Berufsunfähigkeitsrente

Berufsunfähigkeitsrente – Hier erfahren Sie alles Wissenswerte für eine optimale Absicherung

Berufsunfähigkeitsrente-Ohne Ihr regelmäßiges Einkommen aus einer Erwerbstätigkeit oder Selbständigkeit können Sie Ihr Leben nicht finanzieren. All die Kosten für Miete, Lebensmittel und Freizeitgestaltung lassen sich nur bezahlen, wenn Sie über ausreichende Einkünfte verfügen. Doch was passiert, wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls plötzlich arbeitsunfähig werden?Wenn Sie für diesen Fall nicht abgesichert sind, droht meist der soziale Abstieg. Um das zu verhindern, gibt es die Berufsunfähigkeitsrente, die ausgezahlt wird, sobald Sie Ihrem Beruf nicht mehr nachgehen können. Wir informieren Sie in diesem Artikel über die BUV. Sie erfahren, warum eine solche Versicherung sinnvoll ist und worauf Sie beim Vertragsabschluss achten müssen. Über unseren Berufsunfähigkeits versicherung Vergleich finden Sie jederzeit den optimalen Schutz zum besten Preis!

Ein Schutz gegen Berufsunfähigkeit ist sinnvoll

Versicherungsexperten sind sich einig: Die Berufsunfähigkeitsrente ist für jeden Erwerbstätigen eine absolute Pflichtversicherung. Der Grund dafür ist einfach: Sie schützt vor einer schwierigen Einkommenssituation, die meist erhebliche Konsequenzen auf das Leben der Beteiligten hat. Zu den häufigsten Ursachen für eine Berufsunfähigkeit zählen psychische Erkrankungen. Der hohe Leistungsdruck in der Arbeitswelt und ein hektisches Privatleben führen bei immer mehr Menschen zu Problemen. Auch unbeherrschbare Krankheiten wie Krebs oder Herzbeschwerden können dazu führen, dass Sie Ihrer gewohnten Tätigkeit nicht mehr nachgehen können. Und natürlich sind auch Unfälle nicht zu unterschätzen. Sie verursachen oft schwere Verletzungen, die zu dauerhaften Schädigungen des Bewegungsapparates oder anderer Körperteile führen. Viele dieser Krankheiten können Sie nicht kontrollieren, sodass sie jederzeit völlig unerwartet auftreten können. Meist sind ältere Menschen von der Berufsunfähigkeit betroffen, aber auch junge Berufseinsteiger oder Studenten können aus dem Berufsleben ausscheiden und sollten sich deshalb ebenso absichern. Wenn Sie eine Berufsunfähigkeitsrente erhalten, können Sie Ihrer finanziellen Situation entspannt entgegenblicken. Der Versicherer überweist Ihnen dann jeden Monat einen festen Betrag, mit dem Sie auch im Krankheitsfall Ihren Lebensunterhalt bestreiten können.

Die Höhe Ihrer BU Rente bestimmen Sie selbst

Die Berufsunfähigkeitsrente der gesetzlichen Rentenversicherung wurde zum 1. Januar 2001 abgeschafft.
Seitdem gibt es nur noch eine Erwerbsminderungsrente, die allerdings an viele Bedingungen geknüpft ist und nur geringe Beiträge zahlt. Eine private Berufsunfähigkeits versicherung ist deshalb unumgänglich. Die monatlichen Rentenbeträge legen Sie dabei selbst fest, sodass Sie frei bestimmen können, welcher Betrag Ihnen bei einer Berufsunfähigkeit ausgezahlt wird. Eine weitere Variable ist die Dauer des Versicherungsschutzes. Hiermit bestimmen Sie, bis zu welchem Lebensjahr die BU Rente ausgezahlt wird. Im Optimalfall sollte der Zeitpunkt möglichst nah am Renteneintrittsalter liegen. Um Beiträge zu sparen, kann es sich aber auch lohnen, die Versicherung nur bis zum 60. Lebensjahr laufen zu lassen. Vor Vertragsabschluss müssen Sie bei jedem Versicherer einen Fragebogen ausfüllen, mit dem Vorerkrankungen und aktuelle Beschwerden abgefragt werden. Gesunde Menschen zahlen in der Folge den geringsten Beitrag.

Berufsunfähigkeitsrente im großen Online-Vergleich

Wir bieten Ihnen einen kostenlosen BU Rechner, mit dem sich die besten Versicherungen gegen Berufsunfähigkeit bequem vergleichen lassen. Füllen Sie dazu einfach das kurze Formular aus und freuen Sie sich im Anschluss über eine umfangreiche Liste mit allen relevanten Tarifen der großen Versicherungsgesellschaften. So finden Sie unkompliziert und schnell einen günstigen Versicherer, der eine hohe Berufsunfähigkeitsrente zahlt!
Berufsunfähigkeitsrente

Antrag auf Erteilung einer Rente bei Berufsunfähigkeit mit Taschenrechner, Brille und Stift, Kuli

Veröffentlicht in BUV-vergleichen Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*