60 Sekunden Handel binäre Optionen – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • Finmax
    Finmax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Binäre Optionen Erfahrungen 2020: Betrug oder seriös?

Wer kennt Binäre Optionen nicht bzw. wer hat noch nicht vom Binäroptionshandel gehört? Was ist binärer Handel genau und wie fallen die online Trading Erfahrungen der User aus? Mit binären Optionen (auch Binäroptionen) spekulieren Sie vereinfacht gesagt darauf, in welche Richtung sich der Kurs eines bestimmten Basiswertes bis zu einem bestimmten Zeitpunkt entwickelt. Die von uns gemachten binäre Optionen Erfahrungen in Sachen binärer Handel und B inäroptionen belegen, als Neuling sollten Sie sich zunächst auf den Handel mit einfachen Call- oder Put-Optionen konzentrieren. Grundsätzlich zeichnet sich der Handel mit binären Optionen durch die Chance auf hohe Gewinne aus, es müssen jedoch auch die sehr hohen Risiken beachtet werden. Binäre Optionen sind ein spekulatives Finanzprodukt. Das Produkt selbst ist relativ leicht verständlich und deutlich einfacher strukturiert als klassische Optionen. Doch sind Binäre Optionen Betrug oder seriös? Unsere binary Trading Erfahrungen zeigen es.


    Binary Trading Erfahrungen & Ratgeber: Sind binäre Optionen Betrug oder seriös?

  • Wichtiger Hinweis: Handel von binären Optionen bis auf Weiteres ausgesetzt
  • 1. Binäre Optionen Handel: Angebote des Brokers für Binäroptionshandel
  • 2. Handelskonditionen – Binär Optionen seriös erkennen: Unser Binäre Optionen Broker Vergleich
    • Online Trading Erfahrungen mit Binäroptionen: Auch ein Demokonto ist praktisch
  • 3. Sind binäre Optionen Betrug? Auf die Regulierung des Brokers achten!
  • 4. Binäre Optionen seriös – So klappt die Kontoeröffnung & Einzahlung
    • Zahlungsverkehr als Merkmal für die Seriosität
  • 5. Binärer Handel: Auch der Service muss stimmen!
  • 6. Binäre Optionen Betrug Forum: Mit anderen Tradern austauschen!
  • 7. Handel mit binären Optionen seriös? 5 Tipps & Tricks zur Ertragsmaximierung
  • 8. binäre Optionen Erfahrungen mit FAQ: Stets bescheid wissen!
  • 9. Weitere Angebote auf betrug.org – Die ganze Welt des Tradings
  • 10. Unser Fazit: Eindeutige Merkmale für Seriosität!
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren
  • Binary Trading Erfahrungen & Ratgeber: Sind binäre Optionen Betrug oder seriös?

    Inhalt:

    plus500 Optionen als CFD beim Broker handeln: www.plus500.de

    Wichtiger Hinweis: Handel von binären Optionen bis auf Weiteres ausgesetzt

    Broker nehmen aufgrund neuer gesetzlicher Regelungen bis auf weiteres binäre Optionen aus ihrem Produktangebot. Als Alternative bieten sich klassische Optionen an. Dieses Handelsinstrument ist nicht nur kostengünstig und leicht zu verstehen, sondern auch sehr flexibel und individuell handelbar. Da Broker im Optionshandel in der Regel eine breite Auswahl an Basiswerten anbieten, können Trader weiterhin ganz nach ihren persönlichen Anforderungen Aktien oder Rohstoffe als Basiswert traden. Dies erlaubt es Tradern, ihre Erfahrungen aus dem Handel mit binären Optionen auch weiterhin einzubringen. Trader kaufen allerdings auch bei klassischen Optionen nicht den Basiswert selbst, sondern spekulieren lediglich auf dessen Kursbewegungen. Dabei können Trader long oder short gehen. Liegen sie mit ihrer Entscheidung über steigende und fallende Kurse richtig, erhalten sie ihren Gewinn.

    Klassische Optionen bringen Vorteile hinsichtlich des Kapitaleinsatzes, des Verlustrisikos und der Gewinnchancen mit sich, die sich entsprechend der persönlichen Anforderungen anpassen lassen. Zudem sind unterschiedliche Laufzeiten wählbar. Trader können somit den Handel sehr individuell auf ihre persönlichen Tradingziele und ihre Strategie abstimmen. Im Unterschied zu binären Optionen werden hier auch Hebel angeboten.

    Broker unterstützen Trader beim Wechsel auf klassische Optionen in vielen Fällen mit Schulungsmaterialien sowie einem Demokonto. Hierüber können Trader nicht nur das für sie neue Handelsinstrument testen, sondern auch ihre zukünftige Strategie auf deren Erfolgschancen hin überprüfen.

    Rang Anbieter Minikontrakte Krypto handelbar Handelskosten Konto Ab Testbericht Zum Anbieter
    nein ja A- $20 IQ Option
    Erfahrungen
    Zum Anbieter
    ja nein A+ 0 € LCG
    Erfahrungen
    Zum Anbieter
    ja ja A 100 € AvaTrade
    Erfahrungen
    Zum Anbieter
    4 nein nein A 2.500 € WH Selfinvest
    Erfahrungen
    Zum Anbieter

    1. Binäre Optionen Handel: Angebote des Brokers für Binäroptionshandel

    Der Binäre Optionen Broker ermöglicht unseren online Trading Erfahrungen nach zunächst einmal den Handel mit diesen Finanzinstrumenten. Neben den einfachen Optionen sind inzwischen auch noch weitere Varianten vorhanden, wie zum Beispiel die One-Touch-Optionen oder den Boundary-Handel.

    Er stellt die Handelsplattform zur Verfügung, über die der Trader seine Order erteilen kann. Fast alle Broker bieten zusätzlich die Möglichkeit des mobilen Handels an, weniger häufig geben sie dem Kunden die Möglichkeit, ein Demokonto zu nutzen. Auch der Support und die Bereitstellung von aktuellen News gehören zu den Leistungen der meisten Broker.

    Fazit: Im Leistungsangebot der Broker für binäre Optionen und binärer Handel , stehen verschiedene Handelsarten von einfachen Optionen über One-Touch-Optionen bis zum Boundary-Handel im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden Tradern eine Handelsplattform, ein Kundensupport und aktuelle News zur Verfügung gestellt. Einige binäre Optionen Anbieter erweitern ihre Angebotspalette um ein Demokonto und mobile Anwendungen für den Handel von unterwegs. Eine verfügbare Version ist etwas die anyoption Demo.

    2. Handelskonditionen – Binär Optionen seriös erkennen: Unser Binäre Optionen Broker Vergleich

    Die Eröffnung des Handelskontos bei Binäre Optionen Brokern ist gemäß der Binäre Optionen Erfahrungen kostenlos. Kontoführungsgebühren oder Orderkosten, wie es zum Beispiel beim Handel mit Wertpapieren der Fall ist, gibt es ebenfalls nicht. Im Grunde ist der Handel nach unseren binary Trading Erfahrungen also kostenlos, es gibt lediglich bei Ein- oder Auszahlungen brokerabhängig Gebühren zu beachten. Was die Mindesteinlage bei binären Optionen angeht, so fällt diese von Broker zu Broker unterschiedlich aus. So ist bei manchen Anbietern der Handel schon ab 10 Euro Mindesteinzahlung möglich, wohingegen andere eine Mindesteinlage im dreistelligen Bereich voraussetzen.

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • Finmax
      Finmax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

    Optionen können beim Broker Plus500 gehandelt werden

    Weitere Unterschiede gibt es bezüglich der Mindesthandelssumme pro Trade, und auch hier kann sich zeigen, ob Binäre Optionen Betrug oder seriös sind. Während einige Unternehmen den Optionshandel bereits ab einem oder fünf Euro anbieten, werden bei anderen Brokern dafür bis zu 25 Euro fällig. Es ist in jedem Falle lohnenswert sich vorher über die geforderte Mindesteinzahlung und die Mindesthandelssumme zu informieren, bevor Trader sich für einen Broker entscheiden. Denn gerade Einsteiger im Online-Handel wollen oder können für den Anfang keine größeren Summen erübrigen.

    Online Trading Erfahrungen mit Binäroptionen: Auch ein Demokonto ist praktisch

    Ein kostenloses Demokonto gehört nach den binary Trading Erfahrungen unserer Experten vor allem bei Forex-Brokern zum Standard. Dank der Demo kann die Handelsplattform kennengelernt und das Trading mit virtuellem Geld ausprobiert werden. Binäre Optionen Anbieten stellen hierbei eine Ausnahme dar, denn hier ist ein Demokonto eher selten anzutreffen.

