anyoption Betrug, Abzocke oder seriös Erfahrungsbericht 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

anyoption Bewertung – Alle Erfahrungen mit Meinungen im Test!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.04.2020

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Seit 2008 ist der Broker anyoption inzwischen schon am Markt aktiv und gehört damit definitiv zu den erfahrensten Binäre Optionen Brokern überhaupt. Darüber hinaus profitieren Trader bezüglich des Brokers von einer großen Sicherheit, da dieser auf Zypern beheimatet ist und dort von der zuständigen Behörde CySEC auch reguliert wird. Einen Namen konnte sich der Broker unter anderem durch die große Auswahl bei den handelbaren Basiswerten machen, denn Trader können hier aus mehr als 100 verschiedenen Assets wählen.

Die besten anyoption Alternativen

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Sie wollen mehr erfahren?

  • Krypto handelbar: nein
  • Handelskosten: A+
  • Konto ab: 0 €

Sie wollen mehr erfahren?

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A
  • Konto ab: 100 €

Sie wollen mehr erfahren?

Die Vor- und Nachteile des Brokers anyoption

  • über 100 handelbare Assets
  • bis zu 100 Prozent Bonus
  • Bis zu 94% Gewinn und 1000% bei Bubbles
  • mobiles Trading per App möglich
  • nach Rücksprache mit dem Broker steht Demokonto zur Verfügung
  • Handelsplattform und Kundenservice sind deutschsprachig
  • Verlustabsicherung von bis zu 15 Prozent
  • Option+ und Binär 0-100 als innovative Handelsfunktionen
  • Mindesthandelssumme mit 25 Euro recht hoch

Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten
Bei unseren anyoption Erfahrungen gab es zahlreiche positive Aspekte, die in der Summe zu einem insgesamt positiven Erfahrungsbericht über den Broker führten. Zu den Vorteilen des Brokers gehört zunächst einmal, dass der Trader die Auswahl aus mehr als 100 handelbaren Basiswerten hat. Alleine fast 60 verschiedene Aktien können als Basis der binären Optionen dienen. Ein weiterer Vorteil besteht für neue Kunden darin, dass mit bis zu 100 Prozent ein hoher Bonus gezahlt wird. Der mobile Handel per App ist ebenso möglich wie die Nutzung eines Demokontos, welches allerdings nur nach Rücksprache mit dem Broker zur Verfügung gestellt wird. Sowohl die Handelsplattform als auch der Kundenservice sind in deutscher Sprache verfügbar und es kann eine Verlustabsicherung von bis zu 15 Prozent genutzt werden. Darüber hinaus kann über die Handelsart bzw. Handelsfunktion Option+ die vorhandene Option zu jedem Zeitpunkt verkauft werden, wodurch Verluste ebenfalls häufig minimiert werden können. Zu kritisieren ist, dass die Mindesthandelssumme mit 25 Euro vergleichsweise hoch ist.

Konditionen-Überblick

  • vier verschiedene Handelsarten
  • über 100 handelbare Basiswerte
  • Laufzeiten von 30 Minuten bis monatlich
  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • Mindesthandelssumme 25 Euro
  • maximale Rendite bei Binär 0-100 bis 1.000 Prozent
  • Verlustabsicherung bis 15 Prozent
  • mehr als fünf verschiedene Zahlungsmethoden nutzbar
  • Einzahlungswährungen Euro, US-Dollar und Britisches Pfund
  • Maximale Rendite von bis zu 94% bzw. 1000% bei Bubbles
  • Bonus von bis zu 100 Prozent

Neuste Beiträge zu anyoption

Regulierung und Einlagensicherung

In unserem umfangreichen anyoption Test gehen wir selbstverständlich auch darauf ein, ob der Broker reguliert ist oder nicht. Die anyoption Erfahrungen sind in diesem Bereich positiv, da der Broker von der zuständigen zypriotischen Behörde CySEC reguliert wird, und zwar schon seit mehr als einem halben Jahr. Was die Einlagensicherung betrifft, so macht der Broker auf seiner Webseite – wie übrigens die meisten Binäre Optionen Broker – leider keine Angaben dazu. Allerdings konnten wir während unseres anyoption Tests in Erfahrung bringen, dass anyoption Mitglied beim „Investor Compensation Fund“ ist. Dieser Fonds hat im Wesentlichen die Aufgabe, Kundenguthaben im Falle einer Insolvenz eines Brokers vor einer missbräuchlichen bzw. falschen Verwaltung des Kapitals zu schützen.

Auf der Homepage von anyoption finden Sie wichtige Informationen zur Regulierung

Unsere anyoption Erfahrungen im Detail

Die positiven anyoption Erfahrungen, die wir im Zuge unseres anyoption Tests machen konnten, möchten wir noch etwas detaillierter beschreiben. Sehr positiv waren unsere Erfahrungen beispielsweise mit der brokereigenen Plattform, die sich als stabil und funktional herausstellte. Die Trading-Plattform steht auch in deutscher Sprache zur Verfügung und ist direkt über den Browser nutzbar. Vorteilhaft ist aus unserer Sicht auch, dass es stetig Weiterentwicklungen der Handelsplattform gibt, die zum Beispiel Verbesserungen in Form von zusätzlichen Funktionen oder einer noch leichteren Bedienbarkeit beinhalten. Eine besonders begrüßenswerte Funktion besteht bei der Trading-Plattform darin, dass der Trader die Möglichkeit, bis zu vier verschiedene Optionen und deren Kursverlauf zur gleichen Zeit ansehen zu können. Somit können also bis zu vier offene Positionen auf einen Blick beobachtet werden.
Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Besondere Handelsarten bei anyoption

Zu unserem positiven anyoption Erfahrungsbericht gehören auch die Handelsarten, zumal es hier ein ein spezielles Angebot gibt. Zunächst bietet der Broker den Handel mit einfachen Optionen sowie die One-Touch-Optionen an, was als solches noch nicht außergewöhnlich ist. Darüber hinaus gibt es allerdings mit Option+ eine weitere Handelsart, die den Tradern den Vorteil bietet, dass eine vorhandene Option jederzeit vorzeitig, also vor deren Fälligkeit, verkauft werden kann. Auf diese Weise haben es bereits viele Trader geschafft, größere drohende Verluste zu vermeiden. Eine weitere Handelsart bezeichnet der Broker als Binär 0-100, was die Flexibilität in der Rendite ausdrücken soll, von der die Kunden ebenfalls profitieren können. Die dynamischen Renditen orientieren sich an der Wahrscheinlichkeit, mit der bestimmte Ereignisse eintreten und können ein Niveau von bis zu 1.000 Prozent erreichen. Eine solch hohe Maximalrendite gibt es nach unserer Erfahrung derzeit bei keinem anderen Binäre Optionen Broker.

