebaut für?

Shopify Geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene (diejenigen, die den Entwicklungsprozess beschleunigen möchten, indem sie nicht viel Zeit für das Codieren oder kompliziertere Prozesse aufwenden).

Wir mögen es auch für Geschäftsinhaber, die einfach eine E-Commerce-Komponente in ihre bestehenden Websites integrieren möchten, und insbesondere dann, wenn sie verkaufen möchten digitale Güter.

Was ist großartig? Shopify ist, dass es wirklich einfach ist, damit zu beginnen. Sie müssen sich buchstäblich nur anmelden, einige Einstellungsfelder durchgehen und Ihr Geschäft wird betriebsbereit sein.

Was danach kommt, ist ebenfalls benutzerfreundlich. Sie können Ihr Design anpassen, Produkte hinzufügen, die Zahlungsdetails festlegen und sogar neue Funktionen über Apps in der App installieren Shopify Appstore.

Wir würden gerne empfehlen Shopify an alle, die online verkaufen möchten. Außerdem gibt es eine Kostenlose 14-Tage-Testversion verfügbarSie müssen sich also erst festlegen, wenn Sie sich sicher sind Shopify wird für dich arbeiten.

Also, was denkst du über unsere Shopify Bewertungen und Shopify selbst? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Shopify Testberichte

Vor dem Start von FabStitches habe ich viel nachgeforscht, welche Art von Backend-Unterstützung für meine Website am besten geeignet ist. Ich wusste, dass es Tag und Nacht dauern würde, ein kleines Unternehmen wie das meine zu gründen. Ich brauchte etwas, das sich um die anderen geschäftlichen Aspekte kümmerte, damit ich mich auf meine Produkte und mein Handwerk konzentrieren konnte. Shopify war ohne Zweifel die beste Wahl. Es hat mein Leben wirklich vereinfacht, um es gelinde auszudrücken. Smita Luthra FabStitches

In Bezug auf ShopifyIm Januar sind wir von einer hochkonvertierten handcodierten xhtml-basierten Site umgestiegen, die uns seit mehreren Jahren gute Dienste geleistet hat. Unsere Google-Serps waren hervorragend, wir hatten eine Top-5-Platzierung für ungefähr 10-verschiedene Keywords und zogen Dutzende von Tausende von Besuchern pro Tag. Aufgrund von Googles Bedrohungen durch Mobilegeddon und der Warnung, dass Websites, die nicht den Anforderungen für Handys entsprechen (dh Responsive Design), aus den Suchergebnissen gestrichen werden, suchten wir nach einer Plattform, die eine responsive Architektur bietet, ohne uns Sorgen machen zu müssen Der Aufwand, ein responsives Design von Grund auf neu zu programmieren. Ich habe jede Rezension gelesen, die ich für alle verfügbaren Plattformen finden konnte. Eigentlich habe ich mich für eine Alternative entschieden, nur um sie nach der Hälfte des Einrichtungsprozesses loszuwerden und auf umzuschalten Shopify. Ich zögerte und machte mir Sorgen darüber, wie sich dies nicht nur auf unsere Such-Rankings, sondern auch auf unsere Conversion-Rate auswirken würde. Seit dem Umzug hatten wir viele Herausforderungen. Ich bin kein Fan von themenbasierten All-Inclusive-CRM-Plattformen, aber mit shopify scheint es so gut wie unmöglich, eine nachhaltige Suchmaschinenoptimierung auf Code-Ebene durchzuführen.
Ich habe festgestellt, dass es extrem schwierig ist, eine Traktion in den organischen Ergebnissen von Google zu erzielen. Es gibt einige großartige Funktionen und ich glaube, dass dies eine gute Absicht ist ShopifyAber ich persönlich bin immer noch nicht begeistert von dem Design und mag es nicht wirklich. Es ist ein Biest, es zum Umbauen zu bringen. Und unsere Suchtrupps haben enorm gelitten.