    Ein Grund dafür könnte sein, dass die Handelsplattformen für binäre Optionen grundsätzlich sehr übersichtlich und simpel aufgebaut sind und sich die Funktionsweise den Tradern schnell erschließt. Möchten Interessenten dennoch zunächst Handels-Erfahrungen über ein Testkonto machen, findet sich auch in diesem Sektor der eine oder andere Broker, der dieses in sein Angebots-Sortiment aufgenommen hat.

    Anbieter, die ein Demokonto für Binäre Optionen anbieten sind unserer binäre Optionen Erfahrungen nach:

    In diesem Zusammenhang ist das IQ Option Demokonto unseren binary Trading Erfahrungen nach besonders zu empfehlen. Die Anmeldung dauert nur wenige Augenblicke und ist an keinerlei Konditionen gebunden. Zwar stehen dem Interessierten nur einige ausgewählte Basiswerte zur Verfügung, aber diese reichen locker selbst zum Testen von Strategien aus.

    Fazit: Beim Binäroptionshandel entstehen für den Trader keine Gebühren. Unterschiede gibt es bei der Höhe der Mindesteinlage, Mindesthandelssumme sowie dem Umfang an Basiswerten. Um den Handel ein wenig näher kennenzulernen, ist ein Demokonto mehr als praktisch. Dieses steht leider nicht bei allen Brokern zur Verfügung.

    plus500 Optionen als CFD beim Broker handeln: www.plus500.de

    3. Sind binäre Optionen Betrug? Auf die Regulierung des Brokers achten!

    Wie in allen Bereichen des Online-Tradings, wollen Kunden auch beim Handel mit binären Optionen ihre Anlagen in sicheren Händen wissen und nur beste online Trading Erfahrungen sammeln . Um dieses zu gewährleisten, gibt es verschiedene Finanzaufsichtsbehörden, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Arbeit der Handelsunternehmen zu kontrollieren und dafür zu sorgen, dass die allgemeingültigen Regularien eingehalten werden. Welche Regulierungsbehörde für die Aufsicht zuständig ist, hängt vom Sitz des Brokers ab. Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, werden in der Regel von der BaFin reguliert.

    Große Finanzinstitute innerhalb der Eurozone, deren Bilanzsumme über 30 Milliarden Euro oder 20 Prozent der Wirtschaftsleistung eines Landes ausmacht, unterstehen zusätzlich der Überwachung durch die Europäische Zentralbank.

    Die meisten Broker von binären Optionen haben als Firmensitz Zypern gewählt. Einige Anbieter operieren von Malta, Griechenland oder Großbritannien aus. Die Regulierungsbehörden sind CySEC/Zypern, Malta/MFSA, Griechenland/HCMC und FCA/Großbritannien.

    Fazit: Finanzaufsichtsbehörden sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Finanzgeschäfte. Die Zuständigkeit der jeweiligen Behörden, hängt davon ab, in welchem Land der Broker seinen Sitz hat.

    4. Binäre Optionen seriös – So klappt die Kontoeröffnung & Einzahlung

    Eine erfolgreiche Eröffnung eines binäre Optionen Kontos, ist der erste Schritt in den Online-Handel. Diese ist in den meisten Fällen schnell abgehandelt. Die Eröffnung eines Live-Kontos geschieht in den meisten Fällen ebenso schnell, wie die Anmeldung zu einem Demo-Account.

    Broker für den Handel mit CFD-Optionen: Plus500

    Oft müssen nur ein paar persönliche Angaben in ein übersichtliches und leicht verständliches Formular eingetragen werden und dem ersten Handel von binären Optionen steht neben einer notwendigen Ersteinzahlung nichts mehr im Wege.

    Folgende Angaben werden in den meisten Fällen benötigt:

    • Vollständiger Name
    • Adresse und Wohnort
    • Telefonnummer für eventuelle Rückfragen
    • E-Mail-Adresse
    • Bereits vorhandene Trading-Erfahrungen

    Die Eröffnung und auch Führung eines Handelskontos ist den o nline Trading Erfahrungen zufolge bei den meisten Brokern für Binäroptionen kostenfrei. Bei den gängigsten Bonusangeboten, die Tradern beim Handel mit Binäroptionen angeboten werden, handelt es sich entweder um einen Einzahlungsbonus oder eine Prämie für das Werben neuer Kunden. Die Höhe der Bonussumme hängt in erster Linie von den Konditionen des jeweiligen Brokers ab. Manchmal ist jedoch auch der Betrag der Mindesteinzahlung ausschlaggebend, wie viel Bonus der Trader erhält. Genaue Informationen über die Bonusprämien, sind auf der Homepage des Anbieters ersichtlich. Sollte dieses nicht der Fall sein, können Interessenten sich auch an den Support des Unternehmens wenden, um die Angebote zu erfragen.

    Fazit: Die Eröffnung eines Kontos, ist üblicherweise kostenfrei und in nur wenigen Minuten abgeschlossen. Boni werden entweder für Einzahlungen oder Neukundenwerbung ausgezahlt und variieren in ihrer Höhe von Broker zu Broker.

    plus500 Optionen als CFD beim Broker handeln: www.plus500.de

    Zahlungsverkehr als Merkmal für die Seriosität

    Sind Binäre Optionen Betrug oder seriös? Ein Blick auf die Zahlungsmöglichkeiten kann ebenfalls aufschlussreich sein. Nachfolgend möchten wir daher unser Augenmerk auf die Zahlungsmethoden, die Tradern beim Handel mit binären Optionen zur Verfügung stehen, legen. Zwei Möglichkeiten für Geldtransfers werden von allen Brokern angeboten. Dabei handelt es sich zum einen, um Transaktionen per Kreditkarte und zum anderen um Zahlungen via Banküberweisung. Einige Anbieter erweitern ihr Angebot für Ein- und Auszahlungen um folgende Optionen:

    • Skrill
    • Neteller
    • Sofortüberweisung
    • Paysafecard
    • PayPal

    Bei der Wahl der Zahlungsmethode gilt es zu beachten, dass die jeweiligen Möglichkeiten sich hinsichtlich der Dauer der Gutschrift des Geldbetrages und der Mindesteinzahlung unterscheiden können. Näheres dazu finden Trader auf der Webseite des Brokers oder sie wenden sich an den Kundensupport. Dort können Sie Ihre online Trading Erfahrungen mitteilen und Hilfestellung erhalten. Ein wichtiger Aspekt sind Zahlungsgebühren. Im Idealfall berechnet ein Broker keinerlei Gebühren. Einzahlungen sind meist kostenfrei, nur selten Gebühren erhoben. Viel häufiger ist es der Fall, dass für binäre Optionen Auszahlungen Kosten entstehen.

    Auch der mobile Handel ist bei Plus500 möglich

    Fazit: Transaktionen per Überweisung und Kreditkarte werden grundsätzlich von den meisten Brokern angeboten. Manche erweitern ihr Angebot um diverse elektronische Bezahlsysteme. Trader können sich auf der Homepage des Unternehmens oder beim Support genauer über die Optionen und Bedingungen informieren.

    5. B inärer Handel: Auch der Service muss stimmen!

    Einen wichtigen Faktor stellt für Trader der Kundensupport und –Service dar. Auch hier sollten Kunden auf binary Trading Erfahrungen vertrauen. Die Erreichbarkeit der Mitarbeiter ist dabei ebenso essentiell, wie die Tatsache, dass diese die Sprache des hilfesuchenden Händlers beherrschen.

    Online-Broker, die auch über Niederlassungen in anderen Ländern haben bzw. auch den ausländischen Markt erschließen möchten, richten in der Regel einen telefonischen Kundensupport in der jeweiligen Landessprache ein. Viele Unternehmen bieten neben der Kontaktaufnahme per Telefon noch weitere Möglichkeiten an, sich mit dem Support in Verbindung zu setzen:

    Einige Broker ermöglichen ihren Kunden eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung, bei anderen hingegen müssen Trader sich an bestimmte Zeiten halten. Was das Angebot im Bereich Wissen und Bildung angeht, gehören Broker für binäre Optionen nicht zu den besten ihrer Art. Umfangreiche Angebote an Webinaren, Video-Tutorials und hauseigenen Handels-Akademien suchen Trader in diesem Sektor meist vergeblich. Der Umfang der Fortbildungsangebote ist jedoch hinsichtlich der Frage, ob Binäre Optionen Betrug oder seriös sind, keinesfalls als negativ zu werten.