Unser anyoption Test – Handelskonditionen, Bonus und Extras

Zu den Handelskonditionen, die natürlich ebenfalls ein wichtiger Teil unserer Erfahrungen mit dem Broker sind, gehören beispielsweise die mehr als 100 handelbaren Assets. Bei den Laufzeiten kann sich der Trader zwischen vielen unterschiedlichen Optionen entscheiden, da diese von 30 Minuten bis zum Monatsende reichen. Die maximale Rendite wurde bereits angesprochen und beträgt im Fall des Handels mit einfachen Optionen 81 Prozent, im High-Yield-Bereich bis zu 380 Prozent und bei der bereits erwähnten Handelsart Binär 0-100 sind bis zu 1.000 Prozent möglich. Die Verlustabsicherung ist mit bis zu 15 Prozent als sehr gut zu bezeichnen und zudem haben die Trader mit der Handelsart bzw. der Zusatzfunktion Option+ die Möglichkeit, drohende Verluste durch den rechtzeitigen Verkauf der Option zu vermeiden. Der Kundensupport ist unter anderem auch deutschsprachig und auf verschiedenen Wegen zu erreichen, beispielsweise per E-Mail oder Live-Chat. Auch der mögliche Bonus schnitt in unserem Test sehr gut ab, da er je nach Höhe der Einzahlung und auch abhängig vom Verhandlungsgeschick des Kunden bis zu 100 Prozent betragen kann. Sehr positiv ist ferner zum Bonus festzuhalten, dass dieser lediglich fünf Mal eingesetzt werden muss, was ein extrem kundenfreundlicher Wert ist. Die geforderte Mindesteinzahlung ist mit 250 Euro eher durchschnittlich und den zu tätigen Mindesteinsatz von 25 Euro halten wir für relativ hoch.

Fragen und Antworten zum Broker

Wie hoch ist der Bonus bei anyoption?

anyoption gehört zu den Brokern, die ihren Neukunden keinen fixen Bonus anbieten. Dies bedeutet allerdings keinesfalls, dass neue Trader keinen Bonus erhalten könnten. Stattdessen ist seitens des Traders Eigeninitiative gefragt, er sollte also aktiv auf den Broker zugehen und in die Bonusverhandlungen treten. Mit etwas Verhandlungsgeschick ist dann ein Bonus von bis zu 100 Prozent zu erhalten.

Was ist Option+?

Mit Option+ bietet der Broker seinen Kunden eine interessante Zusatzfunktionen an, die mitunter auch als eigene Handelsart angesehen wird. Während eine einmal gekaufte Option im Normalfall bis zur Fälligkeit gehalten werden muss, ermöglicht es die Funktion Option+, dass der Trader die im Bestand befindlichen Optionen auch schon vor Ablauf des Verfallsdatums verkaufen kann. Auf diese Art und Weise ist es möglich, in vielen Fällen drohende Verluste durch den rechtzeitigen Verkauf der Option zu verhindern.

Wie hoch ist die maximale Rendite?

Diese Frage ist nicht mit einem Satz zu beantworten, da die Rendite bei anyoption vor allem von der gewählten Handelsart abhängig ist. Wer sich für den Handel mit einfachen Optionen entscheidet, der kann eine maximale Rendite von 81 Prozent erzielen. Wer hingegen etwa spekulativ eingestellt ist und auch im High-Yield-Bereich handelt, der kann bis zu 380 Prozent an Rendite erzielen. Relativ neu ist die Handelsart Binär 0-100, die unter anderem beinhaltet, dass eine maximale Rendite von 1.000 Prozent erreicht werden kann.

Welche Laufzeiten haben die Optionen?

Bei den Laufzeiten steht den Tradern eine recht große Auswahl zur Verfügung. Die geringste Laufzeit einer handelbaren Optionen beträgt 30 Minuten, sodass daraus ersichtlich wird, dass anyoption bisher noch keine 60-Sekunden-Optionen anbietet. Wer binäre Optionen mit einer etwas längeren Laufzeit bevorzugt, der findet bei anyoption ebenfalls ein passendes Angebot, denn die maximale Laufzeit einer Option reicht bis zum Ende des Monats.

Welche Mindestsummen sind zu beachten?

Besonders Anfänger interessieren bei den Binären Optionen Brokern die Mindestsummen, die in einigen Bereichen gefordert werden. Zu nennen ist hier in erster Linie die Mindesthandelssumme, die bei anyoption mit 25 im Vergleich mit anderen Brokern relativ hoch angesiedelt ist. Zudem ist ebenfalls die Mindesteinzahlung auf das Konto von Interesse, die bei diesem Broker 250 Euro beträgt.
Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Fragen & Antworten zu anyoption

Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?

anyoption hat seinen Hauptsitz auf Zypern.

Wunderino Test & Erfahrungen

Spieler, die sich für das Wunderino Casino entscheiden, dürfen sich auf ein ganz besonderes Abenteuer freuen. Das Online Casino, das im Jahr 2020 auf den Markt kam, gehört zwar noch zu den jüngsten Plattformen, kann aber durchaus überzeugen.

Daten & Fakten zu Wunderino

Logo
Unternehmen Rhinoceros Operations Ltd
Adresse 54, Sir Luigi Camilleri Street, Sliema, Malta.
Registrierungsnummer C-72251
Regulierung/Lizenz MGA (MGA/B2C/309/2020)
Telefon
eMail [email protected]
Live Chat ja, täglich von 9 bis 24 Uhr
Website www.wunderino.com

Ist Wunderino Betrug?

Eine Frage, die Spieler immer wieder beschäftigt – ist der Anbieter auch seriös? Handelt es sich um namhafte Online Casinos, die schon seit mehreren Jahren bestehen, so kann der Spieler in der Regel davon ausgehen, dass es keine betrügerischen Machenschaften gibt. Neue Anbieter, die ihre Dienste aber erst seit geraumer Zeit zur Verfügung stellen, werden – aufgrund fehlender Erfahrungsberichte – oftmals kritisch hinterfragt.

Hinter dem Wunderino Casino steht die Rhinoceros Operations Limited, ein Unternehmen, das von skandinavischen Glücksspielspezialisten geführt wird. Das ist aber noch lange kein Hinweis, dass es sich um ein seriöses Casino handelt. Entscheidend ist hingegen die EU-Lizenz, die von der Malta Gaming Authority (MGA) vergeben wurde. Ein Beleg, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Zudem werden die Daten mittels SSL verschlüsselt.

Webauftritt und Usability

Aufgrund der Tatsache, dass das Wunderino Casino erst im Jahr 2020 auf den Markt kam, darf sich der Spieler über ein supermodernes Online Casino freuen. Der Anbieter setzt vorwiegend auf helle Blautöne. Positiv hervorzuheben ist, dass die Homepage keinesfalls überladen wirkt und klar strukturiert wurde.

Die klare Struktur hat natürlich auch Auswirkungen auf die Funktionalität. Die Schaltflächen und Menüpunkte sind allesamt selbsterklärend; die unterschiedlichen Spiele sind zudem in Kategorien unterteilt, sodass der Spieler wohl nur wenige Minuten brauchen wird, bis er seine Lieblingsspiele finden wird.

Wunderino App

Das Wunderino Casino bietet seinen Spielern eine praktische App für Apple und Android Geräte. Hierüber lassen sich alle Slots in ihrer Mobilversion spielen sowie Ein- und Auszahlungen tätigen. Praktische Zusatzfunktionen runden das mobile Spielen mit dem Smartphone ab.

Die Wunderino App ist in ihrer Umsetzung durchaus gelungen und empfehlenswert. Sie ist jedoch keine Voraussetzung für das Zockem am Smartphone, da sich auch die mobile Website hierzu sehr gut eignet. Ob man lieber über den Browser oder eine separate App spielen möchte, obliegt den Präferenzen des einzelnen Spielers.