Kein Fan an dieser Stelle . in der Hoffnung, dass es sich für uns drehen wird . Ich habe immer meine Augen für eine Alternative geöffnet, aber glücklicherweise hatten wir 19 Jahre damit zu tun, einen soliden treuen Kundenstamm aufzubauen und es geschafft zu haben ohne zu kommen Larry Garman Gefährliche Kurven Bademode

Als Geschäftsinhaber Shopify ist eine der wertvollsten Ressourcen, die ich habe. Es hat dazu beigetragen, unser E-Commerce-Geschäft zu verdreifachen und unsere Online-Präsenz zu steigern, während es äußerst benutzerfreundlich und intuitiv ist. Das Back-End-Reporting bietet wertvolle Einblicke in den Entscheidungsfindungsprozess, und der robuste App Store bietet eine Lösung für alles, was wir unserer Benutzererfahrung auf der Website hinzufügen möchten. Ich kann es nur empfehlen Shopify für jedes Unternehmen, das seine E-Commerce-Präsenz ausbauen möchte, ohne dafür zu zahlen, dass ein Unternehmen es für Sie entwirft und wartet. Tim Porter ProQuip Gold USA

Der Shopify Plattform bietet enormen Wert zu vernünftigen Kosten. Wir haben uns für diese Plattform entschieden, weil sie sofort eine hervorragende Funktionalität bietet. Zusätzlich, Shopify hat ein großartiges Netzwerk von Entwicklern, die ständig Apps und Funktionen hinzufügen, die Benutzer von ihrem E-Commerce-Erlebnis erwarten. Auf diese Weise können Unternehmen ihre Website verbessern, ohne zusätzliche Kosten für Entwickler und Designer zu verursachen, um mit den neuesten E-Commerce-Funktionen und -Trends Schritt zu halten. Jack Ku Stadt Gelände

Ich habe mit Square angefangen, als es herauskam. Aber ich wollte etwas Robusteres, das mir bei E-Commerce und POS helfen würde, als ich meine E-Commerce-Plattform vergrößerte. Shopify macht alles nahtlos und hat eine Reihe von Apps, die mir helfen, andere Dinge wie Marketing zu tun. Es ist nicht so günstig wie Square for POS, aber es ist auch viel leistungsfähiger. Der Kundenservice war auch großartig. Ich hasse es, beim Kundendienst anzurufen, deshalb benutze ich die Chat-Funktion und bekomme immer eine Antwort auf meine Fragen oder Probleme. Sandra Debütantin Kleidung

Wir haben verwendet Shopify Plus seit fast 2 Jahren. Wir sind am Ende von 2020 von NetSuite umgezogen und waren sehr zufrieden mit dem Produkt. Während die Kosten für Shopify Das Plus steigt dramatisch. Wir benötigen die Vielseitigkeit eines sicheren, dedizierten Warenkorbs, Kundensupport, Anpassung und API-Verbindungen für unsere Inventarplattform Seller Cloud. ich würde empfehlen Shopify an alle, die ein E-Commerce-Geschäft eröffnen. Danielle Malconian Plus von Design

Wir sind innerhalb von drei Jahren zweimal von Netsuite zu Magento gewechselt. Beide waren sehr komplex, um unsere Site aufzubauen, und dann zu Shopify, was sich als gute Entscheidung erwiesen hat. Wir konnten jährlich Tausende von Dollar an Entwicklergebühren einsparen, und selbst ich (der Eigentümer) konnte mit wenig technischem Wissen problemlos Seiten und Inhalte für unsere Website erstellen. Jay Reale eBody Boarding

Shopify ist einfach zu bedienen, intuitiv und skalierbar, da mein Geschäft gewachsen ist! Die Basisthemen sind eine solide Grundlage, die personalisiert werden kann, und die Premium-Themen sind erstklassig. Mit dem Anwachsen der Community von Stores ist die Anzahl der Entwickler, die Apps erstellen, exponentiell gestiegen, wodurch ich Funktionen hinzufügen konnte, die ich von Grund auf neu hätten erstellen müssen. Jordanien Good Day Inc.

Unsere Erfahrung mit Shopify: 3-Sterne.

Wenn Sie ein freies Thema verwenden, erhalten Sie alte Navigation, Sie zahlen für eine SEO-Manager-App (Mitarbeiter werden diese App für $ 20 / Monat empfehlen, um von der Indexierung Ihrer Seiten oder Sammlungen zu schließen), Sie zahlen sogar für eine Wunschliste. Der grundlegende Plan für $ 29 wird Sie dazu bringen, noch mehr zu bezahlen als ihr Plan für $ 79.