    Fazit: Beim Kundensupport sind Unterschiede hinlänglich der Erreichbarkeit und der Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zu finden. Die Schulungsangebote sind, mit wenigen Ausnahmen, im Bereich der Binäroptionen meist rar gesät.

    6. Binäre Optionen Betrug Forum: Mit anderen Tradern austauschen!

    Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass der Broker für binäre Optionen seriös ist, können die Meinungen anderer Trader eine wertvolle Entscheidungshilfe darstellen. So lohnt es sich, bei Verdacht auf binäre Optionen Betrug ein Forum aufzusuchen. Dort tauschen sich Trader über ihre Erfahrungen aus und können einander dabei behilflich sein, Betrug zu erkennen. In der Regel sind die anderen Forumsmitglieder sehr informativ, wenn es darum geht, anderen Tradern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

    Aber auch mit wertvollen und praktischen Tipps aus dem Handelsalltag versorgen sich die Forumsmitglieder gegenseitig. Der eine oder andere Insidertipp oder Kritikpunkt kann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, die Qualität sowie die Seriosität eines Brokers einzuschätzen.

    Fazit: In einem Forum können sich Trader untereinander austauschen und sich gegenseitig dabei helfen zu erkennen, ob ein Broker für binär Optionen seriös oder Betrug ist. Auch können in einem solchen Forum Erfahrungen & Tipps ausgetauscht werden.

    7. Handel mit binären Optionen seriös? 5 Tipps & Tricks zur Ertragsmaximierung

    Wie bei jedem anderen Finanzinstrument gibt es auch bei binären Optionen Wetten den einen oder anderen speziellen Ratschlag, der für ein erfolgreiches Trading behilflich ist:

    1. Wählen Sie als Anfänger einen Broker, der eine Verlustabsicherung (z.B. bei anyoption) bzw. eine Close-Funktion anbietet. Denn auf diese Weise können Sie eventuelle Verluste in Grenzen halten.
    2. Handeln Sie nicht aus einem Bauchgefühl heraus, sondern orientieren Sie sich immer an einer bestimmten Strategie, für die Sie sich zuvor entschieden haben.
    3. Setzen Sie niemals Ihr gesamtes Guthaben auf eine Option. Viele Experten raten dazu, nicht mehr als 2-5 Prozent (je nachdem, wie aggressiv gehandelt werden soll) in eine Option zu investieren. Denn nur so haben Sie noch „Rücklagen“, um eventuelle Verluste wieder ausgleichen zu können.
    4. Setzen Sie zunächst nur relativ geringe Beträge, zum Beispiel ein oder fünf Euro. Erst nach einigen erfolgreichen Trades sollten Sie den Einsatz langsam erhöhen. Broker mit geringen Mindesthandelssummen sind also vorteilhaft.
    5. Lassen Sie sich nicht von Gerüchten irritieren, die bei binären Optionen von Betrug sprechen. Denn grundsätzlich sind binäre Optionen seriös, jedoch auch sehr risikoreich, sodass Sie sich insbesondere bei regulierten Brokern wie IQ Option nicht mit der Frage: „Binäre Optionen Betrug oder seriös?“ beschäftigen müssen.

    8. binäre Optionen Erfahrungen mit FAQ: Stets bescheid wissen!

    Ist der Handel mit binären Optionen seriös?

    Grundsätzlich hängt es von dem Broker ab, wenn es darum geht zu erkennen, ob binäre Optionen seriös sind. Stimmen die Regelungen sowie die Rahmenbedingungen (Regulierungen und Lizenzen), ist nicht von Betrug beim Binäroptionshandel auszugehen.

    Auf welche Basiswerte kann ich binäre Optionen traden?

    Im Grunde sind binäre Optionen Finanzinstrumente, die auf alle möglichen Basiswerte verschiedener Kategorien gehandelt werden können. Besonders beliebt sind allerdings Aktien sowie Devisenpaare und Rohstoffe.

    Welche Kosten entstehen beim Handel mit binären Optionen?

    Für den Trader entstehen beim Binäroptionshandel keine Gebühren. Es gibt keine Kosten bei der Kontoeröffnung und auch fallen keine Ordergebühren an. Ist ein Demokonto oder eine App verfügbar, ist die Nutzung ebenfalls kostenlos.

    Wo kann ich herausfinden, ob ein Broker gut ist?

    Auf betrug.org können Sie sich über die besten Onlineanbieter für den Handel informieren. Auch in diversen Foren lässt sich die Meinung der Kunden der Broker herauslesen. Auch können Qualitätszertifikate bzw. Testberichte Aufschlüsse über die Qualität eines Broker-Angebots bringen.

    9. Weitere Angebote auf betrug.org – Die ganze Welt des Tradings

    Auf betrug.org finden Sie alles, was Sie benötigen, um schon bald ein Profi beim Trading mit binären Optionen und Forex( binärer Handel) zu werden. Wir führen umfangreiche Testberichte durch und nehmen alle Konditionen sowie Leistungen der Online-Anbieter ganz genau unter die Lupe. Auch führen wir Vergleich der unterschiedlichen Handelsanbieter durch und zeigen unseren Lesern, wo sich die Kontoeröffnung am meisten lohnt.

    Auch versorgen wir Sie mit den vielversprechendsten Handelsstrategien und zeigen Ihnen wertvolle Tipps & Tricks für den Handelserfolg. In unserem Ratgeber-Sektor lernen Sie Grundlagen sowie fortgeschrittenes Trading-Wissen. Die ganze Welt des Forex- und Binäroptionshandels ist nur einen Mausklick entfernt!

    10. Unser Fazit: Eindeutige Merkmale für Seriosität!

    Es gibt diverse Gerüchte rund um das Thema Binäre Optionen Betrug und jeder hat seine ganz eigenen binäre Optionen Erfahrungen gemacht. In der Regel wird einem bestimmten Broker vorgeworfen, dass er sich nicht einwandfrei verhalten bzw. dass er Kunden betrogen hätte. Grundsätzlich gibt es allerdings einige Anhaltspunkte, anhand derer Sie einen seriösen von einem unseriösen Broker unterscheiden können.

    Ein seriöser Binäre Optionen Broker zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sowohl die AGBs als auch sonstige Vereinbarungen, die mit dem Kunden getroffen werden, jederzeit abrufbar und transparent sind.

    Nicht selten wird auch deshalb von einem Binäre Optionen Betrug gesprochen, weil der Broker seinen Hauptsitz im Ausland hat, beispielsweise auf Zypern oder auf Malta. Die Erfahrungen zu den Binäre Optionen Brokern zeigen allerdings, dass diese Tatsache kein Anhaltspunkt dafür ist, dass diese Broker unseriös sind. Außerdem sind beide Staaten Mitglied in der EU. Führende Anbieter wie IQ Option oder BDSwiss verfügen außerdem über eine in der EU anerkannte Regulierung und Lizenz. Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit IQ Option oder BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite.

    Weiterhin unterscheidet die Tatsache, dass die Kundengelder auf separaten Konten – getrennt vom Vermögen des Brokers – verwaltet werden, einen seriösen von einem unseriösen Broker. Die folgende Übersicht zeigt, wodurch sich ein seriöser Binäre Optionen Broker auszeichnet. Oben auf dieser Seite finden Sie eine Vergleichstabelle mit den besten Anbietern. Wichtig sind:

    Binäre Optionen Test 2020

    Die 6 besten Broker für binäres Handeln im Vergleich.

    Sie wollen einen Ihre Finanzen aufpeppen und suchen eine Gelegenheit, um sich ohne umfassende Trader-Erfahrung an den Finanzmärkten der Welt zu beteiligen? Dann setzen Sie auf binäre Optionen!

    Mit Binäroptionen handeln Sie weder mit Aktien noch mit anderen Gütern. Sie spekulieren lediglich über fallende oder ansteigende Preise dieser Wirtschaftsgüter. Haben Sie Erfolg, kann eine Rendite von bis zu 100 Prozent erreicht werden.

    Welche Anbieter Ihnen ‘’Mobile Trading’’ ermöglichen und ob Sie sich gegen Verluste absichern können, zeigt Ihnen unsere Test- bzw. Vergleichstabelle.

    Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

    max. 10 %

    Binäre Optionen Test Testsieger Preis-Leistungs-Sieger
    Anbieter * 24Option IQ Option BDSwiss ETX Capital Binary.com StockPair
    Hauptsitz Zypern Zypern Zypern Großbri­tan­nien Malta Zypern
    Europäische Finanzaufsichtsbehörde Dabei handelt es sich um eine staatliche Behörde, welche die Broker/Banken beaufsichtigt und kontrolliert. CySec CySec CySec FCA LGA CySec
    Max. Rendite Die prozentualen Renditen (Gewinne) bei binären Optionen sind festgeschrieben. Allerdings gilt hier: Je höher die Renditen sind, desto riskanter sind die jeweiligen Optionen zu bewerten. Bei einer 85 %igen Rendite und einer Handelssumme von 100 € bekommt der Trader bei einem Gewinn also 185 €. 88 % 90 % 89 % 85 % 100 % 82 %
    Mindesteinlage Ab diesem Betrag können Sie ein Handelskonto bei dem jeweiligen Broker/der Bank eröffnen. 250 € 10 € 100 € 100 € 5 € 250 €
    Min. Handelssumme Mindestbetrag, mit dem gehandelt werden kann. 24 € 1 € 1 € 10 € 1 € 20 €
    Handelbare Vermögenswerte So viele unterschiedliche Optionen bzw. Assets können bei dem jeweiligen Broker/der Bank gehandelt werden. ca. 100 ca. 120 ca. 170 ca. 180 ca. 120 ca. 100
    Absicherung gegen Verluste Manche Broker/Banken erstatten bei einem Verlust einen gewissen Prozentsatz der Handelssumme zurück.
    Bonus Viele Anbieter gewähren Neukunden einen Wechselbonus oder einen vergleichbaren Rabatt, wenn ein Handelskonto bei dem Broker/der Bank eröffnet wird.
    Kostenloses Demokonto Ja Ja Nein Ja Ja Nein
    1-Klick-Handel Damit ist es möglich mit nur einem Klick, eine Order zu platzieren. Dabei wird nicht nur auf das Fallen oder Steigen einer Option gesetzt, sondern auf einen genauen Betrag. Behalten Sie bei dem 1-Klick-Handel recht, so erhalten Sie eine höhere Rendite als beim normalen Handeln. Ja Ja Ja Ja Ja Ja
    Support und Beratung auf Deutsch Ja Ja Ja Ja Nein Nein
    Service und Bedienbarkeit Der Aufbau der Webseite sollte übersichtlich sein und dem Kunden schnell die Informationen vermitteln, nach denen er sucht.
    Mobile Trading Bei den meisten Anbietern können Sie zusätzlich über mobile Geräte handeln. Ja Ja Ja Ja Nein Ja
    Vor- und Nachteile
    • sehr umfang­rei­ches Lern­ma­te­rial für Anfänger
    • AGB nur auf Eng­lisch
    • keine Ver­lu­st­ab­si­che­rung
    • ver­hält­nis­mäßig hohe Min­de­stein­lage
    • sch­nelle Kon­to­er­öff­nung
    • geringe Kosten
    • Demo­konto nur ein­ge­schränkt nutzbar
    • keine Ver­lu­st­ab­si­che­rung
    • sch­nelle Kon­to­er­öff­nung
    • geringe Kosten
    • kein Demo­konto
    • sehr umfang­rei­ches Lern­ma­te­rial für Anfänger
    • keine Ver­lu­st­ab­si­che­rung
    • sehr umfang­rei­ches Lern­ma­te­rial für Anfänger
    • geringe Kosten
    • kein deut­scher Sup­port
    • keine Ver­lu­st­ab­si­che­rung
    • auf soge­nannten Pär­chen­handel spe­zia­li­siert
    • kein deut­scher Sup­port
    • ver­hält­nis­mäßig hohe Min­de­stein­lage
    • keine Ver­lu­st­ab­si­che­rung
    Zum Anbieter * zum Anbieter » zum Anbieter » zum Anbieter » zum Anbieter » zum Anbieter » zum Anbieter »

    Hat Ihnen dieser Test gefallen?

    Binäre Optionen -Test teilen:

    Binäre Optionen – worum es dabei geht und wie sich damit Geld verdienen lässt

    Teilen

    Kommentieren

    • Wer mit binären Optionen handelt, setzt entweder auf das Fallen oder das Steigen von bestimmten Wirtschaftswerten (Optionen). Der Trader verdient eine Rendite, wenn er die Kursentwicklung richtig vorhersieht, kann aber andererseits auch alles verlieren und sogar mit einem Minus aus dem Handel gehen.
    • Durch geringe Mindesteinsätze eignet sich der Handel mit Binäroptionen auch für Normalverdiener. Leicht zu bedienende Online-Broker ermöglichen hohe Renditen, selbst wenn keine tiefgreifenden Kenntnisse bezüglich Börse und Co. bestehen.
    • Anders als beim klassischen Optionshandel wird beim binären Handel nichts erworben oder verkauft, dennoch kann auf verschiedenste Rohstoffe, Indizes und einzelne Aktien spekuliert werden.

    Laut einer Umfrage , die vom Bezahl-Dienstleister PayPal in Auftrag gegeben wurde, besaßen allein im Jahr 2008 über 22% der Internet-Nutzer in Deutschland einen aktiven Brokerage-Account.

    An diesen Zahlen lässt sich bereits eine deutliche Tendenz erkennen: Die Möglichkeit für normale Verbraucher, am internationalen Aktien- und Rohstoffhandel teilzunehmen, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Grund hierfür ist die zusehends einfacher werdende Handhabung von Online-Brokern und die Herabsetzung der Mindesteinlagen für die Nutzer solcher Plattformen.

    In unserem binäre Optionen-Vergleich 2020 verraten wir Ihnen alles, was nötig ist, um ein erfolgreicher Trader zu werden und helfen Ihnen dabei, einen seriösen Broker für Ihre binären Optionen zu finden.

    1. Was versteht man unter binären Optionen?

    Ähnlich wie das Copy-Trading sind binäre Optionen (digitale Optionen) Finanzinstrumente, die Tradern einen vereinfachten Zugang zum Geschehen an den internationalen Finanzmärkten ermöglichen sollen. Die einzelnen Händler nehmen dabei nicht am eigentlichen Börsenhandel teil, sondern traden ausschließlich über Online-Broker, die verschiedene Indizes und Aktienkurse nachbilden.

    Die beliebtesten Basiswerte

    Online-Broker bieten ihren Tradern verschiedene Basiswerte (Assets) an. Erfahrene und risikofreudige Anleger setzen gerne auf Forex-Währungspaare für ihre Spekulationen. Es kann aber auch auf die Preisentwicklung von Rohstoffen wie Erdöl, Gold und Silber gesetzt werden. Auch die Kursentwicklungen von börsennotierten Unternehmen sowie vollständige Aktienindizes können Gegenstand des binären Optionshandels sein.

    Es werden weder Aktien, noch andere Wirtschaftsgüter tatsächlich gehandelt, sondern lediglich auf das Steigen bzw. Fallen von deren Preisen zu einem vorher bestimmten Zeitpunkt spekuliert. Gerade diese Einfachheit macht den Handel mit binären Optionen so attraktiv.

    Trader müssen nur entscheiden, welche sogenannten Basiswerte (Gold, Währungspaare oder bestimmte Aktien) sie im Auge behalten möchten und ob deren Preise in naher Zukunft fallen oder steigen werden.

    Beim Ansteigen eines Kurses spricht man von einem „Call“. Wer hingegen davon ausgeht, dass ein Kurs sinken wird, der setzt einen sogenannten „Put“.

    Eine Rendite verdient der Trader, wenn bei einem „Call“ die Preise höher sind als zum Zeitpunkt der Investition. Bei einem „Put“ sollte der Kurs idealerweise niedriger sein als beim Einbringen des Einsatzes.

    Liegt der Trader mit seiner Vermutung richtig, so können Renditen von 65-85% des zuvor getätigten Einsatzes hinzugewonnen werden. Hat man sich dagegen falsch entschieden, so verliert man in der Regel seine komplette Investition.

    Dieses Video macht die Funktionsweise von binären Optionen deutlich und erklärt, wie Sie richtig spekulieren:

    2. Ist der Handel mit binären Optionen riskant?

    Ja, das ist er. Obwohl der Handel mit Binäroptionen schnell zu erlernen ist und auf den ersten Blick nicht besonders kompliziert erscheint, können unerfahrene Trader schnell hohe Summen verlieren. Teilweise wird der binäre Optionshandel auch dazu genutzt, um das Traden mit CFDs oder anderen komplexeren Finanzprodukten zu üben.

    Dies ist ebenfalls auf die stark vereinfachte Struktur dieses Finanzinstruments zurückzuführen. Denn zwischen einem Gewinn und dem vollständigen Verlust gibt es keinerlei Zwischenschritte. Entweder Sie erzielen also hohe Gewinne oder noch höhere Verluste.

