Ehe-Urteil: Gewalttätiger Mann verliert Rentenanspruch

Ein Ehemann würgte seine Frau und zündete ihr Haus an. Bei der Scheidung wollte er trotzdem etwas von der Rente der 64-Jährigen abhaben. So nicht, bestätigte nun das Oberlandesgericht Oldenburg.Ein Ehemann würgte seine Frau und zündete ihr Haus an. Bei der Scheidung wollte er trotzdem etwas von der Rente der 64-Jährigen abhaben. So nicht, bestätigte nun das Oberlandesgericht Oldenburg.
weiterlesen jetzt………

Veröffentlicht in Nachrichten Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*