Überraschung! Ihr Geschäft kann plötzlich getrennt werden von „Shopify Zahlung „weil Shopify Sie möchten die Kontakte Ihrer Lieferanten kennenlernen.

Wir geben eine schlechte Note Shopify für die Betrugsbekämpfung.

Shopify ist nicht für den Start oder kleine Unternehmen geeignet. Wahrscheinlich wird es gut für große Läden funktionieren. Karyn Weiß Mode ResPublica

Wir haben auf gewesen Shopify jetzt für 2 Jahre ohne Probleme. Wir haben die Site von einem Experten erstellen lassen, aber wir haben 350-Artikel selbst darauf platziert und wir warten sie auch. Mein Mann kümmert sich um alle neuen Produkte und installiert alles und glaubt mir, er ist absolut kein Computergenie, und wenn er es kann, kann es jeder. Vielen Dank Shopify. Suzy Der Mustang-Anhänger

Indosole ist ein wachsendes Schuhunternehmen mit Sitz in Kalifornien und Bali, Indonesien. Wir gebrauchen Shopify um sowohl unsere Front-End-Website als auch unseren Back-End-E-Commerce-Vertrieb und -Service zu unterstützen. Shopify passt perfekt zu uns, da es sich an die Bedürfnisse unseres Unternehmens in unserer Wachstumsphase anpassen kann und über alle herunterladbaren Berichte und Statistiken verfügt, die wir zur Überwachung unseres Geschäfts und Cashflows benötigen. Außerdem haben wir es genossen Shopify’s Capital-Programm, das Direkteinlagenkredite zu einem erschwinglichen Zinssatz bereitstellt. Liebe es! Kyle Indosole

Als Geschäftsinhaber mit Hintergrund in Grafikdesign wissen wir das sehr zu schätzen Shopify’s toll aussehende bestehende Store-Themes. Shopify ermöglicht es uns, uns auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren und unsere Marke Poseidon Surf nicht nur visuell zur Geltung zu bringen, sondern auch eine Vielzahl von Produkten mit Leichtigkeit zu verkaufen. Ein weiterer Vorteil ist, dass viele unserer Mitarbeiter und neue Mitarbeiter damit vertraut sind Shopify Das macht Produktupdates noch einfacher. Christian Shubin Poseidon Paddle & Surf

1.) Die Back-End-Admin-Benutzerplattform ist sehr freundlich.
2.) Die ganze Seite ist sehr zuverlässig, was die Zeiten angeht.
3.) 3rd Party-Apps sind sehr nützlich und die Integration ist sehr einfach.
4.) Frontend von Themen haben tendenziell ein sauberes Layout, das die Navigation erleichtert.
5.) Integrierte Versandkuriere wie UPS und DHL machen es sehr einfach, die besten Versandoptionen zu wählen.

1.) Die Unterstützung für 3rd Party Apps ist fast nicht existent außer den Foren und wenn in den Foren um Hilfe gebeten wurde (zumindest für meine Probleme), waren die Antworten knapp.
2.) Zugriff auf bestimmte Informationen in unseren eigenen Verkaufsdaten für 3rd-Party-Apps über API nicht möglich.
3.) Die Blogging-Seiten erlauben uns zwar bloggen auf einfache Art und Weise, aber das Backend zeigt keine Daten über diese Besucher, die es schwierig machen, die Verpflichtungen des Blogs zu beurteilen. Britt Ilovebad Inc.