    Hier haben wir noch einmal die Vor- und Nachteile des Handelns mit binären Optionen für Sie zusammengefasst:

    • geringe Mindesteinlagen
    • vergleichsweise hohe Renditen
    • schnelles Erlernen der Herangehensweise
    • keine Nachschusspflicht (Verluste niemals höher als der Einsatz)
    • hohes Verlustrisiko
    • Basiswerte unterschiedlich risikoreich
    • große Unterschiede bei Online-Brokern bzgl. Renditeauszahlung, Verlustabsicherung, usw.
    • meiste Anbieter nicht in Deutschland ansässig

    3. Woran erkenne ich einen seriösen Broker für binäre Optionen?

    Mittlerweile haben sich einige große Broker aus dem europäischen Raum im Handel mit binären Optionen etabliert und dadurch eine entsprechend große Zahl von Anlegern für sich gewonnen.

    Binäres Handeln muss gar nicht erst erlernt werden. Binary Options Robots erledigen diese Aufgabe automatisch für Sie.

    Bei der Auswahl eines geeigneten Brokers sollten Sie einige Kriterien beachten, damit Sie beim späteren Handeln keine unangenehmen Überraschungen erleben:

    1. Der Broker sollte von einer europäischen Finanzaufsichtsbehörde (CySec, BaFin, FCA, LGA) reguliert werden.
    2. Es sollte ein kostenloses Demokonto für binäre Optionen zur Verfügung gestellt werden.
    3. Der Broker sollte eigenes Lehrmaterial zur Verfügung stellen.
    4. Verluste sollten bis zu einem gewissen Wert (üblich sind ca. 10 %) abgesichert werden.
    5. Der Handel sollte bereits ab einer geringen Handelssumme (1-25 €) möglich sein.
    6. Pro Trade sollte eine möglichst hohe Renditeauszahlung (85-100 % der ursprünglichen Handelssumme) stattfinden.
    7. Sie sollten nur geringe Mindesteinlagen (10-250 €) auf Ihr Brokerage-Konto einzahlen müssen.
    8. Es sollte einen deutschsprachigen Support bzw. Service geben.

    Tipp: Nutzen Sie unseren umfangreichen Test zu binären Optionen, um einen Broker zu finden, der Ihren Ansprüchen gerecht wird und zudem hohe Renditen verspricht.

    4. Was Sie über den Handel mit binären Optionen wissen müssen

    Wer sich zum Handel mit binären Optionen entschlossen hat, sollte sich zunächst mit einigen grundsätzlichen Fragen auseinandersetzen:

    Welche Gebühren werden für einen Trade fällig? Welche Maßnahmen werden zur Sicherheit der Einlagen ergriffen? Welche Basiswerte werden auf der Plattform gehandelt und in welcher Form werden mögliche Gewinne ausgezahlt?

    Achtung: Lassen Sie sich nicht von einem allzu großzügigen Bonus ködern. Häufig sollen hierdurch anderweitige Kosten oder Gebühren kaschiert werden.

    4.1. Gebühren

    Binäres Trading geht 24 Stunden an 7 Tagen die Woche. Unser Test zeigt Ihnen die beste Handelsplattform für binäre Optionen.

    Für das Investieren in binäre Optionen werden normalerweise keine gesonderten Gebühren seitens der Broker erhoben. Kosten entstehen in erster Linie für die Eröffnung eines eigenen Handelskontos, welches Sie benötigen, um am Online-Handel teilzunehmen.

    Durchschnittlich verlangen Binäre-Optionen-Broker hierbei eine Mindesteinlage von ca. 100 bis 200 Euro, damit Sie auf deren Handelsplattform traden dürfen.

    Zusätzlich muss eine gewisse Mindestsumme pro Handel umgesetzt werden. Abhängig vom gewählten Broker müssen Sie hier mit 10 bis 30 Euro pro Trade rechnen. Bestimmte Optionen sind teilweise sogar noch günstiger zu handeln.

    4.2. Verlustabsicherung

    Bei einigen Brokern haben Sie die Möglichkeit, eine prozentuale Verlustabsicherung zu vereinbaren. Das bedeutet, Sie verlieren bei einem fehlgegangenen Trade nicht Ihre gesamte Investition, sondern bekommen einen vorher festgelegten Anteil zurückerstattet.

    Bei vielen Brokern beträgt diese Sicherung allerdings nur 10 bis 20% des ursprünglich eingesetzten Kapitals. Sie sollten hierbei außerdem bedenken, dass dieser Wert bei potenziellen Gewinnen regelmäßig abgezogen wird. Entsprechend kann es sich bei dieser Absicherung auch um einen Nachteil für versierte Trader handeln, da auch bei einem potentiellen Gewinn die Renditen geschmälert werden.

    Wer also einen Broker mit hohem Sicherheitsstandard möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass sich dieser Zugewinn an Sicherheit negativ auf zukünftige Renditen auswirkt.

    4.3. Finanzaufsichtsbehörden

    Sämtliche Plattformen in unserem Test zu Anbietern binärer Optionen unterstehen einer staatlichen Finanzaufsichtsbehörde. Bei vielen von uns untersuchten Brokern ist dies die zypriotische CySEC. Aber auch die britische FCA regelt die Belange einiger Broker in diesem Bereich.

    Inhaltlich unterscheiden sich die Aufgaben dieser Behörden nicht sehr von denen der deutschen BaFin. Sie überwachen jeweils die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben und regulieren die Informations- und Geldpolitik der ihnen unterstehenden Finanzdienstleister.

    Das Vorhandensein einer solchen Finanzaufsicht ist daher ein sicheres Zeichen für einen seriösen und korrekt handelnden Broker.

    4.4. Basiswerte

    Die sogenannten Assets bzw. Basis- oder Vermögenswerte sind diejenigen Optionen, auf deren Wertsteigerung bzw. -verfall Sie bei einem Online-Broker spekulieren.

    Für viele Trader ist es bei der Wahl des richtigen Brokers ausschlaggebend, welche Basiswerte dieser zum Handeln zur Verfügung stellt. Wer gerne auf das Steigen oder Fallen des Goldpreises wetten möchte, der wird bei einer Plattform, die ausschließlich mit Aktien handelt, höchstwahrscheinlich nicht glücklich werden.

    4.5. Cash-or-Nothing vs. Asset-or-Nothing

    Bester Binary Option Broker in unserem Vergleich ist 24Option. Die Plattform für binäre Optionen blickt bereits auf Erfahrungen aus sieben Jahren zurück.

    Die Ausschüttung von Gewinnen erfolgt bei einigen Online-Broker-Plattformen in unterschiedlichen Formen. Der Auszahlungs-Typ „Cash-or-Nothing“ ist die klassische Art der Gewinnausschüttung.

    Hierbei bekommt der Trader einen zuvor festgelegten Betrag ausgezahlt, sofern er die Kursentwicklung des Handelswerts korrekt vorhersagt. Liegt der Händler dagegen falsch, verliert er genau diese Summe an den Broker.

    Bei sogenannten „Asset-or-Nothing“ Optionen ist der potentielle Gewinn bei einer richtig vorhergesagten Kursentwicklung nicht schon vorher bestimmt. Bei dieser Form ist ein möglicher Gewinn immer an die jeweilige Entwicklung des Handelsgutes gekoppelt.

    Wurde also die Kursentwicklung korrekt benannt, erhält der Trader den Betrag ausgezahlt, den der jeweilige Basiswert tatsächlich kostet. Im Falle einer falschen Bewertung ist das eingesetzte Geld ebenfalls weg.

    5. Binäres Trading für Anfänger

    Häufig wird der Handel mit binären Optionen als geeigneter Start in die Welt der Anleger verstanden, da hierbei keine besonderen Vorkenntnisse benötigt werden und auch kein großes Startkapital vorausgesetzt wird.

    Das Handeln in dieser Kategorie ist zwar tatsächlich nicht besonders kompliziert, birgt jedoch ein verhältnismäßig hohes Verlustrisiko. Denn wer nicht mindestens 60 bis 70% seiner Trades positiv abschließt, wird das Geschäft mit einem Verlust verlassen. Es ist also große Vorsicht geboten.

    Welches die beste binäre Optionen Plattform für Anfänger ist, kann nur schwer beantwortet werden, da sich diese Form des Börsenhandels insgesamt besser für Fortgeschrittene eignet.