Die Wunderino App gibt es für Android und iOS.

Spielangebot

Den Spielern stehen hunderte Games zur Verfügung. Es ist vor allem der bunte Mix, der die Kunden begeistern wird. Das liegt vor allem an den unterschiedlichen Softwareherstellern, die für die Erstellung der Spiele beauftragt wurden. So arbeitet der Anbieter mit Merkur, Microgaming und Net Entertainment zusammen. Des Weiteren dürfen sich die User auch auf Spiele von Play n‘ Go freuen. Allesamt namhafte Hersteller, die für qualitativ hochwertige Games bekannt sind!

Das Spielangebot bei Wunderino

An erster Stelle befinden sich natürlich die Spielautomaten. So dürfen sich die User auf die wohl bekanntesten und auch besten Slots freuen, die derzeit am Markt zu finden sind. So gibt es Starbust, Book of Dead, Dazzle Me, Gonzos Quest, Extra Wild, Immortal Romance oder auch Thunderstruck II. Selbstverständlich gibt es auch progressive Jackpots – so stehen den Spielern die Slots Mega Moolah, Super Lucky Frog, Mega Moolah Isis oder auch Major Millions zur Verfügung. Doch auch die Karten- und Tischspieler werden begeistert sein: Craps, Roulette, Blackjack, Baccarat – alle Spiele stehen in mehreren Ausführungen zur Verfügung, sodass definitiv keine Langeweile aufkommen kann.

Die Liste der Spielhersteller bei Wunderino umfasst sämtliche bekannnte Namen.

Im Wunderino Casino gibt es auch einen eigenen Live-Bereich. Für das Live Casino wurde Evolution Gaming, der Marktführer in Sachen Live-Szenen, gewonnen. Das Ambiente und auch die Übertragungsqualität sind, wie man das eben von Evolution Gaming gewöhnt ist, hervorragend.

Limits und Auszahlungsquote

Überraschend ist wohl der Umstand, dass das Wunderino Casino, obwohl es sich um einen recht jungen Anbieter handelt, vorwiegend Freizeitspieler ansprechen möchte. High Roller werden nur bedingt glücklich werden, sofern sie sich für das Wunderino Casino entschieden haben. Die Slots können schon mit wenigen Centstücken aktiviert werden; selbstverständlich sind auch dreistellige Euro-Einsätze möglich. Die Karten- und Tischspiele beginnen bei 50 Cent; das Einsatzmaximum liegt aber auch hier nur im dreistelligen Bereich. Die großen Summen, die wohl die High Roller setzen wollen, werden im Wunderino Casino nicht akzeptiert.

Die Auszahlungsquoten sind recht hoch. Die Spielautomaten erreichen eine durchschnittliche Auszahlungsquote von 95 Prozent; das gesamte Casino erreicht eine Auszahlungsquote von rund 96 Prozent. Der einzige Nachteil? Die Auszahlungsquoten werden nicht durch ein unabhängiges Prüfungsinstitut bestätigt.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Der neue Spieler darf sich natürlich über einen Willkommensbonus freuen. Nach der Registrierung gibt es zehn Free Spins; weitere 30 Gratisspiele gibt es nach der ersten Einzahlung. Im Zuge der Einzahlung kann der Spieler eine Willkommensprämie von maximal 1.000 Euro erzielen. Zu beachten ist dabei, dass aber nur die ersten vier Einzahlungen berücksichtigt werden.

Für die erste Einzahlung gibt es einen Bonus von 400 Prozent – der maximale Bonusbetrag beläuft sich auf 40 Euro. Für die zweite Einzahlung gibt es einen 100 Prozent-Bonus (maximale Bonussumme: 200 Euro), für die dritte Einzahlung wird ein 50 Prozent-Bonus gewährt (maximale Bonussumme: 500 Euro). Für die vierte und letzte Einzahlung gibt es einen 25 Prozent-Bonus – hier beläuft sich die maximale Bonussumme auf 200 Euro.

Der Wunderino Willkommens-Bonus zählt zu den attraktivsten in der Branche.

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird auf die Mindesteinzahlung von 10 Euro verwiesen, sodass der Bonus in weiterer Folge aktiviert werden kann. Das Startkapital muss in weiterer Folge 30 Mal umgesetzt werden, sodass der Spieler eine Auszahlung beantragen kann – er hat 30 Tage Zeit. Zu beachten sind, wie auch in fast allen anderen Casinos auch, die unterschiedlichen Wertigkeiten der einzelnen Spiele. So werden im Wunderino Casino nur Rubbellose, Spielautomaten und ein paar Games (wie etwa Keno) anerkannt. Die Karten- und Tischspiele werden nicht berücksichtigt; auch das Live Casino fließt nicht in die Wertung mit ein.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Die Mitarbeiter stehen 24 Stunden zur Verfügung. Zu beachten ist, dass aber nur eine schriftliche Kontaktaufnahme möglich ist. Der Spieler kann die Mitarbeiter des Online Casinos entweder per E-Mail oder Live Chat kontaktieren. Es gibt keine telefonische Hotline. Erwähnenswert ist aber das FAQ-Menü – hier werden die wohl relevantesten Fragen beantwortet.

Der Anbieter akzeptiert viele Ein- und Auszahlungsmethoden. So werden die Kreditkarten MasterCard und Visa, die Direktbuchungssysteme Giropay und Sofortüberweisung und auch die Paysafecard akzeptiert. Zudem kann der Spieler auch Einzahlungen per PayPal vornehmen. Ein weiterer positiver Aspekt: Wird eine Auszahlung beantragt, so wird diese umgehend bearbeitet – der Spieler kann damit rechnen, dass die beantragte Summe nach zwei oder drei Werktagen auf dem Konto ist. Zudem verrechnet das Wunderino Casino auch keine Gebühren. Alle Ein- und Auszahlungen, ganz egal, für welchen Transferweg sich der Spieler entscheidet, sind kostenlos.

Die Zahlungsmethoden bei Wunderino lassen keine Wünsche offen.

Wunderino im TV

Vielen Menschen dürfte das Wunderino Casino durch die vielen Werbespots im TV bekannt sein. Wunderino zeigt auf zahlreichen Kanälen eine hohe Werbepräsenz im Fernsehen. Doch wie ist das überhaupt möglich? Ist TV-Werbung für das Online-Glücksspiel nicht eigentlich verboten in Deutschland?

Grundsätzlich ist Werbung für öffentliches Glücksspiel verboten (§ 5 Abs. 3 GlüStV). Doch wie so oft, gibt es kaum ein Gesetz ohne Ausnahmen. So können Online Casinos mit deutscher Lizenzierung wie Wunderino, unter strengen Auflagen legal für Ihre Angebote im Fernsehen Werbung schalten.

Der Sender SPORT1 strahl sogar eine komplette Casino TV Show aus, welche von Wunderino gesponsert wird. Anrufer haben hier die Möglichkeit, live im Fernsehen bei verschiedenen Automatenspielen zu gewinnen. Jens Knossalla und Daniela Gotto führen dabei durch die Sendung.