Ich entschied mich Shopify weil es sehr einfach war, innerhalb einer Woche mit dieser Plattform zu beginnen und einen ausgefeilten, voll funktionsfähigen E-Commerce-Shop zu eröffnen. Die lebendige Community von Entwicklern und Designern, die nützliche Apps und schöne Themen erstellen, ist immer innovativ. Dadurch kann ich die Website ständig weiterentwickeln und die neuesten E-Commerce-Funktionen hinzufügen. Mit ShopifyDank der intuitiven Benutzeroberfläche und der hervorragenden Analyse ist dies eine hervorragende Lösung für kleine Unternehmen, um Produkte online zu präsentieren und zu verkaufen. Mabel Dunkelster Fuchs

Zum größten Teil Shopify funktioniert gut für uns. Ich habe jedoch Schwierigkeiten, die Menüoptionen zu ändern, da ich Dropdowns benötige und meine Website neu organisieren muss. Shilpa Shah Parfümerie Nasreen

WIR LIEBEN Shopify für unsere E-Commerce-Website zur einfachen Anpassung unserer Produkte im Internet. Die Integration von Apps in Shopify ist extrem einfach wie auch der support von Shopify – Wir sprechen immer sehr schnell mit einer lebenden Person. Wir erhalten ständig großartige Rückmeldungen von unseren Kunden zu unserer Website. Alexis Drake Alexis Drake

Shopify bieten großartige Vorlagen
Shopify Geben Sie fantastischen Kundenservice
Shopify Genies gehen über die Norm hinaus, um zu helfen, wenn es ein Problem gibt, und sprechen in normaler (nicht technischer) Sprache, um ihre Verbraucher aufzuklären. George Adored1

Ich wählte shopify für ihre E-Commerce / POS-Plattform. Ihre Unterstützung hat meine Erwartungen weit übertroffen und die Benutzerfreundlichkeit ihrer E-Commerce- und POS-Systeme war überraschend. Es war ein großartiger One-Stop-Shop für alle meine Bedürfnisse und sie regelmäßig aktualisieren und verbessern ihre Dienstleistungen. Adam Adams Nest

Ich bin sehr glücklich mit dem Camilla-Design. Es war einfach zu personalisieren und Funktionen hinzuzufügen. Super einfach zu navigieren, das ist ein großer Bonus für unsere Kunden und Conversion-Rate. Als astore Besitzer ist es schön, sich um ALLES nicht kümmern zu müssen, dieses Template kümmert sich um Sie Jamie Gedeckte Waren

Unsere Firma hat verwendet Shopify seit der einführung unserer website. Ihr Support-Chat ist für unser Team von unschätzbarem Wert – wir kontaktieren sie täglich mit Fragen, wie sie effektiver und produktiver werden können. Ihre Ratschläge sind sachkundig und vor allem schnell, damit wir so schnell wie möglich mit unserer nächsten Aufgabe beginnen können. Kate Laura Ashley

Ich denke, dass die Verkäufe von der Präsentation der Checkout-Seite stark betroffen sind – es scheint, dass Sie nur per PayPal bezahlen können, es gibt keine Erwähnung von Kreditkartenzahlung, obwohl c / c-Zahlung eine Möglichkeit ist. Ich weiß, dass dies die Leute abschreckt, es wäre so einfach, einige c / c-Logos auf dieser Seite zu platzieren. Ina Ina Barry

Wir sind sehr froh, dass wir uns für die Verwendung entschieden haben Shopify für unser E-Commerce-Geschäft. Alle Daten und Berichte sind nur einen Klick entfernt und wir können schnell und sicher Entscheidungen treffen. Das Kundenservice-Team ist auch super. Brian Mode-Anker

ShopifyDie Plattform von ist Welten jenseits dessen, wo wir vorher waren. Die Zahlungsabwicklung und die Fähigkeit, mit der einfachen Plattform einen hervorragenden Kundenservice zu bieten, haben den Übergang zu einer größeren Online-Präsenz zum Kinderspiel gemacht. ShopifyDer Kundensupport ist immer bereit, auch bei kleinsten Details zu helfen. Katherine La Duca

Shopify war ein zentrales Werkzeug für meine Modelinie. Wir können jetzt einen Schritt zurücktreten und unsere eCommerce-Software für uns arbeiten lassen und uns nur um unser Marketing kümmern. Wachstum geht schnell mit Shopify auf deinem Rücken. Dexter Fathom Kleidung

Shopify ist das Beste! Einfaches Posten, Bestandskontrolle und die Möglichkeit, direkt in sozialen Medien zu posten, sind ein großes Plus! Die Guru’s sind immer geduldig und geben alles, um sicherzustellen, dass meine Fragen beantwortet und meine Probleme gelöst werden. Christine Aatlo Schmuckgalerie