    6. Binäre Optionen: Tipps und Signale

    Hier haben wir einige Hinweise für Sie zusammengetragen, die ein Anfänger im Handel mit binären Optionen schon einmal gehört haben sollte:

    1. Setzen Sie unter keinen Umständen mehr Geld ein, als Sie zu verlieren bereit sind. Sie sollten in diesem Zusammenhang auch bedenken, dass es möglich ist, dass Sie einige Male in Folge einen Verlust erleiden. Achten Sie daher unbedingt darauf, nur solche Beträge zu setzen, die Sie auch tatsächlich entbehren können.
    2. Handeln Sie nicht immer dieselben Basiswerte. Viele Trader tendieren dazu, immer die gleichen Assets zu beurteilen. Zwar ist es nachvollziehbar, dass Sie an dem Markt handeln möchten, mit dem Sie sich besonders gut auskennen, jedoch verspielen Sie auf diese Weise jede Menge Potenzial. Beschäftigen Sie sich daher auch mit Neuem.

    Indikatoren, die prognostizieren wann mit binären Optionen gehandelt werden sollte, müssen meist über viele Jahre erlernt werden.

    7. Besondere Arten des binary Trading

    Binäre Optionen können auf verschiedenste Arten gehandelt werden. Die wichtigsten Typen des Binäroptionshandels haben wir in einer kurzen Übersicht für Sie zusammengefasst:

    Leiter-Trading Hierbei gibt der Trader mehrere verschiedene Preisstufen in der Kursentwicklung eines Basiswertes an. Im Idealfall passiert der tatsächliche Preis sämtliche genannten Preisstufen. So gewinnt der Trader beim Ladder-Trading.
    1-Klick-Trading Dabei setzt der Trader darauf, dass der tatsächliche Preis eines Basiswertes eine bestimmte Preisgrenze, entweder von unten oder von oben her, berühren wird. Der Berührungspunkt allein löst jedoch noch keinen Gewinn aus. Nur wenn die Richtung, aus welcher die Berührung kommt, ebenfalls richtig benannt wird, fließt eine Rendite.
    Hoch/Tief-Trading Das Hoch/Tief bzw. Oben/Unten-Trading (Trendfolgestrategie) ist die gängigste Form des Handelns mit binären Optionen. Hierbei wird nur darauf spekuliert, ob der jeweilige Kurs fallen oder steigen wird.
    Spanne-Trading Beim Handeln mit bestimmten Spannen (Volatilitätsstrategie) ist es unwichtig, ob der Kurs fällt oder steigt. Ausschlaggebend ist lediglich, dass Schwankungen stattfinden. Der Trader gibt die Spanne an, innerhalb derer sich der Kurs bewegen wird und gewinnt und verliert so gleichzeitig. Regelmäßig sind die Renditen bei dieser Strategie jedoch höher als die Verluste.

    Nicht bei allen Brokern in unserem Test kann jede dieser Strategien angewandt werden. Sollten Sie also besonderen Wert auf die Anwendung eines dieser Systeme legen, achten Sie hierauf bei der Einrichtung Ihres Brokerage-Accounts.

    Hier finden Sie weitere interessante Anlagemöglichkeiten:

    8. Binäre Optionen Broker bei Stiftung Warentest und Co.

    Finanztest (02/2020) berichtet in einem aktuellen Artikel von Online-Brokern, die bereits Beschwerden mehrerer Kunden auf sich vereint haben sollen. Diesen Anbietern wird vorgeworfen, Gewinne sowie Mindesteinlagen von Kunden einbehalten haben.

    Wer bereits Erfahrungen mit binärem Handeln gesammelt hat, der weiß, das Risiko bei dieser Geldanlage richtig einzuschätzen.

    Laut dem Tochtermagazin von Stiftung Warentest hätten sich vor allem die Anbieter Option888, AnyOption und 24Option dieses Vorwurfs erwehren müssen. Wie der aktuelle Stand in diesen Verfahren ist, konnten wir indes leider nicht erfahren.

    Allerdings zählen auch gerade einige dieser Broker zu den Testsiegern bei vielen der übrigen Vergleichsportale im Netz. So kann gerade 24Option immer wieder den ersten Platz bei diversen Tests erringen. Auch AnyOption befindet sich bei vielen Gegenüberstellungen unter den ersten drei Plätzen der getesteten Broker-Plattformen für binäres Handeln.

    Doch ist der Handel mit binären Optionen insgesamt mit einem gesunden Maß an Vorsicht zu genießen. Das Wallstreet Online Magazin (01/2020) hat aktuell ebenfalls die Funktionsweisen der Plattformen zum Traden sogenannter Binarys getestet.

    Das Wirtschaftsmagazin warnt in diesem Zusammenhang vor allem vor dem glücksspielähnlichen Charakter des Optionshandels. Wer eine Neigung zur Spielsucht habe, sollte lieber direkt die Finger von dem hochspekulativen Finanzinstrument lassen.

    Generell werde, laut Wallstreet Online, dem Handel mit binären Optionen lediglich in Zypern, Malta und Großbritannien die Eigenschaft als Finanzinstrument zuerkannt, im übrigem europäischen Raum hingegen gelten binäre Optionen nicht als seriöses Finanzprodukt.

    Für die Gewinne aus dem Handel mit binären Optionen müssen Steuern entrichtet werden.

    9. Fazit und Testsieger

    Die Wahl eines Testsiegers ist uns in diesem speziellen Fall besonders schwer gefallen. Das liegt mitunter daran, dass es sich bei binären Optionen um ein dermaßen risikobehaftetes Finanzprodukt handelt.

    Wer dennoch in den Binärhandel einsteigen möchte, sollte sich deshalb von Anfang an darüber bewusst sein, dass sein Geld mit nur wenigen Klicks vollständig verloren sein kann. Dies ist in der Gesamtbetrachtung auch der Hauptkritikpunkt dieser Anlageform. Wer beispielsweise in Wertpapierdepots oder Festgeld im Ausland investiert, ist auf jeden Fall auf der sichereren Seite.

    Des Weiteren wird der erschwerte Zugriff auf die Anbieter in einem möglichen Streitfall bemängelt, da die Plattformen sich fast ausschließlich in Zypern oder Malta befinden. Zwar werden sämtliche Broker in unserem Test zur Regulierung ihres Handelns von einer europäischen Finanzaufsichtsbehörde – meist der CySec – überwacht, jedoch gelten die Vorschriften im Finanzsektor von Ländern wie Malta oder Zypern als eher lax im Vergleich zu Deutschland.

    Wegen der strengeren Beurteilung solcher Finanzprodukte hierzulande existiert entsprechend leider auch kein in Deutschland ansässiges Unternehmen, welches einen vergleichbaren Service anbietet.

    Weitere Informationen bezüglich Signalen oder Steuern finden Sie in einem Binäre-Optionen-Forum.

    Dennoch haben wir in unserem Broker-Test versucht, einen Testsieger und einen Preis-Leistungs-Sieger zu bestimmen. Bester Binäre-Optionen-Broker ist unseres Erachtens der Anbieter AnyOption. Der Broker aus Zypern kann mit einer maximalen Rendite von 94 %, einem kostenlosen Demokonto und einer geringen Absicherung gegen Verluste punkten.

    Außerdem bekommen Kunden bei ihrer ersten Einzahlung einen Bonus, der abhängig von der Höhe der Einzahlung zunimmt. Kunden erhalten einen kostenlosen Demoaccount und können über 130 verschiedene Assets traden.

    Preislich bewegt sich AnyOption eher im oberen Sektor unseres Binäre-Optionen-Tests. Mit einer Mindesteinlage von 250 Euro und einer minimalen Handelssumme von 25 Euro sind die Ausgaben jedoch noch überschaubar und sollten für einen interessierten Trader durchaus stemmbar sein.

    Preis-Leistungs-Sieger in unserem Binäre-Optionen-Test ist die Handelsplattform IQ Option.

    Hier beträgt die maximale Rendite 90 %. Im Vergleich zu anderen Brokern ist das eine verhältnismäßig hohe Rendite, die im Falle des Erfolgs ausgeschüttet wird. Die minimale Handelssumme beträgt nur 1 Euro und das Handelskonto eröffnen Sie bereits ab einer Einzahlung von 10 Euro.

    7 Binary Options

    Seit 2008, wurde das Investieren in Binäre Optionen sowohl für Investoren als auch für Privatanleger die bisher in Aktien, Beteiligungen, Währungen, und Rohstoffen investiert haben immer attraktiver. Beim Handeln mit Binären Optionen gibt es immer nur zwei Möglichkeiten, daher der Begriff “Binär”. Es entspricht fast dem Platzieren einer Wette, bei der man darauf wettet das eine Anlage in ihrem Wert in einem bestimmten Zeitraum steigen oder fallen wird. Sie ermöglichen es dem Markt sich selbst zu regulieren und sie stellen die Möglichkeit dar überbewertete Aktien zu zügeln in dem man darauf spekuliert dass sich der Börsenwert eines Unternehmens verringert.