Die Wunderino TV-Show auf SPORT1 erfreut sich großer Beliebtheit

Vor- und Nachteile auf einen Blick

    Zahlreiche Spiele von verschiedenen Softwareherstellern Der Anbieter besitzt eine EU-Lizenz Die Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung übertragen Zahlreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten Live Chat Live Casino Kein Casino für High Roller Keine Telefon-Hotline

Fazit und Bewertung

Fakt ist, dass das Wunderino Casino einen doch recht guten Start hingelegt hat. Bedenkt man, dass es den Anbieter erst seit dem Jahr 2020 gibt, so gibt es eigentlich keine Punkte, die tatsächlich bemängelt werden können. Es stehen zahlreiche Spiele, faire Bonusbedingungen und viele Ein- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung. Zudem verfügt der Anbieter über eine EU-Lizenz – die Spieler dürfen sich also sicher sein, dass es sich um ein seriöses Online Casino handelt. Der wohl einzige Nachteil? Das Online Casino spricht vorwiegend Freizeitspieler an – High Roller werden, aufgrund der Limitierung, nur wenig Freude haben.

Anyoption Erfahrungen und Bewertung

Anyoption, die von Ouroboros Derivatives Trading Limited betrieben wird, ist seit dem Jahr 2008 in Betrieb und zählt zu den bekanntesten Plattformen beim Handel mit binären Optionen. Ein Anyoption Test lohnt sich und wird Sie mit den guten Konditionen und Leistungen sicher ebenso überzeugen, wie die mehr als 100.000 Trader, die Anyoption inzwischen weltweit nutzen.

Bei Anyoption wird auf eine selbst entwickelte Trading Plattform gesetzt, die den Tradern viele Vorteile verschafft, z.B. kann man hier die Plattform selbst mit zusätzlichen Funktionen ausbauen und Upgrades einbauen. Unsere Anyoption Erfahrungen bestätigen, dass die Plattform unabhängig von einer Software und sehr zuverlässig ist und sich durch seine einfache Benutzerführung gleichermaßen für Anfänger als auch für die professionellen Trader eignet.

!Anyoption wurde geschlossen!

Aber was sind eigentlich binäre Optionen?

Bei diesen sogenannten „Alles oder nichts“ Optionen haben Sie als Händler (Trader) genau 2 Optionen zur Wahl: Machen Sie eine korrekte Voraussage, dann gewinnen Sie eine Rendite von bis zu 80 %. Ist Ihre Voraussage dagegen falsch, dann verlieren Sie Ihren gesamten gesetzten Anlagebetrag. Sie müssen sich also nur entscheiden zwischen: Steigt der Kurs „Call Option“ oder fällt der Kurs „Put Option“.
Bei den binären Optionen werden die Anlagewerte nicht wirklich gekauft, sondern es wird nur auf den Preisverlauf spekuliert, nämlich ob der Preis innerhalb eines bestimmten Zeitraumes steigt oder fällt.

Es wird mit 4 verschiedenen Basiswerten (Assets) gehandelt:

  • Währungen: Euro, Schweizer Franken, Yen, US-Dollar, usw.
  • Aktien: Amazon, Apple, Facebook, Gazprom, usw.
  • Indizes: Dow Jones, DAX, NASDAQ, usw.
  • Rohstoffe: Gold, Silber, Erdöl, Erdgas, usw.

Anyoption bietet seinen Tradern mehr als 200 Basiswerte an und eine Verlust-Absicherung von bis zu 25 %. Durch dieser Absicherung können Sie mit kleinem Risiko bei Anyoption viel Geld verdienen.

Anyoption Erfahrungen mit sinnvollen Extrafunktionen:

Die nachstehend aufgeführten Zusatzfunktionen, die Anyoption seinen Tradern anbietet, sind ein Grund für die Beliebtheit dieser Handelsplattform.

Die Take Profit Funktion

Der „Take Profit“, der ein ideales Tool für diejenigen Trader ist, die sich ihren Gewinn vor der Ablaufzeit des Basiswertes sichern wollen. Mit diesem „Take Profit“ können Sie sich die auf Ihre Option garantierte Rendite, vor dem Verfallzeitpunkt gutschreiben lassen und zwar unabhängig von dem tatsächlichen Verfallkurs.
Sobald sich ein Trade in die Gewinnzone bewegt, ertönt ein Signal und der Trader hat jetzt die Möglichkeit, die Option sofort im Gewinn abzuschließen.
Diese Funktion wird gegen eine Gebühr von 30 Euro für bestimmte Optionen von Anyoption angeboten, und sie wird auf der Handelsplattform in Form einer Grafik immer 15 Minuten vor dem jeweiligen Verfallzeitpunkt für jeweils 5 Minuten angezeigt.

Anyoption Live

Hier können Sie die aktuellen Investitionen anderer Trader weltweit live beobachten. Durch einen Stream wird Ihnen angezeigt, wie viele Trader eine Verkaufsoption wählen, welche Option im Trend ist, etc. Natürlich werden die persönlichen Daten der Trader hier nicht veröffentlicht.

Individueller Profit – Individuelles Risiko

Mit Anyoption Geld verdienen ist gar nicht so schwer, da Ihnen angeboten wird, binäre Optionen ganz nach Ihren gewünschten Konditionen zu handeln. Sie können also Ihre Rendite und Ihr Risiko im voraus festlegen und dies schätzen ganz besonders die Anfänger. Wenn Sie eine Rendite von 60 % wählen, erhalten Sie 25 % Ihres Einsatzes zurück. Wenn Sie eine Rendite von 80 % wählen, beträgt Ihre Verlustabsicherung aber nur noch 5 %.

Kostenfreier AnyOption SMS-Service

Trader, die mindestens 100 Euro setzen, werden über den Ausgang ihrer Option mit einer kostenlosen SMS benachrichtigt.

Profit Line

Dieses Anyoption Handelssystem bietet Ihnen eine Grafik, mit der Sie, z.B. die Entwicklung Ihrer Optionen beobachten können, Zusatzoptionen erwerben können, oder zu Ihren voraussichtlichen Gewinnen aktuelle Informationen erhalten können.
Momentan steht Profit Line nur bei Optionen mit Verfallzeiten von mehr als einer Stunde zur Verfügung.

Roll Forward

Hier wird Ihnen für eine Gebühr von 30 Euro das Verlängern einer Option ermöglicht, für den Fall, dass diese sich im Moment „aus dem Geld“ befindet.
Anyoption Roll Forward wird ebenfalls auf der Handelsplattform in Form einer Grafik 15 Minuten vor dem Verfallzeitpunkt für 5 Minuten angezeigt.

Ist Anyoption seriös oder ist alles nur Betrug?

Ein Anyoption Betrug kann definitiv ausgeschlossen werden, da das Unternehmen seinen Hauptsitz in Nikosia auf Zypern hat und von der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde CySEC (Cyprus Securities an Exchange Commission) reguliert wird. Außerdem wurde sie unter der Lizenznummer 187/12 auch offiziell lizenziert. CySEC garantiert damit, dass Anyoption seriös ist.