Shopify war ein großer Gewinn für unser Geschäft. Wir lieben das Backend und wie benutzerfreundlich es ist. Würde mich nicht ändern Shopify für jeden anderen Dienst. Es war großartig, um uns zu organisieren. Auch immer sehr hilfreich, wenn wir auf Probleme stoßen. Nikolaus Tiefe Antike

Shopify Die Plattform bietet eine supereinfache Lösung, mit der Sie in wenigen Minuten ein ansprechend gestaltetes Geschäft erstellen und Ihr Online-Geschäft eröffnen können. Die Bandbreite des Datenverkehrs ist unbegrenzt und die Anzahl der Produkte ist unbegrenzt. Sie können Ihr Geschäft auch über eine beliebige Zahlungsmethode global eröffnen Gateways, die mehrere Währungen akzeptieren. Der einzige Nachteil ist, dass Sie zusätzliche Anwendungen in Ihrem Geschäft installieren müssen, für die Sie eine monatliche Gebühr entrichten müssen, damit Sie wirklich alle erforderlichen Funktionen integrieren können, um Ihre Conversion-Raten zu optimieren und Ihren Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten von ihnen sind kostenlos. Der Kundenservice ist auch fantastisch. Ich empfehle es wirklich für kleine und mittlere Unternehmen und alle eCommerce-Unternehmer! Daniel Daniel Bale Einkaufen

Wir haben von Big Commerce zu gewechselt Shopify Zu Beginn dieses Jahres waren wir von der Plattform begeistert. Es ist sehr einfach zu bedienen und viel mehr App-Integration. Mit Shopify Außerdem können Sie eine Website für mehrere Länder unter einem Konto haben. Wir haben einen engagierten Erfolgsmanager, den wir jedem zur Verfügung stellen können Shopify Die entsprechende Frage an und ihr Support-Team ist immer online und behebt das Problem superschnell. Insgesamt sehr gute Erfahrungen und unser Shop sehen bereits nach dem Plattformwechsel gute Wachstumsraten Ettüde

Nach so viel Geld und endlosen Frustrationen mit anderen Plattformen. Wir sind so aufgeregt, entdeckt zu haben Shopify! AI Stein

Shopify bietet dem Alltagsmenschen eine professionelle Online-Verkaufsplattform. Es ist schnell und einfach, einen Online-Shop mit geringen oder keinen Programmierkenntnissen aufzubauen. ich würde empfehlen Shopify für alle, die den Einstieg in die Welt des E-Commerce anstreben. Parteien unbegrenzt

Shopify hat mir erlaubt, meine eigene laufen zu können
E-Commerce ohne Angst davor, dass ein Webmaster geht und der Ort auseinander fällt, ist die Plattform so einfach und mit solch einer erstaunlichen Integration! Ich glaube, das ist einer der Schlüssel zu meinem Erfolg. Ich kann es praktisch von meinem IOS aus ausführen, indem ich Produkte vor Ort hinzufüge, um einen Kunden zu refundieren oder eine Bestellung anzunehmen. Ich weiß auch zu schätzen, wie schnell Ihr technischer Support in seltenen Fällen funktioniert, in denen ich Hilfe brauche.
Ich habe viele Leute dazu gebracht Shopify Wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen möchten, ist dies einfach die einfachste und effizienteste Plattform für Unternehmer. Catherine Hickland Katze Kosmetik

Ich habe es wirklich geliebt Shopify. Es war eine sehr einfach zu bedienende Plattform mit unzähligen Optionen und Änderungsmöglichkeiten.
Ich hatte einen kleinen Online-Shop mit Shopify Aber ich habe beschlossen, eine Pause einzulegen, und bin zu Etsy gewechselt, wo die Kosten für das Hosting sehr gering sind. Weihnachten 1910 CO

Shopify ist eine großartige Plattform, mit der Sie Ihr Geschäft auf einfache Weise ausbauen können! Es ist einfach zu bedienen und wird ständig weiterentwickelt. Ray Figgs 8and9

Wir haben benutzt Shopify über 50,000-Bestellungen an Fans in allen 50-Bundesstaaten zu verkaufen, sowie die Point-of-Sale-Software in unseren 30A-Filialen. Shopify ist umfassend, professionell, erschwinglich und einfach zu bedienen. Shopify ist die beste E-Commerce-Plattform auf dem Markt. Mike Ragsdale 30A-Ausrüstung

Sie versuchen, Ihnen alle Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, damit Sie eine Website erstellen können, die gut aussieht und funktioniert.
Von der Kreditkartenverarbeitung zum Layout.
Auch ihr Chat wird Ihnen jederzeit bei Fragen helfen.
Trisha Traum Engel

Ich war ziemlich zufrieden mit Shopify. Der Preis ist angemessen. Die Unterstützung war ausgezeichnet (und meine kanadischen Sprachkenntnisse verbessern sich weiter). Mein größtes Problem war es, meine SEO zu verbessern. Etwas Shopify kann mir dabei helfen wäre sehr dankbar. Das Kit App war etwas hilfreich, aber ich verliere mich in der Einrichtung auf meinem Ende auf einigen der Kit Optionen / Vorschläge. Meine Geek-Fähigkeiten sind am unteren Ende. Doug Benson Fawkinnae Sportsman’s Club

Als erstmaliger E-Commerce-Ladenbesitzer habe ich festgestellt Shopify Einfach, leicht und relativ schnell einzurichten und zu bedienen. Ich habe noch keine anderen E-Commerce-Plattformen genutzt, aber meine ersten Erfahrungen mit der Shopify Die Plattform war einfach die beste und ich würde sie auf jeden Fall empfehlen Shopify zum ersten Mal Ladenbesitzer. Sie können einfach und mühelos Ihre erweitern Shopify Geschäft, um Ihrem Geschäft zu entsprechen, ob es ist, a herzustellen und besonders anzufertigen Shopify Thema oder zur Erweiterung der Funktionen der Shopify Plattform. Das Shopify Die Support-Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und kennen sich mit der Plattform aus. Wenn Sie also einmal nicht weiterkommen oder eine Klärung benötigen, stehen sie Ihnen jederzeit zur Verfügung, sodass Sie keine Angst haben müssen, die Plattform überhaupt zu erkunden. Mein Rat an den erstmaligen E-Commerce und Shopify Benutzer sollten sich ein wenig Zeit nehmen, um sich mit der Plattform vertraut zu machen, viele Fragen zu stellen und im Internet zu stöbern Shopify Blogs und Foren, um zu sehen, wie andere die Plattform nutzen. Meiner Meinung nach, Shopify ist eine der besten und am einfachsten zu verwendenden E-Commerce-Plattformen, und ich würde sie auf jeden Fall jedem empfehlen! Yattish Absoluter SportFan-Shop

Mit ShopifyWir konnten 3-Websites nach Kundenwunsch erstellen. NaykedApparel.com, NaykedPromos.com und NaykedWholesale.com, die auf drei unterschiedliche demografische Gruppen mit einzigartigen Kaufgewohnheiten abzielen. Shopify hat es uns ermöglicht, schnell und ohne viel Programmiererfahrung einzigartige Einkaufserlebnisse zu schaffen, die zu einem Umsatzanstieg für alle 3-Sites geführt haben. Kirt Moritz Nayked

Shopify ist einfach zu bedienen und sehr intuitiv herauszufinden. Wann immer man sie anruft, bekommt man ziemlich schnell eine echte lebende Person am Telefon. Die Leute, die die Telefone beantworten, sind englische Muttersprachler und sprechen Sie schnell, klar und genau durch Ihre Fragen. Ich hätte gewechselt Shopify Vor Jahren hätte ich gemerkt, wie viel einfacher es sein könnte. Ich war sehr zufrieden mit ihrem Service und Dienstleistungen. LeeAnn Herreid Einzelne Symbole

Catalin Zorzini

Ich bin ein Webdesign-Blogger und habe dieses Projekt gestartet, nachdem ich ein paar Wochen damit verbracht habe, herauszufinden, wer das ist die beste E-Commerce-Plattform für mich. Überprüfen Sie meine aktuelle top 10 E-Commerce-Site-Builder.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: