Gutenachtgeschichten von Flüchtlingen: „Plötzlich erschien ein sehr guter Mann“

Gutenachtgeschichten vermitteln Geborgenheit und Nähe. Doch was erzählen Menschen ohne Haus und Heimat ihren Kindern? Geschichten voller Hoffnung und Wärme. In Teil 1: „Die große Reise“.Gutenachtgeschichten vermitteln Geborgenheit und Nähe. Doch was erzählen Menschen ohne Haus und Heimat ihren Kindern? Geschichten voller Hoffnung und Wärme. In Teil 1: „Die große Reise“.
weiterlesen jetzt………

Veröffentlicht in Nachrichten Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*