Die Regeln der zypriotischen Finanzaufsicht schreiben unter anderem vor:

Alle eingezahlten Kundengelder sind vom Firmenvermögen getrennt zu verwalten, damit z.B. sichergestellt werden kann, dass etwaige Gläubiger von Anyoption auf Kundengelder keinerlei Zugriff haben. Kundeneinzahlungen werden auf einem Treuhandkonto verwahrt und dienen nur dem Optionserwerb durch den Kunden. Kundengelder dürfen nicht zur Absicherung von Optionsgeschäften oder zur Begleichung von Ausgaben verwendet werden. Durch eine gesetzliche Einlagenabsicherung werden zudem die Kundengelder für den Fall einer Insolvenz geschützt. Trader, die mit Anyoption Geld verdienen wollen und sich als Neukunden anmelden, müssen Auskunft über ihre gesammelten Handelserfahrungen geben und im Gegenzug muss Anyoption seine Kunden über die Risiken beim Handel mit binären Optionen aufklären. Bei Anyoption werden hochmoderne und stabile Technologien genutzt, um den Tradern höchste Sicherheit zu garantieren. Sämtliche Transaktionen werden durch eine SSL-Verbindung abgesichert. Dass Anyoption seriös ist, erkennen Sie auch an der Website, die komplett in deutscher Sprache zur Verfügung steht. Hier wird auch auf mögliche Risiken hingewiesen, die beim Handel mit binären Optionen immer wieder auftreten. Es gibt wegen des hohen Risikos natürlich auch Trader, die große Verluste erleiden und dann in Foren von einem möglichen Anyoption Betrug schreiben. Da es sich um Anlagespekulationen handelt, sollte aber jedem Trader klar sein, dass er seinen Einsatz auch verlieren kann, zumal Anyoption selbst darauf hinweist.

Anyoption Erfahrungen in der Trading Akademie sammeln

In der Anyoption Akademie erhalten Sie Zugang zu Schulungs-Videos, die Ihnen zeigen wie Sie Trading-Strategien entwickeln können, wie die globalen Märkte funktionieren, wie Sie Ihr Kapital verwalten können, wie Sie Diagramme lesen können, wie fortschrittliche Trading-Strategien funktionieren, etc. Die Anyoption Trading Akademie vermittelt das notwendige Wissen im Umgang mit den Märkten, um einen erfolgreichen Handel zu ermöglichen. Die Akademie bietet Ihnen eine Reihe von Videos an, die Ihnen zeigen, wie Sie erfolgreich mit binären Optionen handeln können. Die Videos können im VOD-Bereich einzeln oder als Gesamtwerk angesehen werden und helfen Ihnen, sich zum Profihändler zu entwickeln. Die nachfolgend aufgezählten Videos geben Ihnen einen genauen Einblick in den Handel mit binären Optionen und mit diesen praktischen Anyoption Anleitungen können Sie sich, bevor Sie ein Tradingkonto eröffnen, die wichtigsten Grundlagen zum Handel mit binären Optionen vermitteln lassen.
Mit den nachstehenden Kursen erhalten Sie wichtige Anyoption Tipps und können so Ihre ganz persönliche Strategie entwickeln.

  • Handelsanleitungen
  • VOD für Einsteiger
  • VOD für Fortgeschrittene
  • Produkt-Tutorials

Wenn Sie lieber lesen möchten, erhalten Sie alle Informationen auch per E-Book.
Das kostenlose E-Bood „Zero to Hero“ ist eine mit wertvollen Tipps, Schlussfolgerungen und praktischen Beispielen vollgepackte Anyoption Anleitung für den Handel mit binären Optionen. Mit „Zero to Hero“ werden Sie in kurzer Zeit vom Trading Anfänger zum Trading Profi, der erfolgreich mit binären Optionen handeln wird. Die umfassendsten Erfahrungen können jedoch in der Kombination: Videos und E-Book gesammelt werden. Anyoption bietet den noch unerfahrenen Tradern die Möglichkeit, mit 25 Euro in den Handel einzusteigen. Die geforderte Mindesteinzahlung von Anyoption beträgt 200 Euro. Unerfahrene Trader sollten sich noch zusätzlich über den Anyoption Blog über den Handel mit binären Optionen informieren, denn die Anyoption Erfahrungen zeigen immer wieder, dass Trader mit guten Vorkenntnissen deutlich seltener Verluste einfahren. Diesen Anyoption Blog können Sie abonnieren, dann bietet er Ihnen täglich die neuesten marktbezogenen Artikel und Bildungsinhalte, wie z.B. Tagesmarktanalysen, aufschlussreiche Handelsanalysen, neueste wirtschaftliche Ereignisse, etc.

Große Auswahl an Basiswerten bei Anyoption

Binäre Optionen Broker gibt es viele und ein wichtiger Vergleichsfaktor bei der Suche nach einer seriösen Handelsplattform ist unter anderem, wie groß das Angebot von Basiswerten ist. Anyoption liegt hier mit einem Angebot von über 200 „Assets“ ganz vorne.
Der Mindesteinsatz beträgt bei Anyoption 25 Euro.

Bei Anyoption stehen nachfolgende Handelsarten zur Verfügung:

  • Binäre Optionen
  • Binär 0-100 Optionen
  • One Touch Optionen
  • Option + Optionen
  • Paare

Nachstehend erklären wir Ihnen die einzelnen Handelsarten:

Mit Binären Optionen einfach an Geld kommen

Ein Hauptgrund für die Popularität der binären Optionen ist die Einfachheit des Handelsprozesses. Besonders die Hoch/Tief Optionen sind für Anfänger geeignet, die sich mit dem Handel vertraut machen wollen. Die Trader müssen lediglich auf Basis des aktuellen Kursstandes festgelegen, ob der Kursstand nun steigt oder fällt. Die Laufzeiten sind unterschiedlich und liegen zwischen wenigen Minuten und mehreren Stunden.
Die Trader entscheiden hier, ob der Kurs zum Ablaufzeitpunkt mit dem aktuellen Wert gestiegen ist oder gefallen ist. Bei einer richtigen Einschätzung wird eine Rendite gezahlt, bei einer falschen Einschätzung ist der gesamte Einsatz verloren. Hier greift dann die Verlustabsicherung von bis zu 25 %.
Der Handelsprozess ist in 5 einfachen Schritten erledigt:

  1. Sie wählen den gewünschten Basiswert.
  2. Jetzt wählen Sie die Ablaufzeit, nämlich die Zeitdauer, in der dieser Handel geöffnet ist.
  3. Nun geben Sie den aktuellen Basiskurs an, d.h. den Preis des jeweiligen Vermögenswertes, zu der Zeit, wann Sie den Handel beginnen.
  4. Wählen Sie nun entweder eine „Call“ Option oder eine „Put“ Option aus. Wenn Sie glauben, dass der Handel über dem Basispreis abläuft, dann wählen Sie „Call“ aus und wenn Sie glauben, dass der Handel unter dem Basispreis abläuft, wählen Sie „Put“.
  5. Jetzt geben Sie den Betrag ein, den Sie investieren wollen und starten den Handel.

Binär 0-100 Optionen

Binär 0-100 wurde von Anyoption speziell für Trader entwickelt, die den Nervenkitzel lieben, denn der Handel mit Binär 0-100 Optionen bietet eine Rendite, von bis zum zehnfachen der jeweiligen Investition. Sie wählen ein Ereignis aus, also einfach gesagt: Sie tippen darauf, dass ein bestimmter Vermögenswert höher oder niedriger sein wird, als ein bestimmter Preis zu einer bestimmten Stunde, dem sogenannten Verfall.Anyoption bietet nun den Kauf einer Option an, wenn Sie glauben, dass ein Ereignis stattfinden wird oder zu verkaufen, wenn Sie annehmen, dass ein Ereignis nicht stattfinden wird. Hier ist der maximale Profit immer 100, jedoch ändert sich die Anzahl konstant, die Sie riskieren. Wenn Sie sich entschieden haben, eine Option zu kaufen, dann riskieren Sie den Kaufpreis und können aus der Differenz vom Kaufpreis und 100 Ihren Profit ziehen. Sie kaufen z.B. eine Option bei 25 Euro und wenn Ihre Voraussage korrekt ist, dann bekommen Sie 100 Euro zurück und haben 300 % Profit gemacht, obwohl Ihr Risiko nur bei 25 Euro lag. Sie können auch Optionen an Anyoption verkaufen, die Sie zuvor noch gar nicht gekauft haben, denn verkaufen bedeutet, dass Sie voraussagen, dass das Ereignis nicht eintreten wird. Die Differenz wird bei einem Verkauf vom Verkaufspreis und 100 von Ihrem Handelskonto abgezogen. War Ihre Voraussage korrekt, dann bekommen Sie 100 Euro gutgeschrieben. Wenn Sie z.B. eine Option für 80 Euro verkaufen, wird Ihnen von Anyoption 20 Euro von Ihrem Konto abgezogen. Ist Ihre Voraussage korrekt, dann erhalten Sie 100 Euro, obwohl Sie nur 20 Euro eingesetzt haben und haben somit 400 % Profit gemacht. Sie können mit 0 – 100 Optionen einen Profit von bis zu 1.000 % pro Handel erzielen, jedoch sollten Sie immer daran denken, dass der höchste Profit auch mit dem höchsten Risiko einhergeht.

One Touch Optionen

Mit den sogenannten One Touch Optionen können Sie auch sehr hohe Renditen erzielen. Sie können bei Anyoption die One Touch Optionen immer am Wochenende von Freitag, ab Handelsschluss, bis Sonntagabend kaufen. Sie erzielen einen Gewinn, sobald der Kurs Ihres gewählten Basiswertes den festgelegten Schwellenwert erreicht oder überschreitet, bzw. unterschreitet. Diesen festgelegten Schwellenwert oder Kursbarriere, muss der Kurs des Basiswerts nur einmal während der gesamten Verfallszeit erreicht haben. Wenn allerdings der Basiswert diese festgelegte Kursbarriere in der ganzen Verfallszeit nicht einmal erreicht, müssen Sie den Verlust auf diese Option realisieren. Die One Touch Optionen werden bei Anyoption über den Zeitraum von fünf Tagen, nämlich von Montag bis Freitag, durch Referenzkurse dargestellt. Der maximale Anlagebetrag beträgt pro Kunde und pro Option 1.000 US-Dollar, bzw. dem jeweiligen Gegenwert in Ihrer bevorzugten Währung.

Der Handelsprozess bei den One Touch Optionen ist in 3 einfachen Schritten erledigt:

  1. Sie entscheiden, wie viel Sie investieren wollen.
  2. Jetzt wählen Sie den gewünschten Basiswert aus.
  3. Wählen Sie nun entweder eine „Call“ Option oder eine „Put“ Option aus und starten den Handel.

Option +

Bei den Anyoption plus Optionen können Sie Optionen mit festen Renditen und Verfallzeiten kaufen, können diese aber zu jeder Zeit wieder an Anyoption verkaufen, egal ob diese im Geld sind oder aus dem Geld sind. Sie haben aber auch die Möglichkeit, diese Optionen bis zum Verfall zu behalten und dann erfolgt die Ausführung, wie bei den normalen binären Optionen.

Sie haben hier die Möglichkeit, zu jeder Zeit ein Rückkauf-Angebot von Anyoption einzuholen. Hierzu müssen Sie auf „Angebot einholen“ klicken und dann ist der von Anyoption angezeigte Preis für vier Sekunden gültig und Sie müssen sich entscheiden, ob Sie das Angebot annehmen wollen. Wenn Sie dann auf „Verkaufen“ klicken, fügt Anyoption den Betrag sofort Ihrem Guthaben hinzu. Wenn Ihnen das jeweilige Angebot nicht attraktiv genug ist, können Sie nun immer wieder auf „Angebot einholen“ klicken und um ein aktualisiertes Angebot bitten. Sie können natürlich auch bis zum ursprünglichen Verfallzeitpunkt warten.

Paare handeln

Beim Handel mit Paaren müssen Sie einschätzen, wie sich 2 Basiswerte im Verhältnis zueinander entwickeln werden.
Der Handelsprozess bei den Paaren ist in 3 einfachen Schritten erledigt:

  1. Sie vergleichen z.B. US-Dollar und Rubel und legen die gewünschten Basiswerte fest.
  2. Nun wählen Sie den Basiswert aus und wenn Sie davon ausgehen, dass der Kurs bis zum Ablaufzeitpunkt fallen wird, klicken Sie auf „Put“ und wenn Sie davon ausgehen, dass ein Kursanstieg stattfinden wird, klicken Sie auf „Call“.
  3. Sie entscheiden, wie viel Sie investieren wollen und geben den Betrag an, der gesetzt werden soll und starten den Handel.

Wann sind die Anyoption Handelszeiten?

Sie können praktisch zu jeder Zeit handeln, wenn die gewählten Basiswerte zur Verfügung stehen. Jedoch können Sie die einzelnen Optionen auf die angebotenen Werte nur dann kaufen, bzw. verkaufen, wenn auch gleichzeitig der Basiswert gehandelt wird. Wenn Sie z.B. mit Aktien oder Indizes handeln wollen, können Sie dies jeden Tag und rund um die Uhr, ebenso ist es mit Devisenpaaren oder Rohstoffen. Diese Werte werden an verschiedenen Börsen gehandelt und wenn z.B. die New Yorker Börse schließt, öffnet sich die Börse in Tokio schon wieder.

Sammeln Sie Anyoption Erfahrungen auch mobil

Auch bei Anyoption sind Sie nicht an Ihren stationären PC gebunden, denn auch hier gibt es eine Anyoption App für iOS, Android, etc., die Sie im Anyoption App Store oder in Google Play kostenlos downloaden können. Wenn Sie ein iOS Nutzer sind, dann steuern Sie den Anyoption App Store an und wenn Sie ein Android Nutzer sind, dann steuern Sie Google Play an. Diese Anyoption Apps sind völlig kostenlos und mit ihr können Sie dann von überall und zu jeder Zeit handeln.

Anyoption ist mit allen Betriebssystemen nutzbar

Wenn Sie bei Anyoption mit binären Optionen handeln wollen, benötigen Sie nur eine funktionierende Internetverbindung. Sie müssen keine Software herunterladen, somit entfällt der lästige Download und eine Installation. Anyoption ist für die meisten Betriebssysteme kompatibel. Sie können unter anderem Windows Vista, Windows 8, MacOS oder Linux verwenden. Außerdem können Sie eine Trading App im Anyoption App Store oder in Google Play downloaden und so von überall aus den Handel mit binären Optionen genießen..