    Beim Handeln mit Binären Optionen wetten Sie darauf dass der Kurs eines bestimmten Anlagewertes sich in einem festgelegten Zeitraum nach oben oder unten bewegt. Damit erhalten Sie den Luxus dass Sie ihr Risiko und ihren Gewinn genau kennen bevor Sie den Handel abschließen. Binäre Optionen sind eine exzellente Möglichkeit in den Markt einzusteigen und das ohne großen Kapitalaufwand oder Kapitalreserven. Nutzen Sie die Informationen die von 7binaryoptions.com angeboten werden um ein besseres Verständnis für Binäre Optionen und den Devisenhandel zu erlangen.

    Get started with 3 easy steps:

    Wählen Sie einen Broker aus der Liste unten

    General Risk Warning:

    Binary options trading carries a high level of risk and can result in the loss of all your funds

    Binary and digital options are prohibited in EEA

    CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. Between 74-89% of retail investor accounts lose money when trading CFDs. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money. The financial products offered by the company carry a high level of risk and can result in the loss of all your funds. You should never invest money that you cannot afford to lose.

    Binary and digital options are prohibited in EEA

    Eröffnen Sie einen Broker-Account

    Ich persönlich nutze sechs unterschiedliche Broker für das Traden und empfehle allen Anlegern mit ernsthaften Absichten einige Konten bei verschiedenen Brokern zu eröffnen, so hat man eine breite Auswahl an Anlagewerten.

    Starten Sie ihr Trading mit 4 einfachen Schritten:

    Wie kann ich mit dem Trading beginnen ?

    Das Handeln mit Binären Optionen ist einfach, Sie können es von überall sogar von zu Hause aus erledigen. Sie brauchen auch keine Vorkenntnisse Sie müssen sich nur einen Broker heraussuchen und direkt nach der Registrierung können Sie Geld einzahlen und ihre Voraussagen machen. Sie können jeden Tag und zu jeder Tageszeit auf Aktien, Indizes, Währungen und Rohstoffe handeln. Sie können wählen ob Sie Optionen mit langer oder kurzer Laufzeit handeln wollen.

    Empfohlener Lesestoff:

    Warum sollte ich in Binäre Optionen investieren ?

    Sie ermöglichen dem Investor sehr große Renditen. Sie kennen den Gewinn bevor Sie investieren. Sie können Gewinne von maximal 91 % bis mindestens 65% erzielen. Es ermöglicht ihnen eine gute Gelegenheit innerhalb einer sehr kurzen Zeit von 60 Sekunden hohe Gewinne zu erzielen

    Wenn Sie handeln müssen Sie die Anlagewerte nicht besitzen. Ihre Aufgabe ist es die Richtung in die sich der Anlagewert auf dem Markt bewegt für einen bestimmten Zeitraum vorherzusagen. Der Wert der Anlage wird fallen oder steigen und ihre Gewinne hängen von der Vorhersage ab die Sie gemacht haben. Der Betrag um den sich der Wert der Anlage geändert hat ist nicht wichtig da sich die Gewinne nicht ändern egal ob die Änderung hoch oder gering ist. Sie können jederzeit traden und es gibt keine zusätzlichen Gebühren oder Provisionen.

    Empfehlungen:

    Lesen die kompletten Empfehlungen hier:

    Wahl des besten Brokers

    Ihr Streifzug in den Handel mit Optionen wird sehr viel erfolgreicher sein wenn Sie die richtige Handelsplattform oder den richtigen Broker aussuchen. Damit Sie sicher sein können die richtige Plattform oder den richtigen Broker gefunden zu haben müssen Sie Recherchen betreiben und Bewertungen lesen damit Sie sicher sein können dass Sie einen zuverlässigen Broker ausgewählt haben. Mit 7binaryoptions.com ist diese Arbeit für Sie bereits erledigt. Eine ausführliche Liste der besten Broker und Handelsplattformen ist verfügbar wenn Sie mit www.7binaryoptions.com traden zusammen mit hilfreichen Hinweisen wie Sie die richtige Plattform für ihre Bedürfnisse auswählen.

    Aktuell ergänzen wir unsere Webseite mit den besten Broker für Binäre Optionen die US-Bürger akzeptieren. Wenn Sie in den USA leben dann sollten Sie sich einen der Broker unter der US-Flagge aussuchen.

    Empfohlener Lesestoff:

    Roboter für Binäre Optionen

    Sie investieren weil Sie den bestmögliche Rendite mit ihren Investments erzielen wollen. Mit den Trading-Roboterprogramme die bei 7binaryoptions.com erhältlich sind wird jede Order automatisch online ausgeführt. Hohe Renditen sind verständlicherweise unser Ziel und die Verwendung eines fähigen Trading-Roboters erlaubt es ihnen das Beste aus ihren Investments zu machen. Die Trading-Roboterprogramme haben eine sehr hohe Erfolgsrate, etwa 83%, damit wird die Verwendung beim Handeln ihre Chancen für den regelmäßigen Abschluss erfolgreicher Trades außerordentlich steigern. Wenn Sie unter Einsatz des Roboters traden dann brauchen Sie keine Vorkenntnisse über die Plattform oder über das Traden mit Binären Optionen.

    Signale

    Wenn Sie traden dann sollten Sie die Vorteile die Signal-Dienste bieten anwenden. Diese Dienste senden Handelssignale als Textnachrichten per SMS an ihr Smartphone oder an ihre E-Mail-Adresse. Diese Signale lassen Sie wissen ob die Kursbewegung einer Anlage zu erwarten ist und in welche Richtung diese Bewegung in den nächsten drei Stunden gehen wird. Signale sind sehr nützlich beim Traden und sind ein wichtiges Werkzeug für jeden der beim Handeln mit Binären Optionen erfolgreich sein möchte. Ob Sie ein erfahrener Trader sind oder ob Sie gerade damit anfangen, die Signale sind die Werkzeuge mit denen Sie fundierte Entscheidungen treffen können bevor Sie investieren.

    Auch wenn kein System narrensicher ist so zeigen unsere Signaldienste die höchste Erfolgsrate mit einer Genauigkeit von 70% und mehr. Signale sind sehr nützlich in Situationen bei denen man keine Hinweise auf die weiteren Entwicklungen am Markt hat und Informationen braucht um Entscheidungen beim Traden zu treffen. Die Software die für das Signal verantwortlich ist wurde von Investoren seit fast einem Jahrzehnt eingesetzt und analysiert eine ganze Anzahl von Daten aus einer Reihe von Quellen um fundierte Signals zur Verfügung zu stellen.

    Empfohlener Lesestoff:

    Sind die Betrüger?

    Nein sie sind keine Betrüger 7binaryoptions.com macht das Traden leicht für Sie. Der Finanzhandel bietet die Möglichkeit für Investoren Gewinne bis zu 91% und mehr zu erzielen. Die untere Gewinnspanne liegt bei 65%, es sind Handelsgelegenheiten mit sehr hohen Renditen sind innerhalb von weniger als einer einzigen Minute möglich. Ihre Risiken und ihre Renditen sind bekannt bevor Sie investieren, dies macht es relativ leicht ohne viel erforderliches Startkapital in den Markt zu gehen. Das Handel mit Binären Optionen kann es ihnen potentiell erlauben finanziell unabhängig zu werden.

    Was können Sie bei 7binaryoptions.com finden?

    Binäre Optionen sind relativ neu soweit es den Optionsmarkt betrifft. Sie wurden zuerst in den USA genehmigt Die Securities and Exchange Commission (SEC) erteilte 2008 die Genehmigung und jetzt werden sie offen online gehandelt und sind jetzt als Broker und Plattformen für Binäre Optionen bekannt.
    Einen Teil der Attraktivität des Handels mit Binären Optionen liegt in dem einfachen Gewinn- oder Verlustszenario und in der Tatsache dass Sie wissen wie viel Sie riskieren und wie groß der mögliche Gewinn ist noch bevor Sie ihre Order platzieren. Das klingt einfach aber in der Realität ist es das nicht mehr wenn man die Bewegungen der Märkte in Betracht ziehen muss. Darum will 7binaryoptions.com ihnen dabei helfen.

    Unsere Zielsetzung

    7binaryoptions.com will Sie mit den wertvollsten und wichtigsten Informationen über den Handel mit Binären Optionen und Devisen die Sie zur Zeit online finden können versorgen. Wir streben danach ihre Trading-Kenntnisse durch die Versorgung mit den nützlichsten Informationen erheblich zu bessern. Hier werden Sie Informationen über unterschiedliche Arten von Tradingstrategien, umfassende Ratgeber, neue Artikel und Nachrichten von den Märkten erhalten.

    Wie erreichen wir das?

    7binaryoptions.com wurde von Leuten gegründet die sehr viel Erfahrung und Wissen über internationale Finanzen besitzen. Unser Hauptautor bei 7 Binary Options ist John Miller.
    Unter Verwendung der Know-Hows und der Fähigkeiten der Gründer von 7binaryoptions.com zielen wir darauf ab die beste Informationswebseite für Binäre Optionen und den Devisenhandel zu sein.

    Was wir abdecken

    Lassen Sie uns einen Blick auf die Gebiete des Finanzhandels werfen die wir abdecken, wie dies ihnen dabei hilft ihre Strategie zu formulieren und Sie befähigt konstante Gewinne bei ihren Investments zu erzielen:

    Handbuch für Tradingwerkzeuge

    Wir werden ihnen die grundlegenden Werkzeuge für ein erfolgreiches Traden zeigen und ihnen die aktuellsten Informationen über deren Verwendung zur Verfügung stellen.

    Binäre Optionen werden den komplexen und exotischen Finanzoptionen zu geordnet. aber in Wirklichkeit sind sie sehr einfach einzusetzen und ihre Arbeitsweise ist leicht verständlich. 7binaryoptions.com wird ihnen einen tiefen Einblick in die Tradingwerkzeuge ermöglichen die aktuell verfügbar sind und ihnen zeigen wie man diese einsetzt um erfolgreiche Entscheidungen beim Trading zu treffen.

    Strategien

    Lassen Sie sich nicht davon täuschen wenn gesagt wird Binäre Optionen verlangen sehr wenig Erfahrungen. Es gibt aber auch die weit verbreitete Fehlannahme dass eine Person die mit Binären Optionen erfolgreich sein will über ein großes Wissen über die Finanzmärkte im Allgemeinen und den Handel mit Binären Optionen im besonderen mitbringen muss. Das ist auch nicht der Fall. Nichtsdestotrotz müssen Sie die Strategien erlernen die ihnen helfen werden konstante Gewinne aus ihren Trades zu erzielen.
    7binaryoptions.com ist ihre Quelle für Informationen und Erläuterungen für alle diese Tradingstrategien. Diese Strategien werden ihnen dabei helfen Vorhersagen zu treffen und das ist die wichtigste Voraussetzung für das Traden, den Kurstrend eines Anlagewertes vorherzusagen. Wenn Sie lernen die Trades zu machen die die Richtung des Kurses eines Anlagewertes korrekt vorhersagen dann können Sie konstante Gewinne aus ihren Trades erzielen.

    Erfolgreiche Trader haben oft große Erfolge mit dem Einsatz einfacher Methoden nund Strategien.

    Broker Bewertungen

    Sie können kaum ein erfolgreicher Trader sein wenn Sie nicht wissen wo Sie ihre Order platzieren sollen. Es ist eine zwingende Notwendigkeit dass Sie in der Lage sind mehr als nur die Webseite des Broker zu verwenden und dass Sie lernen die unterschiedlichen Werkzeuge einzusetzen die jedem Trader dabei helfen erfolgreiche Order zu platzieren.

    Mit über 400 Handelsplattformen die online sind ist es eine schier unmögliche Aufgabe alle einzeln zu besuchen und zu bewerten. Aber keine Sorge wir haben ihnen bereits einen Menge Arbeit abgenommen. Wir veröffentlichen aktualisierte Bewertungen und Informationen über viele der besten Broker für Binäre Optionen die zur Zeit online sind.

    Signal Dienste

    Strategien sind großartig aber sie nützen wenig wenn Sie nicht wissen auf welche Schlüsselsignale Sie in den zahlreichen Charts der Technischen Analyse zu achten haben. Dabei kann sich ein guter Signal Dienst als sehr nützlich erweisen. Handelssignale haben das Potential aus einem durchschnittlichen Trader einen großartigen Trader zu machen.

    7binaryoptions.com verfügt eine umfassende Liste mit Bewertungen der besten und vertrauenswürdigsten Signal Providern die Sie online finden werden. Wenn Sie sich bei einem von ihnen anmelden dann sparen Sie sich viel Zeit für Recherchen und Analysen der Marktdaten, das wiederum erlaubt ihnen sich auf smarte Order-Entscheidungen zu konzentrieren die zu kontinuierlichen Gewinnen führen.

    Bewertungen zu Robotern für Binäre Optionen

    7binaryoptions.com wird ihnen auch eine in die Tiefe gehende Analyse und Bewertungen der Software für Robotern für Binäre Optionen zur Verfügung stellen. Ganz offen gesagt sind wir beeindruckt von deren leichten Bedienbarkeit und einzigartigen Angeboten.

    Ausbildung

    Eines unserer Hauptziele ist ihre Weiterbildung und dazu möchten wie ihnen so viele Informationen wie möglich über die verschiedenen Aspekte des Handels mit Biären Optionen zu kommen lassen. Die Aussage „Wissen ist Macht“ trifft beim Traden besonders zu. Wissen über das Traden wird am Besten in einem organisierten und zielgerichteten Weg verwendet und bei 7binaryoptions.com helfen wir ihnen dies zu tun.

    Handbuch für den Devisenhandel

    Um beim Traden mit Binären Optionen erfolgreich zu sein müssen Sie auch mit Aspekten des Devisenhandels sehr vertraut sein. Wir haben die besten Devisenbroker die online sind bewertet damit es ihnen leicht fällt den besten Broker für ihre speziellen Trading-Bedürfnisse zu finden.

    Machen Sie aus uns einen festen Bestandteil ihres Tradings

    Wenn Sie etwas darüber lernen und damit erfolgreich werden dann kann dies ein neuer spannender Weg sein an den Märkten mit ihren schwer verdienten Investmentgewinnen Order zu platzieren. Wir hoffen dass wir ihnen dabei helfen können an einen Punkt zu gelangen an dem Sie kontinuierlich ihr Risiko minimieren und ihren Gewinn maximieren können. Wir werden unsere Webseite kontinuierlich verbessern und aktualisieren denn wir wollen als die beste Informationsplattform für Binäre Optionen bekannt sein die online ist. Kommen Sie deshalb hier her zurück mit der Hilfe von 7binaryoptions.com werden wir Sie auf ihrem Weg zu dem am informiertesten und potentiell erfolgreichen Trader anleiten.

    Fangen Sie an jetzt Geld zu verdienen!

    Eines der besten Dinge die Sie beim Trading machen können ist es kleine Investments mit geringem Risiko zu tätigen. Sie können bei ihren bevorzugten Handelsplattformen wie Boss Capital oder Banc de Binary bereits mit $100 einstiegen die Sie mit einer einzigen Transaktion verdoppeln können. Wählen Sie ihren bevorzugten Broker am Anfang der Seite, melden Sie sich an, beginnen Sie zu traden und verdienen Sie Geld.

    Handel und Kaufen von Krypto Währungen

    2020 war ein bedeutendes Jahr für Krypto-Währungen, mit Preisanstiegen auf Bitcoin, Ethereum und Ripple.

    Mit diesem Anstieg des Wertes kommt ein Anstieg der Interessen von Einzelhändlern bis auf Hochleistungsinvestoren. Dies führte dazu, dass mehrere Broker in die Krypto-Welt eintreten und nun Märkte erschaffen, die es Ihnen ermöglicht, Krypto Währungen zu handeln, ohne das unterliegende Produkt zu besitzen.

    Mit Produkten wie CFDs und binären Optionen ermöglicht es jedem aus dem riesigen Preisschwankungen Gewinne zu machen, die der Krypto-markt derzeit produziert. Mit dem Handel von CFDs bietet ihnen die Möglichkeit mit einem Hebel zu handeln, was im Grunde bedeutet, dass der Broker Ihnen quasi dadurch einen Kredit für Krytospekulation anzbietet.

    Dies ist aus verschiedenen Gründen sehr vorteilhaft; Sie haben das Risiko reduziert, weil Sie nicht ein großes Kapital für den Start brauchen, um die gesamte Position-Größe voranzutreiben. Anstatt können sie Ihr Geld für Investitionen an anderer Stelle freigegeben und es kann Ihr komplettes Gewinn erhöhen!

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • Finmax
      Finmax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

    So starten Sie den Handel mit binären Optionen
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

    Bonus Min. Einzahlung Max. Renditen