Anyoption Erfahrungen mit Renditen und Risiken

Binäre Optionen ermöglichen es Ihnen, schnelle und hohe Gewinne einzufahren, jedoch ist er auch sehr riskant. Bei Anyoption können Sie ganz flexibel die Renditen und Rückzahlungswerte nach Belieben festlegen. Sie können vor jedem Trade, den Sie platzieren, auswählen welches Risiko Sie eingehen möchten. Standardmäßig sind die binären Optionen auf 65 – 71 % Profit eingestellt, wenn Ihre gewählte Option zur Ablaufzeit „im Geld“ verfällt. Und auf 15 % Rückzahlung, also 85 % Verlust, wenn sich Ihre gewählte Option zur Ablaufzeit „aus dem Geld“ befindet. Sie können diese Werte mit der gleichen Risiko-Rendite-Korrelation ändern, indem Sie z.B. eine Verlustabsicherung von bis zu 25 % einstellen. Dann verlieren Sie maximal 75 % ihres Einsatzes, wenn sich der Kurs anders entwickelt als gedacht, gleichzeitig sinkt aber jetzt die maximale Gewinnquote auf 57 %. Wenn Sie Ihren Gewinn erhöhen möchten, ist das bei Anyoption bis zu 77 % möglich, bei einer Verlustabsicherung von nur noch 5 %.

Welche Strategien sind hilfreich?

Viele Anyoption Strategien basieren auf Markt Analysen und vor jedem Handel sollten Sie eine Analyse durchführen, das ist auch der beste Weg, um ein Verständnis davon zu bekommen, was eigentlich auf dem Markt gerade passiert. Es gibt verschiedene Strategien, die beim Handel mit binären Optionen hilfreich sind. Wir erklären Ihnen die beiden beliebtesten Strategien nachstehend.

Trend Trading Strategie

Diese Strategie ist besonders für Anfänger geeignet, wird aber auch von den erfahrenen Händlern genutzt. Zu starken (Trend) Bewegungen von Vermögenswerten können z.B. neue Produkte, Quartalsberichte und monatliche Berichte über Jobzahlen führen. Dieser starke Trend kann Minuten, Stunden oder auch Tage andauern und der Trader kann aus diesem Trend der Marktbewegungen profitieren, wenn er Positionen entsprechend der Richtung des Trends bezieht, also nach oben oder nach unten.

Die Umkehr Strategie

Die sogenannte Umkehr Strategie kann zusammen mit der Trend Trading Strategie verwendet werden, hierbei ist jedoch ein gewisses technisch-analytisches Wissen erforderlich. Das Motto dieser Strategie heißt: „Das was nach oben geht, muss auch wieder runter kommen“. Es liegt in der Natur der Trends, dass sie sich irgendwann wieder umkehren oder ausgleichen. Die erfahrenen Trader können mit Hilfe von Diagrammen recht genau vorhersagen, wann ein Trend sich umkehrt und können auch dann weiter profitieren, wenn das passiert.

Müssen auf Gewinne von Anyoption Steuern gezahlt werden?

Grundsätzlich gilt, dass die Kunden von Anyoption die alleinige Verantwortung für die Gewinnversteuerung tragen. Wer mit Geldanlagen Gewinne erzielt, muss diese auch versteuern. Dieser Grundsatz gilt auch für Einnahmen aus dem Handel mit binären Optionen. Für die Höhe der Steuern ist es dabei unerheblich, ob Sie das Geld im In- oder im Ausland angelegt haben.

Geringe Mindesteinzahlung ist ein Pluspunkt

Die Anyoption Mindesteinzahlung beträgt nur 25 Euro und liegt damit unter dem Marktdurchschnitt vieler anderer Broker und ist dadurch besonders für die Anfänger erfreulich, die so mit geringem Kapital und somit geringem Risiko den Handel mit binären Optionen ausprobieren können. Auch das Anyoption Startguthaben von nur 200 Euro, um ein Handelskonto eröffnen zu können liegt unter dem Durchschnitt vieler anderer Broker. Auch das Einrichten eines Handelskontos ist ganz einfach und dauert höchstens 3 Minuten, denn Sie müssen hier nur Ihre wichtigsten Daten angeben.

Der Anyoption Bonus beträgt zwischen 25 % und 100 %:

Auch Anyoption bietet seinen Tradern keine pauschalen Bonusangebote an, sondern vereinbart individuelle Bonusse, die bei einer Mindesteinzahlung von 200 Euro zwischen 25 % und 100 % liegt. Der Willkommensbonus erleichtert den Einstieg in den Handel mit binären Optionen und beträgt z.B. bei einer Einzahlung in Höhe von 500 Euro ganze 30 %.
Sie erhalten bei anderen Brokern evtl. einen höheren Bonus, doch dafür sind die Bonus-Bedingungen bei Anyoption moderat, denn der Bonus muss nur insgesamt 15 x umgesetzt werden. Eine Anyoption Auszahlung kann aber nur dann stattfinden, wenn alle an den Bonus gekoppelten Bedingungen auch erfüllt wurden, anderenfalls verfällt er. Nach dem Erhalt der Bonuszahlung haben Sie 3 Kalendermonate Zeit, um den für eine Auszahlung erforderlichen Mindestbetrag vollständig zu investieren. Wenn dieser Mindestbetrag innerhalb dieser 3 Monate nicht vollständig erreicht wurde, bucht Anyoption die Bonuszahlung wieder von Ihrem Konto ab. Man kann aber Anyoption Betrug oder Abzocke nicht vorwerfen, wenn diese Bonusbedingungen nicht eingehalten werden.

So eröffnen Sie bei Anyoption ein Handelskonto:

Die Eröffnung eines Handelskontos ist bei Anyoption mit keinerlei Kosten verbunden und ist für alle Personen über 18 Jahren möglich.

  1. Auf der Startseite klicken Sie auf „Konto eröffnen“ und dann geht es direkt zum Registrierungsformular von Anyoption.
  2. Zum Anmelden sind erfreulicherweise nur wenige Daten erforderlich. Sie müssen nur Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Telefonnummer angeben. Außerdem wird noch ein Passwort festgelegt. Nun kreuzen Sie noch an, dass Sie den allgemeinen Geschäftsbedungen zustimmen und klicken auf „Konto eröffnen“.
  3. Bevor Sie mit dem Handeln beginnen können, müssen Sie eine Mindesteinzahlung von 200 Euro vornehmen. Für Ihre Einzahlung stehen Ihnen verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, z.B. Banküberweisung, Kreditkarten, Giropay, Skrill, Ukash, etc. Sie geben jetzt mindestens 200 Euro ein und dann klicken Sie auf „Jetzt handeln“. Sobald diese Einzahlung gebucht wurde, können Sie mit dem Handeln von binären Optionen beginnen. Bei Anyoption stehen Ihnen mehrere Einzahlungsvarianten zur Verfügung und somit können Sie Ihre Einzahlungen per Visa und MasterCard, per Sofortüberweisung, Giropay und mit Skrill und Ukash vornehmen. Jeder Geldtransfer wird bei Anyoption sehr sicher durchgeführt, denn die Website ist mit einer Firewall gesichert, die nur den Zugang zu systemrelevanten Diensten zulässt. Alle Daten, die zwischen Anyoption und Ihrem Computer ausgetauscht werden, sind durch eine hochmoderne 128-Bit-SSL-Verschlüsselung gesichert.

Die Anyoption Auszahlung geht recht fix

Mit Anyoption Geld verdienen macht Spaß, da die Auszahlungsanträge meistens innerhalb von 48 Stunden bearbeitet werden. Über Skrill sind momentan keine Auszahlungen möglich. Wenn Auszahlungen auf ein Bankkonto oder eine Kreditkarte gebucht werden sollen, verlängert sich die Bearbeitungszeit um einige Tage, bis der Betrag auf dem Konto verbucht ist. Der Mindestbetrag für Auszahlungen entspricht der Mindesteinzahlung, also 200 Euro. Wenn ein kleinerer Betrag als der Mindestbetrag ausgezahlt werden soll, wird von Anyoption eine Gebühr erhoben. Sie können Ihre Einzahlungen am schnellsten mit Skrill vornehmen, denn dann werden Ihre Einzahlungen sofort Ihrem Handelskonto gutgeschrieben. Auszahlungen sind nicht möglich. Bei Ein- und Auszahlungen mit Ihrer Kreditkarte, wird der eingezahlte Betrag ebenfalls sofort dem Handelskonto gutgeschrieben und eine Auszahlung dauert 2 bis 7 Werktage, bis der Auszahlungsbetrag auf der Kreditkarte verbucht ist. Wenn Sie Ihre Ein- und Auszahlungen per Banküberweisung tätigen, dann dauert es bei einer Einzahlung bis zu 7 Werktage, bis der eingezahlte Betrag auf Ihrem Handelskonto gutgeschrieben ist. Auszahlungen dauern ebenfalls bis zu 7 Werktage.

Berechnet Anyoption Gebühren für ein Handelskonto?

Anyoption verzichtet auf Gebühren für ein Handelskonto. Pro Monat ist eine Auszahlung gebührenfrei, für jede weitere wird eine Gebühr von 25 Euro berechnet. Auch für Auszahlungen von unter 200 Euro, berechnet Anyoption eine Gebühr. Wenn Sie 6 Monate lang keine Investitionen über Ihr Handelskonto vornehmen, also ein „nicht aktives Konto“ haben, berechnet Anyoption eine jährliche Verwaltungsgebühr in Höhe von 50 Euro.

Wenn Sie Ihr Handelskonto bei Anyoption löschen möchten

Für den Fall, dass Sie Ihr Handelskonto bei Anyoption nicht mehr nutzen wollen oder können, sollten Sie sich das Guthaben auszahlen lassen und Ihr Konto anschließend löschen. Bei einer Nichtnutzung von 6 Monaten berechnet Anyoption ansonsten eine jährliche Gebühr von 50 Euro und zwar solange bis Ihr gesamtes Guthaben verbraucht ist. Danach wird Ihr Konto automatisch von Anyoption gelöscht.

Erfahrungen mit dem Anyoption Kundendienst

Der Anyoption Kundenservice bietet mehrere Möglichkeiten an, mit denen der freundliche und professionelle Support erreicht werden kann. Für die deutschen Kunden steht das Anyoption Team jederzeit zur Verfügung. Telefonisch können Sie den englischsprachigen Service von Montag bis Freitag rund um die Uhr erreichen. Sie können auch um Rückruf bitten. Alternativ kann der Support auch per Live-Chat kontaktiert werden. Wenn Sie Ihre Frage per E-Mail stellen wollen, erhalten Sie spätestens nach 48 Stunden eine Antwort. Alle Anfragen werden freundlich und kompetent beantwortet.
Sie können Ihre Anfragen stellen, z.B.
per E-Mail: [email protected]
per Telefon: 49305683700568
per Fax: +49 0800 184 4978
per Brief unter folgender Adresse: Ouroboros Derivatives Trading Ltd, 42-44 Griva Digeni Avenue, 1096, Nicosia, Cyprus

Erfahrungen im Anyoption Forum austauschen

Es gibt zwar kein direktes Anyoption Forum, aber einen sogenannten „Show Off“. Hier können Sie Ihre Erfolge beim Handel mit binären Optionen auf der „Show Off Ertragswand“ anzeigen. Zusätzlich können Sie Ihre Erfolge auch auf dem Anyoption Facebook Konto und der Anyoption Twitter Seite veröffentlichen. Wenn Sie sich mit anderen Tradern austauschen wollen, dann können Sie die zahlreichen Trader-Foren besuchen. Diese Foren haben zusätzlich den Vorteil, dass Trader von den verschiedenen Anbietern ins Gespräch kommen können.

Die Vorteile beim Geld verdienen mit Anyoption auf einen Blick:

  1. Ein höchstes Maß an Sicherheit beim Handel mit binären Optionen durch die Regulierung und Lizenzierung innerhalb der Europäischen Union.
  2. Getrennte Verwaltung von Firmen- und Kundengeldern auf einem Treuhandkonto..
  3. Sehr guter kostenloser Kundendienst rund um die Uhr.
  4. Handelskontoeröffnung mit geringer Einzahlung von nur 200 Euro möglich.
  5. Sehr hohe Renditen bis zu 1.000 % bei 0 – 100 Optionen sind möglich.
  6. Es werden über 200 Basiswerte, wie z.B. Aktien, Indizes, Devisen, Rohstoffe, etc. angeboten.
  7. Mindesthandelssumme pro Trade schon ab 25 Euro möglich.
  8. Individuell einstellbares Risikoniveau bis zu 25 % Verlustabsicherung.
  9. Keine Kommissionen, keine Spreads, keine versteckten Gebühren und keine Werbung.

Fazit:
Die Anyoption Handelsplattform ermöglicht es seinen Tradern mit geringen Einzahlungsbeträgen ab 200 Euro und Handelsbeträgen ab 25 Euro, einen guten Einstieg in den Handel mit binären Optionen zu bekommen, ohne dafür ein großes Risiko eingehen zu müssen. Mit Anyoption Geld verdienen ist somit auch für absolute Neulinge realisierbar.
Der Willkommensbonus von bis zu 100 % kann sich sehen lassen und der Anyoption Service ist erstklassig. Den Tradern wird hier bei Anyoption ein Höchstmaß an Sicherheit durch die Regulierung und Lizenzierung innerhalb der EU geboten.

5 Comments on Anyoption Erfahrungen und Bewertung

Stefania

Hallo,
Habe vor 2 Jahren ein Konto dort geöffnet. Immer verloren, dann Kündigung per Post geschickt. Nie Bestätigung erhalten, kundensupport auch nie erreicht. Wie kann ich jetzt davon ausgehen, das nicht immernoch eine verwaltungsgebühr für Inaktivität berechnet wird und ich irgendwann ne saftige Zahlung habe. Hoffe auf Rückmeldung

MegaSystem©

AnyOption wurde längst geschlossen.

Silvameid

Hi, anyoption und copyop sind geschlossen. Wie komme ich an meinen Account bzw. an mein Restguthaben?

Marek

Hallo, kann man bei bei anyoption ein Demokonto eröffnen?

MegaSystem©

ja kann man. Man muß dafür aber beim Support nachfragen.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

So starten Sie den Handel mit binären Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: